Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    14.390
    Danksagungen
    171

    Standard Kinofilme auf pullmylink.com: MPAA macht kostenlose Werbung

    Kinomovies per Streaming? Auf pullmylink.com finden sich einige Filme als Streaming Video, die einen Blick wert sind - wenn einen niedrige Auflösungen und kleine Formate nicht sonderlich stören. Cineasten und DVD-Käufer werden an den Online-Angeboten keine große Freude haben, um mal einen unverbindlichen Blick in einen Film zu werfen, ist das Angebot jedoch recht tauglich. Nur eben recht unbekannt - aber das ändert die MPAA nun, die dem Portal eine Klage anhängte.

    Und ein besseres Mittel, um eine Seite bekanntzumachen, gibt es ja kaum. Pullmylink.com bietet Links auf Streaming-Videos an - Youtube und Konsorten, aber auch beispielsweise auf chinesische Videohoster, die Takedown-Aufforderungen offenbar nicht so schnell nachkommen wie die Google-Tochter. Pullmylink wird täglich von eher mageren 12.000 Usern besucht - eine Zahl, die nun ansteigen dürfte - und bietet

    weiterlesen

  2. #2
    Mitglied Avatar von sphaeroid
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    ἔρα éra
    Beiträge
    500
    NewsPresso
    45 (Spezialist)
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Kinofilme auf pullmylink.com: MPAA macht kostenlose Werbung

    Zitat Zitat von gullinews
    ... um mal einen unverbindlichen Blick in einen Film zu werfen, ist das Angebot jedoch recht tauglich ...
    Und damit haben wir das Hauptärgernis der Filmindustrie, ein erster Blick auf den Film, den dürren Plot, das hilflose Agieren der Blockbusterstars und der Kunde ist abgeschreckt. Wenn man sich die Downloadzähler einschlägiger Downloadserver ansieht, so hat das erste 100MB-Paket deutlich höhere Zugriffszahlen und so mancher schaut nur dort rein und entscheidet sich dann für oder gegen den Rest und wenn der Film besonders gut ist, holt er sich auch die BRay-Version auf Disc.

    Eine niedrige Fehlkaufquote ist nicht im Sinne der Kino- und DVD-Industrie.

    Nachtrag: "300" ist mit BRay+Beamer und kW-Soundsystem erst richtig schön, das schwächelte schon auf PDirekt+52"HDTV . Aber erst in einem guten Kino sieht man die Reflektionsbilder auf den Schweissperlen von Xerxes und Leonidas.

  3. #3
    Mitglied Avatar von shirker
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    306
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Kinofilme auf pullmylink.com: MPAA macht kostenlose Werbung

    hab mal geschaut is ja doch recht mager das angebot
    und die stichprobe war auch prompt komplett down

    -nichts neues nichts überraschendes
    zeigt nur mal wieder MPAA

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    145
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Kinofilme auf pullmylink.com: MPAA macht kostenlose Werbung

    hui, kannte ich gar nicht, nun kenn ich es.


    gefällt mir aber trotzdem nicht^^

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    208
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Kinofilme auf pullmylink.com: MPAA macht kostenlose Werbung

    die quali der videos erinnert mich an die alten qicktime pr0n clips . damals hatten wa aber noch nen modem . wie sich sowas in der high quality (rip) welt durchsetzen will , keine ahnung .
    allerdings währe diese art der movie preview besser als diese zusammen geschnittenen
    trailer . die uns ja regelmässig einen ganz anderen film präsentieren als wir dann sehen . mich wundert auch nicht die aussage von sphaeroid . viele entscheiden schon nach den ersten 10 min. ob der film gut oder shice is . also ob er bis zum schluss gekuckt wird oder nich .

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    162
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Kinofilme auf pullmylink.com: MPAA macht kostenlose Werbung

    stimmt, dass die leute kostenlos kurz "reinschnuppern" ist ja wirklich nicht im interesse. die müssen schon 7€ fürs Kino ausgeben, auch wenn sie nach 2 Minuten merken dass der Film nichts ist.
    Auch wenn ich nie auf die Idee käme nen ganzen Film in der Quali anzugucken, so bin ich doch froh dass es diese Seiten (und die oft geächteten CAM-Releases ^^) gibt. Hat mir schon einige Euro eintrittsgeld für Filme gespart, für die ich es bereut hättte.

  7.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •