Nächste Woche ist es so weit, die MotoGP Saison 2011 startet. In den letzten Jahren war das hier meist ein Dialog, ich hoffe diese Saison auf mehr Beteiligung


Die Testergebnisse von Rossi auf der Ducati waren bislang alles andere als erfolgreich. Außerdem scheint ihm die Schulter nach wie vor starke Probleme zu bereiten, was sich mindestens in die ersten Rennen der Saison ziehen wird Da kann es durchaus sein, dass der WM-Kampf für ihn schnell vorbei ist, allen voran natürlich auch durch die drei (zuverlässigen) Werkshondas, die man mit Sicherheit oben auf der Rechnung haben muss. Bin gespannt, wie Stoners Saison aussehen wird und ob Lorenzo sein überragendes Jahr 2010 wiederholen kann oder ob er Rossi sogar als Druckmittel und Konkurrent vermissen wird. Es ist ja immer etwas anderes, die Nummer eins in einem Team zu sein. Auf Yamahas Perfomance bin ich allerdings gespannt, kann das schwer einschätzen.

Auf jeden Fall bin ich hoch erfreut, dass es wieder losgeht!