Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    10.033
    Danksagungen
    74

    Standard ACLU: Memos der Bush-Regierung zur Sicherheitspolitik sollen offengelegt werden

    Die American Civil Liberties Union (ACLU) stellte nach dem Regierungswechsel einen erneuten Antrag, Memos der Bush-Regierung zu Themen wie Folter und Telekommunikationsüberwachung offenzulegen.

    Derartige Anträge werden in den USA durch den sogenannten Freedom of Information Act abgedeckt. Die Bush-Regierung hatte den letzten entsprechenden Antrag der ACLU allerdings abgelehnt. Nun hofft die Bürgerrechtsorganisation, dass Obamas Regierung, die unter anderem Transparenz als eines ihrer Ziele genannt hat, sich kooperativer zeigt.

    weiterlesen

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    12
    Danksagungen
    0

    Standard Re: ACLU: Memos der Bush-Regierung zur Sicherheitspolitik sollen offengelegt werden



    Anklagen wegen Korruption (in den USA) und Kriegsverbrechen (Den Haag) wären doch das Größte!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •