Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21
    im Ruhestand

    ex-Moderator

    Avatar von Reality
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    core1.cgn
    Beiträge
    10.581
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Abitur oder IT-Manager?!

    Mach mal lieber schön die Schule weiter, dieses Fernstudium ist der Witz schlecht hin.

    So jemand würde bei uns in der Firma noch nicht mal im Service Desk für den 1st Level eingesetzt... wobei, bei genauer Überlegung denk ich, dass die da nur so Pfeifen haben!

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    537
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Abitur oder IT-Manager?!

    Zitat Zitat von clapper
    Achso? also ich weiß ja nicht wo du abi machst, aber spaßig isses nicht. Sicherlich lohnt es sich dazu würd ich dem TS auch raten
    Also ich hab ein schweres Abitur (BaWü mit 4 Kernfächern) gemacht und war dann unter den besten 10% der Klasse. Und ja, es hat mir sehr viel Spaß gemacht.
    Es kommt nur auf deine Organisation und Motivation drauf an

    Zitat Zitat von bakaroo
    Also für mich klingt "IT-Manager" nach der geschwollenen Tätigkeitsbezeichnung für jemand, der dafür sorgt, daß
    -Tastaturen und Bildschirme sauber sind
    -stets Papier und Toner im Drucker ist und
    -halbjährlich die PCs ausgesaugt werden.
    Mach dein Abi.

    Bakaroo
    Genau das denk ich auch.

    Es gibt auch Scan Operator: Die bedinenen den ganzen Tag einen kopierer...

  3. #23
    im Ruhestand

    ex-Moderator

    Avatar von Reality
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    core1.cgn
    Beiträge
    10.581
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Abitur oder IT-Manager?!

    Zitat Zitat von Impfstoff
    ...

    Es gibt auch Scan Operator: Die bedinenen den ganzen Tag einen kopierer...

    Nein! Ein Scan Operator scannt nur, der Copy Operator darf auch kopieren...

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    537
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Abitur oder IT-Manager?!

    Zitat Zitat von Reality
    Nein! Ein Scan Operator scannt nur, der Copy Operator darf auch kopieren...
    ups tut mir leid ^^

  5. #25
    Mitglied Avatar von Silver111
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.848
    Danksagungen
    22

    Standard Re: Abitur oder IT-Manager?!

    Schau dir mal den Link an

    Mach das Abi. Und danach evtl. dann das da, wenns unbedingt IT-Manager sein soll.

    achja und das:

    Also für mich klingt "IT-Manager" nach der geschwollenen Tätigkeitsbezeichnung für jemand, der dafür sorgt, daß
    -Tastaturen und Bildschirme sauber sind
    -stets Papier und Toner im Drucker ist und
    -halbjährlich die PCs ausgesaugt werden.
    Mach dein Abi.

    Bakaroo
    Ist übrigends Quatsch. Viel mehr ist Projekt-Management angesagt. Oftmals wird z.b. Entwicklung neuer Software begleitet und koordiniert.

  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    1.407
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Abitur oder IT-Manager?!

    ABer ein Berufsanfänger wird ja nicht gleich Projekt-leiter .

    Ich würde dir auch in jedem Fall zum Abi und einem konventionellem Uni oder FH Studium raten.
    Solche Leute sind imho die, die hier auch was von ner Games-Academy erzählen und glauben dass sie nacher auf der Arbeit nur PC spiele spielen/testen müssen

  7. #27
    im Ruhestand

    ex-Moderator

    Avatar von Reality
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    core1.cgn
    Beiträge
    10.581
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Abitur oder IT-Manager?!

    Ach, das würde ich auch nicht verallgemeinern, aber es ist schon recht selten.

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    149
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Abitur oder IT-Manager?!

    Hallo

    Wie bereits erwähnt, gibt es den IT Manager als Beruf nicht.

    In der IT nennt sich fast alles Management, d.h. Berechtigungswesen = Authorisation Managment, Anfragen = Requestmanagement oder Demandmanagment, ..... jeder Mitarbeiter dort ist somit ein Manager!. Der Klassiker: facility manager = Hausmeister.

    Hat nichts damit zu tun, was landläufig als Manager verstanden wird. Schmeiss denen nicht Dein Geld und vor allem Deine Zeif für nichts in den Rachen und mach die Abi oder lerne ein Handwerk, wenn es zukunftsicher sein soll.

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Abitur oder IT-Manager?!

    Ich komme aus der IT Branche, d.h. ich arbeite in der IT Branche. Bei uns ist wirklich ALLES und JEDER einer Manager (zumindest in manchen Firmen). Alle Leute die da was drauf haben und was zu melden haben, haben auch ihr Abitur und Studiert. Bezeichnung usw. hin oder her. Aber wenn du WIRKLICH etwas zu sagen haben willst, also wirklich ein Manager sein willst, solltest du auch studieren.

  10.  
     
     
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •