Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    10.033
    Danksagungen
    22

    Standard BKA-Gesetz: Verfassungsbeschwerde eingereicht

    Gegen das umstrittene, seit Januar diesen Jahres geltende BKA-Gesetz, wurde heute eine weitere Verfassungsbeschwerde eingelegt.

    Verfassungsbeschwerde erheben der freie Fernsehjournalist Christoph Maria Fröhder, ZEIT-Herausgeber Dr. Michael Naumann, die Rechtsanwälte Gerhart R. Baum, Innenminister a.D., und Ulrich Schellenberg, Vorsitzender des Landesverbandes Berlin des DeutscherAnwaltVereins, der psychologische Psychotherapeut Jürgen Hardt, Präsident der Landeskammer für psychologische Psychotherapeutinnen und -therapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -therapeuten Hessen, sowie der Präsident der Bundesärztekammer und des Deutschen Ärztetages Prof. Dr. Jörg-Dietrich Hoppe. Diese werden von einem namhaften Team von Anwälten vertreten: Gerhart R. Baum (Kanzlei Baum Reiter & Collegen), Dr. Burkhard Hirsch und Peter Schantz werden die anwaltliche Vertretung übernehmen.

    weiterlesen

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: BKA-Gesetz: Verfassungsbeschwerde eingereicht

    freut mich zu hören.
    je mehr klagen, desto mehr bewusstseinsbildung in den medien.

    mfg
    chronoton

  3. #3
    Mitglied Avatar von ghostuser
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    557
    Danksagungen
    0

    Standard Re: BKA-Gesetz: Verfassungsbeschwerde eingereicht

    Gut das es noch Menschen gibt die sich für die Freiheit einsetzen, vorallem zeigen sie "Rückgrad", denn die Masse des Volkes hat schon keines mehr!


    Gruß ghostuser

  4. #4
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: BKA-Gesetz: Verfassungsbeschwerde eingereicht



    Alles, was ich gelesen habe, sind irgenwelche Namen

  5. #5
    Mitglied Avatar von joinbug
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    localhost
    Beiträge
    588
    Danksagungen
    8

    Standard Re: BKA-Gesetz: Verfassungsbeschwerde eingereicht

    auf einer einen Seite positiv, dass sich Widerstand formiert, auf der anderen Seite mehr als bedenklich, dass verfassungsfeindliche Gesetze überhaupt verabschiedet werden. Schade, dass solches Politpack derzeit von keiner Seite was zu befürchten hat.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    277
    Danksagungen
    0

    Standard Re: BKA-Gesetz: Verfassungsbeschwerde eingereicht

    Endlich mal ne ordentliche Klage und nicht nur so nen paar verlaufene Selbsthilfegruppen.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2000
    Beiträge
    1.318
    Danksagungen
    1380

    Standard Re: BKA-Gesetz: Verfassungsbeschwerde eingereicht

    Zitat Zitat von joinbug
    auf einer einen Seite positiv, dass sich Widerstand formiert, auf der anderen Seite mehr als bedenklich, dass verfassungsfeindliche Gesetze überhaupt verabschiedet werden. Schade, dass solches Politpack derzeit von keiner Seite was zu befürchten hat.
    Sehe ich auch so! Was sind das bitte für Politiker, die die Verfassung mit den Füßen treten!?

  8.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •