Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 66
  1. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    39
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    ist die via 6421a die gleiche wie die via vt6421a?

  2. #22
    Mitglied Avatar von darkandi
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.247
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    ddie karte sind egal erfüllen beide den gleichen zweck

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    Hallo Gulli:board-member

    Hab mal eine Frage:
    Wollte heute meine selbst geflashte Xbox 360(samsung m25) mit 1.4 Ixtreme auf die Ixtreme 1.6 flashen.
    Ging alles bestens bis zu dem Schritt wo der Status angezeigt wird und man danach die xbox ein und nach 10 sekunden wieder anschalten muss.
    Beim Status wird 0x80 angezeigt und nach dem ausschalten geschit nichts.
    Weiss jemand woran das liegen könnte?

    Danke im voraus Tosher

  4. #24
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    du musst nicht 10 skeunden warten .. sondern innerhalb einer sekunde den Strom des laufwerks abklemmen und wieder anklemmen ... einfach kabel vom laufwerk abziehen und wieder reinstecken ... muss aber alles innerhalb 1-2 sekunden geschehen ...

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    Kann man wenn man die orig.bin schon hat den schritt mit dem auslesen auslassen?

  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    363
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    ja kannst du.

  7. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    Ich hab gehört das es besser geht zum flashen des BenQ Laufwerks wenn die stromversorgung angeschlossen ist zum PC mit ein Connectivity Kit als direkt von der Xbox vorgesehen.

    Stimmt das? und wenn das so ist was für ein Connectivity Kit Model würde mir da jemanden von den Freaks usern empfehlen.

    Danke

  8. #28
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    du kannst es so oder so machen es gibt keinen unterschied zwischen beiden varianten ... funktioniert eben beides


    empfehlen kann ich das CK3(Pro oder Lite is da egal)

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    Braucht man eine Sata PCI Karte oder geht es auch mit dem Onboard Mainboard Sata Anschluss ?

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    Ich hab gerade die originale Firmware not modded herruntergeladen von netz BenQ 64930c und dan Entpackt,
    beim öffnen Eigene Dateien finde ich den Namen der Datei 64930c_Benq[1].rar nicht.

    Kann mir jemanden sagen wo sie ist. Oder erscheint sie automatisch beim auslessen des Laufwerks wenn er angeschlossen ist?

    Normalerweisen sollte den firmware erscheinen. Den JungleFlasher v0.1.55 with iXtreme 1.6 for BenQ ist bereits herruntergeladen und Entpackt und erscheint mir in der Dateien einsicht.

    ist die originale Firmware defekt und muss sie wieder herrunterladen oder ist sie ergend wo versteckt?

  11. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    Ich hab ein ASUS P5B Deluxe Motherboard und der besitzt 6 SATA Steckdosen. Daher ist ein SATA KARTE überflüssig

  12. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    SATA PCI Karte
    Wohlverstanden!!

  13. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    Kann mir jemanden saen was es für Risiken bestehen beim versuch zum Flashen eine Kiste.

    Was könnte passieren bei einen Fehlgeschlagenen Flash?

    Geht da etwas kapput?

    Ich währe froh wenn mir ergend einen Freack oder Jemanden mir das Mitteilen könnte bevor etwas ernstes passiert.


  14. #34
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    passieren kann es dass du das laufwerk flasht bevor du den key ausgelesen hast... dann haste nen sehr teuren DVD Player anstatt einer Xbox die Spiele abspielt..

    wenn d den key nich richtig ausliest und einfach so flasht dann kannste die xbox natürlich auch als türstopper nutzen

    also bloß alles richtig machen sonst bringt dir die box gar nichts mehr

  15. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    Hallo Leute,

    lese gerade voller interesse diesen Artikel. Nun habe ich diesem Tutorial voll folge geleistet (Liteon Laufwerk). Auch den Abschnitt "Bau eines eigenen LiteOn Key Extractors" habe ich genau befolgt. Es klappt auch alles wunderbar bis zu dem Punkt wo ich auf "Get Key" klicke. Dann sagt JF mir "Bad serial Data" !?

    Dieser Key Extractor geht ja auch nur mit einem Draht an das LW (R707) bei anderen Foren habe ich gesehen die gehen immer an TX und RX also an 2 Stellen. Oder habe ich etwas falsche verstanden ?

    Falls es weiterhilft würde ich auch ein Bild von meinem Meisterstück hochladen

    Wo könnte der Fehler liegen?

    Wäre sehr dankbar wenn mir Jemand weiterhelfen könnte.

    Vielen Dank nochmal für das Tut.

    daRoxxxer
    Geändert von daroxxxer (22. 07. 2009 um 07:21 Uhr)

  16. #36
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    am besten ist es einen key extractor zu kaufen.. empfehlen kann ich das CK3 Pro oder CK3 Lite ..

    ich perönlich nutze den Maximus Xtractor läuft wunderbar und kostet nicht so viel...

  17. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    12
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    Vielen erstmal für eure guten Tutorials, habe mich exakt dran gehalten. Ich bekomme jetzt allerdings die fehlermeldung E66 beim einschalten der XBOX. Ich habe ein Samsung Laufwerk, beim Flashen mit DosFlash gab es keine Fehlermeldung. Es war bereits eine Iextreme FW drauf, aber das dies ein Laden für mich gemacht hat, weiss ich nicht welche Version. Kann es sein, dass ich vor der 1.6 die vorherige Flashen muss, oder kann man auch von einer älteren Iextreme Version auf 1.6 updaten? Für eure Ratschläge und Hilfe würde ich mich sehr freuen.

  18. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6


  19. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    15
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    Hallo Leute,
    den Stick boot-fähig zu machen hat geklappt.Komme auch zum booten.Ich habe bei allen Platten und so den Strom gekappt.Ich tippe dosflash ein,starte die Xbox und drücke Enter.Dann kommt die Meldung " Do you want to resend the comment antil the drive responds (y/n)?"
    Natürlich habe ich Y gedrückt und dann Enter.
    Dann kam der Status : 0x51
    Habe dann wie es im Tutorial steht die Xbox ausgeschaltet.
    Nach 10 sekundiger Wartezeit (bis der Startus auf 0xd1 gesprungen war) habe ich die Xbox wieder eingeschlatet.
    Ich warte auf die wie im Forum geschriebene Liste,doch der Status springt dann immer wieder auf 0x51 zurück und es veränderte sich nichts.Das gleiche habe ich auch auch schon versucht indem ich den stromstecker gezogen habe,doch dies klappt auch nicht Ich habe ein Samsung M28 in meiner Xbox,diese auch durch das booten erkannt wird.
    Würde mich über eine antwort freuen

    will jetzt nicht aufgeben da ich schon seit 2 Tagen daran basteln tue und mir extra ein Sata Kabelgekauft habe LG

    Edit: Ne hab diese Pci Karte gekauft und es hat jetzt alles super gefunzt. Danke für die sehr hilfreiche idiotensichere anleitung.

    So viel ich weiß kann man mit der firmware 1.6 auch online gehen und man wird nicht gebannt.
    Geändert von RealGuy (02. 08. 2009 um 14:05 Uhr)

  20. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    15
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Tutorial für Flashen mit iXtreme 1.6

    ach ja... meine Samsung m28 ist geflasht. Jedoch eine alte Firmware...

    Ich weiß auch nicht, wie ich die Original Firmware wieder aufspiele...


    Bitte um hilfe

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •