Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    10.033
    Danksagungen
    75

    Standard Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Der Microblogging-Dienst Twitter ist momentan in aller Munde. Nun soll sogar der Missionsverlauf von Apollo 11, der ersten Mission, bei der Menschen erfolgreich auf dem Mond landeten, "getwittert" werden.

    Es handelt sich dabei um ein Projekt der Vereinigung Nature. Nature will den Missionsverlauf, kurz vor dem 40. Jubiläum der Apollo-11-Mission, in seinen Tweets quasi nacherzählen. So sollen die Mitlesenden über "technische Meilensteine, politische Herausforderungen und damit zusammenhängende Geschehnisse im Wettlauf in den Weltraum" informiert werden. Neben dem Flug zum Mond, dem Aufenthalt dort und dem Rückflug werden auch die Missionsvorbereitungen und die Ergebnisse und Auswirkungen der Mission thematisiert.

    weiterlesen

  2. #2
    Mitglied Avatar von tOmAtEl
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.072
    Danksagungen
    69

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets


  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    16
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Informationswert geht gegen 0 ...

  4. #4
    Mitglied Avatar von c64er
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Wird ermittelt
    Beiträge
    1.353
    Danksagungen
    394

    Question Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Ich kann den ganzen Hype um Twitter nicht nachvollziehen. Das ist doch wieder so eine Eintagsfliege, von der in 1 Jahr niemand mehr spricht. Und großartige Umsätze macht Twitter doch auch nicht mit dieser Web 2.0 Spielerei ...

    Frei nach dem Motto: Wie blase ich einen Haufen Bullshit ins Netz ... Twitter machts möglich. Wenn in China nen Sack Reis umfällt kann man es dort einstellen ... Super Sache !

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    34
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Dem stimme ich zu !! Diese Funktion hat übrigens fasst jede andere Web2.0 CommunicationMachine....like MySpace, Facebook StudiVz etc.

  6. #6
    Mitglied Avatar von nuutsch
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.169
    Danksagungen
    284

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Ich wäre ja für ein Twitter-Sammelthread.
    Dann werden die News nicht ewig von diesen ganzen dummen Twitter-Meldungen zugespammt.

    Ich finds einfach nur nervig.
    Ein unnötiger Hype, der hoffentlich bald nachlässt!

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    279
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    so schnell wird twitter nicht eingehen da es genug idioten gibt die meinen es wäre interessant das sie grade ein mettbrötchen futtern O_o

    und diese aktion ist auch dröge, wen interesiert schon die mondladung, das war nur propaganda um der welt zu beweisen das die ammis den russen überlegen sind, nutzen hatte das wenig und gekostet hat es milliarden..... großes kino

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Wäre das ganze nicht eine groß angelegte Verbreitung von Falschmeldungen, die ab einen Zeitpunkt einsetzt, da nie ein Mensch auf dem Mond war?

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    279
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    war ja klar das sowas kommt ^^
    als würde es irgnetjemanden interessieren ob die mondlandung nun gefakt war oder nicht.... is ja schon 40jahre her, von daher wayne

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    und? socoz sind wie scheiße am schuh, und dieser post so unnötig wie ein loch im kopf... habt ihr anteile an twitter oder wieviel bekommt ihr für die werbung?

    wieso wird um dieses sandkorn am meer der socoz soviel wind gemacht? ich verstehs net... die müssen besser zahlen

  11. #11
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    36

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Nochmal: Wenn euch eine News schon vom Thema her ganz offensichtlich nicht interessiert, wieso lest ihr sie dann? Ist doch reine Zeitverschwendung. Schaut euch die Überschriften an, und wenn ihr denkt "wayne", dann klickt sie einfach nicht an, anstatt sie zu laden, zu lesen und dann "wayne" drunter zu schreiben. So spart ihr euch Zeit, und diejenigen, die das Thema interessiert, sind nicht von euren Kommentaren genervt.
    Ich würde die Kritik ja verstehen, wenn nur noch Social Network- und Twitter-News kämen. Aber das ist doch momentan nun wirklich nicht der Fall, gerade die letzten Tage waren doch nun eher so, dass es Unmengen ernsterer News gab.

  12. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Zitat Zitat von Annika_Kremer
    Nochmal: Wenn euch eine News schon vom Thema her ganz offensichtlich nicht interessiert, wieso lest ihr sie dann?
    Nochmal: Wenn uns diese News nicht interesieren, warum schreibt ihr sie dann? Reines SEO, mehr nicht.

    Zitat Zitat von Annika_Kremer
    Ist doch reine Zeitverschwendung.
    Dito.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    215
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    wtf ist eigentlich "twitter"? (hab ich das überhaupt richtig geschrieben)

  14. #14
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    36

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass jeder hier nur über Filesharer-Verurteilungen, Zensur und Überwachung lesen will (mal etwas übertrieben ausgedrückt). Von daher glaube ich nicht, dass diejenigen, die sich hier beschweren, so ganz repräsentativ sind.

  15. #15
    Mitglied Avatar von gado
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    4.541
    Danksagungen
    95

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Man muss einfach sagen, dass die Leute nerven. Jedes mal wenn ich eine Twitter News sehe, kann ich vorher schon sagen, dass es wieder Idioten gibt, die in den Thread gehen (obwohl es sie ja nicht interessiert) und ihn mit dem "wo ist der Sinn von Twitter" zumüllen. Darüber gibt es genug Threads.

    Ihr habt fast so ein Mitteilungsbedürfnis wie manch andere auf Twitter.

    Wenn es euch nicht interessiert, dann ignoriert es, das ist ja gerade das tolle am Internet, dass man sich entscheiden kann, was man hören/lesen will.

    Nein ich nutze kein Twitter, falls jetzt jemand auf die Idee kommt.

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    277
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    HURRAY EINE TWITTER NEWS!
    Wie geil ist das denn?! ENDLICH.

    Also die mittlerweile tägliche Twitter Promo hier auf Gulli ist langsam lächerlich. Ich würd ja nichts sagen, aber wenn jeden Tag mindestens eine Meldung darüber kommt, dass irgendwer darüber nen warmen Furz ablässt! Das lässt eigntlich nur den Schluss zu, dass ihr entweder Schleichwerbung mäsig Twitter gnadenlos hypen versucht, oder aber irgendwelche SEO Strategie dahinter steckt. Und beides ist mehr als lame und somit unsere Aufgabe als Leser euch darauf hinzuweisen.

  17. #17
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    132
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Ich finde es sehr gut, das hier so viel über twitter berichtet wird. Der Microblogging-Dienst ist ja momentan seh angesagt. Meiner Meinung nach, könnten die News allerdings etwas ausführlicher, bzw. höher frequentiert sein.
    Twitter verändert sich so schnell, da sollten 2 News pro Tag Minimum sein.
    TWITTER FTW!

  18. #18
    Gesperrt Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    60

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Die Aussage von Gado fand ich spitze! Super, danke!!

  19. #19
    Mitglied Avatar von musicjunkie
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.169
    Danksagungen
    413

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Zitat Zitat von materienkenner
    Ich finde es sehr gut, das hier so viel über twitter berichtet wird. Der Microblogging-Dienst ist ja momentan seh angesagt. Meiner Meinung nach, könnten die News allerdings etwas ausführlicher, bzw. höher frequentiert sein.
    Twitter verändert sich so schnell, da sollten 2 News pro Tag Minimum sein.
    TWITTER FTW!
    ironie oder nicht?

    meiner meinung nach müsste sogar stündlich darüber berichtet werden, ein news-redaktor den 100%-job, twitter-news zu verfassen, erhalten, sowie ein eigener twitter-news-bereich eingerichtet werden, mit separatem news-feed, damit die leute, die dies interessiert, sich in einem eigenen bereich im rss-reader, nur die gewünschten twitter-news anschauen könnten (was den positiven nebeneffekt hätte, dass der eigentliche news-feed nicht mit dem kack zugemüllt wird -.-).

    gibts schon jemand der übers kacken twittert? muss wohl auch noch so nen account einrichten und dann live berichten, wie es mir beim kacken ergeht, mit aktuellen daten wie der fallgeschwindigkeit und dem dabei entstehenden dezibel-wert. natürlich kombiniert mit einer differenzierten analyse der "ergebnisse". ich hätte innert minuten tausende "follower".

    musicjunkie

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    277
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Twitter: Erste Mondlandung in Tweets

    Zitat Zitat von musicjunkie
    gibts schon jemand der übers kacken twittert?
    musicjunkie
    Natürlich, nur die meisten merken gar nicht wieviele virtuelle braune Würste sie legen

  21.  
     
     
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •