Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    10.033
    Danksagungen
    66

    Standard Cybersecurity Emergency: Übernahmevollmachten für private Netzwerke?

    Gesetze sind bekanntlich dazu da, die Rahmenbedingungen für eine Gesellschaft zu formen. Ein aktueller Gesetzesentwurf aus den USA muss nun jedoch harsche Kritik überstehen, da seine Formulierungen mehr als nur vage sind. Womöglich räumt er sogar mehr Vollmachten ein, als eigentlich gewünscht ist.

    In einem Punkt sind alle Gesetze gleich. Sie sind in der Regel höchst komplex formuliert. Dies führt im Umkehrschluss dazu, dass man sie entweder gar nicht versteht oder die Auslegung dieser Gesetze in so viele Richtungen gehen kann, dass man bald den Überblick verliert.

    weiterlesen

  2. #2
    Mitglied Avatar von nucleophilic
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    C:\Temp\RL\
    Beiträge
    393
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Cybersecurity Emergency: Übernahmevollmachten für private Netzwerke?

    Es ist doch ein fürchterliches Dilemma und zwar mitlerweile weltweit, daß mitdenkende Personen innerhalb der Gesellschaften ihren Regierungen gegenüber derart paranoid geworden sind (werden mußten).
    [...], koste es was es wolle [...]
    Aussagen dieser Art nähren doch jede Paranoia. Die Regierungen sogenannter demokratischer Staaten zwängen ihre Bevölkerungen in immer enger werdende Korsetts aus Kontrolle und Überwachung, im Gegenzug glauben die ihren Regierungen nicht mehr, das würde alles nur zu ihrem Schutz geschehen. Ich sehe in dieser Art des Zusammenlebens kein Modell für die Zukunft, hier ist ein Neuanfang gefragt. Ich schau grad mal in meinen Terminkalender, ah ja, also am 5.Novenmber hätte ich noch was frei.
    Zitat Zitat von gulli:news
    Dies soll die US-amerikanische Bevölkerung jetzt glauben, weil... ?
    Schöner Abschluß.

    mfg

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    23
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Cybersecurity Emergency: Übernahmevollmachten für private Netzwerke?

    Hmm, gehts nur mir so, oder bilde ich mir die parallelen zu einer "Verschwörungstheorie" nur ein, wenn ich den Namen Rockefeller lese. Im Zusammenhang mit dem Inhalt natürlich.

  4. #4
    Mitglied Avatar von nucleophilic
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    C:\Temp\RL\
    Beiträge
    393
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Cybersecurity Emergency: Übernahmevollmachten für private Netzwerke?

    Zitat Zitat von Incurendous
    Hmm, gehts nur mir so, oder bilde ich mir die parallelen zu einer "Verschwörungstheorie" nur ein, wenn ich den Namen Rockefeller lese. Im Zusammenhang mit dem Inhalt natürlich.
    Ne, geht nicht nur Dir so. Das war bei mir auch das erste was mir durch den Kopf geschossen ist, ouch. Ich betrachte diese Theorien allerdings nur als "Ultima Ratio" für den Fall, dass alle anderen Erklärungsmodelle versagen.

    mfg

  5.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •