Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Mephostophiles
    Gast

    Standard Schmerzloseste Selbstmord Methoden

    Hallo, ich wollte mal wissen was die schmerzloseste Selbstmordart ist. Wie wärs damit: Man zieht sich ganz leicht an und legt sich im Winter bei -10C° in den Wald. Wäre das sicher? Oder kennt jemand bessere und Schmerzlosere Wege zu sterben?

  2. #2
    Mitglied Avatar von toredo
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    843
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Schmerzloseste Selbstmord Methoden

    erfrieren ist ganz sicher kein schöner tot...

    es dauert und naja, kennst du das gefühl wenn du ganz kalt hast? hast du bestimmt schon mal erlebt...

    schmerzloser wäre meiner meinung nach vor den zug oder n'kopfschuss...

    wieso fragst du das überhaupt?


    mfG toredo

  3. #3
    Mitglied Avatar von TuR0K
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Verlorenes Land
    Beiträge
    597
    Danksagungen
    49

    Standard Re: Schmerzloseste Selbstmord Methoden

    Entweder ist hier Trollalarm angesagt, oder du hast schwere, psychische Probleme..
    Ich tippe hierbei auf ersteres...

  4. #4
    Mitglied Avatar von Schattengeist
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    zuHause
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Schmerzloseste Selbstmord Methoden

    wenn dann mit Zyankali...da stibt man sofort

  5. #5
    Mitglied Avatar von ZackMacracken
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1.031
    Danksagungen
    68

    Standard Re: Schmerzloseste Selbstmord Methoden

    in der japanischen Literatur gibt es da einige Bücher drüber, in denen Selbstmordmethoden nach verschiedenen Kriterien bewertet werden. Sind auch recht aktuell; so wird mittlerweile zB vom Harakiri abgeraten, da die wahrscheinlichkeit, dass man gefunden und gerettet wird bevor man tot ist (leider?) zu hoch ist.

    Ich hoffe hier will sich nicht wirklich jmd. umbringen, oder!?

  6. #6
    Gesperrt Avatar von 640509-040147
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    690
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Schmerzloseste Selbstmord Methoden

    Vom World Trace Center springen .... ach, gibt es ja leider nicht mehr.


    Tja, Pech gehabt!

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    2.948
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Schmerzloseste Selbstmord Methoden

    eigentlich sind die meisten selbstmordmehtoden frei von physischen schmerzen.

    erfrieren stell ich mir irgendwie ätzend vor.

    zug is asi, weil dann viele leute zu spät zur arbeit kommen und so.

    mit ner waffe is es natürlich easy aber wer hat schon eine.

    überdosis rauschgift wäre auch ne interessante idee.
    und das was in den apos zu bekommen ist an schmerz/schlaftabletten taugt leider zum suizid nicht mehr.

    sprung aus großer höhe hätte finde ich auch seinen reiz.
    allerdings keine ahnung wie sich das wohl anfühlt die letzten sekunden im freien fall.
    panikattacke wäre irgendwie unangenehm denke ich.

    enthauptung is sehr human, setzt aber eine gewisse handwerkliche begabung vorraus. und schweinerei machts leider auch.

    mfg

  8. #8
    im Ruhestand

    ex-Moderator

    Avatar von Reality
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    core1.cgn
    Beiträge
    10.581
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Schmerzloseste Selbstmord Methoden

    Wende dich doch einfach an andere Stellen. Entweder ein Forum wo sich noch mehr Selbstmodspinner rum treiben oder einen Facharzt, der dir bei deinen psychischen Problemen helfen kann.

  9.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •