Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 65
  1. #1
    Gesperrt Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.160
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    34

    Standard Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Die in Viersen ansässige Niederlassung des Templerordens übergab ihren Entwurf an die zuständige Enquete-Kommission „Internet und digitale Gesellschaft“. Sie wollen in ganz Deutschland Spiele, die das Negative fördern und verstärken, verbieten lassen. Im Gegenzug dazu sollen Schulen dazu verpflichtet werden, Unterricht anzubieten, der einen sinnvollen Umgang mit modernen Medien fördert.

    zur News

  2. #2
    Mitglied Avatar von Dankeschön
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    611
    Danksagungen
    17

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Ich spiel sowieso viel lieber "Bibi & Tina auf dem Reiterhof"

  3. #3
    Mitglied Avatar von HashWorks
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    127
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    "Resident Evil", nicht "Resident Eil". *klugscheiß*

    BTT: Ja klar, die bösen Killerspiele sind weiterhin an allem Schuld. Nein, das is keine Zensur, quark. Was kommt als nächstes, sollen alle negativen Nachrichten verboten werden?
    Schöne heile Welt.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    12
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Sind doch alle blöd.... sollen wahrscheinlich lieber mal wieder 'nen zünftigen Kreuzzug veranstalten anstatt am PC / an der Konsole zu meucheln

  5. #5
    Mitglied Avatar von serfunja
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    115
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Lese ich da richtig? Der Templerorden?!?!
    Wurden sie nicht alle am Freitag dem 13ten ausgelöscht?

    Btt. Die sollen sich lieber um eigene Probleme kümmern, der heilige Gral wurde immernoch nicht gefunden. Faules Pack!

  6. #6
    Gesperrt
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    15.696
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    103

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Zitat Zitat von Ghandy Beitrag anzeigen
    Die Templer und ihre Unterstützer glauben, was im wirklichen Leben verboten sei, müsse auch virtuell untersagt werden.
    Wäre mir jetzt aber neu, dass die Templer für Frieden, Anstand und die Gesetze ihres Herren standen/stehen Waren das nicht die, die in ein fremdes Land einmarschiert sind und dort Hunderttausende ermordet haben - und gleichzeitig etwas von Gesetzen Gottes fasselten ...

  7. #7
    Mitglied Avatar von aderlass
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1.081
    Danksagungen
    10

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    @Schattenlos

    Nicht alles glauben, was Hollywood uns liefert. Es gab im Templerorden starke Strömungen Richtung Frieden und
    Miteinaderleben, auch unter den Tempelmeistern. Religiöse Fanatiker gab es natürlich auch. Gerade die guten
    Beziehungen zu den arabischen Völkern, war ein Teil ihres Unterganges. Man muss vieles im Kontext der Zeit sehen.

    @Topic
    Natürlich einfach nur bescheuert.

  8. #8
    Mitglied Avatar von ScruffyKuraki
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    89
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Bestimmt sind die so angepisst, weil die in Assassins Creed als die bösen Buben dastehen

    Schwachsinn.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Ologhai
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Minefield
    Beiträge
    830
    Danksagungen
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Zitat Zitat von ScruffyKuraki Beitrag anzeigen
    Bestimmt sind die so angepisst, weil die in Assassins Creed als die bösen Buben dastehen

    Schwachsinn.
    War auch mein erster Gedanke

    EDIT:
    http://www.golem.de/1104/83046.html Die Leute bei Golem denken das auch.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Rakorium-M
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    131
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    ... was im wirklichen Leben verboten sei, müsse auch virtuell untersagt werden.
    Virtualität != RL
    sollte eigentlich bekannt sein.
    Ich geh dann mal ne Runde Assassins Creed spielen wer spielt mit?

  11. #11
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Danke Templer, ich möchte bitte als pussy, die keine einzige gewaltandeutung auf dem Bildschirm sehen kann und zum Diener des Staates und des Gehorsams erzogen werden.

  12. #12
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Zitat Zitat von aderlass Beitrag anzeigen
    Es gab im Templerorden starke Strömungen Richtung Frieden und
    Miteinaderleben, auch unter den Tempelmeistern. Religiöse Fanatiker gab es natürlich auch.
    Zu welcher der beiden Fraktionen würdest du denn diejenigen einordnen, die jetzt anscheinend alles verbieten wollen, was einen auf unreine Gedanken bringen könnte?

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    München
    Beiträge
    179
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Die gibt's noch ?
    In Illuminati hieß es doch die wurden ausgelöscht, da war König Philipps IV aber nicht sehr gründlich
    Aber, die achso pösen Computerspiele verbieten wollen, machen ja aggressiv und so,wenn man sich mal die Vergangenheit anschaut sagen das gerade die Richtigen

  14. #14
    Mitglied Avatar von aderlass
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1.081
    Danksagungen
    10

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    @Chibo

    Wovon redest Du? Spinner ordne ich unter Spinner ein. Die gibt es wohl überall...

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    301
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Die Gesetze des Herrn sind doch unumstösslich.
    Obdach du dich diehne und preise dem Herrn zu Füßen zu liegen.
    Amen

    nein muss das sein, da muss man ich fremdschämen bei soviel Dummheit,Jugendschutz hin oder her.
    Die packen am Falschen Ende an, es mnüssen die Eltern herangezogen werden, ein belohnungssystem muss her, das vergehen "jugendgefährende medien das minderjährige konsumieren können"
    Etwa so , jemand weiss und kann beweisen das ein minderjähriger an jugendgefährenden medien konsumiert.Meldet das dem Jugendamt dann wird geprüft und bei bestätigten verdacht werden die Eltern erstmal verwarnt, und mit einen ordnungsgeld bestraft 100€.
    daneben sollte es kampangen geben , wo gerade darauf hingewiesen wird.Etwa so

    "Kennst du jemanden der nicht volljährig ist, und prahlt mit "für erwachsene medien" um sich das Sie/Er schon kennt ?.Dann erklär ihr/ihm das dies teuer werden wird, und irgendwer dies meldet Jugendschutz misachtung kostet Geld"
    Das Sollte der weg Sein für den jugendschutz.
    Zum unnötigen Werbeverbot für indiziertes, liste a sollte dies entfallen , liste b bestehen bleiben und der verkauf erlaubt sein.
    Alle bisher auf der öffentlichen liste a und b medien sollten nochmals geprüft werden von einer Fachlichen Jury die sich mit den Medien auskennen.
    Irgendwelcher religösen ,politischen , kulturellen und persöhnlichen geschmack urteile sind nichtig.
    Es solte nur bewertet werden und eine einstufung des alters und sogar die liste zugehörigkeit.Was nur ab liste B zum werbeverbot führt.die Beschlagnahmung werden wie gehabt gehandhabt

    So bei nichtachtung des Jugendschutzt gibt es strafen , diese sollten aber Eltern absitzen oder zahlen.
    In kleineren rahmen, derzeit für händler bis zu 2 jahren haft oder bis zu 10000€ strafe.
    Man hatte das Gesetzt so wie es jetzt ist, falsch angesiedelt und das nur wegen der kurzsichtgen konservativen und sogenannte Liberalen.
    Anstatt sich mit diesen thema wirklich zu befassen spielen bei diesen thema haubsächlich Persöhnliche abneigung gegenüber neuer technik und medien.Sowie politisches kalkühl und religöser fanatismus eine Rolle.

    Naja mal sehn was aus der Zweiten lanpartie im Bundestag wird.
    Geändert von s03t01o02 (27. 04. 2011 um 11:13 Uhr)

  16. #16
    Der dunkle Prinz

    ex-Moderator

    Avatar von LordArion
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    53° 5 N, 8° 48 O
    Beiträge
    9.328
    Danksagungen
    13

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Jede Menschengruppe kann sich Templerorden nennen. Da ist es kein Wunder, dass diverse Gruppierungen dieses Namens heute existieren.

  17. #17
    Gesperrt
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    15.696
    NewsPresso
    2 (Talent)
    Danksagungen
    103

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Zitat Zitat von aderlass Beitrag anzeigen
    Nicht alles glauben, was Hollywood uns liefert. Es gab im Templerorden starke Strömungen Richtung Frieden und Miteinaderleben, auch unter den Tempelmeistern.
    "Nicht an ihren Worten, an ihren Taten sollt ihr sie messen."

    Auch wenn sie auf Idealen aufgebaut waren, so beteiligten sie sich doch an militärischen Einsätzen und töteten dabei Menschen. Und das untersagt das 6. (bzw 5.) Gebot ausdrücklich ...

    Und solange sich die Kirche nicht ausdrücklich dafür entschuldigt, kann ich solche Leute nicht ernst nehmen.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Hier
    Beiträge
    69
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Eigentlich fand ich den Antrag lächerlich, bis ich mir die Spielevorschläge angeschaut habe.
    Es handelt sich bei den Spielen ja nicht um die üblichen Verdächtigen (CoD, CS etc) sondern eigentlich um Spiele, bei denen das Töten als etwas total Normales und Alltägliches dargestellt wird.
    In GTA_SA hat man zwar einen Bandenkrieg und alles, aber man tötet die Leute auch einfach so. (Sag mir jetzt bitte keiner, er töte die Leute nur, wenn es wirklich unvermeidlich ist).
    Und auch wenn beide Spiele wirklich Spaß machen, banalisieren sie doch das Morden (im Vergleich zu Kriegsspielen, in denen man nicht anders kann, als zu morden).
    Sollte ein derartiger Gesetzentwurf so etwas beinhalten, fände ich das ehrlich gar nicht so schlecht.

    How to get haters on Gulli

  19. #19
    Mitglied Avatar von Real_Peter_Pan
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    342
    Danksagungen
    972

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Von einem Verbot wären beispielsweise Titel wie "Resident Evil" ... betroffen. Die Templer und ihre Unterstützer glauben, was im wirklichen Leben verboten sei, müsse auch virtuell untersagt werden.
    Im wirklichen Leben ist es also verboten Zombies zu töten?

  20. #20
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Templerorden: Alle negativen Computerspiele sollen verboten werden

    Zitat Zitat von Schattenlos Beitrag anzeigen
    "Nicht an ihren Worten, an ihren Taten sollt ihr sie messen."

    Auch wenn sie auf Idealen aufgebaut waren, so beteiligten sie sich doch an militärischen Einsätzen und töteten dabei Menschen. Und das untersagt das 6. (bzw 5.) Gebot ausdrücklich ...

    Und solange sich die Kirche nicht ausdrücklich dafür entschuldigt, kann ich solche Leute nicht ernst nehmen.
    Sobald sich die Kirche für irgendwas entschuldigt, bricht ihre komplette Glaubwürdigkeit in sich zusammen: "Tut uns leid, wir haben jahrhundertelang Scheiße gebaut und euch gegenüber behauptet, es wäre der Wille Gottes, aber eigentlich haben wir uns das alles selbst ausgedacht... Aber in Zukunft machen wir so was nicht mehr, ihr könnt uns also vollkommen vertrauen!"

    Davon mal abgesehen: War es nicht Moses, der die 10 Gebote geschrieben hat? Keine Ahnung, wie alle immer auf Gott kommen! (Ja ich weiß, er hielt sich da oben in der dünnen Höhenluft für ganz besonders inspiriert, aber all den anderen Spinnern, die ihren Willen mit dem Willen Gottes verwechseln, glauben wir doch auch nicht...)

    Zitat Zitat von Real_Peter_Pan Beitrag anzeigen
    Im wirklichen Leben ist es also verboten Zombies zu töten?
    Ja, ist es! Und wenn der Zombie dein Vater/deine Mutter war, musst du ihn ehren, während er dein Gehirn auffrisst! Allerdings darf der Zombie wiederrum nicht dein Weib begehren, auch nicht ihr Gehirn... Manchmal wirds echt schwierig, wenn sich all diese religiösen Gebote anfangen, gegeneinander zu wenden...

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •