Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Mitglied Avatar von pello1
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    821
    Danksagungen
    17

    Standard Starke Schmerzen in rechter wade!

    Hallo!

    Ich war heute das erste Mal seit langem wieder einmal Laufen. Ich bin ca. 20 Minuten 100% auf Tempo gelaufen. Ich bin sehr sportlich (über 10 Stunden Tischtennis jede Woche)und normalgewichtig.

    Nach dem Laufen bin ich wieder zum Pc gegangen weil ich noch schnell was nachschauen wollte. Als ich dann aufgestanden bin habe ich plötzlich einen starken Schmerz in der rechten Wade gespürt.

    Der Schmerz tritt nur beim gehen bzw. stehen auf. Im sitzen ist alles ganz normal. Ganz schlimm wird es wenn ich meine wade dehne. Der Schmerz ist zwar nich unerträglich aber sehr unangenehm.

    Habt ihr eine Ahnung was die Ursache ist und was ich gegen den Schmerz tun kann?

    mfg.Pello1

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    3.318
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Starke Schmerzen in rechter wade!

    Schlecht aufgewärmt -> Muskel gezerrt
    oder einfach nur etwas übersäuert.

    Bin jetzt aber auch nicht der Lauf-Experte.
    Wenns die Tage nicht besser wird, geh einfach zum Arzt. Morgen sollte es aber schon viel besser sein.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Mike48
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    1.080
    NewsPresso
    23 (Spezialist)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Starke Schmerzen in rechter wade!

    Gute Frage?
    Kann alles mögliche sein? Zerrung, Muskelriß oder gar eine Embolie?
    Würde auf jeden Fall mal zum Arzt gehn, besser is das!!

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    342
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Starke Schmerzen in rechter wade!

    Zitat Zitat von pello1 Beitrag anzeigen
    Ich war heute das erste Mal seit langem wieder einmal Laufen. Ich bin ca. 20 Minuten 100% auf Tempo gelaufen. Ich bin sehr sportlich (über 10 Stunden Tischtennis jede Woche)und normalgewichtig.
    Aber hast trotzdem nicht die leiseste Ahnung wie man trainiert.
    Lange nicht mehr laufen gewesen, aber trotzdem sofort wieder mit Vollgas einstiegen ist nicht sonderlich effektiv, eher Kontraproduktiv.

    Der Schmerz tritt nur beim gehen bzw. stehen auf. Im sitzen ist alles ganz normal. Ganz schlimm wird es wenn ich meine wade dehne. Der Schmerz ist zwar nich unerträglich aber sehr unangenehm.
    Typischer Fall von Überbelastung.
    Gönne Deinem Bewegungsapparat zukünftig immer ein gewisses Maß an Regeneration und steigere Deine wöchentlichen Laufumfänge nie mehr als 10%.

    Damit es aber jetzt wieder besser wird, solltest Du das Laufen nicht einstellen, sondern ganz langsam wieder beginnen. Wie ein Laufanfänger und nie das Tempo sprunghaft erhöhen, immer schön sachte das ganze.
    Sobald der Schmerz stärker werden sollte das Tempo weiter verringern. Unter 5:30min/km würde ich von daher derzeit nicht anraten. Auch Gehpausen von 2-3min sind erlaubt.
    Wenn es dann 1 Woche ohne Probleme geht, kannst Du genügsam Tempo und Dauer ausbauen. Aber dann ohne solche unvorbereiteten Sprints, denn sonnst kannst Du Dich bald mit dem Unikum des Ermüdungsbruches auseinandersetzen.

    Eine harte Tempoeinheit verlangt stets und ständig ausreichende Vorbereitungszeit. Ohne intensives Intervalltraining ist ein 20min Sprint nicht Spurlos zu bewältigen.
    Aber das weißt Du ja nun selber...

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    1.407
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Starke Schmerzen in rechter wade!

    Hmm könnte ein Bandscheibenvorfall/verwölbung sein. Geh mal zum Orthopäden.

    Sitzen/Stehen hat wenig mit den Waden zutun. Du kannst deine Waden ja auch im sitzen belasten, deine Waden "wissen" ja nicht, ob du sie im stehen oder sitzen belastest.
    Wenn sie aber bei sitzender belastung nicht schmerzen im stehen schon, scheint die Ursache woanders zu liegen.

    Ist der Schmerz ausschliesslich im Wadenmuskel oder einfach "irgendwo im Bein, und am ehesten im Wadenbereich" ?
    Geändert von kaizz (16. 03. 2010 um 16:00 Uhr)

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    342
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Starke Schmerzen in rechter wade!

    Das ist eine Überbelastung und hat nichts mit der Bandscheibe zu tun.
    Eigene Erfahrung, lehrt einem nur der Ausdauersport.
    Seine Waden "wissen" sehr wohl ob er sie im Sitzen oder Stehen belastet, schon alleine aufgrund der Beanspruchung der unterschiedlichen Muskelpartien. Da bei geringer Bewegung in Form von leichtem Training der Heilungsprozess bei dieser Art von Muskelreizung beschleunigt wird ist hierzu meinerseits anzuraten.

    Ich laufe u.a. jedes Jahr 5000-7000 Kilometer (je nach Wettkampfbelastung) und weiß wovon ich rede.

  7.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •