Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Straight in the Pit
    Beiträge
    737
    Danksagungen
    106

    Standard Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Folgendes Problem, ich bin bei der BKK ALP krankenversichert, meine Chipkarte ist laut Aufdruck noch bis 12/12 gültig, nun bekam ich vor einigen Wochen ein Formular in dem ich aufgefordert wurde ein Passbild einzureichen für die Erstellung einer elektronischen Gesundheitskarte.

    Dachte eigentlich das wäre freiwillig, jetzt kam jedoch eine Erinnerung und ich bin mir da nicht mehr so sicher, die Kassen meiner Freundin, meiner Eltern usw. haben in der Richtung noch nichts gefordert.

    Muss ich jetzt wirklich ein Bild dahin schicken und wird auf diesen Karten nicht die gesamte Krankengeschichte festgehalten, die dann für jeden Arzt und sicher auch den Versicherer einsehbar ist?
    Da hab ich ehrlich gesagt schwer was dagegen und möchte das nicht.

    Komme aus Hessen, falls das noch was hilft.

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    MG
    Beiträge
    18
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Es ändert sich nicht viel außerdem Bild auf der Karte wenn du es nicht willst....

    siehe hier

  3. #3
    Mitglied Avatar von mrsmaniac
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    302
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Zitat Zitat von Hardc0r3
    Dachte eigentlich das wäre freiwillig, jetzt kam jedoch eine Erinnerung und ich bin mir da nicht mehr so sicher, die Kassen meiner Freundin, meiner Eltern usw. haben in der Richtung noch nichts gefordert.
    Ein Familienangehöriger von mir ist z.B. bei der AOK und hat diesbezüglich, wie Du, auch Post bekommen, ich hingegen hab von meiner Krankenkasse (BARMER) aber noch nichts gehört, wie Deine Freundin und deren Familie. Scheint so zu sein, dass die Kassen das unabhängig voneinander und auch unter den Bundesländern ganz unterschiedlich, nach und nach starten.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Wackelpudding
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hinter Dir!
    Beiträge
    1.529
    Danksagungen
    42

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Bin ebenfalls bei der BKK ALP und hab die beiden Briefe jetzt einfach mal geflissentlich ignoriert und fachgerecht entsorgt.
    Da steht nichts drin dass die Dinger verpflichtend sind und solange ich da nichts machen muss tu ich auch nichts.

    Allerdings ist es offiziell wirklich so, dass da nichts drauf gespeichert wird was du nicht drauf haben willst, wie das dann in der Praxis aussieht ist natürlich wieder die andere Frage, kann gut sein dass es da dann auch wieder irgendwelche Pannen und sonstwas gibt.

  5. #5
    Don Bommel
    Gast

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Es ist keine Pflicht!
    Nur die Ärzte brauchen Karten ohne Bild 2009 nicht mehr zu akzeptieren.

  6. #6
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Straight in the Pit
    Beiträge
    737
    Danksagungen
    106

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Danke schön.
    Dann werd ich das auch weiterhin ignorieren.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Vettel
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    250
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Da die bei mir eh noch nie zum Einsatz gekommen ist, habe ich das gemacht und der Brief kam schon vor Ewigkeiten, bin bei der IKK Sachsen.

  8. #8
    ~innocent~ Avatar von Isabeau
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    irgendwo halt
    Beiträge
    666
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Ich glaube einige haben ein falsches Bild von Krankenkassen. Eigentlich würde man ja denken, dass dort alles zusammenläuft und die Leute dort die gesamte Krankengeschichte (für den Zeitraum, den man bei der jeweiligen Kasse ist) einsehen kann. Aber dem ist nicht so. Die meisten Mitarbeiter der Krankenkasse sehen nur Bruchteile und Eckdaten. Der Sachbearbeiter der für den jeweiligen Versicherten zuständig ist, der kann alles einsehen, aber auch nur in Form von ICD und OPS (ICD = DIagnose, OPS = durchgeführte Behandlung). Diese auf den jeweilig richtigen wörtlich durchgeführten Teil umzuwandeln benötigt also auch nochmal einen Zeitaufwand, für den keiner Zeit und Mühe investiert, wenn es nicht nötig ist.

    Die Daten wie zB. Patient war von/bis im Krankenhaus oder hat chronische Krankheiten (Diabetes, Herzleiden etc) die sind allg. Vermerkt und darauf haben alle Sachbearbeiter Zugriff - einfach um eine schnelle Bearbeitung zu gewährleisten.

    Inwiefern die neuen Karten Pflicht werden, keine Ahnung, meine Kasse hat noch nix geschickt.

  9. #9
    AxelKraxel
    Gast

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Also ich habe grad mit meiner "Kasse" telefoniert. wer kein Bild einsendet , das ist keine Pflicht, muss halt ggf. beim Arztbesuch seinen Ausweis vorlegen. Der Versicherungsschutz ist davon nicht betroffen.

    Ungeklärt ist, wenn man sagt (so wie ich es tat) , dass man keinerlei Gelder hat um sich Passfotos machen zu lassen. Ich fragte nach einem Verrechnungsscheck

    Das Selbe; wer es nicht macht und kann....siehe oben.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    654
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Was ist darn so schlimm ein bild von sich zur krankenkasse zu schicken?

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    4.129
    Danksagungen
    10

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Zitat Zitat von Don Bommel
    Es ist keine Pflicht!
    Nur die Ärzte brauchen Karten ohne Bild 2009 nicht mehr zu akzeptieren.
    Das bezweifle ich, wenn man bedenkt, dass bisher nur Testläufe stattfinden. Meine Krankenkasse macht bisher auch nur regional sehr begrenzt einen Testlauf mit der eGK, und das wird sich zumindest bis Mitte des Jahres auch nicht ändern.

  12. #12
    Mitglied Avatar von CreatorX
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Ödland
    Beiträge
    1.776
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Wie sieht es denn inzwischen aus? Hab auch Post von meiner Kasse bekommen und würde nur gerne wissen, ob ich verpflichtet bin darauf zu antworten?

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    91
    Danksagungen
    21

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Ich habe ebenfalls Post erhalten, in dem Schreiben steht aber nichts ob es Pflicht ist. Solange die mir nicht drohen dass zu machen, werde ich nichts hinschicken.

  14. #14
    ex-Moderator Avatar von Wire
    Registriert seit
    Jun 2000
    Beiträge
    18.902
    Danksagungen
    35

    Standard Re: Elektronische Gesundheitskarte- Pflicht?

    Dafür lohnt es sich auch einen alten Beitrag hervor zu holen...

    Welch ein Glück das Krankenkassen ein Telefon haben.

    Wire

  15.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •