Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 66
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Gegen gewaltätige Übergriffe durch Polizisten scheint selbst Justitia machtlos zu sein. In Hamburg scheitert die Staatsanwaltschaft scheinbar bereits an der Ermittlung der Personalien gewalttätiger Polizisten.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    fremdes W-LAN Netz
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Gerade Polizisten, die eine Vorbildfunktion haben, sollten doch geschult sein, "angemessen" zu reagieren.

    Wenn das einige nicht können, dann sind sie im Berufsfeld falsch und sollten Türsteher werden. Dann muss man sich auch nicht wundern, wenn die Gewaltbereitschaft zunimmt.

    Nein, ich bin kein symphatisant der verkac*** Antifa oder eines rechten Spin***trupps...

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    42
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Ich möchte jetzt nicht alle Polizisten in eine Schublade stecken, aber durch genau solche Aktionen (Schläger in den eigenen Reihen decken) macht sich die Polizei bei mir extremst unbeliebt.

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    4.659
    Danksagungen
    327

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Ist doch anscheinend genau so gewollt.
    Gab doch hier auch mal eine News zu "Nummernschildern" für Polizeibeamte.

  5. #5
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Und dann wundern sie sich, wenn Brandsätze gegen Polizeistationen fliegen. Ich kann den Frust und Hass der Machtlosigkeit und Ungerechtigkeit nachvollziehen.

    Was wurde eigentlich aus dem Mann im blauen Hemd? Vermutlich auch eingestellt oder zumindest noch keine Fortschritte. Komisch, andere wären schon verurteilt.

  6. #6
    Defendor

    ex-Moderator

    Avatar von _Benny_
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Paper St.
    Beiträge
    3.818
    Danksagungen
    197

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Das ist doch absolut normal bei den Beamten auf Demos!
    Am Samstag gab es in Frankfurt auch Knochenbrüche, weil Polizisten gemeint haben Grundlos in die Menge mit ihren Prügelstöcken zu schlagen.

    Kennzeichnungspflicht für Polizisten - Jetzt!!!

  7. #7
    Mitglied Avatar von PcDaemon
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    730
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Zitat Zitat von gulli
    Gegen gewaltätige Übergriffe durch Polizisten scheint selbst Justitia machtlos zu sein. In Hamburg scheitert die Staatsanwaltschaft scheinbar bereits an der Ermittlung der Personalien gewalttätiger Polizisten.
    Die Staatsanwaltschaft gehört zur Exekutive.

  8. #8
    Mitglied Avatar von TRON2
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    6.529
    NewsPresso
    324 (Phänomen)
    Danksagungen
    5
    Goldmedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Die Solidarität zwischen den Beamten, ist groß. Bei der Polizei steht Teamgeist über "ALLEM". Wer gegen Kollegen aussagt, gilt oft als Verräter.

    Darum ist auch die Kennzeichnungspflichtig, nicht nur für die Opfer von Vorteil. Denn auf diese Weise, wäre die Aufklärung nicht nur eine Gewissensentscheidung, sondern unabdingbar.

    In Konflikten wie Demos oder Randalen, ist den Menschen die lose Maske der Zivilisation, auf beiden Seiten, vom Gesicht gerissen. Dann kann auf nichts mehr vertraut werden. Eindeutige Kennung, bei Sondereinsätzen, muss darum her.

  9. #9
    Mitglied Avatar von rubberduck1904
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    918
    Danksagungen
    337

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Was sollte eine Kennzeichnung denn bringen? Nie und nimmer wird ein Polizist vor Gericht belangt werden, selbst mit Mord kommen die locker durch.

    Beispiel "Blaues Hemd", offiziell wurde wurde der Prügelbulle versetzt. Sonst nix!

    Bei der nächsten Demo in Berlin steht der unter jeder Garantie wieder da und bricht irgendwem die Knochen.

    War so, ist so, wird so bleiben!

  10. #10
    Mitglied Avatar von Dv3000
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    720
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Abseits des Konsums zählt der Mensch nicht viel.

    Da ist was dran. Hat man Geld, sind sie ruhig. Hat man kein Geld, und geht auf die Straße, um sein Recht einzufordern, bekommt man Pfefferspray und eine Wagenladung Gummiknüppel an den Kopf - this is what democracy looks like.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Tenchi
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    162
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    http://videoportal.sf.tv/video?id=ae...9-ab7cdf87de3c

    Auch die Schweizer haben ein Problem mit der unnötigen Gewalt der Polizei
    Geändert von Ghandy (01. 02. 2010 um 11:10 Uhr) Grund: die Aussage Faschopack habe ich entfernt

  12. #12
    Gesperrt Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    34

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Zitat Zitat von rubberduck1904 Beitrag anzeigen
    Was sollte eine Kennzeichnung denn bringen? Nie und nimmer wird ein Polizist vor Gericht belangt werden, selbst mit Mord kommen die locker durch.
    Das glaube ich nicht! Ich habe meinen Glauben an unsere Justiz noch nicht verloren.

    @Tenchi: Ich möchte hier keine Schimpfwörter lesen. Eure Meinung könnt ihr auch so ausdrücken, die deutsche Sprache hat genügend Ausdrücke parat!

  13. #13
    Mitglied Avatar von rubberduck1904
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    918
    Danksagungen
    337

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Zitat Zitat von Ghandy Beitrag anzeigen
    Das glaube ich nicht! Ich habe meinen Glauben an unsere Justiz noch nicht verloren.
    Glaube oder Hoffnung?

    Ich denke eigentlich auch das wir keine schlechten Richter und Staatsanwälte haben. Aber mit jedem Freispruch oder eingestellten Verfahren bei offensichtlichen Fakten verschwindet jedesmal ein Stück mehr Vertrauen...

    Und das ist schade, Deutschland hat solche Zustände nicht nötig.

  14. #14
    Mitglied Avatar von MrDraco
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    3.177
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt


    I 'm going to kick your ass
    and get away with it.

    Also ich hab noch nie besseres Videomaterial gesehen.
    Es kann mir Niemand erzählen, dass es nicht möglich wäre die Beamten zu indizieren.

    Zieht sich die eine Polizistin am Anfang Quarzhandschuhe an???

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    123
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Wenn die Staatsanwaltschaft Namen nicht herausbekommen kann, ist das ein Armutszeugnis. Werde ich wieder mal mit 200 in der Ortschaft geblitzt, bin aber nicht zu erkennen bzw. zu ermitteln, dann bekomme ich ein Fahrtenbuch aufgedrückt.

    Also entweder arbeiten Polizei und Staatsanwaltschaft so zusammen, dass rechtswidrige Verhaltensweisen geahndet werden können oder die Polizei bekommt Marken (ich schlage als Befestigungsort die Ohren vor, da dies am dem Lande bei den Kühen gut aussieht & funktioniert^^).

  16. #16
    Mitglied Avatar von AndOrth
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    87
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Die treiben es noch so weit das es bald Portale gibt bei denen man sich "Gesucht" Plakate zum Ausdrucken runterladen kann.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Jimbojambo
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    192
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Zitat Zitat von Tenchi Beitrag anzeigen
    http://videoportal.sf.tv/video?id=ae...9-ab7cdf87de3c

    Auch die Schweizer haben ein Problem mit der unnötigen Gewalt der Polizei
    Wo siehst du da bitteschön Polizeigewalt? Und das Gullivideo ist auch absolut lächerlich.

    Der böse Polizist boxt einfach den armen und natürlich völlig Unschuldigen am Boden liegenden, weil der sich vermutlich nicht festnehmen lässt.

    In jedem Kindergarten ist mehr Gewalt. Naja, gegen Staat und gegen Polizei ist man ja mittlerweile im Gulli gewohnt. Die News waren auch schon mal besser...

    Lächerliche Videos mit noch lächerlicher Hetze.

  18. #18
    Mitglied Avatar von Shadow27374
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    2.866
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Und die nächste Meldung der modernen Gestapo.

    Ich kenne jetzt sicher schon 20 Meldungen von absolut unnötiger Polizeigewallt. Das schlimmste ist aber das es ihnen spaß macht.

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    56
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    Zitat Zitat von Jimbojambo Beitrag anzeigen
    Wo siehst du da bitteschön Polizeigewalt? Und das Gullivideo ist auch absolut lächerlich.

    Der böse Polizist boxt einfach den armen und natürlich völlig Unschuldigen am Boden liegenden, weil der sich vermutlich nicht festnehmen lässt.

    In jedem Kindergarten ist mehr Gewalt. Naja, gegen Staat und gegen Polizei ist man ja mittlerweile im Gulli gewohnt. Die News waren auch schon mal besser...

    Lächerliche Videos mit noch lächerlicher Hetze.

    Also ist das total angemessen wie die den Fahrradfahrer behandelt haben? Jemand der schon am Boden liegt muss noch geboxt/geschlagen werden? Wo ist denn da die verhältnismässigkeit?

    Anscheinend wird Respekt mit Angst verwechselt. Angst ist das einzige was die Polizei mit solchem Verhalten schürt.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Philwag
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    1.275
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Justitias Machtlosigkeit gegen Polizeigewalt

    War noch nie ein Fan der Polizei, aber solche Videos sind wirklich erschreckend. Was sich die Jungs in Grün rausnehmen ist einfach untragbar.
    Ich persönlich weine keinem Polizisten nach der bei einem Fußballspiel aufs m0wl kriegt...

  21.  
     
     
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •