Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    14.390
    Danksagungen
    171

    Standard Google Ocean: ab dem 2. Februar?

    Derzeit mehren sich die Gerüchte, Google könnte der Öffentlichkeit am 2. Februar neben einer neuen Version von Google Earth auch die dreidimensionale Darstellung des Meeresbodens, Google Ocean, vorstellen.

    Hochkarätige Gäste wurden zu dem Termin geladen. Für die Präsentation wird neben dem Ex-Vizepräsidenten Al Gore auch die Ozeanographin Sylvia Earle erwartet. Die Wahl der Location und der Gäste erscheint alles andere als ein Zufall zu sein.


    weiterlesen

  2. #2
    c3p
    Gast

    Standard Re: Google Ocean: ab dem 2. Februar?

    untergrund von seen wäre für die meisten menschen wohl interessanter, ist wohl eher ein nettes feature als das es jemand tatsächlich braucht.

  3. #3
    Mitglied Avatar von the_artist
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    2.210
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    689

    Standard Re: Google Ocean: ab dem 2. Februar?

    Was will ich den Schlamm von dem Tümpel sehen wenn ich Atlantis entdecken kann? ;-)

  4. #4
    Mitglied Avatar von -Zonk-
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Arnheim/ArtEZ
    Beiträge
    863
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Google Ocean: ab dem 2. Februar?

    Sehr intressante Sache, schade nur das die den Pseudoöko Al Gore einladen.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    251
    Danksagungen
    30

    Standard Re: Google Ocean: ab dem 2. Februar?

    Es gibt noch ein neue Spielerei von Google;
    Google Sites
    Eine Website ohne vorkenntnisse erstelln
    Wenn das mal keine neuer News Eintrag wert wäre.

  6. #6
    Mitglied Avatar von c64er
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Wird ermittelt
    Beiträge
    1.353
    Danksagungen
    394

    Standard Re: Google Ocean: ab dem 2. Februar?

    Könnte interessant werden ...
    Aber bitte denkt an die Privacy von Flipper und Co., wenn Ihr bald auf Meereserkundung geht.

    Bin mal gespannt was die Google Unterwasserkrake auf den Markt schmeisst und ob die Gerüchte sich bewahrheiten.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Perrydotto
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    324
    Danksagungen
    38

    Standard Re: Google Ocean: ab dem 2. Februar?

    Das klingt ja lustig - Wieder was, womit man schön sinnfrei Zeit totschlagen kann. Yay, Meeresböden!

  8. #8
    Mitglied Avatar von Tyranastrasz
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    332
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Google Ocean: ab dem 2. Februar?

    Hochkarätige Gäste wurden zu dem Termin geladen. Für die Präsentation wird neben dem Ex-Vizepräsidenten Al Gore auch die Ozeanographin Sylvia Earle erwartet. Die Wahl der Location und der Gäste erscheint alles andere als ein Zufall zu sein.
    Warum wird in der ganzen News, dann nicht die "Location" genannt, wenn die "so besonders" sein soll?
    Für den fett markierten Teil im Zitat gibts ein klattes: FAIL.

    Edit: Mir ist der Fehler vom Redakteur nun aufgefallen:
    Google Earth soll in der kalifornischen Academy of Sciences vorgestellt werden.
    Es ist Google Ocean, nicht Earth

  9. #9
    Mitglied Avatar von Raycluster
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.522
    Danksagungen
    297

    Standard Re: Google Ocean: ab dem 2. Februar?

    Zitat Zitat von mrbeep
    Es gibt noch ein neue Spielerei von Google;
    Google Sites
    Eine Website ohne vorkenntnisse erstelln
    Wenn das mal keine neuer News Eintrag wert wäre.
    Das gibts jetzt aber auch schon länger

  10.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •