Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    2.033
    Danksagungen
    8

    Standard Indien: Bald Haftstrafen für "obszöne" MMS?

    Die indische Regierung berät gegenwärtig über einen Gesetzesentwurf, der härtere Strafen für das Versenden von "obszönen" MMS oder Internet-Pornos an mobile Geräte verlangt. Neben höheren Geldstrafen sind auch Haftstrafen im Gespräch.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von thedoginthewok
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Hier^^
    Beiträge
    429
    Danksagungen
    43

    Standard Re: Indien: Bald Haftstrafen für "obszöne" MMS?

    Find ich sinnlos.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    106
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Indien: Bald Haftstrafen für "obszöne" MMS?

    Und wenn eine Frau was hochlädt, das sie selbst betrifft? Solls ja auch geben!

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    355
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Indien: Bald Haftstrafen für "obszöne" MMS?

    Ach, deswegen die Übewachungsgesetze für Handy in Indien. Damit Pornografie auch im privaten Bereich geahndet werden kann.

    "Wenn Du nicht so denkst, wie ich denke, meine moralischen Wertvorstellungen teilst, wirst du bestraft."

    Diese Tendenzen sind weltweit auf dem Vormarsch. Gesinnungsgesetzgebung.

  5. #5
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Indien: Bald Haftstrafen für "obszöne" MMS?

    Und wenn eine Frau was hochlädt, das sie selbst betrifft? Solls ja auch geben!
    die muss antürlich vor sich selbst geschützt werden!
    ist im deutschen strafrecht auch nicht anders. die kiffer zb müssen vor sich selbst geschützt werden. geht ja nicht, dass die sich ihr kraut selbst ziehen.

    mfg
    chronoton

  6. #6
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Indien: Bald Haftstrafen für "obszöne" MMS?

    ist sinnlos und verrückt - die sollen einfach die bestehenden gesetze anwenden.

    jedoch zur verdeutlichung: in anderen ländern sind die leute oft anders drauf. beispilesweise war eine bekannte vor jahren mal dort, und in öffentlichen verkehrsmitteln war es die regel das die kerle dort ihre hände nicht bei sich lassen konnten (blond! - geil! - grapsch!) - zumindest bis ihr freund handgreiflich dazwischen ging.

    die intention könnte darauf begründet sein... nichtsdestotrotz, siehe zeile eins.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    144
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Indien: Bald Haftstrafen für "obszöne" MMS?

    Zitat Zitat von user124 Beitrag anzeigen
    beispilesweise war eine bekannte vor jahren mal dort, und in öffentlichen verkehrsmitteln war es die regel das die kerle dort ihre hände nicht bei sich lassen konnten (blond! - geil! - grapsch!) - zumindest bis ihr freund handgreiflich dazwischen ging.
    .
    Vielleicht hätte sie nicht nackt Bus fahren sollen.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Kurropt
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    163
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Indien: Bald Haftstrafen für "obszöne" MMS?

    Stimmt, wenn sie auch wie eine Nutte ohne Burka rumläuft selber schuld.

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    15.696
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    107

    Standard Re: Indien: Bald Haftstrafen für "obszöne" MMS?

    Zitat Zitat von Kurropt Beitrag anzeigen
    ... wie eine Nutte ohne Burka ...
    Da wäre aber immer noch nicht das Problem mit den Burka-Fetischisten gelöst

    Was sollen solche Gesetze eigentlich nützen? Die Befürworter werden natürlich wieder die armen Stalker-geplagte Krankenschwester herauskramen - aber für solch wenige Fälle kann man doch nicht alle SMS scannen. Also, ich versteh den Sinn nicht ...

  10. #10
    Mitglied Avatar von sphaeroid
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    ἔρα éra
    Beiträge
    469
    NewsPresso
    45 (Spezialist)
    Danksagungen
    2

    Standard Outing

    Zitat Zitat von Schattenlos Beitrag anzeigen
    Da wäre aber immer noch nicht das Problem mit den Burka-Fetischisten gelöst
    Ich muss mich hier mal outen, ich muss immer wenn ich eine Frau mit Burka oder Niqab sehe daran denken, dass darunter eine nackte Frau steckt - ein vermutlich schöner nackter Frauenkörper. Eine derartige Kleidung ist die raffinierteste Form des Body-MakeUp, verdeckt sie doch alle Makel und gibt der Phantasie den meisten Raum. Eine Frau unter der Burka wird zur imaginären Leinwand aller Begierden und Lüste. Ein Maximum sexistischer Präsentation. Schließlich gibt es keinen Grund sich derart zu verhüllen, außer man ist derart attraktiv, dass man durch seinen Anblick alle heterosexuellen Männer in sabbernde, unkontrollierte Triebwesen verwandelt.

    Für mich ist deshalb eine Frau mit Burka oder Niqab der Gipfel der sexuell determinierten Obszönität.

    Wahrscheinlich haben die Gesetze und Gesetzesinitiativen in Indien, Iran und vergleichbaren Ländern ein entsprechende Motivation.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Juuichi
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    968
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Outing

    Zitat Zitat von sphaeroid Beitrag anzeigen
    Ich muss mich hier mal outen, ich muss immer wenn ich eine Frau mit Burka oder Niqab sehe daran denken, dass darunter eine nackte Frau steckt - ein vermutlich schöner nackter Frauenkörper. Eine derartige Kleidung ist die raffinierteste Form des Body-MakeUp, verdeckt sie doch alle Makel und gibt der Phantasie den meisten Raum. Eine Frau unter der Burka wird zur imaginären Leinwand aller Begierden und Lüste. Ein Maximum sexistischer Präsentation. Schließlich gibt es keinen Grund sich derart zu verhüllen, außer man ist derart attraktiv, dass man durch seinen Anblick alle heterosexuellen Männer in sabbernde, unkontrollierte Triebwesen verwandelt.

    Für mich ist deshalb eine Frau mit Burka oder Niqab der Gipfel der sexuell determinierten Obszönität.

    Wahrscheinlich haben die Gesetze und Gesetzesinitiativen in Indien, Iran und vergleichbaren Ländern ein entsprechende Motivation.
    *applaudiert*

  12. #12
    Mitglied Avatar von xxxstereoxxx
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    909
    Danksagungen
    304

    Standard Re: Indien: Bald Haftstrafen für "obszöne" MMS?

    @Juchi: ehm, nein. Also ich würde von deinem persönlichem Empfinden nicht auf andere schließen.. Mich turnt das z.B. gar nicht an (und ich kenne auch sonst niemanden)

    Wobei, wenn ich so drüber nachdenke ...

  13. #13
    Gesperrt Avatar von eliveo
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    1.353
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Indien: Bald Haftstrafen für "obszöne" MMS?

    So streng geht es da zu? Nun ja, die haben auch eine andere Religion, die in Sachen "Sexualität" viel "verkrampfter" als unser "liberaler Protestantismus" ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •