Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 108
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    10.033
    Danksagungen
    75

    Standard Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    Der österreichische Hacker Peter Kleissner hat ein Bootkit mit dem Namen "Stoned" entwickelt, welches die TrueCrypt-Verschlüsselung auf 32-Bit-Windows-Systemen aushebelt.

    Auf der Blackhat-Konferenz hat der Peter Kleissner ein sogenanntes "Bootkit" vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein "Rootkit", welches im Bootsektor der Harddisk ausgeführt wird und von hier aus, das gesamte System manipulieren kann. Hier ist auch die Schwachstelle an der TrueCrypt-Festplattenverschlüsselung, beziehungsweise den Windows-Systemen zu finden: Der Bootsektor der Festplatte wird nicht verschlüsselt. "Stoned" ist also in der Lage, die vollständige Partitions- und Systemverschlüsselung einfach auszuhebeln.

    weiterlesen

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    247
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung geknackt

    Peter Kleissner ist angeblich übrigens erst 18 Jahre alt!

  3. #3
    Boardexe a. D.

    ex-Moderator

    Avatar von mathmos
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    11.513
    Danksagungen
    38

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung geknackt

    Die Verschlüsselung wurde nicht geknackt.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    83
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung geknackt

    Ich frag mich echt...wieso hat das Böse seinen Ursprung immer in Österreich???

    Schwarzer Tag für Privacy Protections....

  5. #5
    Mitglied Avatar von Torrobulba
    Registriert seit
    Oct 2005
    Ort
    Unbekannt
    Beiträge
    1.336
    Danksagungen
    225

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    Warum sollte es "böse" sein


    greetz
    TorrO

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    247
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung geknackt

    Zitat Zitat von mathmos
    Die Verschlüsselung wurde nicht geknackt.

    Hmm..... stimmt wohl. Hab die Überschrift geändert in "umgangen".

  7. #7
    cinetopia
    Gast

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    Dabei handelt es sich um ein "Rootkit", welches im Bootsektor der Harddisk ausgeführt wird und von hier aus, das gesamte System manipulieren kann.
    An dem Punkt könnte es böse enden und jede Menge Computer könnten somit wohl unbemerkt manipuliert werden.

  8. #8
    ex-Moderator Avatar von epiphora
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    DE-CIX
    Beiträge
    6.597
    Danksagungen
    418

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    Übrigens war jemand anders schneller, liebe News. :>

    http://board.gulli.com/thread/141835...t-nun-sinnlos/

  9. #9
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung geknackt

    "TrueCrypt-Festplattenverschlüsselung" ähm, ist klar. Schon hier habe ich aufgehört zu lesen, da alleine dieser Zusammenhang der Wörter lächerlich ist.
    Zum Thema "Keylogger" muss ich auch nichts sagen, oder? Ohne hier um einen großartigen Einsatz wetten zu müssen: Ich sage, dass mindestens 60% der Benutzer von TC das gleiche Passwort für jegliche Anwendung und Aktivität nutzen.

    Weiteres kann man getrost im Raum stehen lassen und schmunzeln.

    mfg Claymore

  10. #10
    Mitglied Avatar von flo8464
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.732
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    "Die Truecrypt Verschlüsselung".

    Truecrypt verschlüsselt über mehrere, bekannte Algorithmen wie Blowfish/AES/etc

    Containerverschlüsselung wird nie umgangen werden können.

  11. #11
    Mitglied Avatar von TeddyJane
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.178
    Danksagungen
    18

    Standard

    Zitat Zitat von flo8464
    Containerverschlüsselung wird nie umgangen werden können.
    Sag niemals nie.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Enormo
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    516
    Danksagungen
    35

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    Warum haut der Kerl das als Open-Source raus? Damit könnte er doch gut verdienen. Also ich hass den Kerl dafür

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    433
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    Die Verschlüsselung ist sicher. Es handelt sich lediglich um einen neuen Weg, den User unbemerkt auszuspähen. Und diese Methode funktioniert nicht nur bei TrueCrypt.

  14. #14
    Mitglied Avatar von Rollfsta
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    30
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    Keine besonders guten Neuigkeiten. Andererseits wird so auch sicherlich die Entwicklung von TrueCryp & Co. voran getrieben um solche Lücken in Zukunft zu vermeiden.

  15. #15
    Boardexe a. D.

    ex-Moderator

    Avatar von mathmos
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    11.513
    Danksagungen
    38

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    Ich möchte mal auf http://board.gulli.com/thread/141835...un-sinnlos/#17 und http://board.gulli.com/thread/141835...un-sinnlos/#18 hinweisen.

    @ Enormo

    Vielleicht ist der Programmierer einfach nicht einer von dieser Sorte.

  16. #16
    Mitglied Avatar von LoL_O-Mat
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    ~/Desktop/
    Beiträge
    4.456
    Danksagungen
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Enormo
    Warum haut der Kerl das als Open-Source raus? Damit könnte er doch gut verdienen. Also ich hass den Kerl dafür
    Weil er genau das nicht will.

    Zitat Zitat von Rasputer
    Ich frag mich echt...wieso hat das Böse seinen Ursprung immer in Österreich???

    Schwarzer Tag für Privacy Protections....
    Wenn man keine Ahnung hat

  17. #17
    Mitglied Avatar von widarr
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    1.752
    Danksagungen
    10

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    Solange die Nachricht nicht lautet "AES Algorithmus wurde gebrochen!" und das mit wissenschaftlich nachvollziehbaren Beweisen entlockt mir so ne nachricht wie die hier nicht mal en müdes gähnen.
    Wenn man Haare spalten will kann man auch behaupten Truecrypt wurde schon mit der RAM-einfrier-Methode geknackt

  18. #18
    Mitglied Avatar von zord911
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    1.490
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    Frage: bedeutet das jetzt, die Behörden können nach einer HD den Rechner entschlüsseln WENN sie mir vorher ein bootkit installiert hatten.

    Also umkehrfrage: Ohne die Reihenfolge bootkit ->korrektes PW -> entschlüsseln kommt auch weiterhin keiner an die daten?

  19. #19
    Mitglied Avatar von Genmutant
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    4.682
    Danksagungen
    76

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    Nein natürlich nicht. Truecrypt wurde nicht umgangen, das ist nur eine spezielle Form eines Keyloggers/Datenloggers.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Eddy14
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    118
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Windows-Hacking: TrueCrypt Verschlüsselung umgangen

    Also umkehrfrage: Ohne die Reihenfolge bootkit ->korrektes PW -> entschlüsseln kommt auch weiterhin keiner an die daten?
    Korrekt.

    Es ist nur eine nette Idee, auf eine (einfache?) Weise an das Passwort zu kommen. Man könnte die Person auch direkt danach fragen, aber das wäre halt nicht so effektiv. Geknackt ist hier also nichts, so lange der Algorithmus nicht gebrochen wurde (und da gibt es bereits genügend Auswahl) oder eine wesentliche Sicherheitslücke in Truecrypt verwendet wurde (was mit einem Update aber zu beheben wäre).

  21.  
     
     
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •