Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    10.033
    Danksagungen
    75

    Standard Finnland: Lex Nokia verabschiedet

    Mit 96 gegen 56 Stimmen verabschiedete das finnische Parlament heute eine umstrittene Änderung des Datenschutzgesetzes, bekannt als "Lex Nokia".

    Die Neuregelung war im Vorfeld sehr umstritten und sorgte für heftige Debatten unter den Politikern, weswegen sich auch gleich 47 Abgeordnete der Stimme enthielten. Nach Einführung der Regelung soll es Arbeitgebern, die ihren Angestellten Internet und E-Mail zur Verfügung stellen, erlaubt sein, deren gesamten Datenverkehr zu überwachen - allerdings, wie bei der deutschen Vorratsdatenspeicherung, "nur" auf reine Verbindungsinformationen hin. Das heißt, dass der Chef zwar sehen kann, wem sein Angestellter wann eine E-Mail geschrieben hat, aber nicht, was in dieser Nachricht stand.


    weiterlesen

  2. #2
    Mitglied Avatar von vanished
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    198
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Finnland: Lex Nokia verabschiedet

    Woher kam George Orwell gleich nochmal? Aus Großbritannien oder Finnland?

  3. #3
    Mitglied Avatar von Sonnyboy93
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    39
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnland: Lex Nokia verabschiedet

    Da sieht man wieder das die großen Unternehmen den Staat formen, wie sie wollen

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    299
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Finnland: Lex Nokia verabschiedet

    Nokia hat SICHER nicht gesagt, dass sie bei Ablehnung aus Finnland verschwinden. Das war wohl eher sowas wie ".... könnte sich Nokia gezwungen sehen, die Standortsituation in Finnland neu zu bewerten"....

  5. #5
    Mitglied Avatar von Laird_Dave
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    737
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Finnland: Lex Nokia verabschiedet

    Abbreviatus: Und das besagt im Klartext was? Richtig. Ihr tut was wir wollen oder wir zahlen unsere Steuern woanders.

    So sehr mir der Einfluss von Konzernen auch gegen den Strich geht und so sehr mir Bürger- und Menschenrechte am Herzen liegen, irgendwo sehe ich auch den Punkt ein, dass man am Arbeitsplatz nunmal keine privaten eMails zu verschicken hat. Und was ich geschäftlich so texte MUSS sogar für 10 Jahre gespeichert werden. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen und so.

    Surfverhalten überwachen sehe ich hingegen mal gar nicht ein, wenn der AG was gegen private Nutzung hat soll er halt nen Proxy aufsetzen.

    Alles ein zweischneidiges Schwert......

  6. #6
    Mitglied Avatar von Tenchi
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    162
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnland: Lex Nokia verabschiedet

    Finnland braucht Nokia. Vor allem jetzt zur Zeit der Wirtschaftskrise. Kein Wunder lassen sie sie gewähren.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    24
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Finnland: Lex Nokia verabschiedet

    da ist es wieder. das allsehende auge!

  8. #8
    Mitglied Avatar von unimatrix01
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    1.673
    Danksagungen
    9

    Standard Re: Finnland: Lex Nokia verabschiedet

    Zitat Zitat von Tenchi
    Finnland braucht Nokia. Vor allem jetzt zur Zeit der Wirtschaftskrise. Kein Wunder lassen sie sie gewähren.

    Noch so einer der die Lüge der Wirtschaftskrise am leben hält... Oh man...

  9. #9
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Finnland: Lex Nokia verabschiedet

    wer jetzt noch ein nokia gerät kauft, darf niemals wieder über überwachung und co. klagen!

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    320
    Danksagungen
    25

    Standard Re: Finnland: Lex Nokia verabschiedet

    Zitat Zitat von vanished
    Woher kam George Orwell gleich nochmal? Aus Großbritannien oder Finnland?
    Indien

  11. #11
    Mitglied Avatar von blackevil2oo1
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    111
    Danksagungen
    17

    Standard Re: Finnland: Lex Nokia verabschiedet

    Zitat Zitat von unimatrix01
    Noch so einer der die Lüge der Wirtschaftskrise am leben hält... Oh man...

    Wenn ich mich bei uns im Betrieb (Spedition) und bei unseren Kunden umsehe empfinde ich das ganze nun wirklich nicht als Lüge überall Kurzarbeit und Entlassungen

    zum Thema ich bezweifle stark das Nokia sich damit zufrieden geben wird. Und denke mal das es endweder weiter Druck auf die Regierung gibt oder andere Konsequenzen folgen werden ......

  12. #12
    Mitglied Avatar von derPingu
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    269
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Finnland: Lex Nokia verabschiedet

    Zitat Zitat von Palatinum
    wer jetzt noch ein nokia gerät kauft, darf niemals wieder über überwachung und co. klagen!


    Hab ich grad, und jetzt zeig mir ein Handyhersteller der kein Dreck am Stecken hat. Oder nicht seine Telefone in Ländern produzieren lässt wo Arbeiter extrem ausgebeutet werden.
    Wenn du ne saubere Firma kennst lass mich es wissen, ansonsten is dein Post nur dumme Polemik.

  13.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •