Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    10.033
    Danksagungen
    16

    Standard New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Aufgrund der jüngsten gewalttätigen Übergriffe von Polizeibeamten hat der ranghöchste Mitarbeiter der New Yorker Polizei (NYPD), Ray Kelly, bekannt gegeben, dass Bürger ab sofort die Möglichkeit haben, Beweisvideos direkt auf einer Website der NYPD hochzuladen.

    Der finale Auslöser für diese Entscheidung lag offensichtlich im Vorgehen eines Polizeibeamten. Der 22-jährige Beamte stand mit seinem Kollegen inmitten einer Fahrrad-Demonstration, als er absichtlich und mit vollem Körpereinsatz einen der Fahrradfahrer von dessen Gefährt schlug.


    weiterlesen

  2. #2
    Mitglied Avatar von ph0g
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    126
    Danksagungen
    0

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Miese Aktion von dem Polizisten. Wäre mal interesant zu erfahren, was das wahre Motiv ist.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    48
    Danksagungen
    0

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Zitat Zitat von ph0g
    Miese Aktion von dem Polizisten. Wäre mal interesant zu erfahren, was das wahre Motiv ist.
    Sexuelle Frustration in seiner Ehe, afaik

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    1.137
    Danksagungen
    5

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    lebenslange haft

  5. #5
    c3p
    Gast

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    ich frag mich was daran jetzt so orwell sein soll das gegen polizeigewalt vorgegangen wird.
    wenn straftaten passieren ist es ne gute sache wenn eindeutige beweise vorliegen.

  6. #6
    Mitglied Avatar von ph0g
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    126
    Danksagungen
    0

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Zitat Zitat von c3p
    ich frag mich was daran jetzt so orwell sein soll das gegen polizeigewalt vorgegangen wird.
    wenn straftaten passieren ist es ne gute sache wenn eindeutige beweise vorliegen.
    würdest du es ok finden, wenn dich jemand so vom fahrrad runterhauen würde?
    find ich schon gut dagegen vorzugehen.

  7. #7
    Mitglied Avatar von tx8090
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    200
    Danksagungen
    0

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    finde das vorgehen des polizeichefs gut (videoportal auf der polizei seite)

  8. #8
    Mitglied Avatar von Duckmichweg
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    526
    Danksagungen
    0

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Zitat Zitat von tx8090
    finde das vorgehen des polizeichefs gut (videoportal auf der polizei seite)
    Was ist daran so gut?

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    ----
    Beiträge
    2.934
    Danksagungen
    3

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Ich finds auch gut!

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    86
    Danksagungen
    0

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Nach Gerechtigkeit wird immer geschrien. Sind andere betroffen, ist es den meisten egal. Dafür schreien sie umso mehr, wenn sie es sind. Ganz ehrlich: Eine solche Möglichkeit kann, muss aber nicht zwingend missbraucht werden. Aus diesem Grund befürworte ich sie.

  11. #11
    Mitglied Avatar von scarface22
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    2.538
    Danksagungen
    24

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    ich finde das super das es als beweis liegt dieser bulle

  12. #12
    Mitglied Avatar von gado
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    4.541
    Danksagungen
    74

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Tag,

    wie schon gesagt wurde, könnte man es auch missbrauchen.

    Sachen aufnehmen, die z.B komplett aus dem Zusammenhang gerissen sind.

  13. #13
    Gesperrt
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    855
    Danksagungen
    5

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    der war ja nichtmal schwarz... hab ich mir zuerst gedacht.

    ob es gut ist wenn sich die bürger selbsüberwachen weiß ich nicht!

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2001
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    596
    Danksagungen
    4

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Hey toller Schachzug, erst macht mans gegen Polizisten die hasst ja eh fast jeder, später ist es nur noch ein kleiner Schritt sowas auch gegen "normalos" zu machen. So kann dann jeder jeden bei allem filmen und Blockwartmässig korrekt uploaden.
    Als ob das nicht schlimm genug wäre glauben einige sogar ein Filmchen sei ein sicherer Beweis.

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    1.193
    Danksagungen
    4

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Es ist die Frage der Moderation, ob man zu bestehenden Fällen eine (Video-)Aussage machen kann (also eine Art Sammelstelle für eine bestimmte Art Beweis-/Indizienmittel) oder ob man da alle Verfehlungen der Nachbarn hochlädt.
    Und wenn es für Video-Beweise eine Art interne YouProof gibt, kann man das sicherlich als Arbeitserleichterung sehen.
    Wem es darauf ankommt, seine Mitmenschen zu melden, dann wird das auch gemacht, wenn das Vergehen schlimm genug war oder man ihn nur genug hasst. Interessant wäre auch, ob man sich wie bei einer regulären Zeugenaussage identifizieren muss oder anonym ist.

  16. #16
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Was mich interessieren würde wie genau die Personen auf den Clips identifiziert werden.
    Es gibt ja schon Probleme mit der Personenerkennung bei einfachen Blitzampeln wie wird das erst dann bei 500 Kb Handyvideos?

  17. #17
    Mitglied Avatar von Garfi3ld
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Växjö (Sverige)
    Beiträge
    565
    Danksagungen
    655

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Zitat Zitat von c3p
    ich frag mich was daran jetzt so orwell sein soll das gegen polizeigewalt vorgegangen wird.
    Schon einmal 1984 von George Orwell gelesen? Wenn ja, würdest du solch eine Aussage nicht aufstellen Orwell beschreibt in dem Roman sehr schön, was zur Zeit in New York bei den Cops so vorgeht, bzw. wie sie sich verhalten.

  18. #18
    Mitglied Avatar von gumb3L
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    In Rainbows
    Beiträge
    65
    Danksagungen
    0

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    es muss eine kennzeichnungspflicht für bullen (auch anti-riotbullen) her!
    weiss nicht wie das in amiland gehandhabt wird, aber so wie ich die amis kenne haben die keine (UND WIR AUCH NICHT!)
    wenn jeder cop ne nummer hat anhand der man(behörde) ihn einfach identifizieren kann trauen die sich nix mehr.
    in tschechien ist das z.b. so, und da gibts höchst selten übergriffe auf demonstranten u.ä.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Garfi3ld
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Växjö (Sverige)
    Beiträge
    565
    Danksagungen
    655

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Zitat Zitat von gumb3L
    es muss eine kennzeichnungspflicht für bullen (auch anti-riotbullen) her!
    weiss nicht wie das in amiland gehandhabt wird, aber so wie ich die amis kenne haben die keine (UND WIR AUCH NICHT!)
    wenn jeder cop ne nummer hat anhand der man(behörde) ihn einfach identifizieren kann trauen die sich nix mehr.
    in tschechien ist das z.b. so, und da gibts höchst selten übergriffe auf demonstranten u.ä.
    Deutsche und Amerikanische Cops haben eine Dienstnummer, aber leider nur auf dem Dienstausweis.

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    86
    Danksagungen
    0

    Standard Re: New York: Polizei bietet Upload von Beweisvideos

    Zitat Zitat von Garfi3ld
    Deutsche und Amerikanische Cops haben eine Dienstnummer, aber leider nur auf dem Dienstausweis.
    So ein Quatsch. Jeder Polizist in den USA hat seine Nummer auf seiner Marke am Revers stehen.
    Im übrigen finde ich es sehr grenzwertig, wenn alle Polizisten pauschal als Bullen bezeichnet werden. Ich hatte nie viel mit der Berufsgruppe zu tun, aber wenn, waren sie immer freundlich. Selbst wenn ich einen Fehler gemacht habe (Straßenverkehr).

  21.  
     
     
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •