Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Gesperrt Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    34

    Standard Wikimedia e.V. gründet gemeinnützigen e.V. (Wiederveröffentlichung)

    Ende September letzten Jahres veröffentlichte Rechtsanwalt Markus Kompa den nachfolgenden Artikel auf Telepolis, der wenig später ohne Angabe von Gründen entfernt wurde. Um zu verhindern, dass der Inhalt in Vergessenheit gerät, haben wir den Autor und den Heise Verlag um Erlaubnis gebeten, den Artikel erneut zu publizieren. Auch die Wikimedia Deutschland wurde um eine Stellungnahme gebeten.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wikimedia e.V. gründet gemeinnützigen e.V. (Wiederveröffentlichung)

    Hierzu gehört etwa die Nutzung des als Puzzleball ausgestalteten Wikipedia- Logos, das - welch Ironie - gerade nicht zum freien Wissen gehört.
    Quelle?

  3. #3
    Mitglied Avatar von Oldholo
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    498
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wikimedia e.V. gründet gemeinnützigen e.V. (Wiederveröffentlichung)

    @ThomasHHH: Klick, unter "Genehmigung". Gilt für die englische Version ebenfalls.

  4. #4
    Mitglied Avatar von meranti
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Barcelona
    Beiträge
    1.645
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wikimedia e.V. gründet gemeinnützigen e.V. (Wiederveröffentlichung)

    Da hat wohl jemand seine Bookmarks aufgeräumt und bemerkt, dass dieser Artikel verschwunden ist (war bei mir gestern soweit, die meisten Seiten gabs nicht mehr).


    Ich erinnere mich an die Geschichte, aber aus den Augen, aus dem Sinn...

    Gute Idee, den Artikel wieder zu veröffentlichen, und bei Wikimedia scheint sich ja nicht viel geändert zu haben.


    Jeder sollte sich immer gut ansehen, wem er sein Geld gibt. Transparenz sollte die Nr. 1 Anforderung sein, damit ich spende.

  5. #5
    Mitglied Avatar von DanteConstantin
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    255.255.255.0
    Beiträge
    1.231
    Danksagungen
    37

    Standard Re: Wikimedia e.V. gründet gemeinnützigen e.V. (Wiederveröffentlichung)

    Aboow!
    So wird aus einer tollen Idee, die tyüisch deute BEamtenscheißerei.
    Super Wikimedia. Wo muss ich ein Kreuz setzen, damit die deutsche Wiki wieder der egnlischen gleicht?

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wikimedia e.V. gründet gemeinnützigen e.V. (Wiederveröffentlichung)

    Zitat Zitat von Oldholo Beitrag anzeigen
    @ThomasHHH: Klick, unter "Genehmigung". Gilt für die englische Version ebenfalls.
    Danke!

  7. #7
    Mitglied Avatar von Farzi
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.245
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wikimedia e.V. gründet gemeinnützigen e.V. (Wiederveröffentlichung)

    Zitat Zitat von DanteConstantin Beitrag anzeigen
    Aboow!
    So wird aus einer tollen Idee, die tyüisch deute BEamtenscheißerei.
    Super Wikimedia. Wo muss ich ein Kreuz setzen, damit die deutsche Wiki wieder der egnlischen gleicht?
    Die deutsche Seite ist verloren. Die Vogonen haben dort das Sagen.
    Dir bleibt wohl nichts anders über, als die englische Version zu nutzen. Bis auf die Lästigkeit, Fachbegriffe nachschlagen zu müssen, ist an der nichts auszusetzen...

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Thumbs down Heise-Verlag: für mich zukünftig ohne Relevanz

    Der Heise-Verlag liess Kompas Beitrag über Wikimedia in Deutschland e.V. und deren heimliche GmbH-Gründung an den Vereinsmitgliedern vorbei, vom 29. September 2010 samt 200 Leserbriefen
    • ohne weitere Erläuterung gegenüber den Lesern
    • ohne Begründung gegenüber dem Autoren

    etwa zwei Tage später löschen. Der Anlass war ein Telefax von Wikimedia e.V. an den Heise-Verlag. Das gab Sebastian Moleski, Vorsitzender von Wikimedia, preis. Heise und Wikimedia stehen auch über die Anwälte in Personalunion.

    Eine kritische Berichterstattung über Wikipedia und Wikimedia erwarte ich zukünftig vom Heise-Verlag nicht mehr.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    388
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Wikimedia e.V. gründet gemeinnützigen e.V. (Wiederveröffentlichung)

    Zitat Zitat von Ghandy Beitrag anzeigen
    Nunmehr besteht die Foundation auf unmittelbarer Überweisung der Beute...
    lol. so schön ausgedrückt

    werde aber nie verstehen, wie man für sowas freiwillig geld geben kann.

  10.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •