Der Heidelberger Verein "No Name e.*V." lädt vom 28. bis 30. November erneut zum Retrospielewochenende "roots go back to the roots" (RGB2R) in den Nordwesten Baden-Württembergs, nach Schwetzingen ein. Auf der Veranstaltung sind Retrofans wie auch Hacker gerne gesehen. Auf der RGB2Rv5 kann man sich mit alten Spielen und Hardware beschäftigen oder die alten Schätzchen mittels Emulator auf den neuen Geräten zum Laufen bringen.

Die RGB2R ist das richtige Event für alle, die schon lange mal wieder "die gute, alte Zeit" der Videospiele erleben möchten, zu prä-"Multimedia"-Zeiten, als Spiele noch von ihrer Grundidee, ihrem SID- bzw. Midi-Soundtrack oder ihrer genialen Story lebten, und selbiges nicht einfach nur "Lückenfüller" für aufwendige 3D-Grafik waren.


weiterlesen