Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Mitglied Avatar von lemm_
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Arrow SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Hey,

    vielleicht interessiert euch ja dieses Projekt:
    Ein Kumpel und ich haben im Rahmen eines Studienprojekts an unserer Hochschule (HdM-Stuttgart) eine Verschlüsselungssoftware geschrieben. Sie basiert auf Java und man kann Dateien einfach auf ein "DropField" legen, um Sie anschliessend autom. verschlüsseln zu lassen. Entschlüsseln dann einfach durch doppelklicken in der Tabelle. Wir verwenden bewusst kein Container-Prinzip, wies andere bekannte Software tut.

    Hier ein Screenshot:



    Getestet ist SteadyCrypt auf MacOSX und WinXP+Win7. Wobei die Windows Version auch unter Linux laufen "sollte" da Java.

    http://www.SteadyCrypt.de

    Ich würde mich auch über Feedback und Verbesserungsvorschläge freuen!

    Viel Spaß beim Daten schützen,
    lemm
    Geändert von lemm_ (29. 01. 2010 um 15:04 Uhr)

  2. #2
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von lemm_
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Exclamation Re: SteadyCrypt v2 - Daten Verschlüsselungssoftware

    Hey,
    seit vorhin gibts jetzt eine neue Version, v2. Die GUI wurde komplett auf Basis von Eclipse RCP neu entwickelt.

    Wir hatten v1 damals auf unserer Hochschulmesse vorgestellt. Größter Kritikpunkt war die Bedienung, welche durch den Fokus auf die Sicherheit etwas gelitten hatte. Aber nun wurde noch einmal kräftig nachgebessert!



    Video-Demo:
    http://www.youtube.com/watch?v=8mAvO28_IHY

    Vielleicht wills ja mal einer ausprobieren, würden uns freuen!

    http://www.SteadyCrypt.de

    Grüße

    PS: Linux Paket folgt in den nächsten Wochen.
    Geändert von lemm_ (28. 01. 2011 um 01:37 Uhr)

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    sw. ov. t. rb.
    Beiträge
    12
    Danksagungen
    0

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    hallo,

    wie werden die dateien den verschlüsselt?

    voltairehosting

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von lemm_
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Hey,
    die Dateien selbst mit AES 128bit.



    Bin mir jetzt nicht ganz sicher ob du das meintest aber ich erzähls trotzdem mal. Es gibt im Prinzipp zwei mögliche Angriffspunkte:

    # Verschlüsselte Dateien auf dem FileSystem:
    Auf dem Bild erkennst du das KeyObject, das wird vom Framework (JCE) generiert und für die Datenverschlüsselung verwendet. Es garantiert 128bit für die Dateien. Gespeichert wird es in einer eingebetteten Datenbank (derby), welche selbst wiederum durch das Bootpasswort verschlüsselt und geschützt ist.

    # Gespeichertes Passwort:
    Um sich auch nach dem schliessen wieder am Programm anmelden zu können, muss das Bootpasswort ja auch irgendwo gespeichert werden. Hierfür verwenden wir die SHA-1 Hashfunktion. Mit Passwort-Salt kommen wir hierbei auf theoretische 168 bit Verschlüsselung der derby Datenbank. Theoretisch deshalb, weil man die bit eigentlich nur garantieren kann, wenn jedes Zeichen zufällig gewählt wird. Da menschliche Passwörter selten zufällige Zeichen sind, der kleine Puffer von ~40 bit um auf Nummer sicher zu gehen.

    Ich hoffe ich konnte deine Frage damit beantworten. Wenn nicht, freuen uns über weitere!

    Grüße,
    Geändert von lemm_ (28. 01. 2011 um 12:06 Uhr)

  5. #5
    Mitglied Avatar von sh2606
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.680
    Danksagungen
    89

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    An deiner Stelle würde ich schnell ein Impressum auf die Seite setzen, sonst gibt es schnell mal eine Abmahnung...

  6. #6
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von lemm_
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Ist erledigt, danke!

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    363
    Danksagungen
    201

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Danke für das Tool, aber ich sehe darin keinen Mehrwert zu bestehenden Verschlüsselungslösungen.

    Daher die Frage: warum soll ich gerade euer SteadyCrypt nutzen und z.B nicht TrueCrypt, was sich durch seine noch einfachere Handhabung direkt in das Betriebssystem integriert?

    Zudem werden die Daten nach der Verschlüsselung unverschlüsselt scheinbar einfach nur vom Quelldatenträger gelöscht. Um es einem Angreifer jetzt nicht zu leicht zu machen, sollte man vielleicht darüber nachdenken, nach dem Verschlüsseln die Originaldatei besser zu shreddern ...

    Beste Grüße
    MrPotter

  8. #8
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von lemm_
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Hallo MrPotter,
    wenn dir Begriffe wie Twofish, AES etc. bekannt sind, wirst du wahrscheinlich keine Probleme mit TrueCrypt haben. Man vergisst allerdings leider häufig, dass viele Menschen allein schon bei der Einrichtung von TrueCrypt überfordert sind. Eben diese benötigen dann auch nur 20% der Möglichkeiten die TrueCrypt bietet.
    Hier kommt SteadyCrypt ins Spiel. Einfach, unkompliziert und sofort startklar. Verschlüsselung für alle nutzbar machen. Das ist unser Ziel.

    Guter Bericht über die Software:

    http://bit.ly/e0qdaH
    Geändert von lemm_ (23. 02. 2011 um 01:21 Uhr)

  9. #9
    Mitglied Avatar von HouseKatZe
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    /root
    Beiträge
    1.138
    NewsPresso
    10 (Fachgröße)
    Danksagungen
    38

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Hm, also ich sehe den Sinn da nicht so ganz. Da kann man doch auch PGP/GPG (+ Interface) nutzen. Das ist sicher, bekannt, open Source und bewährte Technik.

    Wo gibt es denn Source Code?? Irgendwie finde ich ihn nicht.

    Was ist denn der Vorteil bei SteadyCrypt? Bis auf die Einfachheit?

    Gibt es irgendwelche Code Reviews von aussenstehenden?
    Geändert von HouseKatZe (24. 02. 2011 um 20:38 Uhr)

  10. #10
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von lemm_
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Hallo HouseKatZe,
    es ist OpenSource, die Sourcen kommen sobald die Linux Version getestet und online verfügbar ist.

    Zu deinem PGP/GPG Einwand. Ja kann man alternativ natürlich auch nehmen, man kann auch TrueCrypt nutzen. Jeder sollte so etwas benutzen. Wie gesagt unser Ziel ist es: Die Hürde zu senken, Verschlüsselung letztlich auch einzusetzen.

    Der Frage nach "Vorteilen" müssen wir uns häufig stellen. Hierzu lässt sich eigentlich immer das selbe Antworten. Vorteile im Sinne von 1000Features gibt es bei uns nicht. Verschlüsselung ist ein so "einfacher" Vorgang, dass wir eben nicht die Notwendigkeit sehen, diesen Vorgang durch Feature-Itis weiter zu verkomplizieren. Wer diese Art der Einstellungsmöglichkeiten Sucht, für den gibt es wie du korrekt bemerkt hast, genug andere Produkte im Netz.

    Hast du mal ein Beispiel für solche Code-Reviews? Bisher gibts nur generelle Applikations Tests, eine Übersicht darüber findet sich hier:

    http://bit.ly/gbgeba

    Wir freuen uns riesig über die, ohne eigenes Zutun, weltweite Berichterstattung.

  11. #11
    Mitglied Avatar von HouseKatZe
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    /root
    Beiträge
    1.138
    NewsPresso
    10 (Fachgröße)
    Danksagungen
    38

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Zitat Zitat von lemm_ Beitrag anzeigen
    Ich meinte einen richtigen Code Review.

    Habt ihr den Code zum Verschlüsseln eigentlich selbst geschrieben oder habt ihr da Java eigene Klassen verwendet, wenn es denn sowas überhaupt gibt.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    931
    Danksagungen
    0

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Hallo,
    kann man damit auch .exe datein crypten ?

  13. #13
    Mitglied Avatar von unimatrix01
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    1.673
    Danksagungen
    9

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    schick,
    laßt euch nicht einreden das euer "blackrub" unnütz ist.

  14. #14
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von lemm_
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Hallo zusammen,

    Zitat Zitat von HouseKatZe Beitrag anzeigen
    Ich meinte einen richtigen Code Review.
    Ne sowas gibt es bisher nicht. Aber guter Vorschlag, das könnte das Vertrauen in die Software weiter stärken. Wir werden versuchen Leute zu finden, die geeignet für einen derartigen Review sind!

    Zitat Zitat von HouseKatZe Beitrag anzeigen
    Habt ihr den Code zum Verschlüsseln eigentlich selbst geschrieben oder habt ihr da Java eigene Klassen verwendet, wenn es denn sowas überhaupt gibt.
    Wir verwenden die in Java integrierte JCE (Java Cryptographic Extension). Die ist sehr gut dokumentiert und auch vielfach in anderen Projekten eingesetzt.

    Zitat Zitat von petros3081 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    kann man damit auch .exe datein crypten ?
    Hallo Petros, klar jede Datei lässt sich verschlüsseln. Ebenso wie jeder Ordner. Einfach auf der Tabelle ablegen und der Spaß geht los.
    Aber vielleicht meinst du, ob die .exe dann auch weiterhin ausführbar bleibt? Im verschlüsselten Zustand: Nein. Erst wenn du sie wieder entschlüsselt hast, kannst du die *.exe starten. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

    Zitat Zitat von unimatrix01 Beitrag anzeigen
    schick,
    laßt euch nicht einreden das euer "blackrub" unnütz ist.
    Hey, der Begriff blackrub ist mir zwar neu aber ich danke dir, für deinen Zuspruch! Es ist in der Tat so, dass man in dem Umfeld immer wieder Gegenwind spürt.

    Mittlerweile sind wir über alle Versionen hinweg bei knapp 500 Downloads. Klingt wenig aber uns freut es und bei der Vorgängerversion waren es gerade mal 40
    Das bestärkt uns, die Software weiter zu verbessern!

    Viele Grüße

  15. #15
    Mitglied Avatar von HouseKatZe
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    /root
    Beiträge
    1.138
    NewsPresso
    10 (Fachgröße)
    Danksagungen
    38

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Zitat Zitat von lemm_ Beitrag anzeigen
    Ne sowas gibt es bisher nicht. Aber guter Vorschlag, das könnte das Vertrauen in die Software weiter stärken. Wir werden versuchen Leute zu finden, die geeignet für einen derartigen Review sind!
    Das freut mich.

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    [root@arch ~]#
    Beiträge
    99
    Danksagungen
    0

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Hoert sich interessant an, ich warte auf die Linux Version

  17. #17
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von lemm_
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Lightbulb Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Zitat Zitat von p0nny Beitrag anzeigen
    Hoert sich interessant an, ich warte auf die Linux Version
    Seit Version 2.4 (neu) läuft SteadyCrypt auch unter Linux!

    http://www.SteadyCrypt.de

    Insgesamt wurde SC bereits über 1500 heruntergeladen. Danke!

    Grüße

  18. #18
    Mitglied Avatar von HouseKatZe
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    /root
    Beiträge
    1.138
    NewsPresso
    10 (Fachgröße)
    Danksagungen
    38

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    Zitat Zitat von lemm_ Beitrag anzeigen
    Hallo HouseKatZe,
    es ist OpenSource, die Sourcen kommen sobald die Linux Version getestet und online verfügbar ist.
    Ich finde da immer noch keinen Quellcode und dort steht immer noch, dass es unter der GNU GPLv3 lizenziert wäre... Also entweder Lizenz ändern oder endlich mal den Quellcode zeigen.


    Zum Programm an sich: Good job, well done. Gefällt mir.

  19. #19
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von lemm_
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard Re: SteadyCrypt.de - Daten Verschlüsselungssoftware

    So jetzt aber, alles da

    Danke für das Feedback!! Grüße

  20.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •