Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
  1. #1
    ex-Moderator Avatar von RedParkz
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.350
    Danksagungen
    14

    Standard PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Das neueste Firmware-Update für die PlayStation 3 schiebt nicht nur bösen Hackern einen Riegel vor, sondern erzeugt nebenbei Kollateralschäden in anderen Bereichen. Unter anderem ist auch die US Air Force und ihr aus 1700 PS3 bestehender Supercomputer betroffen.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von serfunja
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    115
    Danksagungen
    1

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Zitat Zitat von Gulli-News Beitrag anzeigen
    Als George Hotz im Januar verkündete, die Spielekonsole erfolgreich gekackt zu haben, waren die Erwartungen groß und auch auf die Reaktion seitens Sony war man sehr gespannt.
    Das heisst entweder "geknackt" oder es fehlt ein "auf" nach dem ersten Komma.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    252
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    1

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Zitat Zitat von serfunja Beitrag anzeigen
    Da fehlt entweder ein "c" im Wort oder ein "auf" nach dem ersten Komma.
    da fehlt wohl ein "n" zwischen den ""

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    265
    Danksagungen
    3

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Da man die PS3 ja eh mit Verlust verkauft hat sich Sony darüber sicher gefreut.

  5. #5
    ex-Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von RedParkz
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.350
    Danksagungen
    14

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    @ bonzei123: hab mich auch für das "n" entschieden thx

  6. #6
    Mitglied Avatar von Duckmichweg
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    526
    Danksagungen
    0

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Als George Hotz im Januar verkündete, die Spielekonsole erfolgreich gekackt zu haben
    Das muss ja aber gedauert haben und erst die Schmerzen

    Wie geht das eigentlich? Alle einzelteile essen und dann im Magen es produzieren lassen?

    Zum eigentlichem Thema:

    Sony macht seine eigenen Produkte immer mehr unattraktiver..... Irgendo ist auch mal Schluss. Anstatt irgendwelche neuen Sicherheitspatches zu machen, hätten die echt mal an einem PS2 Emulator arbeiten können, welcher ohne Probleme funzt.

    Das wäre mal Fortschritt. Und mit Verlaub, ein wenig Homebrew würde dem Gerät nicht schaden, zumindest soweit, dass man einen SNES, NES, SMS etc. Emulator draufpacken könnte.
    Geändert von Duckmichweg (13. 05. 2010 um 21:45 Uhr)

  7. #7
    Mitglied Avatar von Kenny94
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    1.498
    NewsPresso
    19 (Fachgröße)
    Danksagungen
    23

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Viellicht patcht Sony die Other Os Funktion wieder zurück wäre ja möglich.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Gravis The One
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    595
    Danksagungen
    244

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Zitat Zitat von Kenny94 Beitrag anzeigen
    Viellicht patcht Sony die Other Os Funktion wieder zurück wäre ja möglich.
    Solche Konzerne gestehen sich meist nicht ein, vielleicht doch einen Fehler gemacht zu haben.

  9. #9
    ex-Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von RedParkz
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.350
    Danksagungen
    14

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    @ Kenny94: Die Sammelklage in den USA die derzeit angelaufen ist, wird auf 5 Millionen beziffert. Das wird sony wenig interessieren. Ob Militär und Wissenschaft da mehr Einfluss haben wird sich zeigen. Immerhin ist die PS3 ja eher ein im Konsum-Bereich angesiedelt und von Sony war es sicherlich nicht geplant, dass die Subventionierte Hardware massenweise von Wissenschaftlern aufgekauft wird Alleine die Ausschreibung der US Air Force war sehr interessant zu lesen. ( https://www.fbo.gov/index?s=opportun...=core&_cview=1 )

    Aber das Unternehmen in der Hinsicht auch selbst lernfähig sind, hat ja Microsoft gezeigt. Mit dem letzten Update wurde ja auch dieser dumme HDD-Lock wieder runter geworfen. Man kann Kunden nicht immer nur was wegnehmen. Auf Dauer wird sich dies irgendwann rächen.

  10. #10
    PersonaNonGrata
    Gast

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Es läuft ja momentan eine Sammelklage in den USA, vielleicht hat diese ja Erfolg.

    Mir persönlich ist die Deaktivierung egal, ich besitze zwar neben der Slim auch noch eine FAT, aber der damalige Kaufgrund hatte nichts mit der "Other OS"-Funktion zu tun und ich habe diese Option auch nie genutzt.

    Die meisten, die sich hier und in anderen Foren über die Deaktivierung so aufregen, werden wohl auch kein Linux auf der Konsole installiert haben, aber sie sehen sich wohl der Möglichkeit in naher Zukunft Spielekopien spielen zu können beraubt.

    Dennoch hoffe ich, dass Sony gezwungen wird hier einzulenken, denn es kann nicht sein, dass ein Konzern ein Produkt verkauft, dieses mit exklusiven Features bewirbt und diese dann später wieder streicht.

  11. #11
    Mitglied Avatar von mosi9
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    1.521
    Danksagungen
    82

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Die Air Force könnte doch einfach das Sony HQ kaput bomben.

    PS.:

    Spoiler: 

    Osama bin Laden ist auch da drinn


    Nein, ernsthaft. Sony, fail. Ich bin schwer enttäuscht. Aber die Diskussion, was das weglassen von Linux betrifft, wurde ja sicher x Mal diskutiert, in anderen Threads.

  12. #12
    Mitglied Avatar von E-C-M
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    237
    Danksagungen
    1

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    In Anbetracht dessen das fuer diesse 1700 PS3 wohl auch nur ein Spiel gekauft wurde, duerfte es Sony ziemlich egal sein ob die Air Force das aergert oder nicht. Die Air Force PS3s waren ein Verlustgeschaeft fuer Sony, da nie durch Softwareverkaeufe die Kosten fuer die Hardware reingekommen ist. Und die Air Force sollte sich mal an die eigenen Nase fassen. Wenn man Spielzeug als Hardware einsetzt kann man keine Versorgungssicherheit mit Ersatzteilen erwarten wie bei einem Mainframe oder Supercomputer von den einschlaegigen Firmen. Das macht man auf eigenes Risiko, und dann muss man sich halt auch seine 100 Stueck Ersatz-Maschinen selber ins Lager stellen.

  13. #13
    nonamer
    Gast

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Zitat Zitat von PersonaNonGrata Beitrag anzeigen
    Die meisten, die sich hier und in anderen Foren über die Deaktivierung so aufregen, werden wohl auch kein Linux auf der Konsole installiert haben, aber sie sehen sich wohl der Möglichkeit in naher Zukunft Spielekopien spielen zu können beraubt.
    Das ist ein Argument, dass jedes Mal gebracht wird, wenn es um die Deaktivierung der Linuxinstallation geht Dir ist schon klar, um was es in diesem Artikel hier geht und hast ihn auch gelesen? Die Air Force wird wohl kaum daran arbeiten über diese Funktion eine Sicherheitslücke zu finden um dann Kopien abspielen zu können

  14. #14
    Mitglied Avatar von Rob_ert
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    724
    Danksagungen
    4

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Zitat Zitat von E-C-M Beitrag anzeigen
    Und die Air Force sollte sich mal an die eigenen Nase fassen. Wenn man Spielzeug als Hardware einsetzt kann man keine Versorgungssicherheit mit Ersatzteilen erwarten wie bei einem Mainframe oder Supercomputer von den einschlaegigen Firmen
    Ja aber sie kann doch versuchen trotzdem klarzukommen oder nicht?


    Ich hab zwar beide Sachen gewusst (kein Linux support und Airforce Superrechner), aber hab nicht daran gedacht, dass dadurch die Schwierigleiten bekommen könnten.

    Hm ich wusste nicht, dass dieAirforce soviel Nachschub braucht, ich meine die PS3 ist doch halbwegs robust gebaut oder nicht?

    Es sei denn sie wollten weiter ausbauen.

    Arm finde ich es nur von Sony, dass sie am Anfang mit der Linuxmöglichkeit geworben haben und nun isse einfach weg. (besitze selber keine Ps3, aber trotzdem)

  15. #15
    PersonaNonGrata
    Gast

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Zitat Zitat von nonamer Beitrag anzeigen
    Dir ist schon klar, um was es in diesem Artikel hier geht und hast ihn auch gelesen?
    Klar habe ich den Artikel gelesen und auch verstanden. Ich habe ja auch nicht behauptet, dass die Air Force Sicherheitslücken ausnützen will, um Kopien zu spielen.

    Ich habe hier lediglich meine Meinung zum Thema "Other OS" geschrieben und gleichzeitig gesagt, dass ich es dennoch in Ordnung fände, wenn Sony einen Dämpfer dafür bekommt.

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    672
    Danksagungen
    3

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Ich finde es allgemein furchtbar, was Sony mit der PS3 macht. Mit jeder neuen Version wird die Konsole Hardware oder Softwareseitig beschnitten. Da hat man von Tag zu Tag mehr Angst, dass einem die Konsole abraucht -.-

  17. #17
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1.132
    Danksagungen
    67

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Ich wünsche Sony für diese Dreistigkeit, dass die Klage Erfolg hat.

    Ich habe die Möglichkeit des zweiten Systems zwar nie genutzt, doch empfinde ich es als eine bodenlose Frechheit.

    Ein Kunde (wie bspw hier die Air Force) kauft sich ein Gerät, um damit online Spiele zu spielen und ein zweites Betriebssystem ausprobieren zu können (linux). Was auch alles schön beworben wird.
    Und dann, etwas später, hat man nur noch die Wahl zwischen einem dieser beiden Möglichkeiten.

    Eigentlich müsste jeder, der nicht die Slimline-Konsole hat, sein Gerät an den Hersteller zurückschicken, weil er es wegen einer Änderung des Herstellers selbst nicht mehr so nutzen kann wie geplant und bei Kauf auch angepriesen. Dies stellt einen klaren Bruch des Kaufvertrags dar und macht ihn mMn nichtig.

    Achja:

  18. #18
    Mitglied Avatar von mosi9
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    1.521
    Danksagungen
    82

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Zitat Zitat von E-C-M Beitrag anzeigen
    Und die Air Force sollte sich mal an die eigenen Nase fassen. Wenn man Spielzeug als Hardware einsetzt kann man keine Versorgungssicherheit mit Ersatzteilen erwarten
    Jede Hardware kann Spielzeug sein. Und ich denke, man hat schneller ne neue PS3 um die Ecke gekauft, als ein Teil bestellt und x Lange gewartet.
    Und egal ob Spielkonsole oder nicht. Die PS3 hat eine beachtliche Leistung. Vergleiche Mal die Hardwarekosten der PS3 mit einem PC.

    Zitat Zitat von Rob_ert
    Hm ich wusste nicht, dass dieAirforce soviel Nachschub braucht, ich meine die PS3 ist doch halbwegs robust gebaut oder nicht?
    Ich empfinde die PS3 als sehr robust (und wenn man wie die Air Force das Laufwerk nicht braucht, weiss ich auch nicht, was da für grosse Schwiergikeiten kommen sollten).

    Aber es ist nicht gut, wenn man dem Kunden etwas verspricht, und dann nicht gibt.
    Und das man dem Kunden etwas gibt, und anschliessend wieder wegnimmt ist dreist.

    Mal ehrlich. PS3spiele=100 Franken, XBoxspiele 360=100 Franken,, PCspiel=100 Franken. Es sind definitiv nicht nur die Raubkopien, die das Geschäft kaput machen. Sonst sollten da die Preise anders sein....
    Lasst den Linuxusern linux, und studiert, wie ihr mal die Kunden nicht verärgern könnt.

    (Ey, ich hab ne Idee. Sony könnte die Linuxkompatibilität im PS-Store verkaufen
    Und so wie ich sie einschätze, werden sie das sogar noch irgendwann machen...)

  19. #19
    Mitglied Avatar von Dv3000
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    720
    Danksagungen
    8

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Zitat Zitat von Utuvien Beitrag anzeigen
    Ich wünsche Sony für diese Dreistigkeit, dass die Klage Erfolg hat.

    Ich habe die Möglichkeit des zweiten Systems zwar nie genutzt, doch empfinde ich es als eine bodenlose Frechheit.

    Ein Kunde (wie bspw hier die Air Force) kauft sich ein Gerät, um damit online Spiele zu spielen und ein zweites Betriebssystem ausprobieren zu können (linux). Was auch alles schön beworben wird.
    Und dann, etwas später, hat man nur noch die Wahl zwischen einem dieser beiden Möglichkeiten.

    Eigentlich müsste jeder, der nicht die Slimline-Konsole hat, sein Gerät an den Hersteller zurückschicken, weil er es wegen einer Änderung des Herstellers selbst nicht mehr so nutzen kann wie geplant und bei Kauf auch angepriesen. Dies stellt einen klaren Bruch des Kaufvertrags dar und macht ihn mMn nichtig.

    Achja:
    Gibt ja momentan keine anderen Probleme, die die Welt hat. Außerdem wurde der PS2 Support auch eingestellt, who cares?!

  20. #20
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1.132
    Danksagungen
    67

    Standard Re: PlayStation 3 FW-Update schadet der Air Force

    Was hat das denn jetzt mit den Problemen auf der Welt zu tun?

    Hier werden ganz klar Kunden von einem Großkonzern geprellt, und darüber rege ich mich halt auf.

    Bleib mal aufm Teppich. Brot für die Welt.

  21.  
     
     
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •