Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Gesperrt Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    34

    Standard Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Heute Mittag erreichte Mario Sixtus eine von der Münchener Firma OpSec Security unterschriebene, strafbewehrte Unterlassungserklärung. In dieser verpflichtet sich das Unternehmen, es künftig zu unterlassen, "Urheberrechte des Gläubigers an dessen Werken zu verletzen". Eine gleich lautende Erklärung wurde auch für Alexander Lehmann abgegeben. Von beiden waren Videos auf Vimeo deaktiviert worden.

    zur News

  2. #2
    Gesperrt

    (Threadstarter)

    Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    34

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Wer die Sache nicht versteht: Bitte hier und hier nachlesen, danke!

  3. #3
    Mitglied Avatar von Rollfsta
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    30
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Geilst!

  4. #4
    Mitglied Avatar von -tempic-
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    2.397
    Danksagungen
    328

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Sehr gut, mit den selben Mitteln geschlagen.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Gundark
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    609
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Raublöscher?
    Unwort. Entweder ich raube oder ich lösche, aber durch Löschen zu Rauben ist doch unsinnig, weil man es ja dann nicht in seinem Besitz hat, was ja der Sinn von einem Raub ist...

    Mario Sixtus wird mir mit seinem Getöse immer unsympathischer. Hoffentlich macht ER nie einen Fehler, die Geier warten schon darauf.

  6. #6
    Gesperrt

    (Threadstarter)

    Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    34

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Lass ihm doch seinen Sieg, er hat's verdient finde ich.

  7. #7
    Mitglied Avatar von ChrisWF
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Wann hat sich der Begriff "Shitstorm" denn eigentlich derart etabliert?
    Ich finde den Ausdruck ätzend. Er ist mir vor 2-3 Monaten zum ersten Mal begegnet und scheinbar wüten solche Stürme seit dem in allen Mailinglisten und Foren...

    Hätte man nicht schreiben können:
    "Nicht zu vergessen der Aufruhr, den man mit wenigen Mitteln hätte verhindern können."

    Ich hab kein Problem mit englischen Begriffen generell, aber man muss es imho nicht künstlich forcieren, vor allem, wenn es bessere Alternativen gibt.

    Sorry, musste das mal loswerden...

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Zitat Zitat von Gundark Beitrag anzeigen
    Raublöscher?
    Unwort. Entweder ich raube oder ich lösche, aber durch Löschen zu Rauben ist doch unsinnig, weil man es ja dann nicht in seinem Besitz hat, was ja der Sinn von einem Raub ist...
    Das Wort ist eine Anspielung auf den ebenso widersinnigen Begriff des "Raubkopierers", der ja so gern von den "Rechtevertretern" verwendet wird. Nun sind die Seiten vertauscht und die Raubkopiererjäger werden mit neologistischem Bullshit beworfen.

  9. #9
    Mitglied Avatar von widarr
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    1.752
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    @ChrisWF:

    Ich glaube auf Krautchan war mal die neuhochdeutsche Übersetzung "Scheissesturm" recht weit verbreitet

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    115
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Zitat Zitat von Gundark Beitrag anzeigen
    Raublöscher?
    Unwort. Entweder ich raube oder ich lösche, aber durch Löschen zu Rauben ist doch unsinnig, weil man es ja dann nicht in seinem Besitz hat, was ja der Sinn von einem Raub ist...

    Mario Sixtus wird mir mit seinem Getöse immer unsympathischer. Hoffentlich macht ER nie einen Fehler, die Geier warten schon darauf.

    Na eigentlich finde ich den Passend dazu.
    Die Nehmen da schon einem Was weg.

    Und zwar die Rechte des Urhebers seine Arbeit so verbreiten zu wollen wie er es will.
    Sie geben vor als Besitzer oder im Auftrag des Rechtmäßigen Besitzers zu handeln und zu löschen.
    Obwohl sie die gar nicht haben.

    Im Umkehrschluss das selbe was ein Raubmordkopierer macht. Er Kopiert ohne den Urheber zu fragen und greift in seine Verbreitungstaktik ein.

    Hier rauben sie das Recht des Urhebers um zu Löschen statt zu kopieren. ;D

  11. #11
    Mitglied Avatar von Gundark
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    609
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Das kann aber leider immer wieder mal vorkommen, wenn man zwischen illegalen Dateien rumschwirrt.

    Wer die Gefahr sucht, kommt in ihr um.

    Und es wurde sich wie bereits für den Vorfall entschuldigt und Besserung gelobt.

    Ich glaube auch nicht, dass die GVU sich von der Strafhöhe abschrecken lassen würde. Sind doch eh nur Peanuts.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    115
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Zitat Zitat von Gundark Beitrag anzeigen

    Und es wurde sich wie bereits für den Vorfall entschuldigt und Besserung gelobt.

    Ich glaube auch nicht, dass die GVU sich von der Strafhöhe abschrecken lassen würde. Sind doch eh nur Peanuts.
    Ja nur dieses Beispiel hat aufgezeigt wie hier vorgegangen wurde.
    Man Hat nicht geprüft wer der Urheber ist und ob er den dort Veröffentlichen Inhalt erlaubt hat.

    man ist sofort davon ausgegangen, alles was da ist, ist auch Illegal!

    Wen sich das häuft, dann sehe ich das auch als ein Problem dar.
    Weil die Urheber damit genötigt werden erst zu beweisen das sie die Urheber sind und auch die Kostenlose Verbreitung so gewollt haben.
    Ihnen Entsteht damit auch ein Schaden!


    Selbst wen es sich hier nur um Peanuts handelt.
    So ist es gut das man hier die Juristischen Rechte der Urheber aufgezeigt hat deren Eigenes Material widerrechtlich gelöscht wurde.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    843
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Die GVU prügelt auf andere Urheberrechtsverletzer ja auch ein als obs kein Morgen gäbe. War eine passende Retourkutsche, auch wenn die es letztenendes nur weitergeleitet haben.
    (wie Sixtus im Blog sinngemäß schrieb: Hätte man nen illegal gesharten Film gefunden wäre die GVU auch nicht mit einem "Entschuldigung" zufrieden gewesen)

  14. #14
    Mitglied Avatar von Farzi
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.245
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Zitat Zitat von Gundark Beitrag anzeigen
    Das kann aber leider immer wieder mal vorkommen, wenn man zwischen illegalen Dateien rumschwirrt.
    Klar kann sowas vorkommen - schließlich gibts ne News darüber, dass es offensichtlich vorgekommen ist. Aber es darf nicht vorkommen. Tut es das trotzdem kanns teuer werden.

    Zitat Zitat von Gundark Beitrag anzeigen
    Wer die Gefahr sucht, kommt in ihr um.
    Und damit deine Aussage auch für die GVU stimmt, hat man sich von der ne strafbewehrte Unterlassungserklärung geben lassen.

  15. #15
    Gesperrt Avatar von Artesia
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Utopia
    Beiträge
    3.527
    NewsPresso
    6 (Könner)
    Danksagungen
    188

    Thumbs up Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Oh ja, GVU & OpSec Security ...
    Wer anderen eine Grube gräbt, fällt endlich mal selbst hinein.

    Klasse Aktion von Sixtus.

  16. #16
    gulli v1.0
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    1.678
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Ich fürchte nur, dass dieser Sieg nicht wirklich viel bewegen wird.

    Entweder wird die Firma OpSec Security demnächst eingestellt und eine andere Firma übernimmt den Geschäftsbetrieb (nicht jedoch die rechtlichen Verbindlichkeiten wie diese Unterlassungserklärungen) oder die GVU wendet sich ganz und gar einem anderen Partnerunternehmen zu. Davon soll es ja auch genügend Anbieter auf dem Markt geben.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Farzi
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.245
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Mario Sixtus: Raublöscher geben Unterlassungserklärung ab!

    Edit: Hatte mich verkuckt.

  18.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •