Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    0

    Standard Muskel aufbau mittel

    Hallo also kurz zu mir ich gehe seit ca 1 jahr jetzt ind Fitnesstudio und mache krafttraining jedoch wachsen die muskeln nicht all zu doll und wenn dann überhaupt ziemlich langsam

    gibt es irgendein mittel wodurch die muskeln extrem schnell wachsen ?

    bzw was haltet ihr von solchen achen ? http://www.feelgoodnet.net/methyl-in...atis-p-46.html
    Geändert von L0lz (18. 03. 2011 um 01:17 Uhr)

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    208
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Ja, gibt es, aber die sind nicht legal und besonders nicht für jemand, der erst ein Jahr trainiert geeignet...

    Muskelaufbau ist nun mal eine langwierige Sache, da kann es auch schon 2 Jahre dauern, bis mal dann richtig Erfolge sieht.

    Zeig lieber mal deinen Trainigsplan (wobei du damit im Aktivsport Forum besser aufgehoben wärst)

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    nrw
    Beiträge
    152
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Solche Mittel machen abhängig, denn sobald du Sie nicht mehr nimmst, gehen die Muskeln für welche diese verantwortlich waren zurück.

    Wichtig wäre erstmal zu wissen, was für ein Typ du bist (athletisch, kräftig usw.) und wie oft bzw. mit welchen Hilfsmitteln und Gewichten du trainierst. Nach einem Jahr sollte man eigentlich (bei regelmäßigem und angemessenem Training) schon etwas sehen.

    Guck dir aber auch mal alte Fotos/Videos von dir an, ob du da wirklich kaum eine Veränderung zu deinem jetzigen Körperbau findest, weil wenn du dich jeden Tag im Spiegel siehst, erkennst du gar nicht diese schleichenden Veränderungen

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    901
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Das beste und einfachste "Mittel" ist Eiweiß. Billig und in jeden Super Markt zu bekommen.

    wen man sich "die Mittel" mal durch liest besteh diese auch zu 90% aus Eiweis.

    Dazu kannst du natürlich auch gerne mal ein Check up bei Arzt machen, nicht jeder bekommst Muskeln wie Hulk. (verglich dazu Muskeltypen in jeden WIKI)

    Von spritzen und illegalen mitteln Rate ich aus gesundheitlichen Gründen dringend ab, sie sollten generell nichts im Sport zu suchen haben.

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    2.948
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Magerquark und Haferflocken von Aldi.
    Fast umsonst und man ist gut versorgt mit allem, was ein Muskel zum wachsen braucht.

    Als nächsten Schritt kann man vielleicht noch zu Kreatin greifen.

    Danach kommen Sachen, an die man nach einem einzigen Jahr Training nicht einmal denken sollte.

    Als erstes muss das Training stimmen, danach die Ernährung und zum Schluss die Disziplin, es über Jahre hinweg durchzuziehen.

    Diese ganzen 50-100€ Wundermittel sind alles nur teurer Unfug.

    MfG

  6. #6
    Mitglied Avatar von Surgent
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    955
    Danksagungen
    39

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Fang auf keinen Fall an nach einem Jahr zu stoffen (fang am besten gar nicht an mit irgendwelchen Steroiden - mit 40 hast du dann die Aterien eines 70 jährigen..und vor Allem gibts kein zurück mehr - es wird eine Sucht).

    Das einzige was wächst, wenn du diese tollen "Prohormone" nimmst ist das Konto des Vertreibers. Es gibt keine Wundermittel. Und glaub nicht, dass die Leute die stoffen nicht mehr trainieren - die trainieren mehr, härter, viele nur noch, und irgendwann machst du nix anderes mehr - weil es nur noch um "mehr" geht.

    Muskelwachstum geschieht nicht beim Training, es geschieht während du dich erholst - wie isst du? Eiweiß, Eiweiß, Eiweiß, wenig Kohlenhydrate. Vorm Schlafen gehen (ja..kann irgendwann eklig werden) Magerquark - das Casein braucht ewig ehe es abgebaut ist und der Körper zieht im Schlaf die Energie raus. Und vor allem ..ein Jahr, mein Freund ich will dir nicht zu nahe treten, aber wenn du nach einem Jahr KEINE Erfolge hast, machst du was falsch - wenn du nur kleine Erfolge hast, liegts höchstwahrscheinlich an dem einen Jahr. Klar gehts schneller, rein mit dem Testo und seinen ganzen kurzen und langen Esthern, rein mit dem HGH, aber danke schön sagt dein Körper nicht dafür. Ich will das ungern noch viel weiter ausführen, lass den Scheiß einfach.

    Mach einfach weiter, überdenke deine Ernährung und denk dran "Wenn du es baust, wird er kommen".

    Lg

  7. #7
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Wie alt bist du überhaupt? Sprich bist du überhaupt schon voll ausgewachsen? Ansonsten brauchst du da eh noch kein übermäßiges Muskelwachstum zu erwarten, dein Körper hat da wirklich besseres zu tun.

    Ansonsten einfach mal im Fitnessstudio den Trainer ansprechen dass der Trainingsplan etwas intensiviert wird, der kann dir mit Sicherheit auch *günstige* und vor allem SICHERE Tipps zur Ernährung geben.

    Von Anabolika (wie das was du da selber gefunden hast) lass bloß die Finger, die sind extrem schädlich für deinen Körper da sie den Hormonhaushalt komplett durcheinander bringen.
    Folgen: Die Eier schrumpfen bis zur vollständigen Zeugungsunfähigkeit und du hast ein extrem erhöhtes Krebsrisiko, egal was da auf der Verpackung versprochen wird.

    Bringen tun dir die Muskeln auch nichts mehr, im Wettkampfsport will dich als Anabolika-Schlucker niemand sehen, zum Mädels aufreißen taugen die auch nix da du dank des gestörten Hormonhaushalts überhaupt keine Lust mehr auf Weiber hast.

    Und eins lass dir gesagt sein: Die Folgeschäden können verdammt schmerzhaft sein. Ich rede davon das du irgendwann permanent auf Schmerzmitteln bist weil du es sonst nicht mehr aus hältst.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Muelltuete
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    vor der Haustüre
    Beiträge
    1.411
    Danksagungen
    18

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    RHT! Das wirkt!

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    2.948
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Zitat Zitat von Exterminans Beitrag anzeigen
    Bringen tun dir die Muskeln auch nichts mehr, im Wettkampfsport will dich als Anabolika-Schlucker niemand sehen, zum Mädels aufreißen taugen die auch nix da du dank des gestörten Hormonhaushalts überhaupt keine Lust mehr auf Weiber hast.
    Die Realität ist schlecht und sowohl die Mädels stehen voll auf aufgepumpte Kerle und im Wettkampfsport ist sowieso keiner clean! ;-)

    Edit: Und RHT ist ein Geiles Zeugs! Davon gehen einem die Muckis auf wie Hefeklße!

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    180
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Also ich bin schon erfahrener..

    hab jetzt nicht alles durchgelesen

    aufjedenfall ist fitness nur die halbe miete.
    klar, richtige ausführung der geräte (satz zahlen, wiederholungen pro muskel) 2 muskel an einem tag für die optimale erholung, richtige ausführung heisst, langsam und präzise möglichst ohne fehler, bankdrücken beispielsweise, runter = Luft einatmen, hoch = ausatmen (wichtig!!!) Brustkorb wächst mit!

    also
    1. richtige ausführung
    2. langsam
    3. 2 körperteile pro tag höchstens
    4. Satzzahlen? wiederholungen? 8 - 12 wdh für masse x 3 jeweils 1,5 min pause



    was ist wichtig beim muskelaufbau? Die regelmäßige versorgung des grundstoffes für den Muskel (EIWEISS - PROTEINE)

    7 Mahlzeiten am tag (fettfrei, eiweissreich)
    Quark, Joghurt (keine mit früchten was weiss ich), Putenbrustfilet (gekocht), putenbrustscheiben + knäcke..
    Eiweissshake, nudeln (kohlenhydrate = Kraft)
    20 - 30 g nüsse (gesundes fett) am tag


    so und das verteilst du auf den tag
    natürlich ist die wichtigste mahlzeit gleich nach dem training

    nudeln + putenbrustfilet (gekocht) z.B
    wenig fett.. viel eiweiss und kohlenhydrate

    ERNÄHRUNG IST DAS WICHTIGSTE!

  11. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    2.948
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Mit der Ernährung sehe ich das nicht so streng.
    Der Körper hat ein gutes Reservoir an Aminosäuren und Kohlenhydraten, aus denen er sich speist.
    Alles, was man isst, kommt sowieso erstmal dort hinein, bevor es genutzt wird.
    Und Leute, die einem Kiloweise Eiweiss antun wollen, schießen auch über das Ziel hinaus.

  12. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    3.318
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    2g Trenbolon pro Woche
    10 IE HGH pro Tag

    Viel Spass.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    1.407
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Bin ich der einzige, der den Troll riecht ?

  14. #14
    Mitglied Avatar von flo8464
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.732
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Fettfressen ist das Wundermittel.

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    879
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Zitat Zitat von Sterbehilfe Beitrag anzeigen
    2g Trenbolon pro Woche


    Viel Spass.

    aber am besten mit aufladephase jeden tag erstma so 5g

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    21
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Also.. Ernährung ist das WUNDERGEHEIMNISS bei der ganzen Sache.
    Willst du richtig viel Muskelmasse aufbauen musst du vermehrt Nährstoffe zufügen.
    Das heißt pro Körpergewicht 2-3 gr Eiweiß und an die 400gr Kohlenhydrate sollten schon mindestens drin sein.
    Teile deine Mahlzeiten auf mehrere kleine Mahlzeiten am Tag auf so das dein Körper rund um die Uhr mit Nahrung versorgt ist.
    Sobald du Hungergefühl hast baut dein Körper schon Muskelmasse ab, das heißt mit drei Mahlzeiten am Tag ist es nicht getan!

    Und diese ganzen Produckte sind meiner Meinung nach völlig überbewertet.

    Einfach vor dem Training ne Tasse Kaffee für mehr Power und gut ist.

    Und dein Trainingsplan kannst ja auch mal posten..

  17. #17
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Muskelwachstum geschieht nicht beim Training, es geschieht während du dich erholst - wie isst du? Eiweiß, Eiweiß, Eiweiß, wenig Kohlenhydrate. Vorm Schlafen gehen (ja..kann irgendwann eklig werden) Magerquark - das Casein braucht ewig ehe es abgebaut ist und der Körper zieht im Schlaf die Energie raus.
    Wieso sollten wenig Kohlenhydrate relevant für das Muskelwachstum sein? Insulin ist ein unglaublich kataboles Hormon, und bekanntlich haben Kohlenhydrate starken Einfluss auf den Insulinspiegel im Blut. Somit sind Kohlenhydrate mehr als förderlich in Verbindung mit Eiweiß eingenommen.
    Also.. Ernährung ist das WUNDERGEHEIMNISS bei der ganzen Sache.
    Nein.Genetik ist das einzige "Wundergeheimnis". Solange man nicht zu wenige Kalorien zu sich nimmt, spielt das Eiweiß keine überragende Rolle, wie alle immer behaupten. Sie kommt nicht annähernd ans Training ran. Viele Athleten behaupten ja, wenn man die zwei Mahlzeiten nach dem Training (1h und 3-6h) sehr proteinlastig gestaltet, würde das in einer 50% höheren Proteinsynthese resultieren, was ich für völlig übertrieben halte.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    987
    Danksagungen
    9

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Wenn du nach einem Jahr Training kaum Fortschritte siehst haste einfach nen beschissenen Plan. Aber lass mich raten, ist nen schönes Geräteplan ausm Mc Fit mit mind. 10 verschiedenen Geräten pro Tag...

    Schmeiß den ganzen Kram über Board und fang an Kreuzheben, Kniebeugen und Bankdrücken zu machen. Inkl. linearer Steigerung und eiweißreicher (ca. 1,8g/kg) Ernährung mit genug Kalorien.

    Google nach Starting Strength von Marc Ripptoe, für den Anfänger perfekter Plan mit sehr schnellen Ergebissen.

  19. #19
    Gesperrt
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    3.318
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Muskel aufbau mittel

    Zitat Zitat von hehel Beitrag anzeigen
    Google nach Starting Strength von Marc Ripptoe, für den Anfänger perfekter Plan mit sehr schnellen Ergebissen.
    Kaizz, man verlangt nach dir!

  20.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •