Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 373
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    247
    Danksagungen
    0

    Standard Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Aufgrund des versuchten Terroranschlags letzter Woche scheint die grundsätzlichliche Ablehnung der Nacktscanner an Flughäfen bei CDU und FDP zu sinken.

    zur News

  2. #2
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Wir prostituieren uns doch eh schon vor dem Staat, dann kommt es DARAUF nun auch nicht mehr an. Wie die Security wohl reagiert, wenn man sich eine Bleiweste unten herum umschnallt ?

  3. #3
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    36

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Also die Nacktscanner finde ich persönlich jetzt nicht so schlimm. Klar, bringen tun sie wenig, brauchen tun wir sie nicht, und das Geld würde besser beispielsweise für wissenschaftliche Zwecke ausgegeben (wie wär's mit Risikoforschung ). Aber den Riesen-Eingriff in meine Privatsphäre sehe ich da jetzt nicht. So detailliert sind die Bilder nun auch nicht. Außerdem gibt es für mich persönlich weit "privateres" als das. In Skandinavien ziehen sich im Schwimmbad alle Frauen samt eventuell kleinen Kids gemeinsam um und gehen nackt duschen - und? So ein Scanner will wenigstens nicht wissen, was ich denke und sage, wen ich kenne und was ich mir eventuell für "kleine Sünden" zu schulden kommen lasse. Und er tut nicht mal eben schnell diskret die Hand an die unmöglichsten Stellen beim Abtasten, wie ich das bei Security-Personal durchaus schon erlebt habe - seit genau diesem Zeitpunkt wären mir die Scanner lieber als die Alternative.

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    47
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Ich habe mal eine zeit als Flughafenangestellter gearbeitet. Das Abtasten süßer junger Frauen war wirklich das schönste an dem Job. Ich hab das auch immer ausgiebig genossen.

  5. #5
    Mitglied Avatar von rubberduck1904
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    918
    Danksagungen
    338

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    So eine Aufregung wegen ein paar Nacktscanner.....pfft

    Ist doch nix. Werdet lieber Fußballfans, als solcher hat man gar keine Recht, nix. Z.B beim Spiel FC Saarbrücken - Dynamo Dresden (vor 3-4 Jahren) wurden einzelne weibliche Fans vor dem Einlaß in extra Kabinen geführt um sich dort komplett zu entkleiden, und das ohne jede Angabe von Gründen.

    Und hier wird wegen ein paar lächerlicher Scanner gejammert.

  6. #6
    Gesperrt Avatar von i-love-ch
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    In der Schweiz
    Beiträge
    280
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    In ein paar Jahren laufen wir durch den Nacktscanner, auf einmal schauen uns alle neugierig an, dann sagt der Ober(...)(...)Irgendwas: "Du, da, du hast den längsten Penis, du bekommst eine Freikarte für deinen Flug!"


  7. #7
    hansmedder
    Gast

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Zitat Zitat von mistgebaut Beitrag anzeigen
    Ich habe mal eine zeit als Flughafenangestellter gearbeitet. Das Abtasten süßer junger Frauen war wirklich das schönste an dem Job. Ich hab das auch immer ausgiebig genossen.
    Bist du Lesbe oder lügst du nur? Bei den Flughäfen, an denen ich bis jetzt war -zumidest in DE- wurde Frauen nur von Frauen und Männer nur von Männern abgetastet...

  8. #8
    Mitglied Avatar von Lofi69
    Registriert seit
    Oct 2009
    Ort
    Good old Germany
    Beiträge
    349
    Danksagungen
    14

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Solange die Daten die der Scanner ausspuckt nicht gespeichert werden und Passagieren zuzuordnen sind, habe ich damit keine Probleme.

    Zitat Zitat von mistgebaut Beitrag anzeigen
    Ich habe mal eine zeit als Flughafenangestellter gearbeitet. Das Abtasten süßer junger Frauen war wirklich das schönste an dem Job. Ich hab das auch immer ausgiebig genossen.

  9. #9
    Mitglied Avatar von elcraxoenormo
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    656
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Ich halte die Einführung für eine hervorragende Idee und sehe darin einen enormen Sicherheitsnutzen für die gesamte Gesellschaft. Jene Faschisten, die sich dagegen wehren und Privatsphäre als Argument bringen, sehen die Vorteile nicht, sondern setzen die eigentlich kleine Relation des Eingriffs in das Private auf eine ungeheuer hohe Position. Das nennt man Verfälschung und Verfremdung.

  10. #10
    Mitglied Avatar von McK73
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    294
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Zitat Zitat von i-love-ch Beitrag anzeigen
    In ein paar Jahren laufen wir durch den Nacktscanner, auf einmal schauen uns alle neugierig an, dann sagt der Ober(...)(...)Irgendwas: "Du, da, du hast den längsten Penis, du bekommst eine Freikarte für deinen Flug!"

    oh eine neue Marktlücke, Penisattrappen

  11. #11
    Mitglied Avatar von nucleophilic
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    C:\Temp\RL\
    Beiträge
    393
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Zitat Zitat von hansmedder Beitrag anzeigen
    Bist du Lesbe oder lügst du nur? Bei den Flughäfen, an denen ich bis jetzt war -zumidest in DE- wurde Frauen nur von Frauen und Männer nur von Männern abgetastet...
    So oder so, der Beitrag von mistgebaut ist einfach nur widerlich.
    Ich bin übrigens ein Alien und darf daher nur von Aliens abgetastet werden.

    btt
    Sogenannte Nacktscanner fallen für mich unter die Kategorie, nur weil man es kann muß man es nicht machen. Allerdings kann ich den Einwand von Annika, bezüglich des Abtastens nachvollziehen.
    Persönlich empfinde ich beide Arten der Durchsuchung als entwürdigend, meine Kotzgrenze ist eben nicht hoch angesiedelt.

    mfg

  12. #12
    Mitglied Avatar von Annika_Kremer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    4.840
    NewsPresso
    166 (Virtuose)
    Danksagungen
    36

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Zitat Zitat von hansmedder Beitrag anzeigen
    Bist du Lesbe oder lügst du nur? Bei den Flughäfen, an denen ich bis jetzt war -zumidest in DE- wurde Frauen nur von Frauen und Männer nur von Männern abgetastet...
    Die von mir beschriebene Erfahrung war auch, das hatte ich nicht dazugesagt, nicht am Flughafen, sondern bei einem anderen Event (Einzelheiten gehören hier nicht hin, da ich nicht darauf aus bin, den Veranstaltern negative Publicity zu bringen). Am Flughafen bin ich bisher noch nicht abgetastet worden sondern nur "normal" überprüft, also durch den Metalldetektor und Sachen aufs Band (allerdings wollten sie jedes Mal in meinen Rucksack schauen, vermute, da war einfach zuviel Elektronik drin, so dass es keine gescheiten Bilder gab).

    Ahso, nochwas: Ich finde Postings wie das von "mistgebaut" auch nicht gerade erhebend, als Frau schon gar nicht. Aber bitte seht trotzdem davon ab, den Troll zu füttern oder sogar noch, wie jemand, dessen Posting ich entfernt habe, massiv beleidigend zu werden. Das bringt nichts, sondern zieht nur das Niveau herunter.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    844
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Was soll der Scheiß??
    Da verpennen die die Sicherheitskontrollen und lassen den OHNE PASS(!) in ein Flugzeug und jetzt "dürfen" sich alle anderen mit den Nacktscannern rumschlagen? Sollen wir vielleicht in Zukunft nur noch nackt an den Flughafen? So FKK-Airport-Frankfurt? Warum überhaupt noch Fliegen?

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    westlich der mauer
    Beiträge
    1.009
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Selbst das Teil wird irgendwann umgangen werden können. Das ist wie Kekse und Windows, einen Weg gibts immer und das Katz und Mausspiel geht weiter. Werde Tiere eigentlich auch gescannt?

  15. #15
    Gesperrt Avatar von LoL-O_Mat
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4.477
    Danksagungen
    43

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Zitat Zitat von Shinichi0815 Beitrag anzeigen
    Was soll der Scheiß??
    Da verpennen die die Sicherheitskontrollen und lassen den OHNE PASS(!) in ein Flugzeug und jetzt "dürfen" sich alle anderen mit den Nacktscannern rumschlagen? Sollen wir vielleicht in Zukunft nur noch nackt an den Flughafen? So FKK-Airport-Frankfurt? Warum überhaupt noch Fliegen?
    Keine Ahnung, was das mit nackt zu tun hat.

  16. #16
    Mitglied Avatar von Lofi69
    Registriert seit
    Oct 2009
    Ort
    Good old Germany
    Beiträge
    349
    Danksagungen
    14

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Zitat Zitat von Shinichi0815 Beitrag anzeigen
    Da verpennen die die Sicherheitskontrollen und lassen den OHNE PASS(!) in ein Flugzeug
    Kannst du das beweisen oder laberst du hier einfach rum?

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    844
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Ich gebe nur das wieder, was gestern abend in den Nachrichten zu hören war.
    Alternativ könnte man anführen, das er in einer Terrordatenbank drin war...
    (http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,669214,00.html)
    Geändert von Shinichi0815 (29. 12. 2009 um 21:09 Uhr)

  18. #18
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Erst die Flughäfen, dann die Hochhäuser und irgendwann mal ganze Bereiche von Städten.
    Irgendwann muss man bestimmt durch die Kanalisation robben, wenn man mit einem Stück Peace zum Kollegen in der Innenstadt will.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Lofi69
    Registriert seit
    Oct 2009
    Ort
    Good old Germany
    Beiträge
    349
    Danksagungen
    14

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Zitat Zitat von Shinichi0815 Beitrag anzeigen
    Ich gebe nur das wieder, was gestern abend in den Nachrichten zu hören war.
    Alternativ könnte man anführen, das er in einer Terrordatenbank drin war...
    Auf alles was in den Nachrichten kommt würde ich mich momentan nicht verlassen. Da sind einfach noch zuviele Gerüchte bei. In 1-2 Wochen werden viele Dinge geklärt sein und erst dann sollten sich außenstehende eine Umfassende Meinung darüber bilden.

  20. #20
    Mitglied Avatar von DanteConstantin
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    255.255.255.0
    Beiträge
    1.231
    Danksagungen
    39

    Standard Re: Widerstand gegen Nacktscanner sinkt

    Man könnte beispielsweise Scanner einsetzen, die auf chemische Ausdünstungen reagieren.
    Sir, sie haben gefurzt. Sie dürfen nicht mit da sie chemische Kampfmittel im Körper transportieren.

    Wie wäre es wenn wir mal einen Monat lang keinen Passagieraustausch zwischen USA und dem Rest der Welt zulassen? Bin ja mal gespannt wer am längeren Hebel sitzt.
    Wenn wir doch nur ganz auf deren Faschistoiden Staat verzichten würden.

    Im Deutschlandfunk habe ich gehört dass die "neuen" scanner die intimen stellen verpixeln sollen. Find ich super, kann man gleich wieder was einschmuggeln.
    Das Geld das für diesen Schrott ausgegeben wird, könnte man wirklich sinnvoller verwenden.

    Letzten Endes bringen die Kontrollen wirklich wenig wenn man zwar "nackt" rein kommt, sich aber 10 Meter weiter im duty free shop rasierklingen kaufen kann.

Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •