Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    95
    Danksagungen
    1

    Standard Akku lädt sich nicht mehr auf!

    Hallo,
    ich habe leider folgendes Problem heute festgestellt, mein Akku von iPhone 4 G lädt sich seid heute nicht mehr auf gestern lief noch alles tadellos und heute bleibt er bei 3% hängen und das schon ne ganze weile es wird aber auch nicht weniger, nun habe ich Update wie auch wiederherstellen Probiert und beides ohne erfolg.
    Was mich stuitzig macht das er das iPhone ganz normal am PC erkennt ich sogar die Fotos vorhin noch auf den PC ziehen konnte etc, aber er es nicht mehr Läd, das Kabel sowie der Ladestecker sind in Ordnung hab sie mit dem 3G von mein Vater gecheckt.
    Nun meine Frage was könnte das Problem sein? Etwas saft muss es ja anscheinend immernoch kriegen, weil konnt es mit nur 3% Sync,Updaten & Wiederherstellen, soll ich einfach mal in Tpunkt gehen oder können die mir dort auch nicht helfen ?
    Hab auch diese Handyversicherung von dr Telekom bzw Axa mit abgeschlossen.

    Mit freundlichen Grüßen
    pDaHo

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    256
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Akku lädt sich nicht mehr auf!

    Wenn es sich um ein iPhone 4 handelt, dann gib es doch im nächsten Apple Store ab, oder du rufst die kostenlose Apple-Hotline an.
    Du bekommst dann ein Refurbished-Gerät zurück, falls es sich um einen Garantiefall handelt.
    Die Versicherung brauchst du nicht, da du den Schaden, soweit ich verstanden habe, nicht selbst verschuldet hast!

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    95
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Akku lädt sich nicht mehr auf!

    Ich war nun nochmal auf der Apple Hompage und habe dort die Schritte zwecks Reperatur befolgt, nun meine Frage Apple Sendet ja ein Packet zu mir worin ich das iPhone dann zu denen schicke.
    Geht das denn dann auch alles auf Garantie?
    Oder kommen da eventuel Kosten auf mich zu?
    Mein Display hat zum beispiel nen Riss ist mir leider direkt in der ersten Woche aus der Hosentasche geruscht -.-
    Bemängelt Apple sowas ? Hat ja mit dem Akku eigentlich nichts zutuen.
    Voll scheiße nun geht mein iPhone 4 nicht mehr an und die MicroSim kann ich auch nirgends anders erstmal reintuen...

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    9.827
    Danksagungen
    288

    Standard Re: Akku lädt sich nicht mehr auf!

    @ pDaHo:

    Sturzschäden fallen nicht unter die Garantie.
    Wenn du Pech hast dann führt Apple die Akku Probleme auf denn Sturz zurück und verweigert einen Austausch.

    Sollte das passieren dann musst du halt deine Handyversicherung bemühen!

  5. #5
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Akku lädt sich nicht mehr auf!

    Das könnte aber durch deine Versicherung bei Axa abgedeckt sein.
    Weiß ja net wie die kOnditionen da sind, aber es gibt ja Versicherungen zum iPhone die auch Sturzschäden mit abdeckt. Diese hat die telekom auf jeden Fall zum 3GS angeboten.

    mfg

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    256
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Akku lädt sich nicht mehr auf!

    Sturzschäden, bei denen das Gehäuse des iPhones nicht beschädigt wurde, sind meist aber nur sehr sehr schwer nachzuweisen. Außer, das Glas ist zersprungen, dann kann es schon sein, dass Apple sich dann rausreden möchte.

    Ich würde es einfach probieren, vorausgesetzt, du bist dir sicher, dass es sich um keinen Wasserschaden handelt, denn dieser kann durch ca. 5 Indikatoren sehr leicht nachgewiesen werden!

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    9.827
    Danksagungen
    288

    Standard Re: Akku lädt sich nicht mehr auf!

    @ sniffthetears:

    Also ich glaub kaum das Apple das übersieht

    Zitat Zitat von pDaHo Beitrag anzeigen
    Mein Display hat zum beispiel nen Riss .

  8. #8
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    95
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Akku lädt sich nicht mehr auf!

    Der Display ist hat gesprungen, ich denke aber mal das dies nix mit den Akku zutuen hat da es ja nen halbes Jahr lang so lief, welche sind denn die 5 indikatoren für Wasserschäden, wobei ich die eigentlich auch ausschließe, aber werds morgen wenn das Paket von Apple kommt erstmal dahinschicken, die machen ja erst nen Kostenvoranschlag falls es nicht auf Garantie läuft...ich glaub bei der Telekom direkt stress zu machen wird eh nix bringen oder?
    Nun schon ein Tag nicht erreichbar zu sein nervt und die MicroSim will in mein 3G einfach nicht funktionieren -.-

  9. #9
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    95
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Akku lädt sich nicht mehr auf!

    Nun kam vorhin das Paket von Apple zum zurücksenden des iPhones hab mir die unterlagen nochmal genau angeguckt die so dabei waren und bin auf folgendes gestossen "Fehlerdiagnosegebühr" diese kann bis zu 70€ Kosten.
    Könnte es nun seien das Apple vielleicht den Fehler auf den Sturz schiebt der schon Monate her ist, daher dann die Garantie nicht gilt ich mein kaputtes Handy wieder kriege und dafür dann auch noch zahlen muss?
    Weil irgendwie verstehe ich das kaudawelsch genau so, das wenn ich pech hab ich zahlen muss und die mir nen immernoch defektes handy zurückschicken...

  10.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •