Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 46
  1. #1
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard firefox stürzt bei youtube ab

    hi, ich gehe immer mit Mozilla Firefox ins Netz doch seit kurzen hat er keine rückmeldung mehr wenn ich mir videos angucken will.

    - das problem kommt nur bei youtube

    - hab immer neueste FF version

    - flashplayer hab ich auch schon aktualisiert.

    - das selbe problem kommt auch beim IE

    die videos laufen 3-10 sekunden und dann kommt die meldung keine rückmeldung. (muss dann FF schließen und neustarten aber nicht tabs wiederherstellen weil er sonst wieder abstürzt durch YT)

    hat jemand ne lösung? google gab nix aufschlussreiches.

  2. #2
    ex-Moderator Avatar von aNtiCHrist
    Registriert seit
    May 2000
    Beiträge
    24.176
    Danksagungen
    26

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    Also funktionieren andere flashbasierten Videoseiten wie MyVideo problemlos? Dann solltest du mal den Inhalt von %appdata%\Macromedia\Flash Player löschen. Möglicherweise liegen dort defekte Konfigurationseinstellungen für die oder zwischengespeicherte Daten von der Domain youtube.com rum.

  3. #3
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    (Threadstarter)

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    ja andere seiten funzen wunderbar.... wie bzw. wo finde ich denn den ordner appdata? \c\programme ist damit nicht gemeint oder?

  4. #4
    ex-Moderator Avatar von aNtiCHrist
    Registriert seit
    May 2000
    Beiträge
    24.176
    Danksagungen
    26

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    Das ist kein Ordner, sondern eine Systemvariable. Gib den Pfad einfach so wie ich ihn dir genannt habe unter Start->Ausführen oder die Adressleiste des Explorers ein.

  5. #5
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    (Threadstarter)

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    danke hat gefunzt

    EDIT: beim antworten isser wieder abgescmiert -.-

  6. #6
    ex-Moderator Avatar von aNtiCHrist
    Registriert seit
    May 2000
    Beiträge
    24.176
    Danksagungen
    26

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    Sehr seltsam. Auf der Systempartition (bzw. der Partition, in der die temporären Dateien und der Cache abgelegt werden) ist aber schon noch genug Speicherplatz vorhanden? Hast du mal testweise den Cache in Firefox gelöscht? Nutzt du eine Internet-"Security"-Suite, eine Personal Firewall oder einen Malwarescanner, der den Netzwerkverkehr überwacht? Bist du wirklich sicher, dass andere Flash-Video-Sites absolut stabil funktionieren? Gibt es sonst auch keine Probleme mit dem Rechner?

  7. #7
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    (Threadstarter)

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    ne ansonsten gibts keinerlei probleme auch net mit anderen video seiten... komisch finde ich nur das es auch mit dem IE passiert >.<

    ich benutze BitDefender 2008 falls das ne rolle spielt...

    wenn ich den cache lösche sind doch auch pw und lesezeichen weg oder? aber wenns daran liegen würde würde es ja mit dem IE funzen oder?

  8. #8
    ex-Moderator Avatar von aNtiCHrist
    Registriert seit
    May 2000
    Beiträge
    24.176
    Danksagungen
    26

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    ich benutze BitDefender 2008 falls das ne rolle spielt...
    Ruhig mal testweise deaktivieren und wenn das nichts bringt auch deinstallieren.

    wenn ich den cache lösche sind doch auch pw und lesezeichen weg oder?
    Nein, im Cache sind nur Kopien von einzelnen Inhalten abgelegt, die unter besuchten URIs verfügbar waren. Wobei es eigentlich selbst wenn da völliger Müll gespeichert ist keinen Absturz geben dürfte.

    wenns daran liegen würde würde es ja mit dem IE funzen oder?
    Sollte man zwar annehmen, aber eventuell ist ja in den Caches beider Browser die gleiche fehlerhafte Datei gelandet.

    Falls das alles nicht hilft, deinstalliere mal den Flash Player und installiere dann die aktuelle Version. Ein zuverlässiges Deinstallationsprogramm findest du unter http://www.adobe.com/go/tn_14157 (Frickelseite, benötigt JavaScript)

  9. #9
    Mitglied Avatar von EthanHunt
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    B'Württemberg
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    0

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    Also ich habe genau das gleiche Problem. Aber ich muss irgendwie feststellen, dass bei YouTube nur Abstürzt, wenn das Video noch nicht fertig geladen ist...

    Vor kurzem war es ne Zeitlang weg, als ich den FlashPlayer Neu Installierte und den PC rebootet hatte... (bin mir aber nichtmehr genau sicher, ob's auch daran gelegen hatte^^)

    Das Problem dürfte bei mir seit der Installation des Aktuellen FlashPlayers aufgetreten sein...

    Ich habe schon öfters den FlashPlayer ReInstalliert. Hab das Teil auch mit dem DeInstaller von Adbobe gelöscht...

    Habe eben auch mal den Inhalt vom FlashPlayer gelöscht, hat auch nix gebracht.

    FireFox hatte ich auch schon komplett neu Installiert, ohne Add-Ons. (Bin nach der DeInstallation mit dem RegCleaner drübergelaufen...ob's was bringt?! und ich habe den Profilordner gelöscht.). Ging trotzdem nicht.

    Bei meinem FireFox hatte auch ''NPSWF32.dll'' im PlugIn Ordner gefehlt und ist nach dem einfügen auch des öfteren wieder verschwunden...^^

    In nem anderen Board hat einem das einfügen der oben genannten dll Datei geholfen, aber auch nur kurz...^^

    Mein Notebook-System:

    Vista Ultimate 32bit
    IntelCore2Duo T5500
    2GB Arbeitsspeicher
    AntiViren Proggi: G-Data Internet Security 2k8
    FireFox: Aktuellste Version ... hat aber auch bei der Vorrigen gesponnen!
    Geändert von EthanHunt (22. 11. 2008 um 21:27 Uhr)

  10. #10
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    (Threadstarter)

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    so hab flashplayer gelöscht und wieder drauf aber hat auch nix gebracht... ich glaube nicht das es an bitdefender liegt weil meine schwester nen baugleichen pc auch mit BD08 benutzt und die hat keine probleme..

    wenn du sagst beim cache löschen bleiben meine lesezeichen usw. erhalten werde ich das noch versuchen.. kannst du mir sagen wie ich das mache? hab nur "private daten löschen" gefunden.

  11. #11
    Mitglied Avatar von EthanHunt
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    B'Württemberg
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    0

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    -Die Cache löschen über ,,Private Daten'' hat bei mir nix gebracht
    -Das Deaktivieren das AntiVirus Programms auch ned...
    -Im Abgesicherten Modus ist's genau das gleiche!
    ...

    Als der Browser vor kurzem ging, habe ich auch zur sicherheit den Programm- und Profilordner gesichert. Als FF wieder gesponnen hat, habe ich die 2 Ordner zurückkopiert... hat auch nix gebracht!

  12. #12
    ex-Moderator Avatar von aNtiCHrist
    Registriert seit
    May 2000
    Beiträge
    24.176
    Danksagungen
    26

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    Das Problem dürfte bei mir seit der Installation des Aktuellen FlashPlayers aufgetreten sein...
    Das ist natürlich nicht auszuschließen. Du nutzt also derzeit die Version 10? Hast du es mal mit der (mittlerweile nachgereichten) Version 9.0.151.0 probiert? Die schließt ebenfalls die Sicherheitslücken aus den vorigen Versionen. Den Downloadlink findest du unter http://www.adobe.com/go/kb406791 (wieder eine Frickelseite, JS nötig). Firefox benötigt das Netscape-Plugin.

    Bei meinem FireFox hatte auch ''NPSWF32.dll'' im PlugIn Ordner gefehlt
    Das ist normal, Firefox findet das Plugin über PLID-Scan unter dem in der Registry abgelegten Pfad %window%\System32\Macromed\Flash. Irgendwelche Dateien außerhalb dieses Verzeichnis verursachen höchstens Versionsinkonsistenzen. Schau mal, ob about:plugins das Flash-Plugin mehrfach listet. Wobei das dann noch nicht das Problem im IE erklären würde. Der nutzt nämlich ein ActiveX-Control und nicht das Plugin.

    ich glaube nicht das es an bitdefender liegt weil meine schwester nen baugleichen pc auch mit BD08 benutzt und die hat keine probleme..
    Dann lass es bleiben. Die Erfahrung zeigt bloß immer wieder, dass diese Programme sehr gerne Probleme verursachen.

    Als der Browser vor kurzem ging, habe ich auch zur sicherheit den Programm- und Profilordner gesichert. Als FF wieder gesponnen hat, habe ich die 2 Ordner zurückkopiert... hat auch nix gebracht!
    Womit recht sicher feststeht, dass es schon mal nicht an Firefox liegt.
    Geändert von aNtiCHrist (22. 11. 2008 um 22:02 Uhr)

  13. #13
    Mitglied Avatar von EthanHunt
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    B'Württemberg
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    0

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    Zitat Zitat von aNtiCHrist
    Das ist natürlich nicht auszuschließen. Du nutzt also derzeit die Version 10? Hast du es mal mit der
    Jo, ich hab's schon mit der alten Version versucht, sogar gleich am Anfagn. Hat nix gebracht.

    Zitat Zitat von aNtiCHrist


    Das ist normal, Firefox findet das Plugin über PLID-Scan unter dem in der Registry abgelegten Pfad %window%\System32\Macromed\Flash. Irgendwelche Dateien außerhalb dieses Verzeichnis verursachen höchstens Versionsinkonsistenzen. Schau mal, ob aboutlugins das Flash-Plugin mehrfach listet. Wobei das dann noch nicht das Problem im IE erklären würde. Der nutzt nämlich ein ActiveX-Control und nicht das Plugin.
    Ich musste die Datei reinscheiben, da bei mir bestimmte Flash-Sachen nicht funktionierten...^^

    bzw.: Nein, das FlashPlugin existiert nur 1mal!^^

  14. #14
    ex-Moderator Avatar von aNtiCHrist
    Registriert seit
    May 2000
    Beiträge
    24.176
    Danksagungen
    26

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    Wenn es ohne die Datei im Firefox-Plugins-Verzeichnis nicht funktioniert, ist da aber noch mehr nicht in Ordnung. Ist in dem genutzten Profil vielleicht der PLID-Scan deaktiviert? plugin.scan.plid.all muss auf true stehen.

    Wenn nicht, deinstalliere mal den Flash Player erneut, lösche alle Dateien und Verzeichnisse unter

    %windir%\System32\Macromed\Flash\
    %appdata%\Macromed\Flash Player\

    Schau, ob irgendwo noch eine npswf32.dll oder flashplayer.xpt auf der Festplatte rumgeistert und lösche sofern vorhanden in der Registry die Schlüssel

    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Macromedia\FlashPlayer
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Macromedia\FlashPlayer
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Macromedia\FlashPlayerPlugin
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MozillaPlugins\@adobe.com/FlashPlayer

    Installiere nun den Flashplayer erneut. Das sollte ihn in einen konsistenten Zustand versetzen, sodass die "bestimmten" Flash-Sachen auch ohne das manuelle Kopieren funktionieren. Eventuell löst es auch schon das Absturz-Problem.

    Das Kopieren hebelt übrigens den Update-Mechanismus aus, daher ist das eine ganz schlechte Idee.

  15. #15
    Mitglied Avatar von EthanHunt
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    B'Württemberg
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    0

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    So, hab's gemacht, wie du es sagtest... hat nix gebracht...O_O

    ...

    Aber vor ein paar Tagen gings ja noch... das ist echt seltsam!

    Achja, der IE ist vorher immer enigefroren, wenn ich innerhalb des Tabs das Video verlassen hab...^^

    Ist aber jetzt nichtmehr so...
    Geändert von EthanHunt (22. 11. 2008 um 23:44 Uhr)

  16. #16
    ex-Moderator Avatar von aNtiCHrist
    Registriert seit
    May 2000
    Beiträge
    24.176
    Danksagungen
    26

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    Vollzitate sind reichlich unnütz, vor allem wenn sie sich auf den unmittelbar darüber stehenden Beitrag beziehen.

    Eventuell ist ja irgendwelche Malware auf dem System, die den Flashplayer oder zumindest dessen Thread modifiziert? Hast du dein System mal mit einem leistungsfähigen Scanner und aktuellen Definitionsdateien von einem sauberen Bootmedium aus scannen lassen?

  17. #17
    Mitglied Avatar von EthanHunt
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    B'Württemberg
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    0

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    Zitat Zitat von aNtiCHrist
    Vollzitate sind reichlich unnütz, vor allem wenn sie sich auf den unmittelbar darüber stehenden Beitrag beziehen.
    Sorry, hab's editiert...^^

    Zitat Zitat von aNtiCHrist
    Eventuell ist ja irgendwelche Malware auf dem System, die den Flashplayer oder zumindest dessen Thread modifiziert? Hast du dein System mal mit einem leistungsfähigen Scanner und aktuellen Definitionsdateien von einem sauberen Bootmedium aus scannen lassen?
    Also SpyBot hab ich schon laufen lassen... der hat zwar Sachen gefunden, diese haben aber leider nicht zur Lösung beigetragen...

    Vielleicht nochmals mein G-Data drüberlaufen lassen! Aber ich bin mir schon sicher, dass das keine Lösung sein wird...

    ...soviele wie das Problem inzwischen haben...

    ###

    Inzwischen bleibt mir dann wohl nix anders üblich, als mit meinem IE TAB Add-on zwischen den Browsern zu wechseln...

    Nur schade, dass ich den IE per Verlinkung Extern öffnen muss... 8<
    Geändert von EthanHunt (22. 11. 2008 um 23:52 Uhr)

  18. #18
    ex-Moderator Avatar von aNtiCHrist
    Registriert seit
    May 2000
    Beiträge
    24.176
    Danksagungen
    26

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    Wieso haben viele das Problem? Ich sehe hier nur zwei. Außerdem ist die Schlussfolgerung auch nicht sehr weitsichtig. Gerade wenn es auf einmal bei mehreren (aber eben nicht allen) Nutzern auftritt, obwohl sich nichts offensichtliches verändert hat, liegt es doch nahe, dass Malware im Spiel sein könnte.

    Inzwischen bleibt mir dann wohl nix anders üblich, als mit meinem IE TAB Add-on zwischen den Browsern zu wechseln...
    Ein denkbar ungünstiger Workaround, da du dir damit sämliche Schwachstellen des IE einhandelst. Außerdem ist der IE doch auch von dem Problem betroffen? Daher kann ich nicht nachvollziehen, inwiefern das überhaupt ein Workaround sein soll.

    Nur schade, dass ich den IE per Verlinkung Extern öffnen muss...
    Verstehe ich erst recht nicht? IE Tab integriert doch die Anzeige über den IE in Firefox?

  19. #19
    Mitglied Avatar von EthanHunt
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    B'Württemberg
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    0

    Standard Re: firefox stürzt bei youtube ab

    Zitat Zitat von aNtiCHrist
    Wieso haben viele das Problem? Ich sehe hier nur zwei.
    Ja nicht hier... wenn du mal nach dem Problem suchst (google...)... das gibt's schon seit 2005 *gg*... aber nie steht ne Lösung dabei...^^

    Zitat Zitat von aNtiCHrist
    Ein denkbar ungünstiger Workaround, da du dir damit sämliche Schwachstellen des IE einhandelst. Außerdem ist der IE doch auch von dem Problem betroffen? Daher kann ich nicht nachvollziehen, inwiefern das überhaupt ein Workaround sein soll.
    Dachte bis vorhin, dass der IE jetzt keine Probleme mehr hat... aber jetzt merk ich's... da müsste ich immer ein Tab schließen und kann nicht einfach zurückgehen...^^

    Zitat Zitat von aNtiCHrist

    Verstehe ich erst recht nicht? IE Tab integriert doch die Anzeige über den IE in Firefox?
    Nein, da bleibt's gleich hängen, wie wenn ich ganz Normal mit dem FireFox Surfe...

    ...

    Naja, mal sehen, was der Scan von meinem G-DATA bringt...^^

    Das Dauert halt ne halbe Ewigkeit....^^

  20. #20
    Mitglied Avatar von Jäger Meister
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    3.197
    Danksagungen
    119

    Standard

    Also auch ich stoße nun auf dieses Problem.
    Youtube kaum aufgerufen friert der FF (3.0.4) ein, taut wieder auf, dann gehe ich auf eine andere Seite, darauf folgend kommt diese Meldung:
    Dies geschieht sowohl mit, als auch ohne Addons.
    Ich habe Windows Vistsa 32Bit, KIS 8 (neuste Version).
    Woran könnte es liegen, es gab noch nie vorher solche Probleme.
    Auch IE 7 zögert ein bisschen..stürzt aber nicht ab.
    Cache geleert, Flash Player Cahce geleert, neu installieren des Addons von Adobe sowie für FF auch IE.

    Edit: Jetzt klappt es aber im FF wieder, 2 Viedos, 1/4 nur angeladen geschaut, danach auf´s g:b, kein Absturz.
    Geändert von Jäger Meister (23. 11. 2008 um 11:18 Uhr)

  21.  
     
     
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •