Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 39
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    46
    Danksagungen
    0

    Standard Vettel Weltmeister

    Hat der Vettel das doch noch geschafft.
    Und der Alonso ist ein schlechter Verlierer. Hat dem Petrov gerade noch den Stinkefinger gezeigt.
    Herzlichen Glückwunsch Sebastian.

  2. #2
    Mitglied Avatar von cheaterpd
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    middle of nowhere
    Beiträge
    3.341
    Danksagungen
    76

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Ferrari: Petrov, Alonso is faster than you. Can you confirm that you understood that message? ''

    Petrov: Что? Я не понимаю. Говорите русских ебать!

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    269
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Gratulation an Vettel.

    Schon klasse: Die gesamte Saison hat er nie die Rangliste angeführt und ausgerechnet im letzen Rennen klappt es.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    283
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Ich freu mich für Vettel. Der ist wenigstens sympathisch und nicht so ein Idiot wie Alonso.

    Und: Deutschland ist mal wieder Weltmeister!

  5. #5
    Mitglied Avatar von opd
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.447
    Danksagungen
    65

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Es geht doch nichts über wahre Freundschaft:
    http://www.youtube.com/watch?v=2cR6jBZuD0Y


  6. #6
    Gesperrt Avatar von Cattivist
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    nung muss sein!
    Beiträge
    1.027
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    28
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Ich habe kaum noch drangeglaubt, dass er es packt.
    Glückwunsch an den absolut verdienten Weltmeister Vettel!

  7. #7
    Mitglied Avatar von nerdschreck
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    343
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Alfonso war mir schon immer unsympathisch und das Ergebnis ist die gerechte Strafe für die Schummelei

  8. #8
    Mitglied Avatar von valvpiti
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1.080
    Danksagungen
    21

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Gratulation an Vettel. Jüngster Weltmeister aller Zeiten.
    Souveränes Rennen, generell war er der beste in den letzten paar Rennen und hat damit auch den WM-Titel verdient.
    Naja und ALonso. Ehrlich gesagt hat er mit der Geste Richtung Petrov mal wieder seinen ganzen CHarakter gezeigt. Mehr brauch man dazu nicht zu sagen.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    3.236
    Danksagungen
    43

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Zitat Zitat von nerdschreck Beitrag anzeigen
    Alfonso war mir schon immer unsympathisch und das Ergebnis ist die gerechte Strafe für die Schummelei
    Alonso ist so unsymphatisch, dass er eigentlich Italiener sein müsste

  10. #10
    Gesperrt Avatar von Cattivist
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    nung muss sein!
    Beiträge
    1.027
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    28
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Ein Fan bin ich von Alonso auch nicht, aber in dem Moment hat er halt eine Weltmeisterschaft verloren, ist enttäuscht und die Emotionen kommen hoch, trotzdem keine tolle Sache.

  11. #11
    Mitglied Avatar von DOS33
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Schwaben
    Beiträge
    183
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Gratulation an den sympatischen Sebastian Vettel. Er hats imo verdient. Und er hat immer an den WM-Titel geglaubt.
    Glaube versetzt Berge, bzw. Hoffung stirbt zuletzt

  12. #12
    Gesperrt Avatar von Annoying_Orange
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    1.489
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Trotzdem kann man kein Mittelfinger zeigen, wenn man selbst nicht fähig war an ihm vorbei zu fahren, was soll das? Das zeigt keine Größe.
    Vettel ist verdient Weltmeister. Hat zwar nie geführt, aber war konstant der beste Fahrer diese Saison und die WM ist die gerechte Belohnung dafür!

  13. #13
    Mitglied Avatar von valvpiti
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1.080
    Danksagungen
    21

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Zitat Zitat von Cattivist Beitrag anzeigen
    Ein Fan bin ich von Alonso auch nicht, aber in dem Moment hat er halt eine Weltmeisterschaft verloren, ist enttäuscht und die Emotionen kommen hoch,
    Das ist klar. Und wenn es nur das wäre, dann wär das auch nicht weiter schlimm.
    DIese Aktion passt halt nur leider voll ins Bild. Das Alonso kein Charakter hat, hat er ja schon 2007 gegen Hamilton mit Boxenblockade usw. bewiesen. Dazu kommt noch "Crashgate" und und und. Er ist also wahrlich kein unbeschriebenes Blatt, was das angeht. Ich find das sehr schade, weil er das doch eigentlich nicht nötig hat, da er vom Grundspeed her, einem Vettel oder Hamilton in nichts nachsteht.

  14. #14
    Gesperrt Avatar von swissarmyknife
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.361
    Danksagungen
    59

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Ich sehe in dieser Saison keinen echten verdienten Weltmeister.

    Dass Vettel irgendwann einen Titel holen würde, war seit seinem Debüt klar. Aber er hat sich in dieser Saison teilweise echt dämlich angestellt (Webber und sich selbst rausgekickt, Button und sich selbst rausgekickt). Unwürdig.

    Webber war unterm Strich, trotz einiger guter Rennen diese Saison, dann doch nur eine sehr gute Nummer 2. Wenn er die letzten Rennen anstatt von Vettel dominiert hätte, dann wäre er verdienter Champion. Wenn man aber nur als 2. hinter dem Teamkollegen ankommt, dann hat man den Titel einfach nicht verdient.

    Alonso hat sehr wenige Fehler gemacht, aber die erste Saisonhälfte verschlafen. Und ein Weltmeister mit geschenkten 7 Punkten, der im letzten Rennen glaubt, mit einer Spazierfahrt den Titel holen zu können, hat sich verkalkuliert und ist somit kein würdigen Weltmeister.

    Button hat super angefangen, wenige Fehler gemacht, aber im fehlte der Speed vom Anfang der Saison.

    Hamilton nach Anlaufschwierigkeiten am Anfang der Saison schnell, aber zu unkonstant.

    Die besten Fahrer dieser Saison waren meiner Meinung nach, und das mit Abstand - Kubica und Rosberg. Beide konstant vorne dabei mit unterlegenen Autos, beide haben ihre Teamkollegen deutlich deklassiert. Schade, dass ihre Autos nicht schnell genug waren.

    Mein Leistungsranking-WM sähe so aus:

    1. Kubica
    2. Rosberg
    3. Hamilton
    4. Alonso
    5. Vettel
    6. Webber
    7. Button
    8. Barrichello
    9. Kobayashi
    10. Sutil

    Enttäuschungen waren Schumacher, Hülkenberg und Massa.

  15. #15
    Gesperrt
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    797
    Danksagungen
    18

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    man kann nur hoffen das Red Bull /Renault die Motoren verbessert und Vettel nicht immer wegen so ner Scheiße rausfliegt. Ich glaube hätte er keine Autoprobleme gehabt, hätte er 60 Punkte mehr gehabt.

  16. #16
    Gesperrt Avatar von Annoying_Orange
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    1.489
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Zitat Zitat von swissarmyknife Beitrag anzeigen

    Enttäuschungen waren Schumacher, Hülkenberg und Massa.
    Hülkenberg fand ich eigentlich richtig stark die Saison über.
    Sutil natürlich auch, zurecht in den Top 10. Aber Rosberg Platz 2? Naja.

  17. #17
    Gesperrt Avatar von swissarmyknife
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.361
    Danksagungen
    59

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Ich würde sogar behaupten, dass Rosberg 1 oder 2 Rennen gewonnen hätte, wenn sich das Team auf ihn konzentriert hätte. So weit weg waren die am Anfang der Saison gar nicht.

  18. #18
    Gesperrt Avatar von Annoying_Orange
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    1.489
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Jo, aber mir war schon vor der Saison klar, das Mercedes GP floppen wird.

    BTW: Wohin soll Rosberg eigentlich wechseln? Die Kommentatoren haben irgendwas davon gelabert glaub ich.

    EDIT: Ich hoffe Glock kann in ein besseres Team wechseln, in den Force India oder so, halte viel von dem Team!

  19. #19
    Mitglied Avatar von linkinpark2020
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    6.169
    Danksagungen
    1300

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Zitat Zitat von swissarmyknife Beitrag anzeigen
    Dass Vettel irgendwann einen Titel holen würde, war seit seinem Debüt klar. Aber er hat sich in dieser Saison teilweise echt dämlich angestellt (Webber und sich selbst rausgekickt, Button und sich selbst rausgekickt). Unwürdig.
    Gleichzeitig aber auch 10 x die Pole geholt, mit Abstand der schnellste Mann gewesen und vorallem am Ende die Nerven behalten. Ich sehe die von dir angesprochenen Beispiele als kleine Flecken auf einer weißen Weste. Insgesamt ist er aber dennoch der verdiente Weltmeister, denn wer in dem Alter nach einigen Fehlern am Ende doch so nervenstark auftritt und dann da ist, wenn es drauf ankommt, der hat es auch verdient.

    Bei Webber, Alonso und Button stimme ich dir zu. Schade, dass Button am Ende nicht mehr eingreifen konnte, ich hielt ihn bis zum ersten Drittel der Saison für einen ernsthaften WM-Kandidaten.

    Hamilton hat sich 2 x völlig überflüssig selbst bestraft und in Monza und Singarpur Nuller geholt, das ist nicht viel besser als Vettels Fehler.

    Zitat Zitat von swissarmyknife Beitrag anzeigen
    Mein Leistungsranking-WM sähe so aus:

    1. Kubica
    2. Rosberg
    3. Hamilton
    4. Alonso
    5. Vettel
    6. Webber
    7. Button
    8. Barrichello
    9. Kobayashi
    10. Sutil
    Also wenn jemand 10 Poles und 5 Siege einfährt, 3 der letzten 4 Rennen gewinnt (wobei der eine Ausfall auch unverschuldet war) und Weltmeister wird, obwohl er nach Korea von allen totgeredet wird, in der Liste aber hinter Hamilton landet, dann ist da was falsch

    Rosberg hat eine sehr starke Saison gefahren und wird in der allgemeinen Wahrnehmung wohl auch unterschätzt, weil eben kein Podium bei raussprang. Generell aber wirklich eine sehr gute Saison. Die Frage ist für mich aber, ob Rosberg in der Lage ist, ein Auto auch zu entwickeln und das Team voranzubringen. Er ist ein sehr guter Fahrer, aber in meinen Augen unterscheidet er sich in Sachen Analyse, technischem Verständnis und Umgang mit den Mechanikern von Vettel, Alonso, Hamilton und einigen anderen. Glaube, dass er zu schnell beleidigt ist und die Schuld bei den anderen sucht, statt akribisch und konstruktiv weiterzuentwickeln.

    Generell ist es sehr schwer, so eine Liste in der Formel 1 aufzustellen und Fahrer verschiedener Teams querzuvergleichen bzw. überhaupt so zu klassieren. Insofern würde ich eher gucken, ob ein Fahrer überzeugt und überrascht hat oder eben nicht - ohne dabei eine Wertung nach Rang aufzustellen. Die 10 von dir haben ihre Sache sicher ordentlich gemacht. Dazu würde ich noch Glock zählen, der seinen Teamkollegen auch klar im Griff hatte und dazu noch das ein oder andere Mal das Maximum aus dieser Karre rausholte, in dem er die ein oder anderen Runden wacker kämpfte und stärkere Autos hinter sich hielt.

    Zitat Zitat von swissarmyknife Beitrag anzeigen
    Enttäuschungen waren Schumacher, Hülkenberg und Massa.
    Wie du jetzt auf Hülkenberg kommst, weiß ich nicht. Vergiss nicht, dass es seine erste Saison ist, der Williams bei weitem kein tolles Auto ist und Hülkenberg auch ständig unter Beobachtung stand bzw. mit Ablöse-Gerüchten konfrontiert wurde. Nicht einfach für einen jungen Fahrer in der Rookie-Saison!

    Zitat Zitat von Annoying_Orange Beitrag anzeigen
    BTW: Wohin soll Rosberg eigentlich wechseln? Die Kommentatoren haben irgendwas davon gelabert glaub ich.
    Die Info hast du exklusiv Also ich habe davon nichts gehört / gelesen und glaube, dass die Meldung sich sehr schnell verbreitet hätte, wenn da auch nur im Ansatz etwas dran wäre.

  20. #20
    Mitglied Avatar von StolacBosna
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Ruhr
    Beiträge
    1.211
    Danksagungen
    42

    Standard Re: Vettel Weltmeister

    Glückwunsch Sebastian Vettel.Ich habe meine Daumen fest für Sebastian gedrückt und freue mich das wieder ein Deutscher Weltmeister ist.Das Alonso einen schlechten Character hat hat er schon oft gezeigt.

  21.  
     
     
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •