Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Leberwerte für MPU (Idiotentest) für Führerschein

    Gruß!

    Folgendes Problem: Nach einem Unfall unter Alkohol (knapp 2 Promille) vor ca 2 Jahren, soll nun der Führerschein neu erworben werden. Dazu braucht man eine MPU, vlt kennen das ja einige von euch Normalerweise reicht es da, Leberwerte von einem Zeitraum von 6 Monaten vorzulegen, die nachweisen, dass man kein generelles Alkoholproblem hat. Heute kam bei nem Gespräch mit einem Fachmann (führt selber Idiotentests durch) raus, dass bei so nem hohen Promillewert Leberwerte über einen Zeitraum von min. 1 Jahr dringenst empfohlen sind. Er hat außerdem gesagt, dass mit den Leberwerten von 6 Monaten, die Durchfallwahrscheinlichkeit bei ca 80 % liegt.

    Also, ist es möglich, irgendwie noch an ältere Leberwerte ranzukommen?
    Der Betroffene hätte die Werte ja auch schon eher nehmen können, hat es aber nicht getan, weil er nicht wusste, dass das notwendig ist.


    Vielen Dank schon mal für Eure Tipps, die Diskussion, dass man generell nicht Saufen und Fahren sollte, können wir uns hoffentlich sparen Zumal mans ja nun eh nicht mehr ändern kann...

  2. #2
    Balda7-3
    Gast

    Standard Re: Leberwerte für MPU (Idiotentest) für Führerschein

    Zitat Zitat von freudibold
    Also, ist es möglich, irgendwie noch an ältere Leberwerte ranzukommen?
    Zeitreise vielleicht.

    Im Ernst: Einzig und allein der Betroffene weiß doch wann er bei welchem Arzt war und wann wo welche Werte bestimmt wurden.

    Der Betroffene hätte die Werte ja auch schon eher nehmen können, hat es aber nicht getan, weil er nicht wusste, dass das notwendig ist.
    Dann hat er jetzt neben der Erkenntnis "Don't drink and drive" noch die weitere Erkenntnis "rechtzeitig informieren!" erlernt.

    Eventuell kann man Alkoholmissbrauch über eine Haaranalyse nachweisen/widerlegen. Ob das geht und wieviel es kostet kann man beim Arzt seines geringsten Misstrauens erfragen.

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Leberwerte für MPU (Idiotentest) für Führerschein

    Danke für deine Antwort. Naja, der Betroffene weiß das auch aber es wurden halt leider keine Werte genommen, im besagten Zeitraum (erst in den letzten 6 Monaten).
    Man müsste quasi welche erstellen, die garnicht genommen wurden.
    Aber das geht ja auch nicht, wäre ja Betrug.

  4. #4
    Balda7-3
    Gast

    Standard Re: Leberwerte für MPU (Idiotentest) für Führerschein

    Googlen nach "Haaranalyse + Alkohol" spuckt u.A. das hier aus:

    http://www.lfm-diagnostika.de/Produk...0/Default.aspx

    Je nach Haarlänge (eventl. geht auch Schambehaarung? --> Nachfragen) könnte man da über die 6 Monate schon hinauskommen. Ob 12 Monate machbar sind: Nachfragen.
    Die Preise auf deren Seite sehen ja noch durchaus bezahlbar aus.

  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Leberwerte für MPU (Idiotentest) für Führerschein

    Danke auch für deinen Tipp, leider hat der Betroffene sehr kurze Haare.

  6. #6
    Balda7-3
    Gast

    Standard Re: Leberwerte für MPU (Idiotentest) für Führerschein

    Zitat Zitat von freudibold
    Danke auch für deinen Tipp, leider hat der Betroffene sehr kurze Haare.
    Auch am Sack, an den Beinen, Augenbrauen,...?
    Der rasiert sich wirklich regelmäßig am *kompletten* Körper?

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Leberwerte für MPU (Idiotentest) für Führerschein

    Das weiß ich nicht, aber auf jeden Fall ne gute Idee
    Wusste garnicht, dass es auch Haartests für Alkohol gibt.

  8. #8
    Teddy
    Gast

    Standard Re: Leberwerte für MPU (Idiotentest) für Führerschein

    Wenn zum betreffenden Zeitpunkt keine Untersuchungen gemacht wurden, dann bleibt wohl wirklich nur die Zeitmaschine.

    Sag btw ruhig, dass du ein Alkoholproblem hast und jetzt sehnsüchtig deine Pappe zurückwillst. Wir kennen die "ein guter Freund..."-Nummer hier schon seit zehn Jahren.

  9. #9
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Leberwerte für MPU (Idiotentest) für Führerschein

    Zitat Zitat von Teddy
    Sag btw ruhig, dass du ein Alkoholproblem hast und jetzt sehnsüchtig deine Pappe zurückwillst. Wir kennen die "ein guter Freund..."-Nummer hier schon seit zehn Jahren.
    Hat ganz schön lange gedauert, bis der Kommentar kam, habe nur darauf gewartet.
    Aber trotzdem danke für deinen hilfreichen Beitrag.

  10. #10
    im Ruhestand

    ex-Moderator

    Avatar von Reality
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    core1.cgn
    Beiträge
    10.581
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Leberwerte für MPU (Idiotentest) für Führerschein

    Na wo ist das Problem? Du hast die Werte aus 6 Monaten und brauchst die von einem Jahr? Dann warte halt noch weitere 6 Monate, gehe regelmäßig zum Arzt und dann hast du deine Werte.

    Solltest du nicht wirklich strenge Diät und Alkoholabstinenz geübt haben, dann wird es sowieso nix mit den passenden Leberwerten.

  11. #11
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Leberwerte für MPU (Idiotentest) für Führerschein

    Das Problem wurde im Startbeitrag des Threads beschrieben, hast du den nicht gelesen, weil du fragst?

    Zudem wurden sinnvolle Lösungsvorschläge gebracht, danke dafür an Balda7-3.
    Der Thread kann geschlossen werden.

  12. #12
    im Ruhestand

    ex-Moderator

    Avatar von Reality
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    core1.cgn
    Beiträge
    10.581
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Leberwerte für MPU (Idiotentest) für Führerschein

    Doch ich habe ihn gelesen, es gibt aber kein Problem! Du hättest halt frühzeitig anfangen müssen entsprechende Untersuchungsergebnisse zu erbringen. Hast du nicht getan, jetzt wartest du halt!

    Kannst natürlich auch was anderes drehen, aber das wird hier nicht untertützt.

  13.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •