Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    10.033
    Danksagungen
    16

    Standard DC Plus lebt offenbar noch: Filesharer in Island verurteilt

    Angenehmere Lebenszeichen eines Filesharing-Protokolls sind denkbar: Direct Connect aka DC++, ein in Deutschland nie wirklich populär gewordenes P2P-Protokoll, wurde für neun Isländer zum Stolperstein. Geldstrafen von insgesamt mehr als 25.000 Euro wurden in Island wegen Filmtauschens verhängt.

    Damit findet eine etwas ältere Geschichte ihren Abschluss - denn die Mühlen in Island mahlten wohl langsam. Ermittlungen gegen die nun verurteilten Filesharer wurden bereits 2004 aufgenommen - der Glanzzeit des P2P, die in Island mit einer Razzia endete. Anschließend soll der Netztraffic der Insel um über ein Drittel eingebrochen sein


    weiterlesen

  2. #2
    Mitglied Avatar von jimmycarter
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    135
    Danksagungen
    115

    Standard Re: DC Plus lebt offenbar noch: Filesharer in Island verurteilt

    ot
    wer ist richie [hinweis - autor der "news"] ? und wieso ist sein name auf korrupt@gulli.com verlinkt ? als deckname ist richie irgendwie nicht so cool ...

    fragen fragen fragen

  3. #3
    Mitglied Avatar von Hadron
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.785
    Danksagungen
    0

    Standard Re: DC Plus lebt offenbar noch: Filesharer in Island verurteilt

    Vielleicht ergänzend: In Italien wurde zuletzt erst im Oktober 2007 ein DC++-Netzwerk hochgenommen und 11 Leute erwischt. Da geht es nun laut IFPI um völlig abgedrehte 8 Millionen Euro pro Fall!

    Italian police crack down on DC++ illegal p2p network (englisch)

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    107
    Danksagungen
    0

    Standard Re: DC Plus lebt offenbar noch: Filesharer in Island verurteilt

    tja, was viele nicht wissen: DC ist DAS Filesharing Programm schlechthin!!!-und in sofern sicher, das sich dort geschlossene Gruppen + Server bilden können. Rapidshare wird über kurz oder lang untergehen, da es öffentlich ist. Nur Verbindungen zählen.

    Ausserdem sind dort weniger, wie sagt man heutzutage so schön?-Kiddies

    Kann jedem nur empfehlen, es mal auszuprobieren (ja, verlangt auch Eigeninitiative!).Man findet dort auch lang anhaltende Freundschaften.
    Wenn man sich in eine Gruppe einbinden kann. Egoistische "ich sauge nur" User können wir nicht gebrauchen...und im Durchschneitt hat jeder User ein TB am Start....


    An die Typen, die erwischt wurden: sorry, wer nen öffentlichen Hub betreibt kann sich lieber direkt bei der Polizei abliefern...macht nicht so viel Stress

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    245
    Danksagungen
    1

    Standard Re: DC Plus lebt offenbar noch: Filesharer in Island verurteilt

    kann dem nur zustimmen, bin selbst leidenschaftlicher dc user. wenn man mal in gescheite private hubs reinkommt ist man auch meist schnell vernetzt und kommt auch gut weiter.

    für mich was musik angeht, mit das beste wo gibt.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Mr.Harmlos
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    1.751
    Danksagungen
    5

    Standard Re: DC Plus lebt offenbar noch: Filesharer in Island verurteilt

    sorry is zu lahm ... nur von 1 client an 1 datei ziehn is mittelalter ... sry
    aber community is gut ...

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    12
    Danksagungen
    0

    Standard Re: DC Plus lebt offenbar noch: Filesharer in Island verurteilt

    Zitat Zitat von Mr.Harmlos
    sorry is zu lahm ... nur von 1 client an 1 datei ziehn is mittelalter ... sry
    aber community is gut ...
    Das ist verkehrt.
    Strongdc++ und auch schon andere clienten unterstützen das Multipart Download.

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    12.277
    Danksagungen
    2

    Standard Re: DC Plus lebt offenbar noch: Filesharer in Island verurteilt

    Du ziehst direkt von jemandem den du nicht kennst. Er kann deine IP sehen, ergo genauso unsicher wie z.B Torrent.
    Jeder der im Netzwerk ist kann dich sehen. Also ist den Abmahnungsanwälten Tür und Tor geöffnet. Bei S2P sieht nur der Serverbetreiber irgendwas. Und der gibt logs nur an den Staat.
    Hab mir das vor langer Zeit mal angeschaut (noch vor meiner BT Zeit). Nicht gut.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    13

    Standard Re: DC Plus lebt offenbar noch: Filesharer in Island verurteilt

    Ich mag auch Torrent um einiges lieber als DC++, und ich habe beides lange ausprobiert.

    Zitat Zitat von ghazghkull
    An die Typen, die erwischt wurden: sorry, wer nen öffentlichen Hub betreibt kann sich lieber direkt bei der Polizei abliefern...macht nicht so viel Stress
    Das Gleiche gilt übrigens auch bei Torrent-Sites Privat ist einfach besser.
    Wobei natürlich Schweden wie immer die große Ausnahme ist.

  10. #10
    Wandang
    Gast

    Standard Re: DC Plus lebt offenbar noch: Filesharer in Island verurteilt

    Zitat Zitat von Chummer
    Du ziehst direkt von jemandem den du nicht kennst. Er kann deine IP sehen, ergo genauso unsicher wie z.B Torrent.
    Jeder der im Netzwerk ist kann dich sehen. Also ist den Abmahnungsanwälten Tür und Tor geöffnet. Bei S2P sieht nur der Serverbetreiber irgendwas. Und der gibt logs nur an den Staat.
    Hab mir das vor langer Zeit mal angeschaut (noch vor meiner BT Zeit). Nicht gut.
    ja, das scheint idealer nährboden für honeypots zu sein. fished 3 jahre lang einfach ips und lässt das ganze dann auffliegen. bei gutem social engineering kriegt man sicher ne menge leute ins netzwerk

  11. #11
    Mitglied Avatar von cyhyryiys
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    1.533
    Danksagungen
    39

    Standard Re: DC Plus lebt offenbar noch: Filesharer in Island verurteilt

    dc ist klein aber fein. Momentan die einzige Tauschbörse, die ich noch verwende - insbesondere wegen der starken und privaten Communityausprägung.

  12.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •