Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    2.033
    Danksagungen
    0

    Standard Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Wer Fan-Foren betreibt, kann sich im Fall der Fälle auf eine Privatinsolvenz einstellen. Spätestens dann, wenn ein kritischer Zeitungsbericht im Forum gepostet wird. So wie dieser Bericht, der sich hochkritisch mit den Verstrickungen des "Nürburgring" befasst, und bereits per einstweiliger Verfügung eingestampft wurde.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    560
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Mich würden die Hintergründe zur Hausdurchsuchung genau interessieren. Worauf ist diese begründet und welcher Richter hat sie unterzeichnet?
    Was ist aus den 95mio. geworden, die aus der Staatskasse geklaut wurden?
    jaja unser Rechtsstaat. Hoffe auf einen ordentlichen Shit-Storm, sodass eine Aufklärung erzwungen wird...
    das ist ja das einzige auf das man zur Zeit bauen kann

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    844
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Tjaja, Anwälte und Richter, die Gedankenpolizei 2011.

  4. #4
    Mitglied Avatar von StaTiC
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    14.924
    Danksagungen
    539

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Tja wieder mal sieht man, dass derjenige recht bekommt, welcher das meiste Geld mitbringt. Verdient der Staat eigentlich bei dem abmahnwahn gut mit? Ansonsten kann man diese Tatenlosigkeit nur noch mit Inkompetenz erklären. Teilweise ist die Bananenrepublik Deutschland nicht besser als manche Diktatur mundtot wird man nur auf unterschiedliche Weise gemacht

  5. #5
    Mitglied Avatar von Zeeker
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Was ist denn das bitte? Ich bin ehrlich gesagt ein wenig erschrocken über diese Entwicklung. Eine Abmahnung inklusive einer einweiligen Verfügung wegen des zitierens eines kritischen Zeitungsartikels?
    Holy Crap! Wo leben wir denn bitte?

    Ich hoffe auf eine schöne Demonstration des Streisand Effekts inklusive eines eeepischen Shit-Storms.

    Lg
    Zeeker
    Geändert von Zeeker (16. 02. 2011 um 08:18 Uhr)

  6. #6
    Mitglied Avatar von the_sequencer
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    153
    Danksagungen
    0

    Standard

    entfernt vom Benutzer
    Geändert von the_sequencer (19. 05. 2011 um 19:19 Uhr)

  7. #7
    Mitglied Avatar von Juuichi
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    968
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Ladies and Gentlemen, start your engines:
    Streisand - FULL FORCE.

  8. #8
    Gesperrt Avatar von bullyh
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    12.152
    NewsPresso
    5 (Könner)
    Danksagungen
    88
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Wow. Deutschland.

    Ein Hoch auf die Demokratie und Pressefreiheit.

    Aber mal ehrlich. Der arme Kerl kann froh sein, dass bei uns die Todesstrafe abgeschafft wurde.

    P.S.
    Was genau war denn da los mit dem Nürburgring? Das interessiert mich jetzt aber schon!

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    221
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Is doch ne einzige sauerei was da stattfindet. Und der bürger bekommt nur das mit was er soll, oder halt abundzu mal nen brocken. Mit diesem kann er sowieso nichts anfangen, denn die Hintergründe kennt er ja auch nicht. Und meist ist das eh nur die sprichwörtliche spitze des eisbergs.

    Und der Witz is ja während man hier jetzt diskutiert was eigentlich völlig unrelevant ist, dreht ma in den teppichetagen weiter an dem rad was die eigenen taschen deutlich wachsen lässt.

    Weiter so Deutschland!

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    190
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Das interesante ist doch:
    Er darf außerdem nicht "den Eindruck erwecken", dass bestimmte Aussagen des Textes wiederholt würden.
    Das heißt er darf in keinster Weiße nur igendwie, irgendwas über den Inhalt des Textes sagen. Ist das nicht die Aufhebung der Meinungsfreiheit ?

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    136
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Zitat Zitat von Keule44 Beitrag anzeigen
    Mich würden die Hintergründe zur Hausdurchsuchung genau interessieren. Worauf ist diese begründet und welcher Richter hat sie unterzeichnet?
    Was ist aus den 95mio. geworden, die aus der Staatskasse geklaut wurden?
    jaja unser Rechtsstaat. Hoffe auf einen ordentlichen Shit-Storm, sodass eine Aufklärung erzwungen wird...
    das ist ja das einzige auf das man zur Zeit bauen kann
    1.Tja das all seine berichte und aufzeichnungen
    weg sind

    2.Der Richter der wo das Geld angenomen hat ^^

    3. 95 mio ais der Staatskasse sind im Nürburgring

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    341
    NewsPresso
    90 (Autorität)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Kurzes Off-Topic, ich würde vom Besuch der Seite des Anbieters ohne Ghostery etc. abraten, denn von diesem wird rechtswidrig Google Analytics ohne IP Anonymisierung genutzt.

    Ich glaub, da ist gleich mal eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsicht fällig!

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    3.306
    Danksagungen
    13

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    ... in einem Land heißt sowas Korruption, in einem anderen Machtmissbrauch mit persönlicher Bereicherung ...


    In Deutschland, nennt man das sozial ausgeglichene Politik!

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    28
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Könnte jemand hier mal den Aritkel zitieren?

    ..sorry der musste sein!

  15. #15
    Mitglied Avatar von sphaeroid
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    ἔρα éra
    Beiträge
    469
    NewsPresso
    45 (Spezialist)
    Danksagungen
    0

    Standard Wer sich ins Thema einlesen will

    Zum Start Hahne's Buch hier vor allem der "Klappentext" ...

    Dann noch googlen nach "wilhelm hahne" nürburgring, bei Mike Frison weiterlesen.

    Dann gibt es noch die Pressemitteilungen 185/2009 und besonders 092/2009 (wo das Vorgehen beschrieben wird) von der Landtagsfraktion der CDU.

    Man muss sagen, dass Hahne sicher kein einfacher oder bequemer Zeitgenosse ist, doch ihn als Spinner oder Querulant abzustempeln, wie es manche Zeitgenossen versuchen und <zensierter Link> hier beispielsweise <nicht> zu lesen ist, ist absolut nicht angebracht. Hahne ist nicht subtil, er ist nicht unverbindlich und erst Recht nicht konsiliant, aber er hat halt das Pech auch noch in Rheinland-Pfalz zu wirken, wo seit der Gründung spätbarocke Landesfürsten ein absolutistisches Regime führen - Kohl war dort mal Ministerpräsident, jetzt ist es Beck. Die lassen keine Götter neben sich gelten.

    Dann gibt es noch Artikel über "den Artikel" wie diesen oder jenen.

    Die Berichte(Hahne ab 2:30) im Landesfernsehen sind auch "lustig".

    Aber ein Besuch am Nürburgring lohnt sich, wenn man Fan von Apokalypse-Mangas ist, die neuen Anlagen wirken wie eine Stadt nach dem Atomkrieg, gigantisch, menschenleer, man erwartet Charles Heston mit Hund und Flinte ums Hauseck erscheinen zu sehen und wenn es dämmert sichtet man die ersten Zombies oder ist es doch die Rentnergruppe aus Landau?

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    3.306
    Danksagungen
    13

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Der Nürburgring ist ein Paradebeispiel, wie die Kölner U-Bahn (Stadtarchiv) ... so wird es auch in Stuttgart ablaufen ... aber eines ist sicher ... die gestellten Rechnungen werden beglichen, egal wieviele Schulen dafür schließen oder wieviele Sozialleistungen gekürzt werden müssen!
    ... es gab keinen Streit bei einer Milliarde € Entlastung des Hotelgewerbes (nix gegen die vielen kleinen Hotels), aber bei 350 Millionen für Bedürftige, da wird geknausert, gestritten, als ob die Welt untergehen würde ...
    Aber so ist das ... in Deutschland ... irgendwer muss die Boni bezahlen ... am besten viele breite Schultern, genau nach Sozialplan!
    Geändert von Sempralon (14. 02. 2011 um 20:27 Uhr) Grund: Zukunftsprognose für Stuttgart (Link) ergänzt

  17. #17
    Gesperrt Avatar von Todde
    Registriert seit
    Mar 2003
    Beiträge
    1.122
    Danksagungen
    48

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    genau bei solchen sollte man ja evtl einen veränderten stuxnet ansetzen um an diverse daten zu gelangen. was es da wohl alles noch zutage fördert...grade jetzt, wo sich das so in die öffentlichkeit drängt

  18. #18
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Wir sollten es den Ägyptern gleich tun und Unterdrücker (zu denen ich Lobbyisten, Abmahnanwälte und Steuergeldverschwender zähle) aus dem Land jagen

  19. #19
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    tja, Landowsky und Co. wurden freigesprochen und jemand, der seine Meinung sagt, wird in die Privatinsolvenz getrieben.

    Ganz toll.

    Ehrlich.

    http://www.bz-berlin.de/tatorte/geri...le1118483.html

    Da sind doch sicher auch ein paar Gelderchen geflossen.

    Scheiß Bananenrepublik.

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Thumbs up Re: Nürburgring: Kritiker per Abmahnung kaltgestellt

    Ja wo ist die grundgesetzlich garantierte Presse- und Meinungsfreiheit geblieben, wenn unliebsame Veröffentlichungen einfach per Abmahnung verboten werden können? Die neuen "Machthaber" am Ring scheinen eine besonders aktive und agressive Rechtsabteilung und viele Anwaltskanzleien zu beschäftigen. Letztlich hoffe ich aber auf unser Rechtssystem, dass Gerichte hier im Sinne des Grundgesetzes entscheiden und dieses Unwesen beenden. Ob diese Unternehmenspolitik so geschickt ist, tausende von Ringfans gegen sich aufzubringen halte ich für fragwürdig. Letztlich kommt das als Bummerang auf die Nürburgring Gesellschaft zurück und die Rechtskosten und Schadenersatzforderungen der Geschädigten, die dann den Spieß umdrehen, werden sicher erheblich sein. Das ist ein Spiel mit dem Feuer, dass sich noch bitter für den Nürburgring rächen wird.

  21.  
     
     
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •