Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    2.033
    Danksagungen
    0

    Standard Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    Das amerikanische Medienunternehmen Liberty Media hat eine Klage gegen den Filehoster "Hotfile" sowie 1.000 Nutzer des Dienstes eingereicht. Man will die Herausgabe der Klarnamen gerichtlich erwirken. Darüber hinaus soll das Gericht die Beschlagnahmung der Domain von Hotfile anordnen. Neben Hotfile wird auch PayPal im Verfahren erwähnt. Der Bezahldienst soll das Konto von Hotfile einfrieren.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    107
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    150000 Dollar pro Werk. Kranker geht's nicht mehr.

    Sie werden damit eh nicht durchkommen, die Files werden halt einfach gelöscht.

  3. #3
    Gesperrt Avatar von 1bast4
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Mölln
    Beiträge
    7.084
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    1921

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    Liberty Media hat beantragt, ein öffentliches Verfahren gegen Hotfile einzuleiten. In diesem soll der Filehoster der Erleichterung sowie Beihilfe zur Urheberrechtsverletzung für schuldig befunden werden.
    warum versuchen sie nicht das bereitstellen von internetzugängen zu verbieten und lassen die konten der isp einfrieren? diese machen doch überhaupt erst möglich, das zwielichte halunken ahnungslose hoster wie hotfile für ihr illegales treiben ausnutzen und damit unternehmen wie liberty media massiv schädigen.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    150.000$ pro Werk, ja ne ist klar. o_O
    Ich frage mich, was die sich davon erhoffen, außer die Gerichtskosten.

  5. #5
    Mitglied Avatar von AluMiez
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    440
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    hahaha die haben sie nicht mehr alle.

    Ich glaube, wenn man so einen Hoster auf macht, sollte man sich ein weniger dummes/radikalkapitalistisches Land aussuchen.

  6. #6
    vinum666
    Gast

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    Und wie ist "Nutzer" bzw. "Kunde" zu verstehen? Sind damit nur zahlende oder auch einfache User gemeint?

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    218
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    ich vermute, dass libretymedia das ganze vergessen kann. sitz in panama heißt: keine US-Jurisdiktion. und panama gibt bestimmt keine daten an die USA raus, so wie die verkracht sind xD
    das einzige was schaden könnte wäre das Einfrieren der konten durch paypal... was die sicher auch gern machen (natürlich nie zum eigenen vorteil *hust*). aber gibt ja noch andere bezahlwege^^

  8. #8
    Mitglied Avatar von TalkToFrank
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    1.393
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    Das Ganze ist doch wiedereinmal typisch...Woher soll denn Hotfile die Klarnamen der User haben, wenn diese sie nicht angegeben haben? (und ich denke mal, dass die meisten ihren Account, ähnlich wie bei Gulli nicht ihren normalen Namen geben...)

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    163
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    http://www.heise.de/newsticker/meldu...s-1143456.html

    würde mich nich wundern wenn das sogar hier durchgeht

  10. #10
    Mitglied Avatar von Metalheim
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    139
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    Insgesamt habe man mehr als 2.400 Links zu mehr als 800 Werken gefunden
    10.000 Uploader wegen 2400 Links abmahnen ? Kommt mir relativ willkürlich vor^^

  11. #11
    Mitglied Avatar von Rease
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    677
    Danksagungen
    793

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    120.000.000 Öcken... Huiuiui! Na wenn das mal nicht gerechtfertigt ist!?

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    14
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    Die Logik verstehe ich jetzt irgendwie nicht sind das 1000 registrierte Nutzer oder alle die jemals dort etwas gedownloaded haben ? Und selbst wenn du dir dort mal etwas gedownloaded hat woher sollen die dann wissen wie du heißt ?

  13. #13
    Gesperrt
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    270
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    Na was wohl wird am Ende dabei herauskommen? Die Karawane zieht weiter. Wie immer. Während dessen werden zur Unterhaltung der Schaulustigen diese lustigen Scharmützel veranstaltet. Quasi so eine Art Beschäftigungstherapie für Abmahner mit zu viel Tagesfreizeit. Noch etwas Popkorn und Cola zum Schauspiel?

  14. #14
    Mitglied Avatar von Rease
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    677
    Danksagungen
    793

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    Zitat Zitat von barkerdeus Beitrag anzeigen
    Die Logik verstehe ich jetzt irgendwie nicht sind das 1000 registrierte Nutzer oder alle die jemals dort etwas gedownloaded haben ? Und selbst wenn du dir dort mal etwas gedownloaded hat woher sollen die dann wissen wie du heißt ?
    Um die Downloader geht es dabei wohl nicht...

  15. #15
    Mitglied Avatar von TalkToFrank
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    1.393
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    Zitat Zitat von barkerdeus Beitrag anzeigen
    Und selbst wenn du dir dort mal etwas gedownloaded hat woher sollen die dann wissen wie du heißt ?
    Außerdem: Woher wollen die den klarnamen von jemandem wissen der dort registriert ist? (ok es gibt kreditkartenabrechnungen, aber so doof sind doch Uploader normalerweise net )

  16. #16
    Mitglied Avatar von BoardRatte
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    C:\windows\system32
    Beiträge
    674
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    Die Typen sind ja nicht mehr ganz dicht - glauben die wirklich, dass sich jeder Uploader mit seinen RL Daten dort registriert hat? Oh mann....
    einfach zurücklehen und zuschauen, was passiert...
    Zitat Zitat von Muu Beitrag anzeigen
    Noch etwas Popkorn und Cola zum Schauspiel?
    bitteschön:

  17. #17
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Hotfile & PayPal: Liberty Media will Daten von 1.000 Kunden

    Der Titel der News ist irreführend. Hier geht es nicht um 1000 Kunden! Dieses Wort impliziert, dass diese Liberty Media einfach so gegen Kunden von Hotfile vorgeht.

    Sie fordern aber eher die Datensätze von sogenannten Uploadern die urheberrechtlich geschütztes Material verteilt haben. Ich bin jedenfalls Hotfile Kunde aber meine Daten wollen die bestimmt nicht.

  18.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •