Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    ichz
    Gast

    Standard Firefox Website Sperren

    Hallo,
    Ich hätte einmal gerne gewusst wie ich bei Firefox Websites sperren kann (mit Passwort)?
    Ich hab mich schon bei google ein bischen umgeschaut aber nix brauchbares gefunden (die einen meinen das geht nicht die anderen wollen das mit AdBlockplus hinbekommen...)

    cU

  2. #2
    Mitglied Avatar von Jäger Meister
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    3.197
    Danksagungen
    120

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    Bessere Lösung wurde gefunden
    Mfg

  3. #3
    ex-Moderator Avatar von aNtiCHrist
    Registriert seit
    May 2000
    Beiträge
    24.175
    Danksagungen
    126

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    Eine kurze Suche auf addons.mozilla.org liefert z. B. https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/3145 - Das ist allerdings offenbar ohne die Möglichkeit der Freigabe über ein Passwort. Wozu brauchst du das überhaupt?

  4. #4
    ichz
    Gast

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    @aNtiCHrist
    Um Websites wie YP o.ä. zu sperren

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    899
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    Mit ZoneAlarm SecuritySuite hat man eine Zugangssteuerung mit Passwortschutz.
    Allerdings kann man da keine einzelnen Seiten sperren sondern nur Kategorien.
    An Kategorien gibt es dafür alles mögliche. (Insgesammt 31 Kategorien) Zum Beispiel: Chat, Pornografie, Drogen, Gewalt, Streaming und Waffen

    Es wird wohl kaum sinnvoll sein die Seiten nur bei Firefox zu sperren, da ja man auch einfach den IE verwenden kann.

  6. #6
    ex-Moderator Avatar von aNtiCHrist
    Registriert seit
    May 2000
    Beiträge
    24.175
    Danksagungen
    126

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    Dass du irgendwelche Websites sperren willst, ist schon aus dem Titel klar. Aber nicht warum. Eine wirksame, nicht einfach zu umgehende Sperre wird es nicht geben und wenn du die Sperre einfach nur für dich willst, würde es doch alternativ auch schon ausreichen, die Site einfach nicht zu besuchen?

  7. #7
    ichz
    Gast

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    Die Sperre ist wohl eher für meine kleinen Geschwister...
    Aber ich lass das mit dem Sperren doch lieber, denn irgenwie kommt man schon auf solche Seite egal wie ich es zu verhindern versuche.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    899
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    Da versucht wohl jemand den Home PC zu zensieren.
    Wie währs einfach mit Aufklärung, denn solche Sachen bekommt man nicht nur über das Internet sondern auch von anderen per Bluetooth geschickt.

  9. #9
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    Eine weitere Möglichkeit wäre es die Seite über die Hosts Datei auf localhost umzuleiten ^^
    Zum entsperren den Eintrag einfach wieder rausnehmen...
    Ist einfach, sicher und man muss nicht mal was installieren ^^
    Außerdem sieht es nicht nach gesperrter Seite aus, sondern so als ob der Server down wär

  10. #10
    ichz
    Gast

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    Zitat Zitat von eigs
    per Bluetooth geschickt.
    Das weiss ich selber auch da ich noch in die Schule gehe und noch in der Pubertät bin...

    @KcDaRookie
    Ich pack das jetzt nicht ganz erklärs bitte mal so das ich weiss was ich machen muss

  11. #11
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    Zitat Zitat von ichz
    Das weiss ich selber auch da ich noch in die Schule gehe und noch in der Pubertät bin...

    @KcDaRookie
    Ich pack das jetzt nicht ganz erklärs bitte mal so das ich weiss was ich machen muss
    Öffne die Datei "%SYSTEMROOT%\system32\drivers\etc\hosts" (unter XP) mit einem Texteditor und ganz unten kannst du dann die Einträge zum Umleiten eingeben.
    Des Format ist:
    [IP, auf die Umgeleitet werden soll] (tabstopp) [Umzuleitende IP]
    würde für z.B. Google.de folgendermaßen aussehen:

    127.0.0.1 216.239.59.104

    Danach die Datei nur noch Speichern, danach sollte google.de nicht mehr aufrufbar sein.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Hosts kannst du ja auch mal lesen, aber sollte eig auch ohne klappen...

    Für auftretende Schäden bist du selbst verantwortlich...

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    899
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    Mit einem PHP Proxy umgeht man das ganz einfach wieder.
    Aber das ist ja kein Problem muss man halt 100.000 (ist nur eine Schätzung, da ich selber nicht weis wie viele es weltweit gibt) PHP Proxys dort eintragen.

    Bei ZoneAlarm kann man das auch sperren, dass man sich keine Sachen zur Umgehung anschauen kann. Aber deswegen kann man es trotzdem umgehen.

  13. #13
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    Zitat Zitat von eigs
    Mit einem PHP Proxy umgeht man das ganz einfach wieder.
    Aber das ist ja kein Problem muss man halt 100.000 (ist nur eine Schätzung, da ich selber nicht weis wie viele es weltweit gibt) PHP Proxys dort eintragen.

    Bei ZoneAlarm kann man das auch sperren, dass man sich keine Sachen zur Umgehung anschauen kann. Aber deswegen kann man es trotzdem umgehen.
    genau und der 13-jährige (alter geraten) bruder der sich ja total mit computern auskennt schaltet direkt mal nen php-proxy dazwischen

  14. #14
    Mitglied Avatar von Dorfdisko
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    8.201
    Danksagungen
    120

    Standard Re: Firefox Website Sperren

    Die Hosts Datei halte ich für solche Zwecke auch für eine gute Idee, weil man die sehr gerne vergisst, selbst, wenn man weiß, wozu die da ist.
    Umgehen lässt sich letztendlich alles, aber wenn man nicht mal weiß, was umgangen werden muss, dann hilft das schon ungemein!

  15.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •