Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43

Thema: Anabolika?

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    118
    Danksagungen
    0

    Standard Anabolika?

    Hy Leute, habe folgendes Problem:

    Als ich klein war ,hatte ich einen unfall dadurch wurde meine Atmung schwieriger und ich durfe nicht soviel ausdauer betreiben ( bin nicht fett sondern schlank ).
    Nun hat mir mein Artzt geraten einfach mehr Sport zu betreiben , um diesen verlust wieder aufzuholen.

    Folgendes:

    Im Internet habe ich auch gelesen das Ärtzte bei solchen Fällen Anabolika raten ( bin mir nicht sicher ob das Anabolika sind ), sind halt Tabletten die Muskel aufbauen auch wenn man nichts macht. Ich möchte gern von euch wissen was die besten ( sichersten - auch wenn kein anabolika sicher ist ) Anabolika auf dem Markt sind. Will überhaupt nicht damit übertreiben sondern einfach villeicht eine Tablette in der Woche nehmen oder so, nun möchte ich gerne wissen ob diese Tabletten ( überhaupt ) legal sind und wo ich sie herbekomme.

    PS: Sollen keine Spritzen sein sondern Anabolika.

    Danke im Vorraus!
    Lg. PsP-NooB

  2. #2
    Mitglied Avatar von Dj Sxtrem
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    208
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Anabolika?

    Ich finds nicht gut was du da machen willst, aber wenn du dich näher über die verschiedenen Arten von Anabolika informieren willst schau dir mal das Schwarze Buch an. Wenn du es brauchst schreib mir eine PM.

  3. #3
    ex-Moderator Avatar von Trinit
    Registriert seit
    May 2000
    Ort
    D W........
    Beiträge
    2.878
    Danksagungen
    13

    Standard Re: Anabolika?

    HiHo,

    also ich glaube du weist nicht so ganz über was du da redest und wie das ganze Funktioniert...

    ... wenn du Muskeln aufbauen willst MUSST du Sport treiben und richtig schufften, ob nun mit oder ohne Anabolika ist egal, ales andere ist dumfug und funktioniert nicht, mit Anabolika geht es nur schneller.

    Bei Ausdauerpreparaten die also in erster Linie nichts mit dem Muskelaufbau zu tun haben, tritt, man könnte sagen ne Prozentuale steigerung ein, ich geh bei also mal von 10% Grundleistung aus, mit gewissen sachen kannst du ne steigerung um ~0,5- 5% erreichen, in deinem fall liegst du "ohne Sport" dann bei vielleicht 10,5%

    Und:

    Sollen keine Spritzen sein sondern Anabolika.
    Ist in etwa ne Aussage wie "Nachts ist kälter als draussen"

    Also kurz gesagt lass den Müll, bzw. geh zum Arzt schildere ihm noch mal dein Problem und frage ob unterstützende mittel sinn machen.

  4. #4
    Gesperrt Avatar von _tnt_
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.558
    Danksagungen
    256

    Standard Re: Anabolika?

    China entwickelt DNA Doping, damit ist es möglich, dass deine Muskeln um das vierfache wachsen - von selbst. Naja is aber noch in der Beta Phase und kA wie teuer.


    mfg
    _tnt_

  5. #5
    Mitglied Avatar von Nokiadepp
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    257
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Anabolika?

    geh lieber erstmal 4-5 Jahre trainieren und dann kannst vlt. mal über Anabolika (in deinem fall das gute Testo) nachdenken

    fast wie die ganzen Kanacken in meinem Fitness Center, gehen 1 Monat ins Training und dann hauen sie sich das Testo rein und sehen aus wie Spongeboob Schwämme folge: Null Power und kleine Eier

  6. #6
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Anabolika?

    Davon bekommt man kleine Eier

    (Gehört das zum Sport oder zum Guten Rat?)

    Gruss
    Tim

  7. #7
    Mitglied Avatar von Xore100
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Großfeldsiedlung
    Beiträge
    1.501
    Danksagungen
    912

    Standard Re: Anabolika?

    Zitat Zitat von TBuktu
    Davon bekommt man kleine Eier

    (Gehört das zum Sport oder zum Guten Rat?)
    Naja wenn du ein Antiästrogenmittelchen nimmst nicht

    @TS: Wenn du wirklich ne Testosteronkur machen sollst, dann wird dir der Arzt schon eine verschreiben; da brauchst du nicht irgendeinen gestreckten Placebomist aus dem Internet bestellen.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Nokiadepp
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    257
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Anabolika?

    Zitat Zitat von TBuktu
    Davon bekommt man kleine Eier

    (Gehört das zum Sport oder zum Guten Rat?)

    Gruss
    Tim
    suchs dir aus

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    952
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Anabolika?

    Zitat Zitat von _tnt_
    China entwickelt DNA Doping, damit ist es möglich, dass deine Muskeln um das vierfache wachsen - von selbst. Naja is aber noch in der Beta Phase und kA wie teuer.


    mfg
    _tnt_
    Kostet fue Olympiateilnehmer meine ich irgendwas mit 25000$.
    Hatte in dem zusammenhang mal ne dokumentation vor kurzem auf DW-TV gesehen, wo sie sich als Sportler ausgegeben haben und das angebot bekommen haben.

    Nennt sich aber dann Gendoping

  10. #10
    Mitglied Avatar von DerShakal
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    1.190
    Danksagungen
    18

    Standard Re: Anabolika?

    Anabol baut zwar deine Mukis auf, aber sobald du den Mist absetzt bekommste überall schlaffes Gewebe, also wenn du auf Hängetitten stehst dann nur zu, gibs dir !!!

  11. #11
    Mitglied Avatar von Chicken90
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    80
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Anabolika?

    Ich kenne einen der Anabolika mal genommen hat und hat erzählt das es sowas wie eine Kur ist. Man kann niemals einmal in der woche Sowas nehemen, das wirkt nicht.

    Wie gesagt von den anderen usern man muss sich damit vollpumpen und noch mehr trainieren als man es normal tut.Man muss wirklich seinen Körper überlasten damit das Anabolika-System richtig funktioniert.Man wird dazu mit anderen Medikamenten vollgepumpt....

    Da dieser Typ schon seit längerem ein Sportler ist , hat er aus Erfahrung erzählt , dass wen man Schlank ist überhaupt keine Muskeln nötig sind.Weil dan sieht das aus wie Popeye der Seeman aus .

    Was ich damit sagen will , alles hat seine Massen

  12. #12
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    118
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Anabolika?

    Danke für eure Ratschläge, aber ich glaube die meisten von euch verstehen es nicht ganz.
    Ich habe nicht die benötigte Kraft um richtig zu trainieren, es würde 1-2 Jahre dauern um den richtigen ansatzt zu haben um ein richtiges Training beginnen zu können.

    Ich weis Anabolika sind SEHR ungesund und auch schädlich wirkend für den Körper, aber ich will sie nicht lange zu mir nehmen nur villeicht 2-3 Wochen dann würde ich damit gleich aufhören, und habe auch noch gehört das es nicht nur SEHR schädliche auf dem Markt gibt sondern auch eher weniger Schädliche.

    Ps: Thx nochmal über die Antworten, aber kann mir wer villeicht sagen was die ( besten ) Anabolika und zugleich sichersten am Markt sind?

  13. #13
    Mitglied Avatar von Xore100
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Großfeldsiedlung
    Beiträge
    1.501
    Danksagungen
    912

    Standard Re: Anabolika?

    Zitat Zitat von PsP-NooB
    nur villeicht 2-3 Wochen
    Das bringt GAR NIX.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    1.665
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Anabolika?

    Versuch mal Creatin.
    Das ist nen Körpereigenes Produkt, was nur gering produziert wird. Du nimmst es zu dir und hast damit ein höheren Vorrat.
    Dieses Produkt bewirkt, dass mehr Wasser in den Muskeln eingelagert werden kann. Wenn du jetzt trainierst, hast du mehr Kraft und deine Muskeln mehr gereizt, so dass du mehr Muskelaufbau hast.
    Nachteile sind,d ass man viel trinekn muss, Fruchtiges trinken muss, da es schnell verarbeitet werden muss. Es reichen 5 gramm pro Tag. Gibt aber immer unterschiedliche, manche nehmen 20g, andere nur 5 am Tag.

    Wenn du nichts trinkst, geht es deinen Nieren schlecht udn das Zeug wird sofort über den Urin ausgesondert, also kein Problem, wenn du zuviel einnimmst.

    Dass du Erfolg dadurch haben wirst ist zwar nicht sicher, da jeder Körper anders reagiert. Aber mein Cousin und ich haben das Zeug und es hat gewirkt. Habe es leider aufgeben müssen, wegen nem Zwischenfall (was nicht an dem Zeug lag^^). Nehme es also seit ca 5 oder 6 Wochen nicht mehr. Klar baut sich da wieder was zurück, weil ich auch nicht trainiern konnte, aber man merkt schon nen Unterschied zu vorher.

    Teuer ist das Zeug auch nicht, aber man muss drauf achten, dass es REINES Zeug ist.

  15. #15
    Mitglied Avatar von Hollendo
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    286
    Danksagungen
    14

    Standard Re: Anabolika?

    @ cityboy


    was für ein Zwischenfall,wenn du Leuten das als Tip gibst solltest du auch vielleicht Nebenwirkungen sagen!

  16. #16
    Mitglied Avatar von nixon_
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    1.377
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Anabolika?

    was spricht denn jetzt eigentlich gegen ein "normales" training?
    dann dauert´s bei dir eben etwas länger bis sich der erfolg zeigt, ist doch absolut kein grund gleich zu anabolika etc. zu greifen.

  17. #17
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    118
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Anabolika?

    Zitat Zitat von Cityboy
    Versuch mal Creatin.
    Das ist nen Körpereigenes Produkt, was nur gering produziert wird. Du nimmst es zu dir und hast damit ein höheren Vorrat.
    Dieses Produkt bewirkt, dass mehr Wasser in den Muskeln eingelagert werden kann. Wenn du jetzt trainierst, hast du mehr Kraft und deine Muskeln mehr gereizt, so dass du mehr Muskelaufbau hast.
    Nachteile sind,d ass man viel trinekn muss, Fruchtiges trinken muss, da es schnell verarbeitet werden muss. Es reichen 5 gramm pro Tag. Gibt aber immer unterschiedliche, manche nehmen 20g, andere nur 5 am Tag.

    Wenn du nichts trinkst, geht es deinen Nieren schlecht udn das Zeug wird sofort über den Urin ausgesondert, also kein Problem, wenn du zuviel einnimmst.

    Dass du Erfolg dadurch haben wirst ist zwar nicht sicher, da jeder Körper anders reagiert. Aber mein Cousin und ich haben das Zeug und es hat gewirkt. Habe es leider aufgeben müssen, wegen nem Zwischenfall (was nicht an dem Zeug lag^^). Nehme es also seit ca 5 oder 6 Wochen nicht mehr. Klar baut sich da wieder was zurück, weil ich auch nicht trainiern konnte, aber man merkt schon nen Unterschied zu vorher.

    Teuer ist das Zeug auch nicht, aber man muss drauf achten, dass es REINES Zeug ist.
    Muss ich da wirklich viel trainieren oder muss ich nur meine Muskel reizen?
    Und wie meinst du das mit die Muskeln sind zurück gebaut?
    PS: Thx für den Tipp!

  18. #18
    Mitglied Avatar von ruler³
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Sektor 001
    Beiträge
    1.372
    Danksagungen
    12

    Standard Re: Anabolika?

    Wo liest man denn, dass Ärzte Anabolika verschreiben?

  19. #19
    Mitglied Avatar von ANT1HELD
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    175
    Danksagungen
    12

    Standard Re: Anabolika?

    Zitat Zitat von PsP-NooB
    Muss ich da wirklich viel trainieren oder muss ich nur meine Muskel reizen?
    Und wie meinst du das mit die Muskeln sind zurück gebaut?
    PS: Thx für den Tipp!
    Du hast keine Ahnung und willst mit Anabolika anfangen um voll der Brecher zu werden und nicht mehr als Hautständer durch die gegend zu laufen und das alles ohne Training?! Hahaha
    Die Kinder werden immer fauler....

  20. #20
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    118
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Anabolika?

    Zitat Zitat von ANT1HELD
    Du hast keine Ahnung und willst mit Anabolika anfangen um voll der Brecher zu werden und nicht mehr als Hautständer durch die gegend zu laufen und das alles ohne Training?! Hahaha
    Die Kinder werden immer fauler....
    Ich glaub du verstehst nicht ganz..?
    Es geht hier nicht nur ums aussehen sondern auch um die Gesundheit.
    Wie würdest du dich fühlen wenn du nicht irgendwo wandern gehen kannst mit deiner Familie oder deinem Freunden?
    Es geht hier nicht nur ums aussehen. Außerdem kenn ich mich nicht gut mit Anabolika aus .. ja und? Deßhalb frag ich ja nach.

  21.  
     
     
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •