Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    41
    Danksagungen
    0

    Standard Fahrzeug aus der Schweiz ohne Brief in D verzollen und in den Verkehr bringen

    Hallo,


    ich habe vor einen Wagen aus der Schweiz zu holen. Der Wagen hat aber leider keinen Fahrzeugbrief.

    Um das Auto in D in den Verkehr zu bringen muss ich es zuerst verzollen.

    Wie soll das aber ohne Brief gehen?

    Weiss zufällig jemand, ob die Schweizer eine Art Unbedenklichkeitsbescheinigung ausstellen in der steht, dass der Wagen nicht gestohlen ist.

    Gruss

    Alex

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    86
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Fahrzeug aus der Schweiz ohne Brief in D verzollen und in den Verkehr bringen

    Hallo,

    ich welchem Kanton willst Du das Auto denn kaufen?
    Ich kann dir dann die Nummer der Zuständigen Zulassungsbehörde besorgen, diese können dir dazu am besten auskunft geben.

    Der Zoll wird dir hier nicht weiter helfen (können oder wollen)

    Cu,
    Lars

  3. #3
    Mitglied Avatar von hatchim
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    519
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Fahrzeug aus der Schweiz ohne Brief in D verzollen und in den Verkehr bringen

    Reicht nicht der Kaufvertrag und in D dann eine komplette Neuzulassung? Das wird mit Fahrzeugen beispielsweise aus USA nix anderes sein.

    Wenn das noch ein, zwei Tage Zeit hat kann ich Dir genaueres sagen, ich habe Kunden die solche Autoimporte organisieren, die kann ich gerne mal anrufen und fragen.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    86
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Fahrzeug aus der Schweiz ohne Brief in D verzollen und in den Verkehr bringen

    Fahr mal nur mit dem Kaufvertrag an den schweizer Zoll und versuche das Auto auszuführen.......

    Die werden als erstes denken das Auto ist geklaut, warum sonst gibt es denn Papiere zum Fahrzeug.

    Selbst wenn alles legal ist, hast Du sicher einen riesen Aufwand am schweizer Zoll, die sind deutlich strenger drauf als z.B. der deutsche Zoll.

  5. #5
    Mitglied Avatar von derlangeandreas
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Xbox Live
    Beiträge
    335
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Fahrzeug aus der Schweiz ohne Brief in D verzollen und in den Verkehr bringen

    Servus. Ich lebe auch seit 2,5 Jahren in der Schweiz. Warum soll das Auto keinen Brief haben? In der Schweiz gibt es halt keinen Brief wie in der EU sondern nur so ein "Fahrzeugschein". Dieser wird beim abmelden ungültig gemacht und mit "Ungültig" - Stempel bzw. "Abgemeldet" versehen. Mit diesem würde ich dann erstmal auf den Schweizer Zoll gehen und das Auto "Ausführen". Dort bekommt man dann so´n Schriebs womit es dann in der EU keinen Prob´s zum Anmelden geben sollte. Es "kann" halt sein, das die dann eine Komplettabnahme machen und du dann nur z.B. Felgen fahren darfst, die zur Komplettabnahme drauf waren. Alles weitere musst du dann wieder eintragen lassen. Scheiss Bürokratie. Alles nur Geldmacherei!

  6.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •