Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    10.034
    Danksagungen
    8

    Standard Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    Das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) gelangt in einer aktuellen Studie zu dem Ergebnis, dass rund 14.000 Jugendliche süchtig nach Computerspielen sind.

    Das Magazin Spiegel berichtet in seiner aktuellsten Ausgabe über eine Studie des Kriminologischen Forschungsinstitutes Niedersachen (KFN), das zu einem äußerst interessanten Ergebnis gelangt ist.

    weiterlesen

  2. #2
    Mitglied Avatar von RikuoIshimatsu
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    353
    Danksagungen
    12

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    Ich sehe es schom kommen wenn eine mutter mit ihren kleinen jungen durch mediamarkt etc. läuft und er sich Pokemon kaufen will und sie zu ihm sagt: das geht nicht, dieses spiel ist erst ab 18! Du möchtest doch nicht süchtig werden und dann später anfangen zu kiffen!

  3. #3
    Mitglied Avatar von scarface22
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    2.270
    Danksagungen
    16

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    sind die restlichen halt abhängig wie ich

    immer diese World of warcraft macht süchtig dies oder das

    was die eigentlichen wollen ist das World of warcraft den bachrunter gehen

  4. #4
    Mitglied Avatar von Duckmichweg
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    526
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    Nach solchen Studien muss man sich wirklich fragen, ob die noch bei klarem Verstand sind? Von wegen, dass die Computerspiele als Auslöser (triggering event) dienen. Diese Studie beweist doch nur eins: Sie wollen die Schuld wieder den sog. "Killerspielen" anhängen.

    (Von wegen sachliche Diskussionen! Da argumentieren die sog. Killerspiel-Spieler viel sachlicher und unparteiischer, als unsere sog. Experten in der Politik)

    PS: Ah die Grenze zu Tschechien ist auch nicht weit von mir. Sollten es doch verbieten. Es wird immer andere Quellen geben. Und da können nicht mal mehr die Zensierer was dagegen unternehmen.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    wo's spass macht
    Beiträge
    1.046
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    Die Nachricht ist doch erfreulich: besser süchtig nach Gaming als nach Drogen oder?

  6. #6
    Mitglied Avatar von Duckmichweg
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    526
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    Zitat Zitat von forgiveme
    Die Nachricht ist doch erfreulich: besser süchtig nach Gaming als nach Drogen oder?
    Nicht für Schäuble. Der hofft ja, dass genügend Leute das Zeug konsumieren, damit die Terroristen schön Geld haben (ohne Terroristen, keine Sicherheitsgesetze).

  7. #7
    Mitglied Avatar von scarface22
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    2.270
    Danksagungen
    16

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    Zitat Zitat von forgiveme
    Die Nachricht ist doch erfreulich: besser süchtig nach Gaming als nach Drogen oder?

    ich finde das beide nicht gut sind ob Gaming junkie oder drogen ist das gleiche bei meiner meinung weil ich selber süchtig nach spiele bin und keine lußt auf tv halt zu kucken

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    15
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    Als ich das las: Der Leiter des Institutes, Christian Pfeiffer,[...]

    Habe ich nur gedacht "Ohh nein -.-"

  9. #9
    Mitglied Avatar von Duckmichweg
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    526
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    Zitat Zitat von scarface22
    ich finde das beide nicht gut sind ob Gaming junkie oder drogen ist das gleiche bei meiner meinung weil ich selber süchtig nach spiele bin und keine lußt auf tv halt zu kucken
    Solange man seine Pflichten und Freunde nicht vernachlässigt, ist doch alles OK.

  10. #10
    Mitglied Avatar von soricsoon
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Germany / USA
    Beiträge
    1.771
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    Das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN)
    Was für ein Zufall...der Herr Pfeiffer hat auch etwas zu sagen.

    Die Aussagen eines Pfeiffer sind in etwa so wichtig wie der umgefallene Sack Reis in China.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2007
    Ort
    TM
    Beiträge
    121
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    In Australien sind MMORPG's schon ab 18 oder irre ich mich grad?

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    das zu einem äußerst interessanten Ergebnis gelangt ist
    Einmal mehr kommt man mit dieser "schockierenden" Meldung.

    Ich weiß wirklich nicht, was daran interessant sein soll.

  13. #13
    Gesperrt Avatar von The | Commander
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.105
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    Ich hatte die Ehre, mal selber mit Pfeiffer zu sprechen, das war ein Projekt für einen Medienverhaltenskurs damals. Das Problem war: Er laberte ohne Ende. Man musste schon ziemlich frech unterbrechen, um auch mal zu Wort kommen zu können.
    Der Mann akzeptiert keine Meinung außer seine eigene.
    Wer das Vergnügen haben will, seine Nummer steht auf der Website des Instituts

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    Das Magazin Spiegel berichtet in seiner aktuellsten Ausgabe über eine Studie des Kriminologischen Forschungsinstitutes Niedersachsen (KFN), das zu einem äußerst interessanten Ergebnis gelangt ist.
    2 argumente abrupt mit dem lesen aufzuhören
    Geändert von nubcore. (15. 03. 2009 um 14:05 Uhr)

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    670
    Danksagungen
    0

    Arrow PC-Sucht :(

    Moin,

    ich würde mich eher als PC-Süchtig bezeichnen.

    Wobei ich letztes Jahr drei Monate auf PC/Internet verzichten musste, da ich so lange in der Psychiatrie war. Dort gabs natürlich keinen PC und kein Internet.

    Aber das zeigt, dass es auch ohne geht, wenn man andere Ablenkung hat

    Grx, John

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    87
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    also ich hatte noch nicht das ''vergnügen'' pfeiffer kennen zu lernen aber wer von euch hat eigentlich das interview mit pfeiffer in der cbs gelesn?? oder mal in den kölner aufruf einen blick geworfen?? ''killerspiele sind landminen für die seele'' oder ''jedes spiel das gewalt enthält muss indiziert wrden''
    mal ganz ehrlich ich denke das jeder selbst wissen sollte in wie fern er spiele wie zB call of duty 4 moralisch vertretbar findet... alle spiele mit gewalt indizieren son schwachsinn selbst wenn sie wollten würden sies nich schaffen.. ich mein ja nur was bleibt dann übrig?! sogar bei kinderspielen gibts doch gewalt, sogar bei spongebob explodiert thadeus einfach mal so

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    finde ich super dass du dir hast helfen lassen John.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    670
    Danksagungen
    0

    Thumbs up Mut

    Zitat Zitat von nqkazu
    finde ich super dass du dir hast helfen lassen John.
    Danke dir. Sonst war mir das immer peinlich, dass ich depri bin und deshalb schon in Psychiatrien war (nicht in der Geschlossenen, da es bei mir zum Glück nicht so schlimm ist).

    Ich finde, dass es von mehr Mut und Charakter zeugt, wenn man sich helfen lässt, anstatt zu kapitulieren...

    lg, John

  19. #19
    Gesperrt Avatar von The | Commander
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.105
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mut

    Zitat Zitat von John08
    Danke dir. Sonst war mir das immer peinlich, dass ich depri bin und deshalb schon in Psychiatrien war (nicht in der Geschlossenen, da es bei mir zum Glück nicht so schlimm ist).

    Ich finde, dass es von mehr Mut und Charakter zeugt, wenn man sich helfen lässt, anstatt zu kapitulieren...

    lg, John
    Ist der Terminator auch zu dir gekommen?!!!!

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    247
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Spielsucht: 14.000 Jugendliche abhängig

    Ich hab mal am Rande einer wissenschafltichen Veranstaltung (und selbst das ist ein paar Jahre her) aufgeschnappt, dass WoW so gestaltet ist, dass es "im Durchschnitt 7 Monate süchtig macht".

    Nun denn, dann kann es sich bei dieser Studie ja nur um eine Momentaufnahme handeln.

  21.  
     
     
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •