Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Mitglied Avatar von ElricM
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    342
    Danksagungen
    0

    Standard Projekt: Gulli-SetiTeam-Flagschiff

    Hallo Seti-Cruncher,

    damit wir im nächsten Wettbewerb mit SETI-Germany eine kleine Chance haben und ich endlich mal
    wieder im Deutschland-Ranking dauerhaft unter die TOP 100 komme ... plane ich ein neues SETI-Cruncher-System
    mit einem SETI-RAC von 20000 WU's pro Tag.

    Meine gewählte Hardware:

    I7 920 (läßt sich prima übertakten, ich peile mal luftgekühlte 3,2 Ghz an)
    4GB DDR3-2000
    300 GB Raptor Velocity
    285er overclocked GTX von XFX
    ASROCK Supercomputer Board (bis zu 4x PCIe 16 mit echten 16 Lanes)

    Der Thermaltake Lüfter für die CPU ist so bombastisch, das ich leider auf einen BigTower umsteigen muß

    Leider ist mir mein Netzteil beim ersten Test über den Jordan gegangen, aber anbei schon mal ein paar
    erste Bilder.

    Ich halte euch auf dem Laufenden

    Happy Crunching
    ElricM

    Update 21.03
    -------------

    So, nach einigen Rundläufen zum Sicherungskasten (mehr als 2 KW pro Steckdose geht wohl nicht ) und Rückbau auf DDR3 1067 läuft das System
    Blöd ist nur, dass ich mal wieder keine WU's bekomme Naja, ich werde das System nun erst mal
    24 Stunden laufen lassen (ohne Übertaktung). Dank zwei zusätzlichen Lüftern ist die CPU bei 36 Grad und die GraKa bei 42 Grad. Bin schon gespannt ...

    Nachtrag: Toll. Man verwende nie die Platten aus einem
    anderen System. Die Datenplatte meldet Sektorprobleme und
    die OS-Platte hat ein Windows 7 RC drauf, das nun abgelaufen ist. Naja, da gibt es ja den Trick mit der Ini-Datei im Sources-Verzeichnis

    Update 22.03
    -------------

    Das ist gemein. Jetzt läuft das System und ich bekomme keine WU's
    Aber ... Testweise läuft der Rechner jetzt mit 3783 MHZ und das soweit stabil.

    Update 23.03
    -------------
    Hmm. Das 650W-Netzteil von Enermax war leider nicht begeistert von der Übertaktung. Also dann erst mal zurück
    zu 2800 MHZ, vielleicht bekomme ich ja heute mal WU's

    Update 24.03
    -------------
    Jetzt ist erst mal ein wenig Frust angesagt, der Rechner fährt zwar augenscheinlich hoch, aber ich bekomme keinen Output auf der Graka mehr. Der kurzzeitige Austausch mit einer 260er hat auf nichts gebracht. Jetzt kommt erstmal ein neues Netzteil mit 1KW Leistung rein, allerdings bekomme ich das erst am Fr. Dann hoffen wir mal, das es nicht das Board zerlegt hat ...

    Update 28.03
    -------------
    Tja, es tut sich leider nix mehr, wahrscheinlich ist das MoBo tot. Dann drehen wir also mal eine nette Runden mit dem Hardware-Lieferanten.

    Happy Crunching
    ElricM
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ElricM (29. 03. 2010 um 07:53 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von CruX05
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    507
    Danksagungen
    1497

    Standard Re: Projekt: Gulli-SetiTeam-Flagschiff

    Bezahlst du deinen Strom?

    Ne mal ernsthaft, geile Hardware! Gibt eher wenige die solche Hardware für andere Dinge als Spielen gebrauchen können...
    Willst du alle vier PCIe mit den Grafikkarten vollmachen? Wenn ja würd' ich an deiner Stelle noch bisschen warten, die neuen von NVidia kommen bald und dann verändern sich wieder fast alle Preise im Grafikkartensegment...

    Das Teil erinnert mich irgendwie an den FASTRA 2.

    Soll das Teil dann wirklich 24/7 nur für SETI laufen oder ist das dein primärer Rechner?

    mfg CruX

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von ElricM
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    342
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Projekt: Gulli-SetiTeam-Flagschiff

    Zitat Zitat von CruX05 Beitrag anzeigen
    Bezahlst du deinen Strom?

    Ne mal ernsthaft, geile Hardware! Gibt eher wenige die solche Hardware für andere Dinge als Spielen gebrauchen können...
    Willst du alle vier PCIe mit den Grafikkarten vollmachen? Wenn ja würd' ich an deiner Stelle noch bisschen warten, die neuen von NVidia kommen bald und dann verändern sich wieder fast alle Preise im Grafikkartensegment...

    Das Teil erinnert mich irgendwie an den FASTRA 2.

    Soll das Teil dann wirklich 24/7 nur für SETI laufen oder ist das dein primärer Rechner?

    mfg CruX
    Hi CruX05 !

    ja,leider muß ich meinen Strom bezahlen

    Der Fastra2 ist natürlich ein Hammer-Gerät, vorallem wenn man bedenkt, dass die nur 6k € dafür ausgegeben haben. Ich will mich lieber in Schweigen hüllen, was mein Wakü-Monster mit Kompressor damals 2007 gekostet hat. Aber, Rechner sind halt schnell nur Geldentwertungsmaschinen

    Ich werde mal mit einer 285er anfangen, das Hauptproblem ist die dauerhafter Kühlung der GraKa's. In meinem bisherigen "Flagschiff" sind zwei 295er, die bekomme ich trotz Antec-Gehäuse und 6 Gehäuselüfter nicht thermisch stabil für 24/7.

    Der neue Rechner wird definitiv nur für SETI crunchen. Versprochen.

    Happy Crunching
    ElricM

  4. #4
    Mitglied Avatar von deKay89
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Württemberg
    Beiträge
    1.303
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    68

    Standard Re: Projekt: Gulli-SetiTeam-Flagschiff

    Wenn du n kühlen Keller hat, dann stell ihn da rein ^^

  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von ElricM
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    342
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Projekt: Gulli-SetiTeam-Flagschiff

    Zitat Zitat von deKay89 Beitrag anzeigen
    Wenn du n kühlen Keller hat, dann stell ihn da rein ^^
    Gute Idee, aber leider habe ich keinen Keller. Aber ein Serverraum tut es auch

    Grüße
    ElricM

  6. #6
    ex-Moderator Avatar von bebe
    Registriert seit
    May 2000
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    3.690
    Danksagungen
    21

    Standard Re: Projekt: Gulli-SetiTeam-Flagschiff

    Das ist ja mal wiede ein Projekt. Ich glaub du brauchst einfach robustere Hardware.

    bebe

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von ElricM
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    342
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Projekt: Gulli-SetiTeam-Flagschiff

    Zitat Zitat von bebe Beitrag anzeigen
    Das ist ja mal wiede ein Projekt. Ich glaub du brauchst einfach robustere Hardware.

    bebe
    Autsch. Getroffen.

    Aber Pentium-4 Hardware wollte ich nicht mehr einsetzen

  8. #8
    Mitglied Avatar von sYstemmaster
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    231
    Danksagungen
    343

    Standard Re: Projekt: Gulli-SetiTeam-Flagschiff

    Zitat Zitat von ElricM Beitrag anzeigen
    Hi CruX05 !

    ja,leider muß ich meinen Strom bezahlen

    Der Fastra2 ist natürlich ein Hammer-Gerät, vorallem wenn man bedenkt, dass die nur 6k € dafür ausgegeben haben. Ich will mich lieber in Schweigen hüllen, was mein Wakü-Monster mit Kompressor damals 2007 gekostet hat. Aber, Rechner sind halt schnell nur Geldentwertungsmaschinen

    Ich werde mal mit einer 285er anfangen, das Hauptproblem ist die dauerhafter Kühlung der GraKa's. In meinem bisherigen "Flagschiff" sind zwei 295er, die bekomme ich trotz Antec-Gehäuse und 6 Gehäuselüfter nicht thermisch stabil für 24/7.

    Der neue Rechner wird definitiv nur für SETI crunchen. Versprochen.

    Happy Crunching
    ElricM
    Darf ich fragen wie das Board heisst und was das ungefähr kostet, da ic in ein paar Monaten, mein PC von AMD X2 auf I7 umstellen werde. nur bin ich nit der Cuda Rechner. Ich plane eine Cuda zu holen nur kommt diese nach CPU/Mainboard/Ram & Netzteil sich ändern. Wobei ich immer noch Ratlos bin welches NT viele SATA Stromstecker hat.


    nette grüsse sYs

  9. #9
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von ElricM
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    342
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Projekt: Gulli-SetiTeam-Flagschiff

    Zitat Zitat von sYstemmaster Beitrag anzeigen
    Darf ich fragen wie das Board heisst und was das ungefähr kostet, da ic in ein paar Monaten, mein PC von AMD X2 auf I7 umstellen werde. nur bin ich nit der Cuda Rechner. Ich plane eine Cuda zu holen nur kommt diese nach CPU/Mainboard/Ram & Netzteil sich ändern. Wobei ich immer noch Ratlos bin welches NT viele SATA Stromstecker hat.


    nette grüsse sYs
    Hallo sYs,

    die Hardware ist im Eröffnungsthread beschrieben. Wenn Du ein gutes Netzteil (z.B. beQuiet, Silverstone) mit Kabelmanagement kaufst, dann hast Du mehr als genug SATA-Stecker. Die obige Hardware kostet ca. 1k €.
    Happy Crunching
    ElricM

  10.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •