Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 44 von 44
  1. #1
    Redakteur

    gulli:Redaktion

    Avatar von Julian
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    RLP
    Beiträge
    184
    Danksagungen
    17

    Standard Webdesigner macht eigenes Streetview in Berlin

    Über was man bei Google Streetview lange diskutiert hat sich ein Berliner Webdesigner schon lange zum Projekt gemacht und auch schon ausgeführt. Zumindest zum Teil. Er filmt mit einer üblichen Kamera Straßen und Plätze seiner Stadt um so ein natürliches Bild der deutschen Metropole einzufangen und dieses im Internet auf der Webseite des Projekts Berlin Street View unverfälscht zu präsentieren.

    zur News

  2. #41
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Webdesigner macht eigenes Streetview in Berlin

    Hauswände sind keine persönlichen Daten.

    Immer noch nicht.

  3. #42
    Gesperrt Avatar von LoL-O_Mat
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4.475
    Danksagungen
    44

    Standard Re: Webdesigner macht eigenes Streetview in Berlin

    Zitat Zitat von Kohlenheinz Beitrag anzeigen
    Da hier so unkritisch mit der Datenverbreitung umgegangen wird, möchte ich mal fragen, wie es hier um die allgemeine Haltung zum Thema Datenschutz bestellt ist.

    Findet ihr es unproblematisch, wenn Adresshändler eure Adressen handeln? Schließlich könnte jeder an eurer Haustür Namen und Adresse erfahren.

    Findet ihr es problematisch, dass der Staat Vorratsdatensammlung betreibt? Schließlich sind das nur Telefonnummern und Uhrzeiten. Telefonnummern kann man auch aus dem Telefonbuch ablesen und Uhrzeiten von der Uhr.

    Findet ihr es problematisch, wenn der GEZ-Mann um euer Haus schleicht und an eurer Tür lauscht? Das könnte doch auch jeder andere tun.
    Jetzt musst du nur mehr die Kurve zu SV kriegen, um was themenrelevantes gepostet zu haben.

  4. #43
    Mitglied Avatar von titus_shg
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    NRW/OWL
    Beiträge
    10.036
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    52

    Standard Re: Webdesigner macht eigenes Streetview in Berlin

    Zitat Zitat von Kohlenheinz Beitrag anzeigen

    Findet ihr es unproblematisch, .....
    Ich finde vieles nicht richtig, aber das ist in diesem Thread nicht Thema.

    Was dieses StreetView-Zeug betrifft: Solange da nicht mehr erfasst wird, als ein vorbeifahrender Verkehrsteilnehmer auch sehen könnte, ist es mir einfach egal. Zumindest solange, wie Personen, Kfz-Kennzeichen usw. anonymisiert werden.

    MfG Andy
    Geändert von titus_shg (17. 08. 2010 um 23:28 Uhr)

  5. #44
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Webdesigner macht eigenes Streetview in Berlin

    Zitat Zitat von titus_shg Beitrag anzeigen
    Was dieses StreetView-Zeug betrifft: Solange da nicht mehr erfasst wird, als ein vorbeifahrender Verkehrsteilnehmer auch sehen könnte, ist es mir einfach egal. Zumindest solange, wie Personen, Kfz-Kennzeichen usw. anonymisiert werden.

    MfG Andy
    Und selbst die Personen unkenntlich zu machen ist von Google Good Will. Muss eigentlich gar nicht gemacht werden.

  6.  
     
     
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •