Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Mitglied Avatar von Losehand
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Netz
    Beiträge
    156
    Danksagungen
    0

    Standard cologne-commons - klein aber fein

    Am 11. und 12. Juni fand in Köln-Deutz die Cologne Commons 2010 statt. Der Samstag-Nachmittag stand ganz im Zeichen des digitalen Medienwandels. gulli war auch dabei und organisierte das Abschlusspanel zum 3. Korb des UrhG.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1.220
    Danksagungen
    0

    Standard Re: cologne-commons - klein aber fein

    Ein echter Interessensausgleich würde bedeuten, dass gerade die Rechteverwerter zurückstecken und Nutzerrechte ausgebaut werden müssten.
    Die k... Gesetzesstricker sind doch gar nicht am Schutz der Verbraucher interessiert.
    Das sieht man schon alleine daran, wer zum 3. Korb alles befragt wurde.

    Bei der nächsten Bundestagswahl sollte man daher den derzeitig etablierten Parteien
    die Stimme verweigern.

    Wenn die Politiker am "Volke" vorbei, ja sogar gegen das "Volk" regieren,
    Gesetze erlassen, die das "Volk" schädigt, dann gehören sie abgewählt.

    Einige davon haben ja ihre Posten bereits in der Wirtschaft sicher,
    aber was macht dann der Rest? Also liebe Basis, nicht einfach alles abnicken, sondern handeln.

  3.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •