Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Redakteur

    gulli:Redaktion

    Avatar von Julian
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    RLP
    Beiträge
    54
    Danksagungen
    12

    Standard Nokia bleibt bis 2012 bei Symbian

    Obwohl die ersten Windows Phone 7 Handys schon lange in den Läden stehen, will der finnische Konzern Nokia bis 2012 noch bei seinem eigenen Betriebssystem bleiben. In einem offenen Brief des Konzern-Managers Purnima Kochikar heißt es, dass man auch mit Symbian während der Übergangsphase eine starke Produktpalette bereitstellen wird.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von cHaRly_ChA
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    172
    Danksagungen
    61

    Standard Re: Nokia bleibt bis 2012 bei Symbian

    Definitiv ein Fehler.
    Wenn ich mir aktuelle Nokia Smartphones mit Symbian so angucke, dann sehe ich momentan keine wirkliche Chance für die erneute Marktführerschaft Nokias. Alte Zeiten werden sie so sicher nicht erreichen, egal wie das neue Symbian auch werden mag. Die Leute wollen doch nur noch zwei Wörter hören: "Android" und "iPhone".

  3. #3
    Mitglied Avatar von dikc87
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    77
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Nokia bleibt bis 2012 bei Symbian

    Und so verschläft man mal wieder alle Trends. Es geht bergab mit Nokia.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    1.856
    Danksagungen
    42

    Standard Re: Nokia bleibt bis 2012 bei Symbian

    Zitat Zitat von cHaRly_ChA Beitrag anzeigen
    Die Leute wollen doch nur noch zwei Wörter hören: "Android" und "iPhone".
    Richtig, aber Symbian als - für Laien - relativ unbekannter Name hat da noch bessere Chancen.

    Bei Windows Phone denkt doch die Mehrheit an Bluescreens am Handy...

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Nokia bleibt bis 2012 bei Symbian

    Ja, verschlafen ist wohl das richtige Wort. Android ist doch kostenlos, also was würde Nokia hindern, es auf seine Handys aufzuspielen?

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    393
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Nokia bleibt bis 2012 bei Symbian

    Zitat Zitat von ATMega8 Beitrag anzeigen
    Richtig, aber Symbian als - für Laien - relativ unbekannter Name hat da noch bessere Chancen.

    Bei Windows Phone denkt doch die Mehrheit an Bluescreens am Handy...
    Also keine Ahnung was du für "Laien" kennst, aber ich kenne keinen der fast keinen Plan von Rechnern hat und dann einen Blue-Screen kennt^^

    Ein normaler User hat eigentlich nur eine sehr geringe Chance den Bluescreen zu sehen, da dieser ja durch Fehler im Arbeitsspeicher zustande kommt. Somit sehen Laien dieses "Phänomen" höchstens mal wenn ihr Speicher hin ist oder sie versuchen etwas mehr von Windows zu sehen

    Windows ist immerhin bei Laien nicht wegen seines tollen blauen Screens mit der weißen Schrift bekannt, sondern weil es zuverlässig läuft und leicht zu bedienen ist. Eine Laie würde sich wohl kaum etwas holen, das bei seinen Ansprüchen nicht zur Genüge funktioniert, denn Apple ist selbst für Laien ein Begriff, was ich bei meiner Mutter sehe, die grade mal so den Anknopf am Computer findet :P

    Für den "Profi-User" mag Windows nichts sein, doch liegt das Problem hier auch nicht nur an Windows... Nicht umsonst sagt man immer wieder:

    "Wenn ein Computer Probleme hat, sitzt die Ursache meist 20cm vor dem Bildschirm"

    Denn auch für Profi-User kann Windows sehr komfortabel sein, auch wenn viele das einfach nicht hören wollen

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    135
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Nokia bleibt bis 2012 bei Symbian

    Zitat Zitat von tommyleeee Beitrag anzeigen
    Android ist doch kostenlos, also was würde Nokia hindern, es auf seine Handys aufzuspielen?
    Würde ich so nicht sehen..

    Microsoft ist, aufgrund Software Patente, dabei die ganzen Hersteller von Android Telefonen zu verklagen.
    HTC hat sich garnicht erst versucht zu wehren und zahlt Lizenzen an Microsoft für Android Telefone.
    Auch Oracle will ein Stück des Kuchens abhaben und verklagt ebenfalls auf Software Patente.

  8. #8
    Gesperrt Avatar von musv
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    5.638
    Danksagungen
    30

    Standard Re: Nokia bleibt bis 2012 bei Symbian

    Zitat Zitat von tommyleeee Beitrag anzeigen
    Android ist doch kostenlos, also was würde Nokia hindern, es auf seine Handys aufzuspielen?
    Nicht was, sondern wer.

    http://www.areamobile.de/news/18331-...-phone-modelle

    Beschäftige Dich mal mit der Personalie von Stephen Elop. Dann kennst du die Antwort auf Deine Frage.

  9. #9
    Der dunkle Prinz

    ex-Moderator

    Avatar von LordArion
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    53° 5 N, 8° 48 O
    Beiträge
    9.328
    Danksagungen
    23

    Standard Re: Nokia bleibt bis 2012 bei Symbian

    Zitat Zitat von tommyleeee Beitrag anzeigen
    Android ist doch kostenlos, also was würde Nokia hindern, es auf seine Handys aufzuspielen?
    Der Cash, den Microsoft locker gemacht hat.

  10. #10
    Mitglied Avatar von GT_LEGEND
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    632
    Danksagungen
    13

    Standard Re: Nokia bleibt bis 2012 bei Symbian

    Ich persönlich finde, dass Nokia letztens nur falsche Entscheidungen trifft.

    Die Erste:
    Haben sie sich für WP7 entschieden.
    Schaut euch mal die Preise von WP7 Handys an.
    Sind von 600€ auf 250€ gefallen innerhalb von wenigen Monaten.

    Die Zweite:
    Sie wollen tatsächlich bis 2012 das alte Symbian verwenden??!!

    Da kann ich nur eins sagen, bye bye Nokia.

  11.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •