Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    10.034
    Danksagungen
    8

    Standard Adobe: Flash auf dem iPhone schwieriger als gedacht

    Die beiden Unternehmensgrößen Apple und Adobe arbeiten diesbezüglich Hand in Hand. Doch das Unterfangen scheint sich schwieriger zu gestalten als bisher angenommen.

    Darüber und über einige weitere Aspekte ließ sich zumindest Adobe-CEO Shantanu Narayen am Rande des Weltwirtschaftsgipfels in Davos aus. Er spricht von einer großen technischen Hürde, die man überwinden müsse. Damit die Entwicklung nun etwas schneller als bisher voranschreiten kann, hat man sich nun für eine Zusammenarbeit mit Apple ausgesprochen.

    weiterlesen

  2. #2
    Mitglied Avatar von Crass Spektakel
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    989
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Adobe: Flash auf dem iPhone schwieriger als gedacht

    Das iPone ist halt einfach Blödsinn:

    Für einen Computer zu verschlossen, zu spezialisiert, zu leistungsschwach, zu kleiner Bildschirm (surfen auf einer Briefmarke :-).

    Für ein Handy zu groß, zu schwer, zu teuer, zu wenig Laufzeit.

    Bei mir läuft Flash hingegen supergut auf einem €220 EEE-900 mit dem ich über mein €50 SHG-E250 supergeil ins Internet komme. Quake läuft übrigens auch super drauf. Auf dem EEE. Und mit dem SGH kann man dafür gut telefonieren.

  3. #3
    Mitglied Avatar von dani71
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    107
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Adobe: Flash auf dem iPhone schwieriger als gedacht

    Zitat Zitat von Crass Spektakel
    Das iPone ist halt einfach Blödsinn:

    Für einen Computer zu verschlossen, zu spezialisiert, zu leistungsschwach, zu kleiner Bildschirm (surfen auf einer Briefmarke :-).

    Für ein Handy zu groß, zu schwer, zu teuer, zu wenig Laufzeit.

    Bei mir läuft Flash hingegen supergut auf einem €220 EEE-900 mit dem ich über mein €50 SHG-E250 supergeil ins Internet komme. Quake läuft übrigens auch super drauf. Auf dem EEE. Und mit dem SGH kann man dafür gut telefonieren.
    Hast du schonmal den Browser des iPhones/iPod touchs benutzt?
    Meiner Meinung nach ein sehr guter Browser, dafür das er in so einem kleinem Gerät steckt. Die Bedienung ist sehr gut und er ist auch zu ziemlich vielen Seiten kompatibel (natürlich Seiten ohne Flash Elemente). Und außerdem ist das iPhone auch nicht wirklich als Telefon gedacht, eher als Multimedia Gerät (mit Telefonfunktion): man kann Musik hören (sehr komfortabel finde ich), Videos schauen (von wegen Briefmarke, das Display ist sehr gut!), und sonstiges. Und zwar viel besser als auf anderen Handys (niemand kommt z.B. an diese Bedienbarkeit ran).

    Wo du recht hast ist die Akkulaufzeit, die ist meiner Meinung nach ziemlich mager (ich mein den iPod touch, ich schätz mal, dass die aufm iPhone ähnlich ist). Aber trotzdem ein gutes Teil

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    336
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Adobe: Flash auf dem iPhone schwieriger als gedacht

    Adobe hätte erst Flash-Lite fürs iPhone machen sollen, dann später erst
    eine erweiterte Version von Flash-Lite mit mehr Funktionen.

    Wer sich an der Meinung von Herzinfarkt Jobs orientiert mach was falsch.

  5. #5
    Gesperrt Avatar von The | Commander
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.105
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Adobe: Flash auf dem iPhone schwieriger als gedacht

    Tja, iPhone p0wnd
    http://www.nokia.de/A4835232
    Nokia N96 macht das iPhone platt wie nix

  6. #6
    Mitglied Avatar von darkloader
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    1.778
    Danksagungen
    579

    Standard Re: Adobe: Flash auf dem iPhone schwieriger als gedacht

    Das Iphone besitzt auch keine revolutionären neuen Techniken
    oder geballte Leistungsreserven.
    Das war aber auch nicht Apples Ziel.
    Viel mehr wurde der Fokus auf eine innovative Steuerung und ein edles Design gelegt.

    Und diese Punkte erfüllt das Iphone zum größten Teil.

    Dass ich es nicht besitze, liegt neben dem Preis einfach an meinem verschwindend geringen Interessen an Design und Handhabung, wenn die jeweilige Leistung nicht ausreicht.
    __

    aber zurück zum eigentlichen Thema:

    Extra für dieses eine Handy (oder sollte man Multimedia-Gerät sagen ?) werden verdammt viele Änderungen umgesetzt,
    von denen ein Großteil der anderen Hersteller nur träumen können.
    Und trotz des unverschämten Preises ist der Hype ungebrochen....

    Apple setzt wohl genau die Prioritäten, die die breite Masse beeindrucken.
    Funktionalität, Exklusivität (obwohl diese langsam abgeschwächt wird), und ein ansprechendes Design.
    Da fällt der bei Apple übliche zu hohe Preis wohl nicht mehr so ins Gewicht...

  7. #7
    Gesperrt Avatar von The | Commander
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.105
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Adobe: Flash auf dem iPhone schwieriger als gedacht

    Wenn ich mir ein Gerät zulegen will, dann schaue ich erstens auf die Leistungsdaten. Und wenn das iPhone eine technische Pussy ist und zudem noch hochgradig inkompatibel und unflexibel, dann kann es aussehen wie es will. Ich beurteile nicht nach Statussymbolen sondern nach dem Sinn dahinter

  8. #8
    Mitglied Avatar von Totila
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    462
    Danksagungen
    837

    Standard Re: Adobe: Flash auf dem iPhone schwieriger als gedacht

    Zitat Zitat von The | Commander
    Tja, iPhone p0wnd
    http://www.nokia.de/A4835232
    Nokia N96 macht das iPhone platt wie nix
    Yehaaa, endlich fernsehen auf dem Handy dank DVB-H

  9. #9
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Adobe: Flash auf dem iPhone schwieriger als gedacht

    Das N95 ist auch nicht schlecht, hat auch einen Bewegungssensor

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    79
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Adobe: Flash auf dem iPhone schwieriger als gedacht

    Versucht mal hover im iPhone zu realisieren. Ist auch eines der größten Probleme. ^^

  11. #11
    Gesperrt Avatar von The | Commander
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.105
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Adobe: Flash auf dem iPhone schwieriger als gedacht


  12. #12
    Außerirdischer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Beiträge
    630
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Adobe: Flash auf dem iPhone schwieriger als gedacht

    Zitat Zitat von Totila
    Yehaaa, endlich fernsehen auf dem Handy dank DVB-H
    Schön wärs ja. Nur leider gibts in Deutschland keine DVB-H Sendungen mehr...

  13.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •