Seite 1 von 298 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 5.957
  1. #1
    Mitglied Avatar von StaTiC
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    14.425
    Danksagungen
    590

    Standard Auf Abofalle reingefallen - Was dagegen unternehmen? (Bitte erst lesen dann posten)

    Die Informationen befinden sich jetzt auch auf http://www.abofallen.info.
    (Posten des Links wurde mit Baer abgeklärt)


    Dieses Sticky behandelt das leidige Thema Abofallen. Abofallen sind Seiten, welche den Anschein erwecken kostenlos zu sein und Ahnungslose Opfer dann von den Betreibern zum Zahlen von mehreren Hundert Euro genötigt werden.

    Für konstruktive Kritik bin ich immer offen. Verbesserungsvorschläge, zusätzliche Informationen etc kann man mir gerne via PM zukommen lassen oder hier im Thread posten.


    Regeln zum Posten in diesem Thread

    Das Sticky ist im Laufe der Zeit sehr angewachsen und erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. Natürlich freut es mich immer zu sehen, dass Leute sich erkundigen und auch einge bei der Verbesserung des Threads helfen.Aber ca. 90% der Posts sind Unnötig und reine "Copy-Paste"-Posts mit der Frage "Was soll ich tun?" Ich bin jetzt mal so dreist und stelle ein paar Regeln für die Hilfesuchenden auf. Sinn und Zweck dieser Regeln wird sein, die Ordnung und Übersichtlichkeit zu wahren.

    Regeln für Hilfesuchenden
    • Den ersten, zweiten und dritten Post hier lesen: Viele antworten einfach ohne jeweils auch nur halbwegs diese Informationen hier gelesen zu haben. Lest euch erstmal diesen 1., 2. und 3. Post durch. Alles Wichtige wird aus den einzelnen Posts hier übernommen, sodass man in der Regel nicht alle Seiten hier zu lesen braucht.
    • Keine Mahnungen/Rechnungen etc hier reinkopieren (darunter fallen auch Antwortmails, mit den "Gegenargumenten": Jeder erhält diese Zahlungsaufforderungen, Drohungen und Mahnschreiben. Diese werden automatisiert erstellt und es steht bei jedem so ziemlich das Gleiche drin. Die helfenden Personen kennen diese Mails zu genüge, es ist nicht notwendig eine komplette Email zu kopieren. Wenn Teile der Email unklar sein sollten und dieses Sticky keine Antwort liefert, dann kann man gerne diesen Emailteil zitieren und sich mit einer Frage darauf beziehen. (Bitte eine konkrete Frage und nicht "Was soll ich tun?")
    • Keine PM/PN mit kopierten Mahungen/Rechnungen oder "Was soll ich tun"-Fragen: Ich wurde schon öfters via PM, Email oder ICQ kontaktiert. Ich habe auch immer nach besten Wissen und Gewissen geholfen. Aber nach und nach wurde es einfach zuviel. Email und ICQ-Nummer habe ich wieder aus meinem Profil entfernt. Wenn euch eine Frage zu peinlich für die Öffentlichkeit ist, ihr Verbesserungsvorschläge oder ähnliches habt, schreibt mir. Aber bitte keine Fragen mehr, welche hier beantwortet wurden. - Danke. PMs mit solchen Anfragen werden zukünftig kommentarlos ignoriert und gelöscht. Wundert euch also nicht, wenn ihr keine Antwort erhaltet
    • Eigeninitiative zeigen. Es verlangt keiner, dass jeder sich mit dem Thema super auskennt, dafür haben wir hier einige Profis. Aber was ihr tun könnt, ist lesen. Es gibt sehr viele, hilfreiche Informationen. Aber wir kauen hier keinem den Fall zum 1000. vor. Stellt euch immer die Frage, was ist euch wichtiger? "10 Minuten mehr Zeit oder bis zu 200€ mehr Geld?". Ihr könnt Geld sparen, wenn ihr einfach nur 10 Minuten Zeit investiert (und diese Zeit is bei weitem weniger, als die Pflege dieses Threads)


    Leider sind diese Regeln notwendig geworden, da die Forenmoderation mit dem Aufräumen nicht mehr hinterher kommt und die Übersicht einfach verloren geht, wenn immer wieder die selben, schon längst beantworteten Fragen auftauchen.


    Last Update(s)
    • [31.03.2010]"Angebliche Softwareupdates der Playersoftware bei Streamingseiten" unter "Tricks der Abzocker" hinzugefügt
    • [25.03.2010]Lange ist es her, aber selbstverständlich wird der Thread noch gepflegt.
      Es gab ein paar Änderungen.

      Zum einen wurden die Listen Aktualisiert (jetzt über 1300 eingetragene URLs) und diese wurden ausgelagert. Die Listen befinden sich jetzt unter der 3. Seite. Somit lässt es sich leichter pflegen. Die Links zu den Posts funktionieren leider noch nicht. Dies liegt allerdings an der Boardsoftware und wurde im Feedback bereits gemeldet.

      Ansonsten wurde "die Abofallenbetreiber drohen mir" bei dem Punkt anzeige noch etwas ergänzt. Und ein weiterer Punkt namens "mit einer öffentlichen (Nachbarschafts-) Befragung" wurde hinzugefügt.


    Inhaltsverzeichnis

    Seite 1

    • Grundsätzlich (sehr wichtig, also lesen)
    • Liste bekannter Seiten
    • Wer steckt dahinter?
    • Die Inkassobüros
    • Die Anwälte
    • Die Tricks der Abzocker
      • Agb ist ein Bild
      • Kosten sind nicht sofort ersichtlich
      • Die fälligen Beträge werden ausgeschrieben
      • Extrem kurze Kündigungs-/ Widerrufsfristen
      • Die Kosten stehen unscheinbar irgendwo neben der Anmeldung
      • Verschiedene Anmeldeformulare
      • Spam-Emails
      • Aufforderung die Seite/den Service erneut zu besuchen/nutzen
      • Angeblicher Gewinn des eigenen Gewinnspiels
      • Telefonanruf, dass man von einem Nachbarn/Bekannten eine Nachricht hinterlassen bekommen hat
      • Einschüchterung über Inkassobüros und Rechtsanwälte
      • Einschüchterung über "Aufklärungsseiten"
      • Angebliche Softwareupdates der Playersoftware bei Streamingseiten
    • Ich bin auf solch ein Angebot reingefallen muss ich zahlen?
    • Mein Fall ist ein Sonderfall
    • Ich bin minderjährig, muss ich/ meine Eltern zahlen?
    • Die Abofallenbetreiber verlangen einen Beweis für meine Minderjährigkeit
    • Ich bin aber volljährig, was nun?
    • Ich habe mich niemals bei solch einer Seite angemeldet
    • Mein Widerrufsrecht ist erloschen
    • Wie muss ich mich verhalten, um nicht zahlen zu müssen?
    • Warum muss ich nicht zahlen?

    Seite 2
    • Ich habe aber (ausversehen) die Nutzung bestätigt
    • Ich habe mich mit falschen Daten angemeldet, ist dies Betrug?
    • Bin ich über IP/Email rückverfolgbar?
    • Sollte/Muss ich einen Widerspruch schreiben und diesen per Post ggf. ins Ausland schicken?
    • Soll ich die Servicehotline anrufen und es telefonisch klären?
    • Sollte ich einen Anwalt das Schreiben übernehmen lassen?
    • Die behaupten meine Argumente im Widerspruch gelten nicht
      • Vorlagen aus dem Internet sollen nicht gültig sein
      • Das Urteil des Amtsgerichts München gilt nicht bei dem Angebot
      • Sittenwidrigkeit wegen Missverhältnis von Leistung und Gegenleistung sei nicht gegeben
      • Die Preise stehen auf der Startseite
      • Es soll zu einem rechtsgültigen Vertrag gekommen sein, da man auf den Aktivierungslink geklickt hat
      • Die Widerrufsfrist ist abgelaufen, da diese ab der Anmeldung gilt und nicht nach Erhalt der Rechnung
      • Minderjährigkeit ist kein Widerrufsgrund
      • Ich hätte mich als Minderjähriger garnicht anmelden dürfen
      • Meine Eltern haben gegen die Auffsichts- und Fürsorgepflicht verstoßen
    • Sie schicken Mahnungen/Zahlungsaufforderungen
    • Ich habe die Rechnung für das zweite Jahr erhalten
    • Ich habe einen gerichtlichen Mahnbescheid erhalten, wie muss ich reagieren?
    • Die Abofallenbetreiber haben ein Inkassounternehmen und/oder einen Anwalt eingeschaltet
    • Sie (Abofallenbetreiber, Inkassobüro, Anwalt) bestehen weiterhin auf das Geld + Bearbeitungsgebühren etc.
    • Sie beziehen sich in den Mahnungen/Zahlungsaufforderungen auf bestehende Gerichtsurteile
    • Es wurden aber auch Klagen gegen diese Betreiber abgewiesen
      • Staatsanwaltschaft Freiburg - Az.: 420 Js 13483/07
      • Staatsanwaltschaft Osnabrück - Az.: NZS - 930 Js 38888/06
    • Sie bieten mir eine Ratenzahlung an
    • Gegen eine Gebühr, wird mein Vertrag storniert
    • Ich habe bereits einer Ratenzahlung/Stornierungsgebühr zugestimmt bzw. schon bezahlt

    Seite 3
    • Die Abofallenbetreiber drohen mir...
      • ..., dass Sie mich anhand meiner IP-Adresse identifizieren können
      • ... mit einer Anzeige wegen Betruges, weil ich ich mich falschen Datenangemeldet habe bzw. die Leistung in Anspruch genommen habe und nicht zahlen will
      • ..., dass ich einen negativen Schufaeintrag bekomme
      • ..., dass Sie den Gerichtsvollzieher schicken
      • ..., mit der Pfändung meines Gehaltes/ meiner Versicherungen
      • ..., mit einem gerichtlichen Mahnbescheid
      • ..., mit einer öffentlichen (Nachbarschafts-) Befragung
    • Ich habe leider schon bezahlt...
      • ..., muss ich jetzt noch das zweite Jahr bezahlen?
      • ..., kann ich mein Geld irgendwie zurück bekommen?
    • Ich bin trotzdem noch verunsichert
    • Wie lange dauert es, bis die Abzocker aufhören mich zu belästigen?
    • Kann ich die Belästigung durch Mahnungen und Drohungen durch eine Klage stoppen bzw. den Abofallenbetreibern eins auswischen?
    • Beispielschriftverkehr mit diversen Abofallen
    • Was kann ich sonst noch tun?
    • Definitionen
      • Betrug nach StGB §263
      • Computerbetrug nach StGB §263a
      • Nötigung nach StGB §240
      • Inhalt und Grenzen der Personensorge nach BGB §1631
    • Alle Links auf einen Blick
    • Informationen zur Thematik
    • Vorlagen
    • Woher stammen all diese Informationen?



    Grundsätzliches

    Mich erreichen viele PM's und Emails mit richtig panischen Opfern.
    Ich kann euch beruhigen: Wenn ihr euch so verhaltet, wie hier im Thread beschrieben und von vielen helfenden Usern geraten wird, kann euch NICHTS passieren. Die Drohungen verursachen zugegeben Angst und Panik, aber lasst euch davon nicht einschüchtern. Bevor ihr eine Überweisung tätigt, atmet tief durch, beruhigt euch und lest diesen ersten Post im Sticky in aller Ruhe durch (nicht die mittlerweile über 100 Seiten sondern lediglich den ersten und zweiten Post ganz oben auf Seite 1 (also diesen hier und den folgenden)). Was, wie, warum und wieso zu Tun ist, steht alles hier in diesem Sticky.


    Liste bekannter Seiten

    Für die Liste hier klicken (befindet sich etwas weiter unten)

    Wer steckt dahinter?

    Es gibt hunderte solcher Seiten, aber nur wenige Personen/Unternehmen sind für diese verantwortlich.

    u.a sind bekannt:
    Für die Liste hier klicken (befindet sich etwas weiter unten)


    Die Inkassobüros

    Um den Druck für nichtsahnende Opfer zu erhöhen ist es mittlerweile Gang und Gebe, dass dubiose Inkassounternehmen versuchen die Forderungen der Abofallenbetreiber einzutreiben.

    Liste von bekannten Inkassobüros
    Für die Liste hier klicken (befindet sich etwas weiter unten)

    Die Anwälte

    Auch einige Anwälte haben schon längst erkannt, dass man mit Abofallen leichtes Geld verdienen kann und übernehmen mittlerweile die Mahnverfahren für die Abofallenbetreiber

    Liste von bekannten Anwälten (Nachname, Vorname)
    Für die Liste hier klicken (befindet sich etwas weiter unten)


    Die Tricks der Abzocker

    Um möglichst viele Opfer zu finden, nutzen die Seitenbetreiber einige Tricks.


    Agb ist ein Bild
    So gut wie jeder Browser unterstütz eine Textsuche. Um zu verhindern, dass der User die Kosten findet, wird der ellenlange Text in ein Bild kopiert. Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit, dass man die Verpflichtungen überliest oder nicht findet.

    Kosten sind nicht sofort ersichtlich
    Viele schreiben die Kosten ans Ende der Seite, sodass man sogar bei Auflösungen von über 1280 scrollen muss, um diese zu finden

    Die fälligen Beträge werden ausgeschrieben
    Normalerweise werden Preise in Zahlen und dem €-Zeichen beschrieben. Darauf achten die meisten auch. Die Betreiber nutzen dies aus um ihre Preise durch eine andere darstellung zu verschleiern (z.B. statt 30 € => dreißig € oder dreißig Euro).

    Extrem kurze Kündigungs-/ Widerrufsfristen
    Beliebte Mittel sind die verkürzung der Fristen. Es gilt aber immer mindestens eine 14-tägige Widerrufsfrist und diese darf nicht zum Nachteil des Kunden verändert werden.

    Die Kosten stehen unscheinbar irgendwo neben der Anmeldung
    Diverse Abofallenbetreiber schreiben die Kosten neben die Anmeldung, um später behaupten zu können, sie seien ohne scrollen sichtbar. Dies ist nicht ganz korrekt. Die Kosten werden meistens in einer Schriftart dargestellt, welche die Augen sehr stark angstrengen. Zudem werden gerne unwichtige Wörter "fett" dargestellt, damit von den eigentlich wichtigen Informationen abgelenkt wird. In den meisten Fällen werden die Kosten nur in den AGB erwähnt, diese man durch eine kleine schnell übersehbare Verlinkung unterhalb der Website einsehen kann.

    Verschiedene Anmeldeformulare

    Mittlerweile verwenden die Abofallenbetreiber folgenden Trick. Wenn man über die normale URL auf die Seite kommt, stehen die Kosten sehr leicht und gut erkennbar mitten auf der Seite. Zudem wird eine Zweite Seite verwendet, welche über GoogleAds oder ähnlichen Werbeanbietern angesteuert wird und dort stehen wie gewohnt die Kosten so gut wie garnicht sichtbar irgendwo ganz klein in der Fußzeile bzw fehlen Kosten ganz.
    Beispiel: Easyhomespace - Direkte URL und Link via GoogleAds ohne Kostenangabe

    Spam-Emails
    Neuerdings gibt es auch einige Abofallen, welche sich mittels Spam verbreiten. Angeblich wurden man in nem Nachbarschafts-, Singleportal oder ähnlichem gefunden oder jemand wurde für einen gefunden oder eine nicht abgeholte Nachricht liegt in selbigem Portalen vor. Ist natürlich Schwachsinn. Nur da die Abzocker nicht dumm sind, lassen Sie sich immer wieder was neues einfallen um ahnungslose Internetuser um ihr Geld zu bringen. Egal wie Ihr auf die Seiten gekommen seid, sei es Werbung, Google oder Spammails. Die Forderungen sind und bleiben gegenstandslos. Nicht zahlen!

    Aufforderung die Seite/den Service erneut zu besuchen/nutzen
    Einige Abofallen versuchen auch über Emails die betroffenen Benutzer nochmals zur Nutzung des "Angebots" zu bringen.
    Angeblich soll ein Fehler passiert sein, welcher die Auswertung verfälscht hat und man nochmals das Angebot nutzen soll.

    Angeblicher Gewinn des eigenen Gewinnspiels
    Da viele keine korrekten Adressdaten angeben, haben sich einige Abofallenbetreiber einen Trick einfallen lassen, um doch noch an die korrekten Adressdaten zu bekommen. Man bekommt eine Emailbenachrichtung, dass man bei deren Gewinnspiel angeblich gewonnen hat und aufgrund der falschen Daten, sei die Zustellung des Gewinns nicht möglich gewesen.

    Das ist natürlich Schwachsinn! Das ist wie schon gesagt ein Trick. Geht nicht drauf ein, korrigiert nicht eure Adressen. Den einzigen Gewinn den ihr bekommt ist ne Rechnung mit den gewohnten, ungerechtfertigten und haltlosen Forderungen.

    Telefonanruf, dass man von einem Nachbarn/Bekannten eine Nachricht hinterlassen bekommen hat

    Mittlerweile bei Abzockern beliebte und bei potentielen Opfern verachtete, nervenaufreibende Methode. Vor allem das Unternehmen Netsolutions FZE mit ihren Nachbarschaft24.net und allen anderen Domains, wurde mit dieser Masche bekannt. Man wird angerufen und eine automatisierte Nachricht versucht einem glaubhaft zu machen, das ein Nachbar, Bekannter oder alter Freund auf einer Seite eine Nachricht hinterlassen hat und man diese nur Abrufen braucht. (Dies ist übrigens versuchter Betrug und sollte zur Anzeige gebracht werden.)

    Einschüchterung über Inkassobüros und Rechtsanwälte

    Wenn die Drohungen des Abzockerunternehmens nicht fruchten, kommen Inkassobüros und Rechtsanwälte zum Einsatz. Aber keine Sorge, diese schalten sich nicht ein, weil die Abzocker etwa im Recht sind, nein sondern lediglich um die Opfer einzusüchtern und zur Zahlung zu nötigen. Inkassobüros und Anwälte sind keine staatlichen Institutionen und haben dementsprechend nicht mehr Rechte als man selbst. Also auch wenn ihr von nem Anwalt oder so ein Schreiben bekommt, nicht zahlen!. Auch nicht von den immer höher werdenden Forderungen beeindrucken lassen, ihr müsst weder die Anfangs noch die Folgeforderungen begleichen.

    Einschüchterung über "Aufklärungsseiten"

    Diverse Abzocker/Inkassounternehmen/Anwälte verweisen mittlerweile auf angebliche "Aufklärungsseiten". Z.B. aktuelles-inkassorecht.de oder forderungseinzug.de. Alles totaler Blödsinn. Diese Seiten gehören meistens sogar entweder Inkassounternehmen oder Anwälten, welche mit den Abzockern zusammenarbeiten! Es stehen zwar schöne Gerichtsurteile drauf, aber wer genau hinschaut sieht, dass diese mit der Abofallenthematik garnichts zu tun haben. Von daher lasst euch nicht von den schönen und scheinbar aussagekräftigen Überschriften einschüchtern. Lest euch die Texte genau durch, dann seht ihr, dass diese absolut themenentfernt sind.
    Diese Methode der Einschüchterung sollte von eurer Seite aus mit einer Anzeige wegen (versuchten) Betruges und Nötigung geahndet werden.

    Angebliche Softwareupdates der Playersoftware bei Streamingseiten

    Viele Streamingportale, welche urheberrechtlich geschütztes Material zum Ansehen anbieten, kooperieren mittlerweile mit den großen Abofallenbetreibern. Die verwendete Flashplayersoftware zum Abspielen der Filme/Serien wird als angeblich veraltet beschrieben und man wird aufgefordert eine aktuelle Playerversion zu laden. Allerdings wird man nicht auf die Herstellerseite, sondern auf eine Abofalle weitergeleitet.

    Allerdings sollte man einen Blick in de Fußleiste des Browsers werfen, dort sieht man schon vor dem Klicken, wohin der Link führt. Zudem werden diese Links mit Ref-IDs versehen, damit die Betreiber wahrscheinlich nachvollziehen können, welche illegale Seite die meisten "Neukunden" wirbt.

    Ich bin auf solch ein Angebot reingefallen muss ich zahlen?

    Kurz gesagt: NEIN. Diese Anbieter setzen auf die Angst der Betroffenen. Sie drohen mit Mahnung, Inkasso, Gerichtsvollzieher oder Gefängnisstrafen. Passieren wird allerdings nichts. Da diese "Verträge" auf etwas dubiosere Art geschlossen werden, hätten diese vor Gericht keinen Bestand.
    Link zum Pressebericht des Amtsgerichts München | Als Word Dokument | Quelle | Urteil des Amtsgerichts Hamm (Az. 17 C 62/08) | Urteil des Landgerichts Frankfurt (LG Frankfurt 3-08 O 35/07)


    Mein Fall ist ein Sonderfall

    Kurz: Nein ist er nicht. Viele glauben, dass Sie ein Sonderfall sind. Allein in diesem Jahr sind in den Verbraucherzentralen des Landes ca 62.000(!) Anfragen zu diesem Thema eingegangen. Quelle: heise.de.
    Letztendlich erhält jeder angemeldete User Zahlungsaufforderung mit Drohungen. Fast jeder erhält Schreiben der Inkassounternehmen und fast jeder erhält Schreiben der verbündeten Anwälte. Aber alle Schreiben sind wertlos und sollen lediglich Angst und Panik machen.


    Ich bin minderjährig, muss ich/ meine Eltern zahlen?

    Wenn man minderjährig ist, ist es die einfachste Methode. Sofern man unter 18 ist, ist man entweder überhaupt nicht oder nur teilweise geschäftsfähig. Die Betreiber versuchen dann mit solchen Tricks, wie dem §110 des BGB (der "Taschengeldparagraph") an das Geld zu kommen. Auch in diesem Fall nicht zahlen. (Quelle:Verbraucherrechtliches.de - Taschengeldparagraph)
    Fakt ist: Solange man unter 18 Jahre alt ist, darf man zwar Verträge abschließen, diese sind jedoch, gemäß §107 BGB und §108 BGB schwebend unwirksam. Das bedeutet, dass die Verträge erst gültig werden, sofern ein gesetzlicher Vertreter seine Zustimmung erteilt, wenn dies nicht geschieht - und das ist in solchen Fällen ratsam - sind diese Verträge nichtig.


    Die Abofallenbetreiber verlangen einen Beweis für meine Minderjährigkeit

    Es wird empfohlen, sofern man Minderjährig ist, dies als Widerspruchsargument zu benutzen. Die Reaktion der Abzocker ist immer dieselbe. Die behaupten dieses Argument zählt nicht und man müsse beweisen, dass man minderjährig ist. FALSCH! Die müssen beweisen, dass ihr Minderjährig seid nicht umgekehrt. Sie müssten euch anzeigen, damit im Ermittlungsverfahren euer Alter recherchiert wird. Es ist aber bekannt, dass diese Abzockunternehmen keine Anzeige erstatten.


    Ich bin aber volljährig, was nun?

    Auch wenn man über 18 Jahre alt ist, ist die Antwort dieselbe wie in den vorherigen Absätzen auch. Nicht zahlen!.


    Ich habe mich niemals bei solch einer Seite angemeldet.

    Es kann durchaus vorkommen, dass sich jemand mit euren Adressdaten anmeldet oder die Abofallenbetreiber eure Adressen in die Finger kriegen und auf "Gut Glück" euch ne Rechnung schicken. Aber egal ob ihr euch nun angemeldet habt oder nicht. Ihr müsst und sollt nicht zahlen!. Auch müsst Ihr weder Anzeige gegen Unbekannt erstatten noch eure Unschuld beweisen. Das wäre Aufgabe der Seitenbetreiber und die meiden bekanntermaßen alles polizei- und gerichtliche. Also keine Panik es sind leere Drohungen und falsche Informationen.


    Mein Widerrufsrecht ist erloschen

    Auch setzen Betreiber auf extrem kurze Widerrufsfristen um einen Rücktritt zu verhindern. Manche Widerrufsfristen werden sogar auf 24h festgesetzt. Dies ist nicht zulässig. Das Widerrufsrecht beträgt mindestens 14 Tage nach Belehrung, auch wenn dort nur 1 Tag steht. Die Frist beginnt ab Zustellung der Email mit den Hinweis des Widerrufsrechtes. Aber auch alle diejenigen, bei denen selbst 14 Tage vergangen sind => Keine Panik. Auch in diesem Fall könnt ihr noch widersprechen. Der Grund ist einfach: Man muss ausdrücklich über sein Widerufsrecht belehrt werden und diese Belehrung geht über ein kleines Häckchen weit hinaus. Da man aber so gut wie nie, über seine Rechte aufgeklärt wird, verfällt quasi diese Frist von 14 Tagen. Ich habe mal eine treffende Textpassage aus einer Vorlage der Verbraucherzentrale Bayern (Links zu den Vorlagen auch unter "Alle Links auf einen Blick"



    Wie muss ich mich verhalten, um nicht zahlen zu müssen?

    Es wird oft empfohlen, es einfach zu ignorieren. Dies sollte man zuerst nicht tun. Die optimale Vorgehensweise ist, nach der ersten Zahlungsaufforderung einen schriftlichen Widerspruch (als Einschreiben am besten mit Rückschein versenden) zu schicken. Die Kosten des Einschreibens sind bei der Deutschen Post nachzulesen. Falls ihr euch mit falschen Daten angemeldet habt, reicht vorerst auch ein Widerspruch via Email. So braucht ihr im nachhinein eure richtige Adresse auch nicht offenbaren.

    Als Begründung kann man u.a verwenden:


    Oder auch dieses Schreiben der Verbraucherzentrale als Vorlage nutzen. Mittlerweile bietet auch die Verbraucherzentrale München drei Vorlagen im PDF Format an. Link zu den Vorlagen

    Zudem wird empfohlen einen Screenshot der Abofalle zu machen und am besten die ganze Seite lokal speichern. Dies kann man mit den Browser über "Datei->Speichern unter" machen.
    Dies hat den den Vorteil, dass ihr dann immer beweisen könnt, wie die Seite zu der Zeit eures Falls ausgesehen hat. Abofallenbetreiber passen ab und an ihr Design an, damit sie wieder von in einer gesetzlichen Grauzone agieren können.


    Warum muss ich nicht zahlen?

    Es häufen sich in letzter Zeit die Fragen, ob man jetzt wegen dieser oder jener Aktion jetzt doch zahlen muss.
    Man kann es nicht oft genug sagen: Ihr müsst nicht und sollt nicht zahlen. Mittlerweile scheinen auch einige Betreiber hier auf den Thread gestoßen zu sein und reagieren anscheinend mit neuen, fadenscheinigen Argumenten. Trotzdem nicht zahlen! (Schaut euch den Punkt "Wie muss ich mich verhalten, um nicht zahlen zu müssen?" an. Dort werden die Gründe aufgelistet wieso ihr nicht zahlen müsst) Mal abgesehen davon versuchen diese Anbieter mittlerweile alle hier genannten Begründungen mit fadenscheinigen Argumenten zu entkräften. Egal was Sie sagen, dass es trotzdem Betrug ist oder es nicht zählt, dass ihr minderjährig seid. Dies ist alles Quatsch. Zur Sicherheit geht auf die im Thread genannten Links, dort könnt ihr aus zuverlässiger Quelle euch von der Richtigkeit, der hier zusammengefassten Informationen, überzeugen.

    Wem glaubt ihr wohl mehr?
    Mir mit der Behauptung PI ist auf die Kommastelle genau 4,25
    oder
    Einem studierten Mathematiker der euch sagt PI ist ungefähr und gerundet 3,14?


    Seitennavigation:
    Für diesen Beitrag bedankt sich Schweinekind
    Geändert von StaTiC (31. 03. 2010 um 22:50 Uhr)

  2. #2
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von StaTiC
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    14.425
    Danksagungen
    590

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Ich habe aber (ausversehen) die Nutzung bestätigt

    Diese Angebote fordern in der Regel eine Emailadresse. Mit dem Klicken eines Links bzw. mit dem Einloggen mit den Benutzerdaten, werden den zahlreichen Opfern die Bestätigung und Anerkennung des Dienstes und deren AGB vorgeworfen. Aber auch melden sich viele bei diesen dubiosen Dienstleistern an, erkennen ihren Fehler und kündigen oder geraten in Panik und schicken statt eines Widerrufs eine Kündigung. Wie schon oben beschrieben, wird dieses fadenscheinige Argument der angeblichen Bestätigung dazu verwendet, um viele Geschädigte zum Zahlen zu nötigen. Macht aber nichts. Auch wenn ihr euch wissentlich da angemeldet habt, besteht kein einziger Grund zu zahlen.

    1. Bedeutet eine Bestätigung nicht automatisch, dass man die versteckten Kosten gefunden hat.
    2. greift noch der Aspekt "Sittenwidrigkeit wegen Missverhältnis zwischen Leistung und Gegenleistung".
    3. wird man nicht ausreichend über seine Rechte und auch über die Kosten aufgeklärt. Von daher keine Panik, wenn ihr eine Kündigung geschrieben habt.
    4. Man kann die Zahlungsaufforderung wegen Irrtums anfechten (BGB §119)


    Die Meinung von Verbraucherschutzjurist Ronny Jahn
    Sollte dies der Fall sein, bleibt noch immer die Anfechtung nach § 119 Abs. 1 BGB wegen eines Irrtums. Wenn man davon ausgeht, dass objektiv mit der Anmeldung eine Vertragserklärung für ein kostenpflichtige Angebot abgegeben, der Nutzer dies jedoch nicht wollte, so kann er seine Erklärung wegen dieses Irrtums anfechten. Dies muss allerdings unverzüglich nach nach Kenntnisnahme vom Anfechtungsgrund erfolgen. Entscheidend ist hierbei der Moment man erfährt, dass mit der Anmeldung gleichzeitig ein kostenpflichtiger Vertrag abgeschlossen wurde. Mangels Schutzbedürfnis haben die Seitenbetreiber in aller Regel auch keinen Schadensersatzanspruch nach § 122 BGB, da sie häufig den Irrtum veranlasst haben. Sie nehmen bewusst in Kauf, dass potentielle Kunden die möglichen Kosten übersehen. Hierfür spricht oft auch die Tatsache, dass die Zahlungsaufforderung erst nach der vermeintlichen Widerspruchsfrist verschickt wird und vorher ein entsprechender Hinweis per E-Mail nicht erfolgt.
    Egal mit welchen Drohungen, solche Betrüger kommen, gilt wie immer: NICHT zahlen.


    Ich habe mich mit falschen Daten angemeldet, ist dies Betrug?

    Nein, es ist kein Betrug. Betrug setzt einen Vorsatz der Bereicherung auf Kosten anderer voraus. Und jemand, welcher glaubt das Angebot sei kostenlos, handelt nicht in dieser Absicht. Siehe dazu auch den Punkt: "Die Abofallenbetreiber drohen mir..." mit dem Unterpunkt "... mit einer Anzeige wegen Betruges, weil ich ich mich falschen Datenangemeldet habe bzw. die Leistung in Anspruch genommen habe und nicht zahlen will". Es ist übrigens egal welche Daten nicht der Wahrheit entsprechend. Egal ob der Name, Adresse, Alter oder alles, es ist NIEMALS Betrug.


    Bin ich über IP/Email rückverfolgbar?

    Theoretisch ja, praktisch allerdings nicht. Eine Identifierzung anhand der IP oder Emailadresse ist zwar möglich, aber auf grund der Datenschutzgesetze in Deutschland dürfen weder Provider wie T-Online oder Arcor, noch Mailanbieter wie GMX einfach an Privatunternehmen Identitäten rausgeben. Weiteres beim Punkt "Die Abofallenbetreiber drohen mir..." mit dem Unterpunkt "..., dass Sie mich anhand meiner IP-Adresse identifizieren können"


    Sollte/Muss ich einen Widerspruch schreiben und diesen per Post ggf. ins Ausland schicken?

    Eine Mittlerweile häufig gestellte Frage: Wie sollte man sich am besten Verhalten? Die absolut und rechtlich korrekte Vorgehensweise ist ein schriftliche Widerspruch verschickt via Einschreiben mit Rückschein. Allerdings dreht sich keiner einen Strick wenn er nur via E-Mail einen Widerspruch schreibt oder es von vornerein komplett ignoriert. Ich empfehle zumindest einen Widerspruch mittels E-Mail, aber ihr könnt es auch ganz ignorieren (mit Ausnahme von gerichtlichen Mahnbescheiden).
    Sollte die Firma im Ausland sitzen, spart euch das Porto. Es wird wahrscheinlich eine Briefkastenfirma sein.


    Soll ich die Servicehotline anrufen und es telefonisch klären?

    Nein. Ihr braucht und sollt nicht bei diesen Hotlines anrufen. Die Abzockerunternehmen und die dazugehörigen Servicecenter sind an keiner Klärung interessiert. Diese fordern einfach weiterhin ungerechtfertigt euer Geld. Ein Anruf bewirkt lediglich, dass ihr zwei Mal abgezockt werdet. Hinter den Rufnummern lauern eist teure Hotlinenummern.


    Sollte ich einen Anwalt das Schreiben übernehmen lassen?

    Die Frage stellen sich einige. Sollte ein eigener Anwalt, das ganze übernehmen? Anwälte können im Grunde nicht mehr machen, als Ihr selbst. Diese können nur auch nur die bestehenden "Nichtzahlgründe" aufführen und mit den jeweiligen Paragraphen stützen. Aber einen Vorteil bringt es nicht. Anwälte kosten Geld und das kann man sich sparen, nur weil man einen Widerspruch selbst schreibt, verliert er nicht seine Rechtsgültigkeit. Letztendlich habt ihr nur einen Widerspruch auf schönerem Briefpapier.

    Die behaupten meine Argumente im Widerspruch gelten nicht

    Natürlich behaupten die so was. Die wollen euch schließlich Geld aus der Tasche ziehen. Hier mal die häufigsten "Gegenargumente"


    Vorlagen aus dem Internet sollen nicht gültig sein

    Die meisten werden sicherlich eine Vorlage verwenden. Entweder von anderen Usern oder den Verbraucherzentralen. Den Geprellten wird oft versucht weis zu machen, dass diese nicht rechtskräftig/gültig seien. Diese Widersprüche egal ob selbst geschrieben oder eine abgeänderte Vorlage sind gültig. Solange alle wichtigen Informationen wie Vertragsnummer, Widerspruchabsicht und Argumente drin sind, sind diese gültig.

    Das Urteil des Amtsgerichts München gilt nicht bei dem Angebot

    Sofern ihr mit dem Urteil argumentiert habt, kann eine Antwort kommen, dass diese Urteil nicht auf deren Seite zutrifft, da es z.B. rechts neben der Anmeldung steht. Teils wird einem gar bei der Erwähnung gleich angedroht mit dieser Aussage vorsichtig zu sein, ansonsten drohe eine Verleumdungs- oder Unterlassungklage, welches aber nur das Opfer einschüchtern soll. Das ist alles Unsinn. Das Gesetz besagt, dass die Kosten sofort und leicht ersichtlich sein müssen. Nur weil die Kosten in der Mitte stehen, heißt es nicht, dass diese auch lesbar sind. Viele Abzocker nutzen extrem kleine Schriftgrößen und schwer lesbare Schriftarten bzw schreiben unwichtige Wörter fett, um so von den wichtigen Informationen (den Kosten) abzulenken. Da leider nirgends festgeschrieben steht, wie Kosten anzugeben sind (Schriftgröße, -art etc) ist dies eine Grauzone. Dieser Umstand macht es allerdings nicht zwangsläufig auch legal).

    Sittenwidrigkeit wegen Missverhältnis von Leistung und Gegenleistung sei nicht gegeben

    Wenn man mit Sittenwidrigkeit argumentiert, wird die Reaktion meistens folgende sein. Es wird mit extrem hohen Kosten geredet, welche durch die Redaktion, die Pflege oder das Beschäftigen von Wissenschaftlern verursacht wird. Tja selbst wenn es so wäre, man bezahlt für eine Dienstleistung und nicht die dadurch anfallende Arbeit der Angestellten.

    Die Preise stehen auf der Startseite

    In den meisten Fällen tun sie dieses sogar. In Deutschland ist es allerdings Pflicht die Preise gut sichtbar und sofort erkennbar zu platzieren. Gut sichtbar bedeutet demnach nicht in Schriftgröße 4 irgendwo hinzuschreiben. Zudem wird bei der Preisangabe eine "augenunfreundliche" Schriftart verwendet, sowie werden völlig unbedeutende Wörter fett hervorgehoben um noch besser von den eigentlichen Kosten abzulenken. Wie gesagt, dies ist in Deutschland (wahrscheinlich auch Österreich und Schweiz) nicht zulässig und das "Argument" fadenscheinig.

    Es soll zu einem rechtsgültigen Vertrag gekommen sein, da man auf den Aktivierungslink geklickt hat

    Wie alle anderen "Argumente" ist das natürlich völliger Unsinn. Es kommt noch lange kein rechtsgültiger Vertrag zustande, nur weil man auf einen Link klickt. Aktivierungslinks sind heutzutage üblich um die Emailadresse zu bestätigen, aber kein Mittel um Verträge abzuschließen. Das wäre ja so, wenn man von einem Autohändler aufgefordert wird jetzt Geld zu bezahlen, da man ja mit dem Betreten des Autohauses bestätigt hat, dass man ein Auto kaufen will.

    Die Widerrufsfrist ist abgelaufen, da diese ab der Anmeldung gilt und nicht nach Erhalt der Rechnung

    Auch falsch. Die Widerrufsfrist gilt ab der Belehrung über selbige. Normalerweise wird man über seine Widerrufsfrist bei der Anmeldung, da diese Abofallen allerdings darauf ausgelegt sind, dem Reingefallenen glaubhaft zu machen, dass das genutzte Angebot kostenlos ist und demnach auch keinen Widerruf benötigt. In solchen Fällen findet die Belehrung eben nicht statt. Da man im Grunde nie über sein Widerrufsrecht aufgeklärt wird, kann man auch noch nach 4 Wochen oder 4 Monaten widersprechen.

    Minderjährigkeit ist kein Widerrufsgrund

    Doch ist er. Personen unter 18 Jahren dürfen zwar Verträge abschließen, allerdings sind diese gemäß §107 BGB und §108 BGB schwebend unwirksam, bis ein gesetzlicher Vertreter die Zustimmung erteilt. Ansonsten sind die "Verträge" ungültig.

    Ich hätte mich als Minderjähriger garnicht anmelden dürfen

    Der Hinweis, welcher auf einigen Seiten zu finden ist, dass die Nutzung erst ab 18 ist, ist völlig unzureichend. Von daher ist es weder Betrug noch Erschleichung von Leistungen. Es ist vermutlich sogar gewollt, dass sich Minderjährige anmelden, da diese noch besser unter Druck gesetzt werden können.

    Meine Eltern haben gegen die Auffsichts- und Fürsorgepflicht verstoßen

    Dieses Argument wird mittlerweile gerne genutzt, wenn Eltern für ihre Kinder einen Widerspruch einlegen. Man hätte gegen §1631 des BGB verstoßen und es würden "weitreichende Konsequenzen in strafrechtlicher sowie in zivilrechtlicher Hinsicht nachsich ziehen". Man verstößt nicht gegen die Fürsorgepflicht, wenn sich die Kinder auf vermeintlich kostenlosen Seiten anmelden und dann von Abofallenbetreibern genötigt und erpresst werden. Zivilrechtliche Konsequenzen sind ebenfalls totaler Müll, da eben kein Schaden entstanden ist und zu guter letzt steht im §1631 nichts von Auffsichtspflicht (müsste woanders zu finden sein)

    Sie schicken Mahnungen/Zahlungsaufforderungen

    Solche Mahnungen werden noch einige ins Haus/in den Posteingang flattern. Diese kann man nach einem schriftlichen Widerspruch aber getrost in den Müll (virtuell oder real) werfen. Wichtig: Werft die Mahnungen nicht ungelesen in den Müll. Es ist zwar noch nicht vorgekommen, aber einen gerichtlichen Mahnbescheid darf man nicht ignorieren. Immer erst kontrollieren ob es ein Bescheid des zuständigen Amtsgerichts ist (allerdings keine Panik. Schaut euch einfach den Punkt "Ich habe einen gerichtlichen Mahnbescheid erhalten an"). Dies gilt auch für beauftragte Inkassounternehmen. Diese fordern den Betrag ein, ohne in der Regel zu prüfen, ob diese Forderung überhaupt gerechtfertigt ist. Es ist auch nicht selten, dass die Inkassobüros, den Betreibern der Abofalle selbst bzw. einem Freund, Bekannten oder Kollegen gehören.

    Ich habe die Rechnung für das zweite Jahr erhalten.

    Die zweite Rechnung für das zweite Abojahr ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Diese kann man getrost ignorieren. Wenn man im ersten Jahr schon den Forderungen widersprochen hat, ist das völlig ausreichend. Falls man im ersten Jahr keinen Widerspruch eingelegt hat, macht es das ganze auch nicht schlimmer, man kann es auch unbeantwortet ignorieren. Wichtig ist lediglich Schreiben von Behörden nicht links liegen zu lassen. Diese sind allerdings in all den Jahren nicht aufgekommen.

    Ich habe einen gerichtlichen Mahnbescheid erhalten, wie muss ich reagieren?

    Es ist nach aktuellem Stand noch nicht vorgekommenm, dass ein Abzockerunternehmen einen gerichtlichen Mahnbescheid geschickt hat, aber falls diese irgendwann mal auf die Idee kommen, keine Panik.
    Ein gerichtliche Mahnung ist nicht so schlimm wie man anfangs denkt. Jeder kann ein einen gerichtlichen Mahnbescheid erwirken. Man muss lediglich einen Antrag ausfüllen und beim zuständen Amtsgericht eine Art Bearbeitungsgebühr bezahlen. Das Amtsgericht überprüft NICHT die Rechtmäßigkeit der Forderung. Daher ist es wie schon erwähnt wichtig alle Schreiben zumindest mal anzusehen. Falls ein gerichtlicher Mahnbescheid dabei ist, einfach einen Widerspruch schreiben und abschicken. Sollte dies nicht getan werden, werden die Forderungen der Abzocker legitim. ABER nach einem Widerspruch geht diese Angelegenheit ans Gericht und wird in einer Hauptverhandlung behandelt. Dort sieht es dann wieder ganz ganz düster für die Abofallenbetreiber aus.


    Seitennavigation:
    Geändert von StaTiC (15. 07. 2009 um 09:42 Uhr)

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von StaTiC
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    14.425
    Danksagungen
    590

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Die Abofallenbetreiber drohen mir...

    ..., dass Sie mich anhand meiner IP-Adresse identifizieren können

    Auch drohen solche Abzocker gerne mal mit Strafverfolgung und da sie ja die IP-Adresse haben, geht das anscheinend sehr leicht. Eben nicht. Man kann ohne Probleme mit einem Einzeiler in PHP und Co die IP-Adresse des Clients auslesen. Die IP wird in Netzwerken (auch dem Internet) grundsätzlich immer mitgeschickt. Sonst wüsste die Endstelle garnicht wohin die Antwort geschickt werden soll. Man kann zwar einer IP einen Anschluss zuordnen, aber diese Adressdaten zu einer IP zuzuordnen, darf nur die Staatsanwaltschaft einfordern, wenn eine Straftat begangen und eine Anzeige aufgegeben wurde.

    Da sich diese Angebote rechtlich schon in einer sehr dunkelgrauen Zone befinden, werden diese Abzocker niemals Anzeige erstatten und sich somit selbst ans Messer liefern.

    ... mit einer Anzeige wegen Betruges/Computerbetruges, weil ich ich mich falschen Datenangemeldet habe bzw. die Leistung in Anspruch genommen habe und nicht zahlen will

    Auch ein beliebtes Druckmittel um die Opfer weiter einzuschüchtern und sie zur Zahlung zu nötigen. Es ist absoluter Quatsch. Wer auch solche Abofallen reingefallen ist, hat keinen Betrug begangen, selbst wenn er sich mit falschen Daten angemeldet hat.

    Das gleiche gilt auch bei der Drohung, dass die ganze Sache an das Bundeskriminalamt weitergeleitet wird.

    Quelle: Verbraucher Zentrale Berlin
    Betrug setzt die Absicht voraus, sich einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zum Schaden anderer zu verschaffen. Wer nur ein Gratis-Angebot annehmen will, handelt wohl kaum in dieser finsteren Absicht.
    Das gleiche gilt auch für das mittlerweile sehr gerne benutzte Schlagwort Computerbetrug nach §263a. Das ist wie der normale Betrugsvorwurf absoluter Quatsch. Auch beim Computerbetrug wrid die Absicht der Bereicherung vorausgesetzt und diese ist von Seiten des Benutzers (Abofallenopfers) einfach nicht gegeben. Weder beim Betrug noch beim Computerbetrug.

    Zudem gibt es ein "das Recht auf Lüge". Bedeutet sofern gewisse persönliche Daten für einen Vertragsabschluss nicht notwendig sind, darf man dort falsche Angaben machen.

    Generell sollte folgender Tipp beachtet werden: Menschen und Stellen, die man nicht kennt und denen man nicht vertraut, nur das Allernötigste offenbaren. Erscheinen bestimmte Fragen dubios, unbedingt nachfragen, was das soll. Es macht Sinn, eher auf ein Angebot zu verzichten als persönliche Angaben zu machen, die den Gegenüber nichts angehen und die möglicherweise missbraucht werden können. Besteht der Gegenüber auf bestimmten Angaben und will man auf ein Angebot nicht verzichten, ist es auch möglich, Phantasieangaben zu machen. Dies ist zulässig, es gibt also ein "Recht auf Lüge", wenn die Angaben für den Vertragsabschluss nicht benötigt werden.
    Es ist kein Fall bekannt, dass jemals von solchen Betreibern Anzeige wegen Betruges gestellt worden ist, geschweige denn ein Opfer wegen Betruges verurteilt wurde.
    Denkt immer daran, diese Abzocker versuchen euch zu betrügen, nicht ihr sie.

    Bei seriösen Unternehmen z.B. Alternate, Ebay und Co sieht es anders aus, dort werden die persönlichen Daten wie Name und Adresse benötigt.

    ..., dass ich einen negativen Schufaeintrag bekomme

    Die Schufa ist im Grunde nur dafür da um eine Überschuldung einer Person zu verhindern. Durch die Schufadatenbank wird die Bonität einer Person ermittelt. Diese Informationen soll Unternehmen und vor allem den Schuldner schützen. Ein Automobilhändler darf z.B. die Zahlungsfähigkeit eines Kunden überprüfen und ihm ggf. einen Ratenkauf verweigern.
    Ein Schufaeintrag wird meist von einem negativen Denken begleitet, da man u.U. dann andere Kredite verweigert bekommt. Diese Abofallen wollen dieses Denken nutzen um weiter Angst und Verzweiflung zu schüren, um dann doch noch Geld zu kassieren. Aber wie schon so oft erwähnt. Deren Forderung ist ungerechtfertigt, ihr habt keine Schulden bei diesen Betreibern und erhaltet demnach auch keinen Schufaeintrag.

    ..., dass Sie den Gerichtsvollzieher schicken
    Das wird niemals eintreffen. Ein Gerichtsvollzieher ist ein Beamter der Justiz. Dieser darf nur mit einem gerichtlichen Vollstreckungstitel (z.B. Urteil oder Mahnung (ausgeschlossen Mahnungen von Inkassobüros etc), euren Besitz pfänden. Damit der Gerichtsvollzieher wirklich kommt, müsstet ihr 1. nicht in der Lage sein die Schuld mit Geld zu begleichen und 2. müsstet ihr dazu verurteilt werden. Eine Verurteilung wird ein Gericht bewirken kann aber auch dadurch erwirkt werden, indem man auf einen gerichtlichen Mahnbescheid nicht reagiert.

    ..., mit der Pfändung meines Gehaltes/ meiner Versicherungen

    Es ist auch schon häufiger die Drohung verfasst worden, dass wenn man nicht zahlt, sein Gehalt bzw seine Versicherungen (z.B. Rente-, Lebensversicherung oder vermögenswirksame Leistungen) gepfändet bekommt.
    Schwachsinn: Wie bei einem Gerichtsvollzieher muss ein gerichtlicher Vollstreckungsbescheid vorliegen.

    ..., mit einem gerichtlichen Mahnbescheid

    Da teilweise die leeren Drohungen mit Anwalt und Inkasso nicht mehr fruchten, sind einige Abofallenbetreiber dazu übergeganen mit gerichtlichen Mahnbescheiden zu drohen bzw diesen anzukündigen. Es wird mit fast 100%iger Wahrscheinlichkeit eine Drohung bleiben, da nach einem Widerspruch gegen diesen Mahnbescheid die Forderung entweder verfällt oder sofern es der Antragsteller wünscht, gerichtlich geprüft. Letzteres wollen diese Betreiber allerdings vermeiden, da kein rechtlicher Anspruch auf das Geld besteht. Zudem ist ein gerichtlicher Mahnbescheid mit Kosten verbunden und diese wollen ebenfalls von Betreibern vermieden werden.


    ..., mit einer öffentlichen (Nachbarschafts-) Befragung

    Diese Methode drohen meist Anbieter von Abofallen mit erotischen Inhalten an. Es soll somit die Scham des Betroffenen gezielt ausgenutzt werden, um Ihn zur Zahlung zu bewegen. Es werden sicherlich keine Umfragen in der Nachbarschaft mit der gespeicherten MAC-Adresse oder dem WLAN-Netzwerk durchgeführt werden. In solchen Fällen sollte sogar in Anbetracht gezogen werden Strafanzeige zu stellen.

    Ich habe leider schon bezahlt...


    ..., muss ich jetzt noch das zweite Jahr bezahlen?

    Es ist ärgerlich, wenn man zu spät auf die rettenden Informationen gestoßen ist und den Betrag bezahlt hat. Aber weil ihr das erste Abojahr bezahlt habt, heißt es noch lange nicht, dass ihr das zweite auch bezahlen müsst. Schreibt einen Widerspruch und erklärt, dass Ihr von den haltlosen Drohungen eingeschüchtert wurdet und der zur Zahlung genötigt wurdet und keinesfalls den Vertrag anerkennt.

    ..., kann ich mein Geld irgendwie zurück bekommen?

    Man kann ein Schreiben verfassen, indem man das bereits gezahlte Geld zurückfordert. Dieser Forderung kann man Nachdruck verleihen, indem man die Absicht bekundet über zivilrechtliche Schritte, das unrechtmäßig erhaltende Geld zurückfordert. Ihr müsst den Anwalt zwar selbst bezahlen, aber es ist durchaus möglich diese Kosten mit einzuklagen, sodass der Abofallenbetreiber den Beitrag und die Gerichts- und Anwaltskosten bezahlen muss.


    Ich bin trotzdem noch verunsichert.

    Falls euch nach dem Lesen dieses Threads immernoch Zweifel bleiben und ihr noch eine Bestätigung braucht, dann kann ich euch nur die Verbraucherzentrale eurer Stadt empfehlen. Link zur Verbraucherzentrale. Danach wählt ihr euer Bundesland aus.
    Allerdings ist der Service der Verbraucherzentralen in der Regel nicht kostenlos.
    Die Preise können sich unterscheiden, aber rechnen könnt ihr mit ca. 25€ (dies beinhaltet eine Beratung + Korrespondenz)


    Wie lange dauert es, bis die Abzocker aufhören mich zu belästigen?

    Das ist schwer zu sagen, da es verschiedene Betreiber sind kann es zwischen ein paar Wochen und mehr als einem Jahr dauern, bis diese aufgeben und ablassen.
    Generell könnt ihr die Zeitspanne kürzen indem ihr einmal widersprecht und den Rest ignoriert.
    Zusätzlich können Anzeigen wegen Belästigung und Nötigung etc bewirken, dass die Betreiber aufhören.


    Kann ich die Belästigung durch Mahnungen und Drohungen durch eine Klage stoppen bzw. den Abofallenbetreibern eins auswischen?

    Kurz gesagt: JA! Man kann mit einer sogenannten "negativen Feststellungsklage". Es besteht zwar ein relativ kleines Kostenrisiko, aber in bisher allen bekannten Verfahren haben Gerichte festgestellt, dass kein Anspruch auf das Geld des Klägers bestünde. In der Regel lenken die Abofallenbetreiber ein, gaben eine entsprechende Erklärung ab und übernahmen alle Kosten.

    Quelle: vzhh.de
    Wer möchte die Gauner verklagen? Einige Verbraucher haben, um dem Mahnungsspuk ein Ende zu setzen, ihrerseits die Betreiber der Abofallen verklagt. Das Gericht sollte feststellen, dass kein Anspruch bestünde („negative Feststellungsklage“). Bislang gingen die bekannten Verfahren positiv aus. Die Gegenseite lenkte ein, gab die entsprechende Erklärung ab und übernahm alle Kosten.

    Wer möchte das auch? Schicken Sie eine mail an verbraucherrecht@vzhh.de . Es handelt sich aber nicht um eine Sammelklage, sondern man muss als Kunde individuell auf Unterlassung klagen. Es besteht ein (geringes) Kostenrisiko, andererseits die Chance, dass der „Gegenseite“ erhebliche Kosten entstehen und dass das Bombardement der Mahnungen gestoppt wird. Wir nennen Ihnen Anwälte, die mit solchen Verfahren bereits Erfolg hatten.
    Beispielschriftverkehr mit diversen Abofallen

    In den oberen Punkten wurde viel geraten, beruhigt und viele Widerspruchsgründe genannt. Trotzdem kommt es noch sehr häufig vor, dass User hier schon fast verängstigt nach möglichen Konsequenzen fragen oder einfach nicht wissen, was sie schreiben sollen, da die Abofallenbetreiber mittlerweile auf die Standardvorlagen der Verbraucherzentralen mit Pseudoargumenten reagieren.
    Deswegen habe ich in Zusammenarbeit mit geschädigten ein PDF erstellt, welche diverse Schriftverkehre festhält. Danke an alle, welche geholfen dieses Dokument zu erstellen.
    In diesem Dokument wird sehr gut dargestellt, dass diese Abofallenbetreiber immer mit der gleichen oder ähnlichen Masche kommen, um ahnungslosen Internetusern Geld abzuknöpfen. Es soll als Beruhigung und Anregung für eigene Widersprüche dienen.

    Anmerkung: Es wurden die persönlichen Daten, sowie Kundennummern etc aus den Schriftverkehren entfernt, sollte ich dennoch einen Namen, Handy-Nr, Datum, Kundennummer übersehen haben, bitte meldet es umgehend bei mir via PM, damit ich es korrigieren kann.
    abofallen-schriftverkehr.pdf

    Was kann ich sonst noch tun?

    Für einen selbst reicht ein Widerruf/Widerspruch und danach kann man alles folgende ignorieren. Wenn ihr trotzdem auch für die Allgemeinheit etwas tun wollt, könnt ihr mehrere Dinge tun:

    • Anzeige bei der Polizei erstatten, wegen:
      • Betruges - Diese sollte grundsätzlich gestellt werden, da diese mit fragwürdigen Methoden versuchen an das Geld von ahnungslosen Internetusern zu kommen
      • Nötigung - Sofern man ständig dazu aufgefordert wird zu zahlen und auch mit rechtlichen Schritten oder anderen Konsequenzen gedroht bekommt, erfüllt dies den Tatbestand der Nötigung
      • Verleumdung - Man wird auch gerne wegen Betruges bezichtigt, was in dem Fall der Abofallen absoluter Schwachsinn ist. Keiner möchte sich gerne als Betrüger bezeichnen lassen. Von daher Anzeige wegen Verleumdung
    • Die Bank welche das Konto zur Verfügung stellt informieren - Auch Banken finden es nicht amüsant, wenn ihre Dienstleistung dazu genutzt wird um sich mit betrügerischen Machenschaften zu bereichern. Eine Beschwerde an die Bank, welche bei den Mahnungen, Inkassobriefen etc angegeben wird, hat auch schon zu diversen Einfrierungen der Konten geführt.
    • Die SCHUFA Holding AG informieren - Es wird sehr oft mit Schufaeinträgen gedroht, diese "Unternehmen" sind aber in keinsterweise Partner der SCHUFA Holding AG und die SCHUFA ist in der Regel sehr daran interessiert, wenn jemand mit ihnen ungefragt droht.
    • Bei der zuständigen Anwaltskammer beschweren - Nach Inkasso und Drohungen gibt es noch genügend Anwälte, welche auf den Goldesel Abofalle aufspringen wollen. Wenn ihr ein Schreiben von einem Anwalt bekommt, beschwert euch bei der zuständigen Anwaltskammer. Anwälte wie Katja Günther dürfen mittlerweile um ihre Zulassung bangen


    Letztendlich stellt sich die Frage, was bringt das Ganze? Im ersten Moment nicht viel, aber die Masse machts. Wenn Hunderte bis Tausende Anzeigen gegen die selben Firmen bzw Personen gestellt werden, dann verleihen diese dem Ganzen eine ganz andere Priorität und vielleicht wird auch der Gesetzgeber mal aktiv und unternimmt generell etwas gegen solche Seiten.


    Definitionen

    Hier werden diverse Definitionen von Begriffen beschrieben, worauf sich im Text bezogen wird.


    Betrug nach StGB §263 (Quelle: dejure.org)
    Zitat Zitat von StGB §263
    1. Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines anderen dadurch beschädigt, daß er durch Vorspiegelung falscher oder durch Entstellung oder Unterdrückung wahrer Tatsachen einen Irrtum erregt oder unterhält, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    2. Der Versuch ist strafbar.
    Bedeutet einfach: Wer sich auf Kosten anderer bereichert bzw. dies versucht macht sich Strafbar. Dies gilt ebenfalls, wenn man dies mit falschen Informationen, Un- oder Halbwahrheiten versucht bzw durchführt (so wie es die Abofallenbetreiber machen).


    Computerbetrug nach StGB §263 (Quelle: dejure.org)
    Zitat Zitat von StGB §263
    1. Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines anderen dadurch beschädigt, daß er das Ergebnis eines Datenverarbeitungsvorgangs durch unrichtige Gestaltung des Programms, durch Verwendung unrichtiger oder unvollständiger Daten, durch unbefugte Verwendung von Daten oder sonst durch unbefugte Einwirkung auf den Ablauf beeinflußt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    2. § 263 Abs. 2 bis 7 gilt entsprechend.
    3. Wer eine Straftat nach Absatz 1 vorbereitet, indem er Computerprogramme, deren Zweck die Begehung einer solchen Tat ist, herstellt, sich oder einem anderen verschafft, feilhält, verwahrt oder einem anderen überlässt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    4. In den Fällen des Absatzes 3 gilt § 149 Abs. 2 und 3 entsprechend.


    Nötigung nach StGB §240 (Quelle: dejure.org)
    Zitat Zitat von StGB §240
    1. Wer einen Menschen rechtswidrig mit Gewalt oder durch Drohung mit einem empfindlichen Übel zu einer Handlung, Duldung oder Unterlassung nötigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    2. Rechtswidrig ist die Tat, wenn die Anwendung der Gewalt oder die Androhung des Übels zu dem angestrebten Zweck als verwerflich anzusehen ist.
    3. Der Versuch ist strafbar.

    Inhalt und Grenzen der Personensorge nach BGB §1631 (Quelle: dejure.org)
    Zitat Zitat von BGB §1631
    1. Die Personensorge umfasst insbesondere die Pflicht und das Recht, das Kind zu pflegen, zu erziehen, zu beaufsichtigen und seinen Aufenthalt zu bestimmen.
    2. Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen sind unzulässig.
    3. Das Familiengericht hat die Eltern auf Antrag bei der Ausübung der Personensorge in geeigneten Fällen zu unterstützen.

    Alle Links auf einen Blick

    Damit die Links, welche hier gekonnt im Thread eingefügt wurden nicht übersehen werden nochmal eine kleine Zusammenfassung

    Informationen zur Thematik


    Vorlagen



    Woher stammen all diese Informationen?

    Hauptsächlich hab ich mal alles was hier im Gulli:Board gefunden habe, zusammengefasst. Stichwort ist Suchfunktion mit Schlüsselwörtern wie "Abzocke" oder "Abzocker"
    Auch hat mich die Seite verbraucherrechtliches.de etwas inspiriert.
    Auch Google ist unser Freund und Helfer.
    Zu guter Letzt möchte ich allen Usern danken, welche mit Rat und Tat den Opfern zur Seite stehen, aber auch denen, welche mit PMs und Posts auf neue Abzockerseiten hinweisen. Selbst die Fragenden tragen ihren konstruktiven Teil bei, indem Sie mit ihren Anliegen neue, hilfreiche Tips entstehen lassen.


    Seitennavigation:
    Geändert von StaTiC (24. 03. 2010 um 22:02 Uhr)

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von StaTiC
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    14.425
    Danksagungen
    590

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Liste bekannter Seiten

    Spoiler: 


    1. 10000heisse-rezepte.com
    2. 1000gratisproben.com
    3. 1001namen.com
    4. 120gratissms.de
    5. 123haustiereundmehr.com
    6. 123simsen.com
    7. 125sms.co.uk
    8. 125sms.com
    9. 150freesms.de
    10. 1a-software.net
    11. 1sms.ch
    12. 1sms.de
    13. 321-gratis-sms.com
    14. 5download.de
    15. 6000vornamen.de
    16. 600sms.de
    17. 66sms.de
    18. 7zip-download.de
    19. 7zip-download.net
    20. 7zip.de
    21. 88sms.ch
    22. 99-downloads.de
    23. 99downloads.de
    24. aadobe.de
    25. aadobereader.de
    26. abcload.de
    27. abnehmkoenig.com
    28. acrobartreader.de
    29. adbe-reader.de
    30. adbereader.de
    31. adboe-reader.de
    32. adboereader.de
    33. addobe-reader.de
    34. addobereader.de
    35. adibe-reader.de
    36. adobbe-reader.de
    37. adobe-reder.de
    38. adobeeader.de
    39. adobeerader.de
    40. adobeereader.de
    41. adobereder.de
    42. adobreeader.de
    43. adobw.de
    44. adoe-reader.de
    45. adoebreader.de
    46. adoereader.de
    47. adonereader.de
    48. adoobereader.de
    49. adove-reader.de
    50. adove.de
    51. adovereader.de
    52. affair24.com
    53. affair24.net
    54. afobe.de
    55. alkoholberatung.cc
    56. alter.fragschnell.de
    57. amateur-pornofilme.net
    58. anfahrtsplaene.de
    59. animationen-favoriten.com
    60. antivir-free.de
    61. antivirus-security.net
    62. antivri.de
    63. anvirus.de
    64. anyfreeware.de
    65. aobereader.de
    66. aodbe.de
    67. aodbereader.de
    68. arbeit-ratgeber.com
    69. arbeits-check.com
    70. asobe.de
    71. astrologie-server.com
    72. ausbildung-berufswahl-24.com
    73. ausbildung-job.com
    74. ausbildungs-check.com
    75. ausgebrannt.com
    76. ausland-jobs.biz
    77. auswander-tipps.net
    78. avira-free.de
    79. bareback-land.com
    80. basteln-heute.com
    81. basteln.at
    82. basteln.de
    83. berufe-beratung.de
    84. berufe-berufswahl-24.com
    85. berufe-check.com
    86. berufe-infos-online.com
    87. berufe-jobs.de
    88. berufe-server.de
    89. berufe-welt.de
    90. berufe-welten.com
    91. berufe-welten.de
    92. berufe-zentrum.de
    93. berufs-wahl.de
    94. besplatni-sex-filmovi.com
    95. bewerbo.com
    96. bewerbung-berufswahl-24.com
    97. bewerbung-check.com
    98. bewerbung-richtig.com
    99. bewerbung-seite.com
    100. bilder-ansehen.com
    101. bilder-anzeigen.com
    102. bilder-domain.com
    103. bilder-location.com
    104. bilder-net.com
    105. bilder-world.com
    106. binary-load.com
    107. bodycheck24.net
    108. bonuspaket.com
    109. browser-downloaden.de
    110. bunte-grusskarten.de
    111. casting-einladung.com
    112. casting.ag
    113. cceaner.de
    114. ccelaner.de
    115. cckeaner.de
    116. cckleaner.de
    117. ccleaaner.de
    118. ccleaber.de
    119. ccleaer.de
    120. ccleamer.de
    121. ccleander.de
    122. ccleane.de
    123. ccleaneer.de
    124. ccleanerr.de
    125. ccleanner.de
    126. ccleanr.de
    127. ccleanre.de
    128. ccleeaner.de
    129. cclenaer.de
    130. cclesner.de
    131. cclleaner.de
    132. cclraner.de
    133. centurionet.de
    134. check-deinen-sex.com
    135. check-deinen-sex.de
    136. ckleaner.de
    137. clceaner.de
    138. cliparts-ansehen.com
    139. cliparts-bilder.com
    140. cliparts-favoriten.com
    141. cliparts-gifs-haus.com
    142. cliparts-register.com
    143. cliparts-show.com
    144. cliparts-suchen.com
    145. cliparts-u-gifs.de
    146. cliparts-wunder.com
    147. cocktail-profi.info
    148. cocktails-heute.com
    149. cocktails-ideen.de
    150. cocktails-rezepte.net
    151. cocktails-welten.de
    152. comic-tipp.de
    153. condome.tv
    154. cool.fragschnell.de
    155. coole-tattoos.de
    156. das-quiz.tv
    157. das-tvquiz.com
    158. das-tvquiz.net
    159. daserstemalvonsexysarah.com
    160. ddivx.de
    161. deathteller.me
    162. dein-casting.com
    163. dein-ende-kommt.com
    164. dein-fuehrerschein.com
    165. dein-geistiges-alter.de
    166. dein-lovefight.com
    167. dein-nachbar-on.com
    168. deine-freesms-page.com
    169. deine-nachbar-clix.com
    170. deine-nachbarschaft-online-finden.com
    171. deinschicksal.cc
    172. deinsmsportal.com
    173. der.fuehrerscheincheck.com
    174. dereinbuergerungstest.de
    175. derfahrschultest.com
    176. dersexmeinerschwester.com
    177. desktop-downloads.de
    178. deutsch.de
    179. deutschesquiz.de
    180. deutschland-gewinnt.de
    181. deutschlandkarte.de
    182. devix.de
    183. dibx.de
    184. die-auswanderung.com
    185. die-besten-tattoos.com
    186. die-freesms-seite.com
    187. die-hochzeitsgedichte.com
    188. die-namens-seite.com
    189. diebytime.com
    190. diivx.de
    191. direfox.de
    192. direkt-routenplaner.de
    193. divvx.de
    194. dixv.de
    195. dobe-reader.de
    196. dobereader.de
    197. downcenter.de
    198. download-fix.org
    199. download-free-sex-films.com
    200. download-gedichte.de
    201. download-jetzt.info
    202. download-link.eu
    203. download-power.org
    204. download-schnell.de
    205. download-service.de
    206. download-sexfilme.com
    207. download-sicher.org
    208. download-sofort.com
    209. downloadhit.org
    210. downportal.de
    211. downportal.net
    212. drive2u.de
    213. drkarkovs-iqtest.com
    214. drogen-heute.com
    215. duvx.de
    216. dvb-viewer.de
    217. dvbsoft.de
    218. dvden.de
    219. echte-heimarbeit.de
    220. eignungstest-check.com
    221. einamp.de
    222. einfach-basteln.de
    223. einfachsimsen.com
    224. einladung.de
    225. einladungen.de
    226. emule-projekt.net
    227. equiz24.com
    228. erobay.in
    229. erobay.tv
    230. erotic-load.net
    231. erotik-karriere.com
    232. erotikdating.com
    233. esims.ch
    234. esims.de
    235. esimsen.com
    236. eu-fahrzeug.net
    237. eusms.com
    238. every-game.com
    239. excel-vorlagen-finden.com
    240. excel-vorlagen-load.com
    241. extreme-downloads.de
    242. fabrik-einkauf.com
    243. fabrik-verkauf.de
    244. fabriken.de
    245. fabrikkauf.com
    246. fabrikverkauf-adressen-finden.de
    247. fabrikverkauf-heute.com
    248. fabrikverkauf-outlets.de
    249. fabrikverkauf-outlets.net
    250. fabrikverkauf.com
    251. fabrikverkauf.de
    252. fahrschulhilfe.com
    253. fahrschulquiz.com
    254. fahrschultest123.com
    255. feel-free-sms.com
    256. ferientester.com
    257. fieefox.de
    258. fiefox.de
    259. fiirefox.de
    260. filezillla.de
    261. filmefabrik.com
    262. filmequiz.de
    263. filmtester.net
    264. filzilla.de
    265. fireffox.de
    266. firefo.de
    267. firefoox.de
    268. firefox3.com
    269. firefoy.de
    270. firefpx.de
    271. firefxo.de
    272. firegox.de
    273. fireofx.de
    274. fireox.de
    275. firerfox.de
    276. firrefox.de
    277. firrfox.de
    278. firstload.de
    279. firwfox.de
    280. fitwell.ag
    281. fivx.de
    282. fix-downloaden.com
    283. fix-laden.org
    284. flashplayer-download.de
    285. flashplayer.de
    286. flirt-123.com
    287. fragschnell.de
    288. free-sex-films-lesbian.us
    289. free-sexfilms.net
    290. freedown.at
    291. freesexfilms.tv
    292. freesms100.de
    293. freesms123.com
    294. freeware-jetzt.net
    295. freeware-live.net
    296. freeware-live.org
    297. freeware24.at
    298. freewarelad.org
    299. frefox.de
    300. freunde.vivis-homepage.de
    301. friefox.de
    302. ftp-world.de
    303. fuehrerschein-aber-sicher.com
    304. fuehrerschein-weg-info.com
    305. fuehrerschein24.net
    306. fuehrerscheincheck.com
    307. fuehrerscheincheck.de
    308. fuehrerscheintest-online.net
    309. fuer-dich.info
    310. führerscheincheck.com
    311. funtest.me
    312. funtext.me
    313. furefox.de
    314. games--spiele.de
    315. games-heute.com
    316. geburtstag-infos.de
    317. geburtstag-paket.com
    318. geburtstag-spannung.com
    319. geburtstags-archiv.de
    320. geburtstags-archiv.info
    321. geburtstags-basis.com
    322. geburtstags-ideen.de
    323. geburtstags-infos.de
    324. geburtstags-land.de
    325. geburtstags-mania.com
    326. geburtstags-tipps.net
    327. geburtstags-welten.de
    328. geburtstagsgedichte-archiv.com
    329. geburtstagsgedichte-datei.com
    330. gedichte-download.de
    331. gedichte-heute.com
    332. gedichte-himmel.de
    333. gedichte-lesen.com
    334. gedichte-page.de
    335. gedichte-poesie.net
    336. gedichte-server.com
    337. gedichte-und-lyrik.de
    338. gedichte-vortragen.com
    339. gedichte-welten.de
    340. gedichte-www.de
    341. gedichte-www.net
    342. gedichte.de
    343. gedichteonkel.com
    344. gedichteonkel.info
    345. gedichteservice.com
    346. gehalt-berechnung.de
    347. gehalt-vergleichen.de
    348. gehalts-berater.de
    349. gehalts-rechner.de
    350. gehaltsberater.de
    351. gehaltsrechner-heute.com
    352. gehaltsrechner.de
    353. geiz-ist-geil.net
    354. geizsms.com
    355. geldgewinn.de
    356. geldverdienen-heute.com
    357. genealogie.de
    358. genlogie.com
    359. genlogie.net
    360. gesichtsanalyse.com
    361. gesund-ab-jetzt.com
    362. gewinn24.de
    363. gewinnalarm.com
    364. gewinnspiel-service.de
    365. gewinnstar.com
    366. ggimp.de
    367. gif-und-cliparts.com
    368. gifs-animiert.com
    369. gifs-bilder-16000.com
    370. gifs-cliparts-haus.com
    371. gifs-cliparts-welt.de
    372. gifs-cliparts.net
    373. gifs-daten.com
    374. gifs-fantastic.com
    375. gifs-freunde.de
    376. gifs-sensation.com
    377. gifs-u-cliparts.de
    378. gifs-und-cliparts.de
    379. gifs-vorlagen.de
    380. gifs-wunder.com
    381. gifs–cliparts.de
    382. gifsundcliparts.com
    383. giimp.de
    384. gimmp.de
    385. gimpp.de
    386. ginp.org
    387. girefox.de
    388. goglearth.de
    389. gogleearht.de
    390. gogleeath.de
    391. gogole-earth.de
    392. googe-earth.de
    393. googelaerth.de
    394. googelarth.de
    395. googelerath.de
    396. googelerth.de
    397. googl-eearth.de
    398. google-chrome.de
    399. google-earh.com
    400. google-earh.de
    401. google-eatrh.de
    402. google-erath.de
    403. googlearht.de
    404. googlechrome.de
    405. googlee-arth.de
    406. googleeart.de
    407. googleeerth.de
    408. googlerath.de
    409. googlerth.de
    410. goole-earth.de
    411. goolge-earth.de
    412. goolgearth.de
    413. goooglearth.de
    414. gooogleerth.de
    415. gpl-aktuell.de
    416. grafik-archiv.com
    417. grafiken-datei.com
    418. grafiken-domain.com
    419. grafiken-download-neu.com
    420. grafiken-world.com
    421. gratis-fahrschule.com
    422. gratis-systemcheck.com
    423. grosser-liebestest.de
    424. grusskarten-heute.com
    425. grusskarten-paradies.de
    426. grusskarten-suchen.de
    427. grusskarten-versand.com
    428. grusskarten.de
    429. grusskartencenter.com
    430. gutscheine-fuer-uebernachtungen.com
    431. gymp.de
    432. hamathi.de
    433. handy-ortung.org
    434. handy-radar.com
    435. handyimporte.net
    436. handyloads.info
    437. hartz4-kredite.de
    438. hasimaus.de
    439. hausarbeiten-easy.com
    440. hausaufgaben-download.de
    441. hausaufgaben-downloads.de
    442. hausaufgaben-heute.com
    443. hausaufgaben-plus.de
    444. hausaufgaben-referate.net
    445. hausaufgaben-schnell-gemacht.de
    446. hausaufgaben-server.com
    447. hausaufgaben–referate.de
    448. hausaufgaben.de
    449. hellomessage.de
    450. hellowinner.de
    451. herzoase.com
    452. heute-stressfrei-leben.com
    453. himmel-vs-hoelle.de
    454. hochzeits-server.de
    455. home4.mandyshow.de/
    456. homepage-templates.de
    457. homepage.hasimaus.de
    458. homepage.hasimaus.net
    459. horoskope-aktuell.de
    460. horoskope-und-mehr.de
    461. humor.de
    462. hypersoftware.de
    463. i-grusskarten.de
    464. iccq.com
    465. iccq.de
    466. ich-will-alle-frauen.com
    467. ichwillpornos.com
    468. ichwillpornosonline.net
    469. icqq.de
    470. idvx.de
    471. iefanview.de
    472. ihr-fuehrerscheincheck.com
    473. ihre-rezepte.com
    474. ihre-rezepte.de
    475. iicq.de
    476. inamp.de
    477. ink-tattoos.de
    478. ipera.de
    479. iq-check.net
    480. iq-fieber.de
    481. iq-fun.de
    482. iq-testen-online.com
    483. iq-turnier.com
    484. iqchamp.de
    485. iqchampion.com
    486. iqfieber.de
    487. iqfight.de
    488. iqtest-24.de
    489. iqtest-4me.com
    490. iqtest-de.com
    491. iqtest-favoriten.com
    492. iqtest-go.com
    493. iqtest-machen.com
    494. iqtest-sofort.com
    495. iqtest.de
    496. irafnview.de
    497. iranview.de
    498. irdanview.de
    499. irfaanview.de
    500. irfabview.de
    501. irfamview.de
    502. irfanciew.de
    503. irfanfiew.de
    504. irfannview.de
    505. irfanveiw.de
    506. irfanvie.de
    507. irfanvieew.de
    508. irfanvieww.de
    509. irfanviiew.de
    510. irfanviw.de
    511. irfanviwe.de
    512. irfanviww.de
    513. irfanvoew.de
    514. irfanvview.de
    515. irfaview.de
    516. irfavniew.de
    517. irffanview.de
    518. irfnaview.de
    519. irfsnview.de
    520. irganview.de
    521. irrfanview.de
    522. ist-es-liebe.com
    523. it-mediaposten.de
    524. itfanview.de
    525. ivq.de
    526. iwnamp.de
    527. jede-frau-abschleppen.de
    528. jeder-kann-flirten.de
    529. jennyshow.de
    530. jennyshow.net
    531. jetzt-gratis-dvd-abholen.com
    532. jetzt-laden.net
    533. jetzt-movie-tester-werden.com
    534. jetzt-runterladen.eu
    535. jetzt-tvquiz-millionaer-werden.com
    536. job-beruf-karriere.de
    537. jobag24.com
    538. jobs-angebote.com
    539. jobs-check.com
    540. jobs-hilfe-24.net
    541. jobs-ideen.de
    542. jobs-ratgeber.com
    543. kaufgrube.net
    544. kinder-erziehung.net
    545. kindergeburtstag.de
    546. kippenstop.de
    547. klick-download.me
    548. klick-sofort-an.info
    549. kochen-tipp.de
    550. kochrezepte-datenbank.net
    551. kochrezepte-download.de
    552. kochrezepte-net.de
    553. kochrezepte-sammlung.de
    554. kochrezepte-server.com
    555. kochrezepte-sofort.de
    556. kochrezepte-welt.de
    557. kochrezepte-welten.de
    558. kostenlose-artikel.com
    559. kostenlose-artikel.de
    560. kostenlose-pornofilme.net
    561. kostenlose-sex-filme-herunterladen.net
    562. kostenlose-sex-filme-lesben.net
    563. kostenlose-sex-filme.net
    564. kostenloseartikel.de
    565. kostenloses-erstehilfeset.com
    566. ksype.de
    567. kunst-heute.com
    568. kunst.de
    569. kvdr.de
    570. lach-mal-wieder.com
    571. lad-runter.org
    572. ladjetztrunter.org
    573. ladrunter.org
    574. laenger-leben.com
    575. lagerverkauf-server.com
    576. landkarte.de
    577. latein.de
    578. lebe-heute.com
    579. lebens-alter-test.de
    580. lebens-analyse.de
    581. lebens-prognose.net
    582. lebenscheck.com
    583. lebenserwartung-online.de
    584. lebenserwartung-testen.de
    585. lebenslauf-plan.com
    586. lebensprognose.ch
    587. lebensprognose.com
    588. lebensprognose.de
    589. lebenstest.de
    590. lebensuhr.com
    591. lebenszeit-check.com
    592. leemm.com
    593. lehrstelle.de
    594. lehrstellen-basis.com
    595. lehrstellen-berufswahl-24.com
    596. lehrstellen-check.com
    597. lehrstellen-heute.com
    598. lehrstellen-infos.de
    599. lehrstellen-paradies.de
    600. lehrstellen.de
    601. lena18.de
    602. lexikon-heute.com
    603. liebes-gedicht.de
    604. liebes-gedichte.de
    605. liebes-test.de
    606. liebesgedichte-suchen.com
    607. lieferantenkontakte.com
    608. lifeprognose.com
    609. lifetime-tester.com
    610. lime-weare.de
    611. limewaire.de
    612. limewire.de
    613. live2gether.de
    614. livemesenger.de
    615. load-net.com
    616. load-safe.net
    617. load-schnell.org
    618. load-tipp.de
    619. load2009.com
    620. loadcenter.org
    621. loads-direct.net
    622. loads-direct.org
    623. loads001.net
    624. loadschnell.org
    625. locker-simsen.com
    626. login.vivis-homepage.de
    627. lohn-rechner.de
    628. los-fahren.com
    629. lovebuy.de
    630. luxuspic.com
    631. lyrics-finden.com
    632. mafia.de
    633. magolino.de
    634. malvorlagen.de
    635. mandycam.de
    636. mandymaus.de
    637. mandymaus.hasimaus.de
    638. mandymaus.hasimaus.net
    639. mandymaus.net
    640. mandys-show.de
    641. mandyshow.de
    642. manga-fabrik.com
    643. mediaplayer.de.com
    644. medikamententester.net
    645. mega-download.de
    646. mega-downloads.net
    647. mega-porns.de
    648. mega-quiz.de
    649. megagewinner.com
    650. megaporns.de
    651. mehr-gewinne.com
    652. mein-1erstes-mal.net
    653. mein-adventskalender.net
    654. mein-alter.com
    655. mein-antivirus.com
    656. mein-antivirus.info
    657. mein-bikini-spiel.net
    658. mein-erstes-mal.net
    659. mein-gehaltsrechner.de
    660. mein-lebenstest.de
    661. mein-partnerschaftstest.de
    662. mein-sudoku-club.com
    663. mein-sudoku-club.de
    664. meinalter.net
    665. meine-fahrpruefung.com
    666. meine-grafiken.de
    667. meine-grusskarten.de
    668. meine-herkunft.de
    669. meine-kochrezepte.net
    670. meine-programme.net
    671. meine-software.me
    672. meine-software.net
    673. meine-software24.org
    674. meine-wunderbare-katze.com
    675. meinedvd.com
    676. meinerstesmalvordercam.com
    677. meinfahrschultest.com
    678. meinherzblatt.de
    679. meinsmsportal.com
    680. messagemonster.de
    681. mieten.de
    682. millionaerquiz.de
    683. millionenquiz.de
    684. millionenquizshow.de
    685. mindgame.me
    686. mitfahr-verein.de
    687. mitfahren-ist-in.com
    688. mitfahren-ist-in.de
    689. mitfahrliste.de
    690. mix-download.com
    691. mobiboard.de
    692. mobilo.com
    693. model-tipp.de
    694. model-werden.net
    695. monster-tattoo.de
    696. movie-scout.net
    697. movie-tester.com
    698. movie-tester.net
    699. moviesguy.de
    700. movietester.com
    701. movietester.net
    702. moxilla.de
    703. mozika.de
    704. mozilla.at
    705. mozillas.de
    706. mp3-kostenlos.org
    707. msnmesenger.de
    708. msnmessenger.de
    709. my-advents-kalender.de
    710. my-adventskalender.de
    711. my-ahnen.de
    712. my-antivirus.org
    713. my-bikini-game.com
    714. my-dowloads.de
    715. my-download.de
    716. my-downloads.de
    717. my-songtexte.de
    718. my-tiere.de
    719. myquiz2win.de
    720. nachbar-echo.com
    721. nachbar-eilmeldung.com
    722. nachbar-finden.com
    723. nachbar-inserat.com
    724. nachbar-kick.com
    725. nachbarlink.com
    726. nachbarn-finden.net
    727. nachbarschaft24.com
    728. nachbarschaft24.net
    729. nachbarschafts-clicker.com
    730. nachbarschaftspost.com
    731. nachbartest.de
    732. nacktcommunity.com
    733. namen-ahnen.de
    734. namen-bedeutung.com
    735. namen-und-ahnen.de
    736. namens-bedeutung.de
    737. namens-bedeutungen.de
    738. namens-forschung.net
    739. namens-info.de
    740. namens-welt.com
    741. namensbedeutungen.com
    742. namensfinder.com
    743. netarena.tv
    744. netloadz.de
    745. neue-downloads.com
    746. neue-freeware.org
    747. neue-loads.net
    748. neue-software.org
    749. neueste-loads.net
    750. neueste-software.org
    751. neuestesoftware.org
    752. neufreeware.org
    753. nimimit.de
    754. nix-zahlen.net
    755. nombrio.de
    756. nun-runterladen.com
    757. nur-fuer-auserwaehlte.com
    758. ocq.de
    759. oen-office.de
    760. oenoffice.de
    761. oepn-office.de
    762. oepnoffice.de
    763. oepra.de
    764. office-downloadcenter.com
    765. office-load.com
    766. office-vorlagen-load.com
    767. office-vorlagen-online.de
    768. office-vorlagen-testen.com
    769. ogogle-earth.de
    770. one2mail.com
    771. online-berufswahl-24.com
    772. online-download.de
    773. online-downloaden.de
    774. online-fahrpruefung.com
    775. online-fahrschultest.com
    776. online-fahrtest24.com
    777. online-flirten.de
    778. online-flirttipps.de
    779. online-gedichtesammlung.de
    780. online-gifs-animationen-icons.com
    781. online-gifs-bilder.com
    782. online-gifs-grafiken.com
    783. online-girlies.com
    784. online-iq-test.com
    785. online-iq-test.de
    786. online-liebestest.de
    787. online-maerchensammlung.de
    788. online-partnerschaftstest.de
    789. online-referate-hausaufgaben.com
    790. online-routenplaner.de
    791. online-routenplanung.com
    792. online-sextest.de
    793. online-smiliesammlung.de
    794. online-tattoos-vorlagen.com
    795. online-theorie.com
    796. online-wellnesstipps.de
    797. online-zitatesammlung.de
    798. online-zugang.com
    799. online–routenplaner.de
    800. onlinedownloaden.de
    801. onlinegym.de
    802. onlinequiz.com
    803. onlinequiz.de
    804. ooera.de
    805. oogle-earth.de
    806. oopen-office.de
    807. oopera.de
    808. ope-noffice.de
    809. ope-office.de
    810. opear.de
    811. opeea.de
    812. opeenoffice.de
    813. opeera.de
    814. open-ffice.de
    815. open-offce.de
    816. open-offcie.de
    817. open-office-de.com
    818. open-office.de
    819. open-offie.de
    820. open-offiec.de
    821. open-ofifce.de
    822. opendonload.de
    823. opendownload.de
    824. opendownlod.de
    825. openffice.de
    826. openfofice.de
    827. opennoffice.de
    828. openo-ffice.de
    829. openoffce.de
    830. openoffcie.de
    831. openofffice.de
    832. openoffie.de
    833. openoffiec.de
    834. openofice.de
    835. openofifce.de
    836. openooffice.de
    837. opeoffice.de
    838. opeonffice.de
    839. operaa.de
    840. operra.de
    841. opeta.de
    842. opn-office.de
    843. opne-office.de
    844. opnoffice.de
    845. oppera.de
    846. oprra.de
    847. opwra.de
    848. orfanview.de
    849. outletalarm.de
    850. outlets-fabrikverkauf.com
    851. outlets-fabrikverkauf.de
    852. outlets-fabrikverkauf.net
    853. outlets.de
    854. p-testen.de
    855. p2p-heute.com
    856. p2p-paradies.com
    857. paywin.de
    858. pc-downloadserver.de
    859. pc-freeware.net
    860. pc-freeware.org
    861. pcaktuell.net
    862. pcaktuell.org
    863. pdf-vorlagen-fertig.com
    864. pdf-vorlagen-register.com
    865. pdf-vorlagen-sofort.com
    866. pdf-vorlagen.com
    867. pen-office.de
    868. pflanzen-heute.com
    869. player-2009.net
    870. plz-direkt.de
    871. plz-sofort.de
    872. poen-office.de
    873. poenoffice.de
    874. poera.de
    875. poker-anbieter.info
    876. poker-lehre.com
    877. pokerlehre.com
    878. pokerlehre.de
    879. pokerlehre.tv
    880. pokern-aber-richtig.com
    881. popstar24.com
    882. pornos-kostenlos.net
    883. pornoszumir.net
    884. porsche-verschrotten.de
    885. postleitzahlen-easy.com
    886. power-downloads.com
    887. powerpoint-vorlagen-ansehen.com
    888. powerpoint-vorlagen-muster.com
    889. powerpoint-vorlagen-suche.com
    890. powerquiz.de
    891. powersimser.com
    892. ppera.de
    893. premium-247.com
    894. premium-contents.com
    895. primasms.de
    896. privat-sexfilme.com
    897. probefahrt24.de
    898. proben-verzeichnis.com
    899. proben-verzeichnis.net
    900. probenbase.de
    901. probenblitz.de
    902. probenfever.de
    903. probenking.de
    904. probenmax.net
    905. probenverzeichnis.net
    906. probenwelt.de
    907. probenzauber.de
    908. produktclub.de
    909. produktpruefer.com
    910. produktpruefer.de
    911. profi-routenplaner.de
    912. profiliate-contact.net
    913. profiliate-tracker1.net
    914. profiliate-tracker10.net
    915. profiliate-tracker2.net
    916. profiliate-tracker3.net
    917. profiliate-tracker4.net
    918. profiliate-tracker5.net
    919. profiliate-tracker6.net
    920. profiliate-tracker7.net
    921. profiliate-tracker8.net
    922. profiliate-tracker9.net
    923. profiliate-werben.net
    924. profiliate.net
    925. profiwin.de
    926. progdvb.de
    927. provision24.de
    928. pyjamagirls.de
    929. quizkandidat.com
    930. quizmillionen.de
    931. rauchen-heute.com
    932. reader-2009.net
    933. reader.jetzt-laden.net
    934. reader.meine-programme.net
    935. referate-247.com
    936. referate-finden.com
    937. referate-land.com
    938. reisegewinner.com
    939. reisetester.com
    940. revolutiondownload.com
    941. rezepte-chaos.de
    942. rezepte-heute.com
    943. rezepte-ideen.de
    944. rezepte-selber-kochen.de
    945. rezepte-verzeichnis.de
    946. rfanview.de
    947. richtige-heimarbeit.de
    948. richtige-heimarbeit.net
    949. rifanview.de
    950. rotlichtverzeichnis.net
    951. route4free.de
    952. routenexperte.com
    953. routenplaner-05.com
    954. routenplaner-07.com
    955. routenplaner-180.com
    956. routenplaner-360.com
    957. routenplaner-41.com
    958. routenplaner-65.com
    959. routenplaner-88.com
    960. routenplaner-downloaden.com
    961. routenplaner-online.de
    962. routenplaner-server.com
    963. routenplaner.com
    964. routenplaner001.com
    965. routenplaner1.com
    966. routenplanung-heute.com
    967. scene-tattoos.de
    968. schicksalstest.com
    969. schlau-simsen.de
    970. schnell-downloaden.com
    971. schnell-einfach-sicher.de
    972. schnell-runterladen.de
    973. schnelle-downloads.net
    974. schnelles-laden.net
    975. schnellstrassen.de
    976. schonmalgelebt.com
    977. schufa-egal.net
    978. schuldenTipps.de
    979. schwimmbadspiel.de
    980. sckype.de
    981. sdobe.de
    982. seelsorge24.com
    983. sei-filmstar.de
    984. seitensprung-xxx.com
    985. service-load.net
    986. sexindicator.com
    987. sexy-flirten.com
    988. sfree24.com
    989. sharelite.de
    990. shortwin.de
    991. sicherer-download.com
    992. sicherer-download.de
    993. sicherladen.net
    994. sicherladen.org
    995. siebter-himmel.com
    996. simsen-ohne-ende.de
    997. simsen.de
    998. simsenohneende.com
    999. simsenohneende.de
    1000. simsus.de
    1001. sivx.de
    1002. skkype.de
    1003. skyep.de
    1004. skyppe.de
    1005. skyype.de
    1006. slysoft.de
    1007. smilie.de
    1008. smilies.de
    1009. sms-for-freaks.com
    1010. sms-freetime.com
    1011. sms-heute.com
    1012. sms-jetzt-senden.de
    1013. sms-next.com
    1014. sms-portal24.com
    1015. sms-portal24.net
    1016. sms-sofort.com
    1017. sms-trend.de
    1018. sms-wahn.de
    1019. sms33.de
    1020. smsa-trend.de
    1021. smsbonus.de
    1022. smscase.de
    1023. smscore.de
    1024. smsfree100.de
    1025. smsfree24.com
    1026. smsfree24.de
    1027. smsfreek.com
    1028. smsfrog.de
    1029. smsfuchs.com
    1030. smsschreiben.com
    1031. smstiger.de
    1032. smsversand.net
    1033. so-bekommst-du-jede-frau-ins-bett.com
    1034. sofort-fit-werden.com
    1035. sofort-herunterladen.com
    1036. soft-loads.org
    1037. softerwore.com
    1038. softloaders.de
    1039. software-center.me
    1040. software-live.com
    1041. software-point.de
    1042. software-proffessionell.de
    1043. software-runterladen.net
    1044. software-server.me
    1045. software-start.me
    1046. software-stream.de
    1047. software10.org
    1048. software11.org
    1049. software24.me
    1050. softwaresammler.de
    1051. sommergeil.com
    1052. songtexte-chart.com
    1053. songtexte-charts.com
    1054. songtexte-finden.net
    1055. songtexte-heute.com
    1056. songtexte-himmel.de
    1057. spacesms.de
    1058. special-load.net
    1059. speedsms24.com
    1060. spiele-tester.com
    1061. spielezone.net
    1062. splash-sms.com
    1063. sprachenquiz.de
    1064. sprit-billiger.net
    1065. sskype.de
    1066. stammbaum.de
    1067. stammbaumerstellung.com
    1068. star-rezepte.com
    1069. starke-downloads.net
    1070. starmsg.com
    1071. starquiz24.de
    1072. sterbe-heute.com
    1073. sterbezeit.info
    1074. sterne-und-mehr.com
    1075. sternenhoroskop.de
    1076. sterneundmehr.com
    1077. sternzeichen-heute.com
    1078. sternzeichen-infos.de
    1079. sternzeichen-tatoo.de
    1080. steuer-heute.com
    1081. streamarchiv.com
    1082. streamloads.de
    1083. studium-check.com
    1084. suchen-heute.com
    1085. suchen.at
    1086. sudoku-jetzt.de
    1087. sudoku-sofort.de
    1088. Sudoku-welt.com
    1089. sudoku-welten.de
    1090. sudoku.de
    1091. sudokutraining.de
    1092. super-schnell.com
    1093. super-schnell.org
    1094. super-tattoos.de
    1095. supergewinne.de
    1096. superloads1.com
    1097. superloadz.de
    1098. swinger-check.com
    1099. sykpe.de
    1100. sype.com
    1101. tattoo-downloaden.com
    1102. tattoo-einfach-finden.de
    1103. tattoo-freunde.de
    1104. tattoo-heute.com
    1105. tattoo-mega-archiv.de
    1106. tattoo-motive2008.de
    1107. tattoo-paradies.de
    1108. tattoo-plus.de
    1109. tattoo-server.com
    1110. tattoo-tipp.de
    1111. tattoo-vorlage.com
    1112. tattoo-vorlagen.de
    1113. tattoos-downloaden.com
    1114. tattoos-finden.com
    1115. tattoos-home.com
    1116. tattoos-paradies.de
    1117. tattoos-sammlung.de
    1118. tattoos-tattoovorlagen.de
    1119. tattoos-vorlagen-24.com
    1120. tattoos-vorlagen-motive.de
    1121. tattoos-welten.de
    1122. tattoosmotive.com
    1123. tattootube.de
    1124. tattoovorlage-schmetterling.de
    1125. tattoovorlage.com
    1126. telefonauskunft-direkt.de
    1127. test-reise.com
    1128. test-zur-wahl.de
    1129. testcars.ch
    1130. testcars.de
    1131. teste-dein-alter.com
    1132. testfahrer-online.de
    1133. testreich.de
    1134. testwagenfahrer.de
    1135. text-vorlagen-ideen.com
    1136. text-vorlagen-load.com
    1137. text-vorlagen-suche.com
    1138. theorie-test.com
    1139. tiere-heute.com
    1140. tiere-infos.de
    1141. tiere-infos.net
    1142. tiere-tipps.net
    1143. tiere-welten.de
    1144. tierheime-a-z.com
    1145. tierheime-heute.com
    1146. time-ofdeath.com
    1147. tippstars.de
    1148. todayp2p.com
    1149. toll.iq-fun.de
    1150. tolle-geburtstagsgedichte.com
    1151. top-download.info
    1152. top-fabrikverkauf.com
    1153. top-fabrikverkauf.de
    1154. top-free-sms.com
    1155. top-freesms.com
    1156. top-games-spiele.de
    1157. top-liedtexte.com
    1158. top-of-software.de
    1159. top-routenplaner.com
    1160. trauergedichte.de
    1161. trauersprueche.de
    1162. traumbedeutung.com
    1163. traumhafte-hochzeit.net
    1164. tricky.at
    1165. tunep.de
    1166. turboladen.at
    1167. tv-project.de
    1168. tvquiz-millionaere-gesucht.com
    1169. ucq.de
    1170. ultimat-portal.de
    1171. umfragen-agent.com
    1172. umfragen-einladung.com
    1173. umfragen-experte.com
    1174. umfragen-scout.com
    1175. umfragen24.info
    1176. umfragenagent.com
    1177. umfragendatenbank.net
    1178. umfragenscout.com
    1179. umwelt-check.net
    1180. unser-zweites-mal.net
    1181. ******************************
    1182. urfanview.de
    1183. utorrent.de
    1184. verkehrs-profi.com
    1185. verkehrsprofi.com
    1186. verwandschafts-test.de
    1187. virefox.de
    1188. virenschutz-downloaden.info
    1189. virenschutz-runterladen.info
    1190. virenschutz.de
    1191. virenwarnung-download.info
    1192. virenwarnung-runterladen.info
    1193. virenwarnung-sofort.info
    1194. vivi-jessy-homepage.de
    1195. vivis-entjungferungs-spiel.net
    1196. vivis-homepage.com
    1197. vivis-homepage.de
    1198. vlc-media-player.de
    1199. vlc-player.de
    1200. vlclayer.de
    1201. vlclpayer.de
    1202. vlcmediaplayer.de
    1203. vlcpalyer.de
    1204. vlcpayer.de
    1205. vlcplaeyr.de
    1206. vlcplaye.de
    1207. vlcplayer.de
    1208. vlcplayr.de
    1209. vlcplayre.de
    1210. vlcpllayer.de
    1211. vlcplyaer.de
    1212. vlcplyer.de
    1213. vol.aspirate.de
    1214. vorlagen-4-download.com
    1215. vorlagen-4-text.com
    1216. vorlagen-ansehen.com
    1217. vorlagen-archiv.com
    1218. vorlagen-archiv.net
    1219. vorlagen-datenbank.net
    1220. vorlagen-downloaden-daten.com
    1221. vorlagen-downloaden-neu.com
    1222. vorlagen-downloaden-schnell.com
    1223. vorlagen-downloads.de
    1224. vorlagen-hilfe.com
    1225. vorlagen-land.de
    1226. vorlagen-pdf-easy.com
    1227. vorlagen-profi.de
    1228. vorlagen.tv
    1229. vorlagenonline.com
    1230. vorlagenweb.com
    1231. vorlagino.com
    1232. vornamen-finden.com
    1233. vornamen-heute.com
    1234. vornamen-jetzt.de
    1235. vornamen-online.com
    1236. vornamen-suchen.de
    1237. voutube.de
    1238. wahlinfo2009.de
    1239. wallpaperload.de
    1240. wann-wirst-du-sterben.com
    1241. waren-proben.net
    1242. warumsingle.com
    1243. web-gesundheitsforum.de
    1244. web-wirtschafts-und-gesundheitsforum.de
    1245. webdater.de
    1246. webfahrschule.com
    1247. websmsdienst.de
    1248. webtuner.com
    1249. webtunr-jetzt-gratis-downloaden.com
    1250. webtunr.com
    1251. webtunr.net
    1252. weihnachtsfun.de
    1253. welt-der-gedichte.com
    1254. welt-der-liebesgedichte.com
    1255. weltkarte.de
    1256. wen-waehle-ich-2009.de
    1257. wen-waehle-ich.info
    1258. werbegeschenke-jetzt.de
    1259. werde-heute-millionaer.com
    1260. when-i-must-die.com
    1261. wianmp.de
    1262. wie-alt-werde-ich.info
    1263. wie-anziehend-bist-du.de
    1264. wie-schlau-bin-ich.com
    1265. wie-schlau-bist-du.com
    1266. wie-schlau-bist-du.de
    1267. wie-schlau-bist-du24.com
    1268. wiinamp.de
    1269. willst-du-mein-freund-sein.com
    1270. wimamp.de
    1271. win-loads.net
    1272. winaamp.de
    1273. winadvd.net
    1274. winammp.de
    1275. winampp.de
    1276. winanp.de
    1277. winapm.de
    1278. wincharity.de
    1279. winrah.com
    1280. winsmp.de
    1281. winstuffhere.net
    1282. wirst-du-reich.de
    1283. witze-heute.com
    1284. witze2008.de
    1285. wnamp.de
    1286. wniamp.de
    1287. wohnung-heute.com
    1288. wonamp.de
    1289. word-vorlagen-finden.com
    1290. word-vorlagen-muster.com
    1291. word-vorlagen-neu.de
    1292. word-vorlagen-testen.com
    1293. wunamp.de
    1294. wurstmuetze.de
    1295. xxx-testen.de
    1296. y-downloadserver.de
    1297. yourminder.de
    1298. youtbe.de
    1299. youtub.de
    1300. zehntausend-vorlagen.com
    1301. zigarettentester.com
    1302. zitate-und-sprueche.de
    1303. zonelabe.de
    1304. zuvielalkohol.com



    Hoch
    Geändert von StaTiC (06. 04. 2010 um 12:34 Uhr)

  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von StaTiC
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    14.425
    Danksagungen
    590

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Wer steckt dahinter?

    Spoiler: 


    1. 5DiGiTs GBR
    2. A - Z internMedien
    3. A. Info Media Ltd.
    4. ad2internet GmbH
    5. Ahmad Kakar
    6. Ahnenforschung Ltd.
    7. AHTL Webservices
    8. Amica Media GmbH
    9. Anaxabia Premium Content Limited
    10. Andreas und Manuel Schmidtlein
    11. Antassia GmbH
    12. ASK AG
    13. Aspirate GmbH
    14. AZ WEB CONTENT LIMITED
    15. Belleros Premium Media Limited
    16. Blue Byte FZE
    17. Blue Eye Studios
    18. BLUEX-Germany Ltd.
    19. Bulltrade AG
    20. Collector GmbH & Co. KG
    21. comafive GmbH
    22. Connecting CSD Solutions
    23. Connection Enterprise Poems Ltd.
    24. Connection Enterprises Ltd
    25. Consumer Content Consulting GmbH
    26. Content 4 You LTD.
    27. Content Enterprises Working on Ltd.
    28. Content Services Ltd.
    29. Content4u GmbH
    30. CR Medical Studies Ltd.
    31. CR Online-Vermarktungsgesellschaft Ltd.
    32. Cybertainment GmbH
    33. cynamics GmbH
    34. DateMe s.r.o.
    35. DEMEKON Entertainment AG
    36. DEUS Deutsche Unterhaltungsspiele GmbH
    37. Digital Equipment FZE
    38. Digitale Online Magazine for you GmbH
    39. Easy IT-Solutions GmbH
    40. Easy Marketing LLC
    41. ePay-Online ApS
    42. Federal Services Ltd.
    43. Finstar Ltd.
    44. First Level Communication Ltd.
    45. Frank Lipowczyk
    46. Gehaltsvergleich Ltd.
    47. Gesellschaft für Online-Gewinnspiele Ltd.
    48. GfT-Medien & Partner
    49. Global Online Holding Inc.
    50. Go Web Ltd.
    51. GO-ALK D.o.o.
    52. GoNamic GmbH
    53. Gotrax Mediaservice
    54. HaMa Media GmbH
    55. Happy Passion GmbH
    56. High Level Media Ltd.
    57. Hosting Media Ltd.
    58. HS24
    59. I ONLINE SERVICES LTD
    60. IContent GmbH
    61. IgluSoft Medien GmbH
    62. IM Internet Media Ltd.
    63. iNet Online LtD. i. G.
    64. InfoService Ltd.
    65. Interactive Visions International Ltd.
    66. Internet Entertainment ltd.
    67. Internet Media Ltd.
    68. Internet Service AG
    69. InternetChip Inc.
    70. Interserv AG FZE
    71. Interserv Ltd.
    72. Interweb Services GmbH
    73. ISAS - Internet Services and Solutions
    74. IT 24 Webservices Limited
    75. Ivan Ilic
    76. Jan Schellenberg
    77. Java Media Ltd.
    78. Jellow Consulting Ltd.
    79. JOTO Marketing GmbH
    80. Juicy Media UG
    81. KW90media International Group Ltd.
    82. KWM Media GmbH
    83. KZ International
    84. LES Content Ltd.
    85. Lux-Tec S.A.
    86. Magolino GmbH
    87. Max Utilities Ltd.
    88. Micro SD 256 Ldt.
    89. Mind Line Media Ltd.
    90. Mobiboard Ltd.
    91. Mobilo GmbH
    92. MT United Services LTD.
    93. Nachrichten & Medien GmbH
    94. Net 24 Limited & Co. KG
    95. Net Media Solution Ltd.
    96. Netava Advertisement Point
    97. Netava Concept Billing
    98. NETContent Ltd.
    99. Netsolutions Trading FZE
    100. NETVENTURE S.R.L.
    101. New Content GmbH
    102. New Reseller Ltd.
    103. NOM New Online Media Ltd.
    104. Online Content LTD
    105. Online Premium Content Limited
    106. Online Service Ltd.
    107. Online-Downloaden-Service Limited Company
    108. Onlinequiz GmbH
    109. ONNET-SERV LTD.
    110. ontecma
    111. OPM Media GmbH
    112. P&B Webmedia
    113. Pactus AG
    114. Papagayo Freedom Ltd.
    115. Payball Payment
    116. PayPlus GmbH
    117. PLANET49 GmbH
    118. Polyphem Media Limited
    119. Premium
    120. Premium Content GmbH
    121. Premium Content Ltd.
    122. Premium Software GmbH
    123. PROFIWIN GmbH
    124. Quartex Limited
    125. RC Online-Vermarktungsgesellschaft Ltd.
    126. Redcio OHG
    127. Richard Kraft
    128. RS Web Services (JPC)
    129. S.C. NetVenture S.R.L.
    130. Securenet Pro LTD & Co KG
    131. service und payment GmbH
    132. Servicios Multiempresarial del caribe servimuca
    133. SHIFTworx GmbH
    134. ShortWin + Probenking GmbH & Co. KG
    135. Silicon Matics
    136. Simoneit Internet Services
    137. Songtexte Ltd.
    138. SWISS Einkaufsgemeinschaft AG
    139. System-Hosting GmbH
    140. Tech Global Limited
    141. THOIX promotion
    142. TRC Telemedia AG
    143. UMEX MEDIA GmbH
    144. Umfragenscout Group
    145. umfragenscout24 ltd.
    146. United Payment Limited
    147. University of Poker ltd
    148. valudo aktiengesellschaft
    149. Vendere Digital Selling & Arbitrage LTD & Co.KG
    150. Verbraucherbund AG
    151. VERIMOUNT FZE LLC
    152. VitaActive LTD
    153. W-Net Limited
    154. Web Content FZE
    155. Web Entertainment Inc
    156. Web Entertainment Service Inc
    157. Webtains GmbH
    158. World Wide Casting Be a Winner Limited
    159. Worldwide company s.r.o
    160. zully-media GmbH



    Hoch
    Geändert von StaTiC (25. 03. 2010 um 10:13 Uhr)

  6. #6
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von StaTiC
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    14.425
    Danksagungen
    590

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Die Inkassobüros

    Spoiler: 


    1. Allinkasso GmbH
    2. aspirate - provide best e-payment
    3. ConKred Inkasso GmbH
    4. Creditreform Aachen Paul Raab KG
    5. Debt & Asset - Inkasso bzw, D&A Inkasso
    6. Deutsche Inkassostelle GmbH
    7. Deutsches Inkassobüro
    8. DIS Deutsche Inkassostelle
    9. EuroTreuhand Inkasso GmbH
    10. FS Web Services GmbH & Co.KG
    11. I-nnovative Dtl. Ltd.
    12. I.D.S. Wirtschaftsdienste
    13. IS Inkasso Service GmbH bzw. I.D.S Inkassomanagement
    14. MediaFinanz GmbH & Co. KG
    15. Proinkasso GmbH
    16. RS Web Services (JPC)
    17. TMP CallCenter Service Nord GmbH



    Hoch
    Geändert von StaTiC (25. 03. 2010 um 10:13 Uhr)

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von StaTiC
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    14.425
    Danksagungen
    590

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Die Anwälte

    Spoiler: 


    • Bender (für mega-downloads.net)
    • Greyer, Daniel Quelle [1][2][3]
    • Gut, Dr. Milan
    • Günther, Katja
    • Hasenbäumer, Ralf Quelle [1]
    • Hoeller, Boris
    • Laeube, Gerd Quelle: [1]
    • Wolfgang Lau
    • Lürmann, Celine
    • Michalak, Frank Quelle [1]
    • Tank, Olaf
    • Volk, Regina
    • Weber, Markus



    Hoch
    Für diesen Beitrag bedankt sich Schweinekind
    Geändert von StaTiC (25. 03. 2010 um 10:13 Uhr)

  8. #8
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von StaTiC
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    14.425
    Danksagungen
    590

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Noch nicht aktiviert bzw nicht festellbar
    (die hier aufgeführten seiten müssen nicht zwangsläufig abofallen sein, da die Domains teilweise nicht erreichbar sind oder zumindest jetzt den Anschein erwecken, keine Abofallen zu sein. Diese Liste ist lediglich eine Erinnerungsliste. Sollte sich der Status einer Seite ändern, dann bitte ich ggf um eine Benachrichtigung)

    Spoiler: 


    Antivirus-Doktor-2009.com
    av-download.net
    Download-24.info
    Download-Guide.de
    File-Load.info
    Filmeflatrate.de
    Fixladen.org
    JLoads.de
    Musik-Herunterladen-24.net
    My-Downloadhit.de
    PC-Optimizer.com
    Reader-Online.com
    Readerpdfs.com
    RLoads.de
    Setload.de
    SKDownloads.de
    Software-Loading.de
    Softwarehit.info
    Softwareloads.info
    Start-Download.de
    Turboladen.org
    VLC-Videplayer.com
    Windowstreiberupdate.de
    Wmplayer11.com
    Geändert von StaTiC (25. 03. 2010 um 09:55 Uhr)

  9. #9
    Mitglied Avatar von hash
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.528
    Danksagungen
    67

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Es gibt jetzt ein rechtskräftiges Urteil zum Thema Abzocker-Seiten. Evtl. sollte man dieses ganze oben mit in den Sticky mit aufnehmen:

    Versteckte Kosten auf Internetseiten müssen nicht gezahlt werden

    Amtsgericht München veröffentlicht entsprechendes Urteil 19.02.2007
    09:27


    Wenn auf Internetseiten die Zahlungspflicht für dort angebotene Leistungen versteckt ist, kann der Kunde mit Erfolg dagegen vorgehen. Das Amtsgericht München wies in einem heute veröffentlichten Urteil die Klage der Betreiberin einer solchen Internetseite zurück (AZ: 161 C 23695/05). Eine Frau hatte dort ihre Lebenserwartung berechnen lassen und war davon ausgegangen, dass der Service über Werbung finanziert wird.
    Der Hinweis, dass die Erstellung der Analyse 30 Euro kostet, stand erst unterhalb des Anmeldebuttons und konnte so nach Ansicht des Gerichts übersehen werden. Auch genüge es nicht, die Zahlungspflicht in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen anzusprechen. Die Kundin hatte zwar angeklickt, dass sie die Geschäftsbedingungen akzeptiere. Doch die Richterin entschied, dass man nicht damit rechnen müsse, dass hier versteckt auf die Zahlungspflicht hingewiesen wird. Das Urteil ist rechtskräftig.
    Quelle: http://www.teltarif.de/arch/2007/kw08/s24978.html

  10. #10
    Mitglied

    ex-Moderator


    Registriert seit
    Feb 2000
    Beiträge
    5.842
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Hier die Pressemitteilung des AG München als PDF:

    http://www.ag-m.bayern.de/Pressemitt...serwartung.pdf


    grtz
    BuggerT

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    1.901
    Danksagungen
    54

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    auch hier nochmal, dass es jeder findet:

    http://board.gulli.com/thread/704585...firefox-addon/

  12. #12
    Mitglied Avatar von balkongegenüber
    Registriert seit
    Oct 2005
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    61
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Sehr geehrte/r ....

    trotz mehrfacher Aufforderung unsererseits sind Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachgekommen. Wir müssen daher davon ausgehen, dass Sie nicht bereit sind, die in Anspruch genommene Dienstleistung zu bezahlen. Wir haben von unserer Seite die Nachweise bezüglich des von Ihnen in Anspruch genommenen Dienstes erbracht.

    Wir sehen uns gezwungen, unsere Forderungen gegen Sie von einem Inkassobüro beitreiben zu lassen. Diese Maßnahme wurde Ihnen bereits angekündigt. In Ihrem Interesse sollten Sie jeglichen Schriftverkehr in Zukunft mit (info@debtandasset.de) führen, da Zahlungen mit schuldbefreiender Wirkung nur noch über dieses Inkassobüro getätigt werden können.

    Sie werden in den nächsten Tagen vom Inkasso-Büro angeschrieben und nehmen Ihre Zahlung auf das Ihnen dann genannte Konto vor.

    Wir sind ab sofort nicht mehr für Sie zuständig, eventuelle Rückfragen klären Sie bitte direkt mit D&A Inkasso.



    smsfree24.de

    -------------



    Für alle dies interessiert:
    Das ist eine solche Standardmail, wie sie dann verschickt wird, wenn dann das "Inkassobüro" dafür "geschickt" wird. Wenn man einmal besagte hier im Thread gepostete Erklärung an den jeweiligen Betreiber geschickt hat, kann man auch solchen scheiss einfach ignorrieren

  13. #13
    Eisenblut
    Gast

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Beim Hessischen Rundfunk gab es am Wochenende eine Sendung zu dem Thema, die generell das bestätigt, was hier bereits geschrieben wurde. Dankenswerterweise gibt es sie als Podcast: HR Nutzwert - Nepp im Netz - Die neuesten Maschen der Internetbetrüger
    Für diesen Beitrag bedankt sich Schweinekind

  14. #14
    Mitglied

    ex-Moderator


    Registriert seit
    Feb 2000
    Beiträge
    5.842
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Die Verbraucherzentrale Bayern bietet nun auch drei Musterbriefe kostenlos zum Download:

    Musterbrief_1 Angebot nicht genutzt
    Musterbrief_2 Kein Vertragsabschluss
    Musterbrief_3 Für Minderjährige

    Link: http://www.verbraucherzentrale-bayer...nk303142A.html


    grtz
    BuggerT

  15. #15
    Mitglied Avatar von sebamed
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    2.864
    Danksagungen
    55

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    @Undead_Punisher: desweiteren gibt es neben diesem thread und tausenden einträgen in anderen foren auch zig seiten der verbraucherzentrale (also einer anerkannten institution) die über dieser abzocke berichten...(edit..hat st@tic ja schon geschrieben, wie ich grade sehe)zeig neben diesem thread das und dann werden sie dir sicher glauben..also auf keinen fall zahlen. widerrufen (bist du überhaupt schon 18) und gut ist...
    dazu noch:
    Brüder Schmidtlein sollen Gewinn abführen
    http://www.gulli.com/news/internet-a...er-2007-03-03/

    verbraucherzentralenseiten über die schmidtleins:
    http://www.verbraucherzentrale-berli...?articleid=460
    http://www.verbraucherzentrale-sh.de...bote030406.htm
    http://www.verbraucherzentrale-breme...hmidtlein.html
    http://www.vzbv.de/go/presse/695/index.html

    Rechtliche Verfahren des Verbraucherzentrale Bundesverbands u.a. auch über die schmidtleins:
    http://www.vzbv.de/mediapics/hinterg...ge_05_2006.pdf

    1200 strafanziegen gegen schmidtleins:
    http://www.jurablogs.com/meldungen/2006/10/05/55741/
    3000 strafanziegen gegen schmidtleins:
    http://www.verbraucherrechtliches.de...nternetseiten/

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    174
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    hey leutz was is den jetzt mit dem gerichtsurteil? jemand was mitbekommen?

  17. #17
    Mitglied Avatar von sebamed
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    2.864
    Danksagungen
    55

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    soooo...scheinbar hat bereits jemand (vermutlich hier aus dem forum) den herrn von der verbraucherzentrale drauf hingewiesen, wie der sachverhalt in punkto mega-download.net ist.
    so kam er auch wie nachzulesen ist zu dem schluss:


    Also gerade hier ist die Preisangabe sehr verschwommen und nur eingeschränkt lesbar. Von Transparenz kann man hier nicht sprechen. Auch die Informationen zum Widerrufsrecht und zu den Widerrufsfolgen kann man nur lesen, wenn man sich besonders anstrengt.
    womit hiermit wohl jetzt offiziell die instransparenz des anbieter geklärt wäre, womit (auch wenn vom anbieter anderes behauptet wird) das gleiche vorgehen wie bei den anderen abofallen anzuwenden ist...




    Zitat Zitat von Kaiser Soze

    @sebamed: du scheinst dich ja richtig bei diesem thema auszukennen und dafür bin ich sehr dankbar.
    danke bzw bitte! aber ich bin ja nicht der einzige der hier hilft..

    wenn du dich revangieren helf einfach anderen...jetz müsstest du die eigentlich recht simple vorgehensweise ja kennen

  18. #18
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von StaTiC
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    14.425
    Danksagungen
    590

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    @seba. Wo hastn dieses Zitat her?

    Zitat Zitat von sebamed
    danke bzw bitte! aber ich bin ja nicht der einzige der hier hilft..

    wenn du dich revangieren helf einfach anderen...jetz müsstest du die eigentlich recht simple vorgehensweise ja kennen
    ab er du bist so ziemlich der tatkräftigste und dass du nicht alleine dir die mühe machst wurde ja auch schon nachträglich korritgiert (jetzt is mein ego wieder gestärkt )

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    drohung wegen betruges? was meinst du damit? die mail nach der zahlungsaufforderung? denkst du es langt auch nicht zu antworten und zu zahlen ohne davor zu wiederrufen?also gar nichts tun? da hab ich nachgeguckt, das steht nicht im ersten post
    tut mir leid ich kann nicht so schnell alles lesen =(

  20. #20
    Mitglied Avatar von sebamed
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    2.864
    Danksagungen
    55

    Standard Re: Auf Abzocker reingefallen - Was dagegen unternehmen?

    Zitat Zitat von St@tic
    @seba. Wo hastn dieses Zitat her?
    das zitat habe ich aus dem von auf seite 6 von jomue123 verlinkten thread, in dem der verbrauchschützer mega-downloads wegen seiner jetzt ja auch von ihm bestätigten fehleinschätzung verteidigte:
    http://board.gulli.com/thread/681946...rnehmen/6/#144

    ned flanders gab auch noch seinen senf dazu...wer das wohl war


    Zitat Zitat von St@tic
    ab er du bist so ziemlich der tatkräftigste und dass du nicht alleine dir die mühe machst wurde ja auch schon nachträglich korritgiert (jetzt is mein ego wieder gestärkt )

Seite 1 von 298 123451151101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •