Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    10.034
    Danksagungen
    8

    Standard Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Eine finnische Website, die sich zum Ziel gesetzt hat, die blockierten Adressen der finnischen Zensurliste zu veröffentlichen, ist nun selbst zensiert worden.

    Einige werden sich erinnern, dass vor einigen Wochen die australische Zensurliste bei Wikileaks aufgetaucht war. Nach einer Prüfung der Liste gelangte man zu dem Ergebnis, dass in Australien auch Seiten blockiert werden, deren Inhalte absolut legal sind.

    weiterlesen

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    265
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Sollten wir, bis das bei uns auch passiert, eher in Tagen oder Wochen zählen?

  3. #3
    Mitglied Avatar von MikeMatrix
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    24
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Ich tippe auf Tage...
    Mal schaun wie lange es dauert, bis Gulli auf die Liste wandert

  4. #4
    Gesperrt Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    3.037
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    29

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Zitat Zitat von MikeMatrix
    Ich tippe auf Tage...
    Mal schaun wie lange es dauert, bis Gulli auf die Liste wandert
    Ist mir persönlich Latte...
    Primärer DNS-Server: 85.214.73.63

    Im Gegenteil - eigentlich wäre es doch super, wenn bald (möglichst morgen) Gulli auf die Liste wandert. So hätten wir endlich einen Grund, vor dem BVerfG zu klagen (weil man ja persönlich betroffen sein muss - was für ein Blödsinn!)

  5. #5
    Mitglied Avatar von _Pusteblume_
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    613
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    9

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Zitat Zitat von Metal_Warrior
    Ist mir persönlich Latte...
    Primärer DNS-Server: 85.214.73.63
    sinnvoll ? - wenn der Server in Berlin steht?

    Da nehm ich doch lieber meinen holländischen
    Holland : 94.75.228.29

    USA Westküste : 204.152.184.76

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    3.268
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    @Metal_Warrior, tu Gäfährder tu !
    Du willst nicht an einem "STOPP"-Schild anhalten un gefährdest so den gaaaaaaaaaaanzen Verkehr auf der Datenautobahn !
    Du nutzt die technischen Möglichkeiten noch nicht widerrechtlich aus, aber bald werden sie in einem anderen Gesetz auch dieses zu Unterbinden versuchen ... Kontrolle ist alles !
    Gulli auf das "STOPP"-Schild verlinken ?
    Nasenbär ... das wollen die nicht, die wollen die jetzt folgenden "unterstützenden" Gesetze und technischen Möglichkeiten (die das Umgehen verhindern sollen) durchprügeln, da werden die doch nicht ein "STOPP"-Schild aufstellen, gegen das Jemand klagen kann, oder ?
    Glaube mir, die sind raffiniert ... und hinter*****ig !

  7. #7
    Mitglied Avatar von TalkToFrank
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    1.393
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    die werden gulli nicht blocken...einfach schon weil es erst recht keinen sinn macht und ihnen dann die gesamte community aufn hacken steht...

    btw ist das umgehen der sperren strafbar? (afaik net aber vielleicht könnt ja nen angehender anwalt was dazu sagen..)

  8. #8
    Mitglied Avatar von titus_shg
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    NRW/OWL
    Beiträge
    10.038
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    10

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Zitat Zitat von Sempralon
    @Metal_Warrior, tu Gäfährder tu !
    Du willst nicht an einem "STOPP"-Schild anhalten un gefährdest so den gaaaaaaaaaaanzen Verkehr auf der Datenautobahn !

    Irgendwann gibt es dafür dann bestimmt Punkte in Flensburg und Führerscheinentzüge wegen "charakterlicher Ungeeignetheit".

    Wer schon im Netz nicht vor Stop-Schildern anhält, macht das auf der Strasse bestimmt auch nicht.

    Ihr könnt ruhig lachen, aber solche Gedankengänge traue ich bestimmten Politikern inzwischen wirklich zu.

    MfG Andy

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    3.268
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Zitat Zitat von titus_shg
    Irgendwann gibt es dafür dann bestimmt Punkte in Flensburg und Führerscheinentzüge wegen "charakterlicher Ungeeignetheit".

    Wer schon im Netz nicht vor Stop-Schildern anhält, macht das auf der Strasse bestimmt auch nicht.

    Ihr könnt ruhig lachen, aber solche Gedankengänge traue ich bestimmten Politikern inzwischen wirklich zu.

    MfG Andy
    Da kannste aber einen drauf lassen !
    Diese "Gedankengänge" sind schon zu Papier gebracht, aus technischer Hinsicht benötigst du die ISP's die den Zugang per "Internetführerschein" gestatten bzw. verweigern ... je nach "Führerscheinklasse" und Wiesbadener "Punktekatalog".

    Ist der Gefährder ersteinmal im Netz, muss das Routing begrenzt und mittels geringer DNS-Serveranzahl die Möglichkeit eines freien Datenverkehrs eingeschränkt bzw. dem I-Führerschein entsprechend umgelenkt werden ... wer versucht einen freien DNS-Server zu verwenden, bekommt dann halt wegen "frisierens" in Wiesbaden Punkte und eine saftige Geldstrafe bzw. muss für einen Monat den I-Führerschein "abgeben", d.H. der ISP verweigert den Zugriff ...

    Das KiPo-Sperrgesetz ist nur eine Startrampe, um das umgehen der Sperre als kriminell darzustellen und dann entsprechende Maßnahmen auf technischer und gesetzlicher Ebene durchzusetzen ...

    Ergänzung:

    Schaut euch doch mal die "geheimen Dokumente" an, die die ISP's gezwungener Maßen unterschrieben haben ... ginge es um KiPo, bräuchten diese nicht geheim sein, nicht ?
    Ferner das ganze drum herum ... einen Schritt zurücktreten un auf das Puzzlebild dieser irritierenden Gesetzgeberei gucken und evtl. das sich herrauskristallisierende Bild ansehen und verstehen, wohin die Reise geht !

    That's all Folks !
    Geändert von Sempralon (20. 06. 2009 um 13:54 Uhr) Grund: Ergänzung

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    84
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Zitat Zitat von TalkToFrank
    die werden gulli nicht blocken...einfach schon weil es erst recht keinen sinn macht und ihnen dann die gesamte community aufn hacken steht...
    Das wär so traurig. Dann müssten wir zu "Demonstrationszwecken" n paar Iraner importieren, wenn die bei sich ordentlich aufgeräumt haben. Die Deutschen verstehen das Problem Zensur großteils nichtmal..

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    63
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Zitat Zitat von TalkToFrank
    btw ist das umgehen der sperren strafbar? (afaik net aber vielleicht könnt ja nen angehender anwalt was dazu sagen..)

    Unter der Annahme, dass sich dahinter tatsächlich das befindet, wovor das Schild warnt, selbstverständlich. Wenn du natürlich deinen DNS-Server von vornerein änderst und somit nie ein Stoppschild siehst, sollten für dich die selben Bedingungen gelten, wie bei allen anderen, die ohne Vorsatz auf solche Seiten stoßen (= Verfahren eingestellt). Wobei man natürlich nie weiß, ob nicht ein findiger SA dich wegen des Benutzens eines alternativen DNS-Servers als grundsätzlich schwer pädokriminell einstuft und meint, du habest es zumindest in Kauf genommen auf die Seite zu kommen, weil du dich nicht vom BKA schützen lassen hast

  12. #12
    Mitglied Avatar von schnuerstiefel
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    102
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Ja wer hätte das gedacht wie es kommt. Die Finnen sind der CDU/CSU und SPD einen Schritt voraus aber sie werden eingeholt.
    Da möchte ich doch an ein Zitat von Herrn Weigel (CSU) vom März erinnern "nur wer tut was er soll ist frei". Er sagte noch mehr aber das war auch nicht besser. Demnach sind Sklaven besonders frei.
    Und eines Tages wird uns allen auch gesagt werden was Demokratie und Meinungsfreiheit ist. Nur hätte ich nie gedacht das es 20 Jahre nach der Vereinigung schon soweit ist.

  13. #13
    Mitglied Avatar von titus_shg
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    NRW/OWL
    Beiträge
    10.038
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    10

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Zitat Zitat von tgumail
    Wobei man natürlich nie weiß, ob nicht ein findiger SA dich wegen des Benutzens eines alternativen DNS-Servers als grundsätzlich schwer pädokriminell einstuft und meint, du habest es zumindest in Kauf genommen auf die Seite zu kommen, weil du dich nicht vom BKA schützen lassen hast
    Na ja, in fast 9 Jahren Internet bin ich jedenfalls noch nie auf eine Seite mit einschlägigem Material gestossen. Und soweit ich hier bisher mitbekommen habe, geht es wohl den meisten ähnlich.

    Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass ich zukünftig auf Stopp-Schildern lande, wenn sie denn wirklich nur bei kinderpornographischen Inhalten eingesetzt werden.

    Was mir gerade einfällt: Was ist eigentlich mit dieser rottenneighbor.com-Seite? Die scheint ja von Deutschland aus nicht mehr erreichbar (gesperrt?) zu sein, und wenn ich das über Proxies probiere, komme ich da zwar erst mal drauf, aber bei der Suche nach Orten in Deutschland bekomme ich nur Fehlermeldungen. Weiss dazu jemand mehr?

    MfG Andy

    PS: Alternative DNS-Server nutze ich übrigens schon ziemlich lange, nicht erst seit diesem Gesetz. Es kommt mir jedenfalls manchmal so vor, als ist mein Internet damit irgendwie schneller.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    3.268
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Zitat Zitat von schnuerstiefel
    Ja wer hätte das gedacht wie es kommt. Die Finnen sind der CDU/CSU und SPD einen Schritt voraus aber sie werden eingeholt.
    Da möchte ich doch an ein Zitat von Herrn Weigel (CSU) vom März erinnern "nur wer tut was er soll ist frei". Er sagte noch mehr aber das war auch nicht besser. Demnach sind Sklaven besonders frei.
    Und eines Tages wird uns allen auch gesagt werden was Demokratie und Meinungsfreiheit ist. Nur hätte ich nie gedacht das es 20 Jahre nach der Vereinigung schon soweit ist.

    Klingt wie der Satz an einem Gittertor, das wir in Deutscher Geschichte hatten ... wie Lautete der Satz nur *sinnier* ?

    ... ich komme nicht drauf, aber wenn ich darauf käme und es hier erwähnte, bin ich dann ein Antisemit ?

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    3.268
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Zitat Zitat von titus_shg
    Was mir gerade einfällt: Was ist eigentlich mit dieser rottenneighbor.com-Seite? Die scheint ja von Deutschland aus nicht mehr erreichbar (gesperrt?) zu sein, und wenn ich das über Proxies probiere, komme ich da zwar erst mal drauf, aber bei der Suche nach Orten in Deutschland bekomme ich nur Fehlermeldungen. Weiss dazu jemand mehr?

    MfG Andy

    PS: Alternative DNS-Server nutze ich übrigens schon ziemlich lange, nicht erst seit diesem Gesetz. Es kommt mir jedenfalls manchmal so vor, als ist mein Internet damit irgendwie schneller.

    Meintest du nicht etwa "ROTTEN.com" ?

    ... "rottenneighbor.com" funst pestens !

    .... aber hey ... ich bin ja auch ein fieser Drecksack, wenn es nach der Ursula VDL (von der Leyen) geht und gehöre eingesperrrrt !

  16. #16
    Mitglied Avatar von titus_shg
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    NRW/OWL
    Beiträge
    10.038
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    10

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Zitat Zitat von Sempralon
    Meintest du nicht etwa "ROTTEN.com" ?

    ... "rottenneighbor.com" funst pestens !
    Nein, ich meinte schon rottenneighbor.com .

    Bei mir funzt Dein Link leider nicht, ich bekomme (genau wie sonst auch) nur das hier angezeigt:

    We're sorry, we are currently down for maintanence.
    MfG Andy

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    3.268
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    kann man halt nix machen, titus ...

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    26
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Ihr wisst aber schon das die Seite sogesehen eine Linksammlung von KiPo's ist oder?
    Und somitgesehen ist es meiner meinung nach richtig sie sperren zulaßen.
    Er hätte ja nur die Seiten auflisten können wo er meint das sie unrechtmäßig gesperrt worden sind!

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    3.268
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    @UndaZebra,

    da ich über Satellit "rein" gehe ist mir der Boden für diesen HickHack leider entzogen worden ...

    Deutscher Anbieter ?
    Aber nein, wieso denn ?

  20. #20
    Mitglied Avatar von titus_shg
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    NRW/OWL
    Beiträge
    10.038
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    10

    Standard Re: Finnische Zensur: Contra-Zensur-Website landet auf der Liste

    Zitat Zitat von UndaZebra
    Ihr wisst aber schon das die Seite sogesehen eine Linksammlung von KiPo's ist oder?
    Und somitgesehen ist es meiner meinung nach richtig sie sperren zulaßen.
    Er hätte ja nur die Seiten auflisten können wo er meint das sie unrechtmäßig gesperrt worden sind!
    Da ist allerdings was dran, wenn bei den Links wirklich noch welche mit KiPo gewesen sind, war das doch etwas ungeschickt von ihm.

    Solche Steilvorlagen sollte man denen dann doch nicht geben.

    MfG Andy

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •