Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    10.034
    Danksagungen
    8

    Standard Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Eine neue Zensurwelle schwappt durchs Internet: Nach der Sperre von YouPorn ist nun Timtube temporär offline. Anscheinend ist es noch nicht vorbei und der kritisch zu betrachtende Versuch der Internetzensur durch die Kirchberg Logistik GmbH geht lediglich in die nächste Runde. Nachdem die Kirchberg Logistik GmbH um Andreas Grebenstein und Mario Brunow mehrfach und oft vergeblich versucht hat, Erotik-Internetportale wie YouPorn aus dem Internet zu verbannen, versucht man es jetzt auch beim direkten Konkurrenten Timtube.

    Timtube, nach YouPorn der zweitgrößte Anbieter im Internet, der sich darauf spezialisiert hat, Amateurfotografen und -filmern von erotischen Inhalten eine Plattform zu bieten, über die sie kostenfrei ihre Filme und Bilder ins Netz stellen können, ist mittlerweile schon seit 7 Tage offline. Doch das nicht kampflos. Timtube verspricht seinen Nutzern, alles daran zu setzen, damit dieser Willkür schon bald ein Ende gesetzt wird das Portal wieder online geht.


    weiterlesen

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    19
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    dem kirchberg ging es nie darum das internet zu zensieren. vielmehr ist das ein versuch die überzogenen deutscehn onlinepornographiegesetze zu kippen die es deutschen herstellern extrem erschweren sich auf dem internationalen markt zu behaupten

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    18
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    @Ubermensch

    Da verwechselst du was gehörig!

    Kirchberg Logistik GmbH (Grebenstein & Co.) wollen zensieren und verbieten. Die haben auch schon YouPorn bei Arcor sperren lassen und versucht PrivatAmateure.com zu verklagen.
    Geändert von Entensee (08. 12. 2009 um 22:56 Uhr)

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    97
    Danksagungen
    88

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Ich frage mich was der ganze Mist soll!?

    Wenn Kids nicht auf die Seiten sollen, dann muss man nicht so laute Kreise schwingen (z.B. YouPorn hier gab es z.B. bei ShortNews zig News).
    Ich denke, wer nach solchen Seiten sucht findet Sie auch. Zudem, werden Kids doch so ehr genötigt auf diese Internetseiten zu gehen, oder sehe ich das etwa falsch?

    Wäre meiner Meinung doch Sinnvoller einfach es so laufen zu lassen (bringt ja eh nichts - s. Google&Arcor), so kommen die Kids auch nicht durch die Nachrichtenseiten auf solche Seiten...

    Und will Kirchberg nun gegen jeden Pornhoster angehen und überall Geld fürs nicht zensieren ausgeben!?

  5. #5
    Mitglied Avatar von Hadron
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.785
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Es geht eben in Wahrheit gar nicht um die von Dir angesprochenen Kids, sondern um die Erwachsenen, die ihr Geld wieder brav in Videotheken oder im Versandhandel für die klassischen Pornoprodukte ausgeben sollen.

    Um veraltete Geschäftsmodelle und eigene Profite aufrecht zu erhalten, versucht Kirchberg mit allen Mitteln, die kostenlosen Alternativen, die das Internet bietet, zu zerstören. Es geht nicht um die Kids, die interessieren nicht. Die haben ohnehin nicht das Geld, für das man sich interessiert.

  6. #6
    Provokateur
    Gast

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Es scheint das die Domain offline ist. Ich glaube nicht das das etwas mit der News Meldung zu tun, zudem hosten die in NL.

    EDIT: Habe gerade die News in Heise gelesen dort wird das besser erklärt!

  7. #7
    Gesperrt Avatar von wuselchaot
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    3.140
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    ich weiss garnicht was das soll? YouPorn ist über Arcor wieder erreichbar. Arcor hat in der Geschichte gewonnen. die anderen werden auch gewinnen.

    Wenn es die Sache wegen den Kids gehen soll, dann sehe ich das in der Erziehung der Eltern. Sie sind da um aufzuklären oder die Sache durch Schutzmassnamen am eigenen PC zu verhindern.

  8. #8
    Mitglied Avatar von miriamm
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    270
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Zitat Zitat von wuselchaot
    Arcor hat in der Geschichte gewonnen.
    Wann soll das denn passiert sein, Arcor war es egal und hat sich gegen Kunden gestellt und für Zensur entschieden ohne den Rechtweg vorher zu gehen

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    426
    Danksagungen
    487

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Ich denke sie werden wenig Chancen haben, die Seite wird wieder kommen, oder unter anderem Namen neu aufmachen, so wie es halt immer ist.

    Man kann das I-net nicht zensieren (außer in China) und jeder Versuch ist sinnlos und reine Zeit- und Geldverschwendung.

    Wenn die 13en Jährigen Jungs Titten gucken wollen dann schaffen sie das auch. Zudem sind die Kinder sowieso immer Frühreifer. Viele Kinder rauchen die erste Kippe in der Grundschule, kriegen ihre ersten Tage schon mit 10 oder 11, Saufen mit 12.

    Klar ist nicht toll sowas, grade Alk und Kippen. Aber solche Seiten vernichten so wollen bringt nichts... Ist als wollte man alle Mp3's aus dem Internet löschen *lol*

    In meinen Augen geht es auch hier mal wieder nur ums Geld. Klar gehen die Einnahmen von den Pay Porno Seiten zurück wenn man nette Filmchen auch Gratis sehen kann aber dann müssen sie die guten halt ne alterntive Einkommensquelle suchen.

    Habe neulich ne Diskussion im CCC Radio zum Thema Filesharing Mp3s usw. gehört. Da ging es darum das die Künstler weniger mit CD verkauf verdienen aber sie geben jetzt einfach mehr Konzerte zu denen auch mehr Leute kommen, weil einfach mehr Leute die Musik kennen. Nciht weil sie den Künstler kannten und fleißig CD's gekauft haben sondern weil sie durch Zufall oder was weiß ich nen Album gezogen haben. Dann gemerkt, hey geht ab, Konzertdaten gecheckt und hab hin.

    Weil bei Konzerten kriegt man viel geboten und wenns gut war kauft man später noch die Live CD.

    Also statt zu klagen sollten sich die guten den Kopf über Alternativen zerbrechen.

    Ist sinnvoller und wenn man ne gute Ideen hat kann man sogar noch sein Einkommen steigern..

    Start thinking!

  10. #10
    Gesperrt Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.171
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    30

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline


  11. #11
    glidesurfer
    Gast

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Ich finde es nicht gut, dass solche jugendgefaehrdenden Webseiten hier und in den News verlinkt werden.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Grey40561465183
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Zuhaus
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Es mag sein das es nur wegen des eigen Profits gemacht wird, aber ich finde diese Seiten trotzdem scheisse halte es nicht für gut das gulli nuuuuuuuur wegen seinem "Anti-Zensur-Kampf" solche Seiten noch verbreiten muss!
    Sicher es geht ums Prinzip, aber man kann nicht den Kampf über die "Seriösität" von Gulli stellen! Ich hoffe, dass ihr nicht noch mehr aus dem Rotlichtmileu hier anschleppt!
    Oder geht ihr davon aus das ein großer Teil von Gulli-usern regelmäßig Pornos kuckt?
    ...

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Zitat Zitat von glidesurfer
    Ich finde es nicht gut, dass solche jugendgefaehrdenden Webseiten hier und in der den News verlinkt werden.
    Moin,

    Dann kauf dir doch einfach einen vernümftigen Router und sperre diese Seiten so, dass deine Kids da nicht drankommen.

    Ich finde es albern. Alle machen es und keine darf es sehen. So lange da keine Vergewaltigungen oder so gezeigt werden, finde ich das ok.

    Wenn Eltern keine Ahnung vom Internet haben order wie Sie solche Jugendschutzsachen einstellen können, dann müssen die sich mit dem Thema auseinandersetzen.

    Zur not müssen die einfach diese Webseiten in die hosts datei unter C:\windows\system32\drivers\etc eintragen.

    Masel

  14. #14
    Gesperrt Avatar von superstar11
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    in dein po
    Beiträge
    901
    Danksagungen
    9

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    pornos wird imemr gegebn vor allem die freaks bruachen so was wie ich hehe

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    432
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Falls mal jemand lachen möchte:

    Auf die Website www.timtube.com gehen, oben rechts stehe "Presse" ... draufklicken!

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    63
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Chihi, gelungen ^^

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    155
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Zitat Zitat von Ghandy
    Gotttttt sei Dank xD

    Nein aber ich glaube ja eh das wenn man alle Porno Seiten im Internet schließen würde es nur noch eine geben würde auf der stünde:

    Gebt die Porno-Seiten frei!

  18. #18
    E-Mail nicht bestätigt Avatar von Lord_Alamut
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Annexia
    Beiträge
    447
    Danksagungen
    17

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Ich finde es immer wieder lustig wie selten diese menschen aus ihren fehlern lernen.
    Der Barbara Streisand effekt sollte ja inzwischen sogar dem laien bekannt sein: Was ist mit solchen leuten?
    Die müssen doch bereits nach dem youporn versuch gemerkt haben dass das die beste werbung war.
    Von der page hier habe ich davor noch nix gehört.
    Bin aber sicher die werden nun einen enormen besucherzuwachs bekommen.
    Selbst wenn die gesperrt/zensiert werden sollte so wird der besucherzuwachs bei alternativen enormer sein. Kaum zu schweigen von dem ersatz der dafür aus dem boden spriesst.

    Da kann man ja wirklich anfangen sich darüber gedanken zu machen für welche seite die eigentlich wirklich arbeiten

  19. #19
    Mitglied Avatar von PS-SP
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    100
    Danksagungen
    1

    Lightbulb Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Der Anteil an Pornoseiten im Netz ist sowieso viel zu groß um dagegen anzukämpfen. Wenn jemand bei jeder Seite nen Prozess anzettelt.....gute Nacht.
    Während der Prozess läuft gibts schon mindestens doppelt so viele neue Seiten.
    Außerdem hätten wir dann recht wenig Seiten im Netz

  20. #20
    E-Mail nicht bestätigt Avatar von Lord_Alamut
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Annexia
    Beiträge
    447
    Danksagungen
    17

    Standard Re: Pornokrieg geht weiter: TimTube temporär offline

    Naja wart ab. Jetz kommen sicher die ökos die scho ausgerechnet haben wieviel strom das sparen würde wenn die leute statt stundenlang vor dem monitor zu onanieren wieder zum playboy oder gar zur freundin greiffen würden

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •