Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 88
  1. #1
    gulli:News Redaktion Avatar von gullinews
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    14.390
    Danksagungen
    171

    Standard GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Die Fahnder der GVU nach Raubmordkopierern waren mal wieder fleißig. Auf der Suche nach den Hintermännern einer BitTorrent-Tauschbörse wurden gestern in Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, dem Saarland und Schleswig-Holstein Hausdurchsuchungen durchgeführt. Wie die GVU mitteilte, soll das entsprechende Netzwerk knapp 2.000 Nutzern illegale Inhalte gegen Bezahlung angeboten haben.

    Unter der Federführung der Staatsanwaltschaft Saarbrücken durchsuchten am Vormittag des gestrigen Dienstags Polizisten aus der saarländischen Landeshauptstadt sowie Flensburg, Köln, Wolfsburg, Berlin, Essen und Schönefeld zeitgleich die Privatwohnungen von sechs Männern wegen des Verdachts des Betriebs einer illegalen Tauschbörse.


    weiterlesen

  2. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    113
    Danksagungen
    0

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Zitat Zitat von C-H-T
    gibt auch Tracker wo man nur per einladung von einem user rein kommt.. und der user muss dann auch schon relativ lange dabei sein und viel geuploaded haben..
    Naja, in der Regel reichts den IRC Channel des Trackers aufzusuchen und freundlich nach nem Invite zu fragen.

  3. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    60
    Danksagungen
    53

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Zitat Zitat von maX7C
    Naja, in der Regel reichts den IRC Channel des Trackers aufzusuchen und freundlich nach nem Invite zu fragen.
    klar, drum steht auch bei jedem anständigen tracker sowas in der art wie "Do not ask people for trades or invites here (or anywhere for that matter)." drinnen...

  4. #43
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Egal, ob man nun für den Zugang direkt bezahlt oder einen "Bonus" für "Spenden" erhält, letztlich läuft es doch aufs gleiche raus, man zahlt für Warez...

    Ich frage mich allerdings, wo diejenigen bleiben, die jetzt wieder ihre Rapidshare-Vergleiche bringen, da sie der Meinung sind, dort auch für Warez zu zahlen

  5. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Bieristan
    Beiträge
    2.688
    Danksagungen
    2

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Zitat Zitat von Maiko21
    Die geilste Ex der Welt!
    Ich hab ne Seite über meine Ex-Freundin gemacht, auf der man eigentlich nur Dinge sieht, die sie sonst keinem zeigen würde.
    Das Video ist ganz schön heftig, aber egal.
    Das hat sie nicht anders verdient!
    Trotzdem ist sie absolut geil und erst ihre Brüste!

    http://die-geilste-ex-der-welt.filme.lc
    Der einzige vernünftige Beitrag in diesem Thread.

    Nebenbei, ich finde immer noch keinen Tracker, der fehlt.

    @alle:
    Die 15€ waren doch nicht verpflichtend, sondern der auf vielen Trackern übliche Anreiz, für den Server zu spenden. Das wurde auch hier zur Genüge ausgeübt.
    Danach bekommt man ein paar GB Upload als Dankeschön.
    Wer für 15€ nur 30gig gibt, ist noch nicht mal an der Spitze, anderswo gibt es dafür 100gig und Zucker in den Allerwertesten.

    Das der Tracker in DTL stand und die Platte ungecrypted war geht mal gar nicht.
    Eventuell vllt ein Nischenprojekt, Anime Tracker oder so?

    Warum rücken die nie mit der Url raus...
    Geändert von Registrator (02. 09. 2009 um 21:16 Uhr)

  6. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    260
    Danksagungen
    4

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Bei einem Erfurter Internetdienstanbieter gelang die Sicherung der Tracker-Datenbank, mit dessen Hilfe die Mitglieder dieser BitTorrent-Tauschbörse nun ermittelt werden sollen.
    Zum Glück kann sowas bei dem Tracker den ich nutze nicht passieren, dort wird die Datenbank nämlich nicht bei Keyweb sondern bei Kimsufi gehostet.

    - Tja, manche Tracker-Betreiber sind halt klüger.

  7. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.700
    Danksagungen
    4

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Zitat Zitat von Mr._D.
    Zum Glück kann sowas bei dem Tracker den ich nutze nicht passieren, dort wird die Datenbank nämlich nicht bei Keyweb sondern bei Kimsufi gehostet.

    - Tja, manche Tracker-Betreiber sind halt klüger.
    sry, für das full quote. aber da stand soviel gülle drinnen, dass man nicht mal weiss, was man kürzen sollte.

  8. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    70
    Danksagungen
    0

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Zitat Zitat von Registrator
    Der einzige vernünftige Beitrag in diesem Thread.
    Zitat Zitat von Die AGBs der Seite
    § 6 Preise und Zahlungsbedingungen

    Das Entgelt für die Nutzung der Dienstleistung beträgt einmalig neunundfünfzig (59) Euro inkl. der Mehrwertsteuer in der jeweiligen gesetzlichen Höhe.
    Mehr muss ich dazu wohl nicht sagen.

  9. #48
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Bieristan
    Beiträge
    2.688
    Danksagungen
    2

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Zitat Zitat von Mr._D.
    Zum Glück kann sowas bei dem Tracker den ich nutze nicht passieren, dort wird die Datenbank nämlich nicht bei Keyweb sondern bei Kimsufi gehostet.

    - Tja, manche Tracker-Betreiber sind halt klüger.
    Ich nehme an das war ironisch, aber in diesem Board kommt das durchaus glaubhaft rüber.
    Zitat Zitat von LoXagOn
    Mehr muss ich dazu wohl nicht sagen.
    lol, ich neige dazu die Links der Linkspammer nicht mehr anzuklicken. Wo sollen sie auch groß hinführen.
    Gute Idee aber, gefällt mir.

    Die gute 59ger Abzocke auf Porno Seiten zu erweitern ist ideal, genau so wie bei den Abmahnungen im p2p Bereich.

  10. #49
    Gesperrt Avatar von Gravenreuth
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.568
    Danksagungen
    6

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Zitat Zitat von Ghandy
    Also mit Leuten die damit Geld verdienen habe ich wirklich kein Mitleid.
    .... und wo ist bitte der große Unterschied ob Games gegen Geld oder gegen andere Games tauscht? Jahrtausende basierten ganze Wirtschaftsystem auf Tauschgeschäfte.

  11. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    260
    Danksagungen
    4

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Ich nehme an das war ironisch, aber in diesem Board kommt das durchaus glaubhaft rüber.
    Solange der Tracker nicht in Deutschland steht, braucht man doch keine Angst haben, oder?
    In Frankreich wird vieles sowieso nicht so genau genommen, deshalb ist Kimsufi auf jeden Fall eine bessere Wahl.

    Ach, bevor ich es vergesse: Bei der Torrent-Seite von der ich spreche kann man auch spenden.
    Letztens habe ich 100€ überwiesen, allerdings warte ich immer noch auch eine Spendenquittung von denen, um das ganze steuerlich absetzen zu können - ist ja für einen guten Zweck!
    Geändert von Mr._D. (02. 09. 2009 um 22:03 Uhr)

  12. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.700
    Danksagungen
    4

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    lol? ovh. deutsche firma. nur weil die server in fr stehen, ist es immer noch ne deutsche firma. den "legendären" ovh thread scheinst du nicht zu kennen. du solltest dich mal "etwas" mit der materie beschäfftigen, bevor du hier so einen non sense los lässt.

  13. #52
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    260
    Danksagungen
    4

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Wieso deutsche Firma? - Eigentlich ist es doch ein polnisches Unternehmen mit Sitz in Frankreich und einer Niederlassung in Deutschland.
    Zumindest kommt der Chef aus Polen; guckst du hier: http://florianjensen.com/2007/06/21/...te-der-klabas/

  14. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.700
    Danksagungen
    4

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    ovh kooperiert sehr gerne mit den behörden, wenn es um tracker geht. haben sie mehrfach unter beweis gestellt. siehe die berühmte "ovh liste". einen tracker bei ovh zu hosten, ist mindestens so schwachsinnig, wie in de zu hosten. daher nochmal mein tip : beschäfftige dich mal mit der materie. und ob ovh jetzt nen de, pl oder was weiss ich unternehmen ist, ändert nichts an meiner kernaussage. sufu verwenden.

    EDIT : freundlicher tag. lesen. verstehen. deine aussage nochmal überdenken : http://board.gulli.com/thread/1286366-ovh-warnung/

  15. #54
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    260
    Danksagungen
    4

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Danke für die Tipps!

    Na da muss ich jetzt aber mal den Admin kontaktieren, damit er sich nen sicheren Server sucht, sonst werde ich eine Rückerstattung des gespendeten Geldes einfordern!

    Habt ihr ne Idee, was ich dem vorschlagen soll?

  16. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Bieristan
    Beiträge
    2.688
    Danksagungen
    2

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Zitat Zitat von Mr._D.
    Letztens habe ich 100€ überwiesen, allerdings warte ich immer noch auch eine Spendenquittung von denen, um das ganze steuerlich absetzen zu können - ist ja für einen guten Zweck!
    Das Problem ist wohl, das du auch eine Gegenleistung bekommst, daher kein rein karitativer Zweck.

    Mach am besten einen Flohmarkt&Ebay DVD Handel auf, dann kannst du es als "Aufwendung" verbuchen.

  17. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    260
    Danksagungen
    4

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Das Problem ist wohl, das du auch eine Gegenleistung bekommst, daher kein rein karitativer Zweck.
    Na ja, aber wenn ich bspw. für Misereor oder die Welthungerhilfe spende, dann bekomme ich doch auch eine Gegenleistung, nämlich ein gutes Gefühl.

    Sollte ich die 100€ nicht absetzen können habe ich wirklich ein schlechtes Geschäft gemacht, denn man bekommt ja für nicht mal 60€ schon einen Jahresaccount bei Rapidshare.

    Mach am besten einen Flohmarkt&Ebay DVD Handel auf, dann kannst du es als "Aufwendung" verbuchen.
    Meinst du, ich sollte da meine selbstgebrannten DVDs verkaufen? - Ich dachte, dass dürfte man nicht.

  18. #57
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Zitat Zitat von .drunken
    Interressant wäre jetzt zu erfahren, ob die Ermittlungen auch stattgefunden hätten, wenn kein Geld für Boni geflossen wäre...' (Aber selbst Ackermann mußte vors Gericht ^^)

    Ein tiefer Schlag gegen Raubkopierer, ob die Szene sich erhohlen wird davon? Warten wir's ab.
    Und eben das ist häufig der Knackpunkt.

    Die GVU "ermittelt" und muss eine Staatsanwaltschaft "überzeugen" einzusteigen.
    Häufig wird deshalb das "Spendensystem" des ALT dazu benutzt eine "gewerbliche Absicht" zu unterstellen, oder den Vorwurf des "Handels" damit.

    Natürlich ist das Blödsinn, aber ohne dies würde keine Staatsanwaltschaft Ermittlungen einleiten und Hausdurchsuchungen veranlassen.

    Der GVU ist dies recht, da eine gewisse Abschreckung davon ausgeht. Rein aus strafrechtlicher Sicht, lässt sich die gewerbliche Absicht vermutlich nicht nachweisen.

    Aber alleine aus der Meldung sieht man ja schon, dass in erster Linie auf das "Geld" abgezielt wird, obwohl das bei einem ALT sicher nicht im Vordergrund steht und die Spenden meist nur in den Server gesteckt werden.

    Aber das Ziel ist erreicht, wieder einmal ein Bust und die davon ausgehende Abschreckung.
    Das strafrechtliche "Ergebnis" wird man kaum hier lesen ...das ist zu deprimierend für die Raubmordkopierermafia.
    Das passt dann nämlich, mit einer Geldstrafe oder sogar noch weniger, nicht in den "Knastspot" der GVU.

  19. #58
    Mitglied Avatar von Sonnentier
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.427
    Danksagungen
    24

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Zitat Zitat von Ghandy
    Also mit Leuten die damit Geld verdienen habe ich wirklich kein Mitleid.
    Dieses Portal lebt auch nicht schlecht vom Phänomen der Piraterie. Ein namhaftes "Partnerprojekt" verkauft sogar selbst leech slots, auch wenn sie es nicht zugeben wollen.

    Die GVU versucht natürlich, die Tracker als kommerzielle Piraterie abzutun. Solche ist bekanntermaßen auch bei den meisten Konsumenten unbeliebt und kann härter bekämpft werden.

  20. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    36
    Danksagungen
    0

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    kann jemand etwas zu den betroffenen trackern sagen?

  21. #60
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: GVU: Zeitgleich Hausdurchsuchungen in sechs Bundesländern

    Wer benutzt schon noch Torrent. Selber schuld.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •