Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    14
    Danksagungen
    0

    Standard PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Hallo,
    per Google heute diese Site gefunden:

    http://www.paysafecard2webmoney.com/paysafecard_de.html

    Frage: Kennt das jemand? Ist es zuverlässig + sicher? Was mich schon mal stört ist, dass man angeblich 25% abgeben müsste
    100er PaySafeCard --> 75 WME auf Purse.

    Kennt jemand Alternativen?

  2. #2
    Mitglied Avatar von Psychov
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    138
    Danksagungen
    0

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    des mit den 25% kannste aus der liste links unten entnehmen

    Aber was die site sonst betrifft für was brauchste web money???

  3. #3
    Gesperrt

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    14
    Danksagungen
    0

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Ich zahl halt lieber mit WebMoney, einerseits hat es keine Limits und andererseits ist es international.

    Gibt sicher noch andere die den Umtausch PaySafeCard --> WebMoney interessiert?

    Und kennt jemand bessere Alternativen?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    24
    Danksagungen
    0

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Mit Ukash hat man einen besseren Kurs. Ukash kann man auch überall kaufen (Tanke, Kiosk etc.)

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    31
    Danksagungen
    1

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    PayPal kann man da ja auch aufladen... Kennt wer noch Alternativen, also OSC -> PayPal?

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    http://www.paysafecard2webmoney.com/paysafecard_de.html
    Habe den Service dort einige male für PSC -> PayPal genutzt, hat alles einwandfrei funktioniert. Das Geld kam nach einigen Stunden an.
    Was allerdings etwas verdächtig ist, ist das in der Email Bestätigung oder Paypal Abrechnung, weis es nicht mehr genau der Besitzername "Alexey Panov" zu lesen war/ist. Dieser "Alexey Panov" ist scheinbar bekannt als einer der größten Spam Versender Weltweit und war lange Zeit in den Top 10 Listen der Internationalen Spam Versender.

    Alexey Panov verschickt Spam und bietet darüber hinaus Hosting-Services für andere Spammer an. Das heißt, er stellt Server bereit, über die andere Ihre eMails versenden können. Obendrein vertreibt er eigene Spam-Software.

    Panov stammt wie viele andere Spammer aus Russland, operiert aber von Deutschland aus. Sein vermuteter Aufenthaltsort ist Bochum. Er hat sich selbst den Spitznamen "ckync" gegeben. Dieses Wort ähnelt in kyrillischen Buchstaben dem russischen Wort für Stinktier. Zu seinen größten Partnern zählen Maxim Volkov, Geschäftsführer der Advert Media GmbH in Bochum und Denis Saveliev, von der G4UP GROUP in Moskau.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2000
    Beiträge
    1.201
    Danksagungen
    7

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Paysafecard zu Payal geht nicht mehr

    und ucash zu payal ist ein superschlechter Umtauschkurs.

    schade.

  8. #8
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Schau dir mal moneystream.ru an. Wenn jemand im Live Chat antwortet hast du das Geld in der Regel 5-10 Minuten später schon umgetauscht. Bei diesem paysafecard2webmoney wartet man einen halben Tag oder länger.

    Einen schlechten Umtauschkurs bieten dir aber alle, damit muss man leben. Warum sollte das auch jemand kostenlos anbieten...

  9. #9
    Mitglied Avatar von Guliverka
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    71
    Danksagungen
    2

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Könnt ihr mir den Unterschied zwischen Ukash und Paysafecard sagen (bzw. schreiben)?

  10. #10
    ex-Moderator Avatar von Kugelfisch23
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    18.640
    Danksagungen
    458

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Beides sind Wertkartensysteme, d.h. du kaufst eine Karte bzw. ein Guthaben an einer Verkaufsstelle und erhältst dafür einen Voucher-/PIN-Code, den du Online zur Bezahlung nutzen kannst.
    Der Unterschied besteht im Wesentlichen darin, dass nicht jeder Händler oder Dienstleister beide Systeme akzeptiert, und auch nicht an jeder Verkaufsstelle sowohl PaySafeCard- wie auch UKash-Guthaben verkauft wird. An einigen Stellen kannst du also nur mit PaySafeCard-, an anderen nur mit UKash-Guthaben bezahlen.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    18
    Danksagungen
    0

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Zitat Zitat von Kugelfisch23 Beitrag anzeigen
    An einigen Stellen kannst du also nur mit PaySafeCard-, an anderen nur mit UKash-Guthaben bezahlen.
    Sehe ich das richtig, dass paysafecard in Europa eher als Zahlungsmöglichkeit angeboten wird, als Ukash?

  12. #12
    Mitglied Avatar von elsi006
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    /var/www
    Beiträge
    595
    Danksagungen
    32

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Spontan würde ich sagen JA, nur bin ich mir da echt nicht sicher. Ich finde Ukash und PSC kann man schon fast gleich stellen.

    LG

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    18
    Danksagungen
    0

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Zitat Zitat von elsi006 Beitrag anzeigen
    Spontan würde ich sagen JA, nur bin ich mir da echt nicht sicher. Ich finde Ukash und PSC kann man schon fast gleich stellen.

    LG
    Alles klar - danke für die Info!

  14. #14
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    UKash scheint für die, die online wechseln mehr Gewinn abzuwerfen oder leichter eintauschbar zu sein.

    Jedenfalls bieten alle "Exchanger" die ich kenne und die PSC und UKash annehmen einen besseren Wechselkurs für UKash.

    Wenn an deiner Tanke also beides angeboten wird, bekommst du für 20 Euro Ukash mehr als für 20 Euro PSC.

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    595
    Danksagungen
    3

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Gibt es UKash an jeder Tankstelle, wie auch Telefon- und Shoppingkarten?
    Gibt es keinen bequemen Weg Geld aufladen bzw. abheben bei Webmoney?
    Letztlich hast du in Russland das gleiche Problem mit Paypal.
    Das kann es doch nicht sein 2013!

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.700
    Danksagungen
    4

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Zitat Zitat von VIPidentity Beitrag anzeigen
    Das kann es doch nicht sein 2013!
    naja. der thread ist ja auch aus dem jahr 2011...

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Also ich mach das immer über PandoraCoin.net

    Gebühren sind zwar ziemlich hoch (15%), aber der Dienst funktioniert einwandfrei

    MfG

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    223
    Danksagungen
    14

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Zitat Zitat von dksd Beitrag anzeigen
    Also ich mach das immer über PandoraCoin.net

    Gebühren sind zwar ziemlich hoch (15%), aber der Dienst funktioniert einwandfrei

    MfG
    Du weist schon das der Thread "recht" alt ist oder?

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Zitat Zitat von hostinger Beitrag anzeigen
    Du weist schon das der Thread "recht" alt ist oder?
    Ja, dem bin ich mir durchaus bewusst
    Dennoch kann man der Community aber helfen indem man auf den Thread antwortet, schließlich ist die Postfunktion ja nicht locked

    MfG

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    82
    Danksagungen
    4

    Standard Re: PaySafeCard --> WebMoney: Lösung?

    Die Auswahl hier im Gulli ist halt einfach nicht groß genug, damit man aktuelle Themen mit der Werbung damit zuspammen kann.

    Aber leider ist hier auch niemand mehr vorhanden, der von selbst solche Werbung erkennen und entfernen könnte...

  21.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •