Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 292
  1. #81
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    2.206
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Was Hopp macht , ist immernoch tausendmal besser als die sogannten Tradtionsvereine,die am staatlciehn Tropf hängen.

  2. #82
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Normal? Dann zeigt dies damit dann auch ziemlich klar auf, wie es um diese Gesellschaft bestellt ist!
    wer beurteilt das? vor wem willst du gesselschaftlich gut aussehen?
    noblesse und politisch korrekte heuchelei gibt es in zb golf- oder tennisclubs.
    fußball ist fußball oder besser: sollte es bleiben!!


    ..daß einer bestimmten Klientel inhaltlich nichts weiteres einfällt! Aber wie oben erwähnt, unterstreicht dies nur klar die aktuelle "Fankultur"!
    es gibt doch auch noch eine menge inhaltsreichere aktionen, choreos, fahnen und spruchbänder. scheinen also doch ideen da zu sein, oder?

    nur weil sich etwas als kultur etabliert hat, heißts noch lange nicht, dass es gut ist.
    doch, sonst hätte es sich nicht etabliert...

    wir reden hier immerhin davon, dass ein paar geistig minderbemittelte hopps mutter als hure beschimpft haben. und darauf kann sicherlich verzichtet werden...keiner redet hier von kuscheln und co.

    ich glaub, dass du eine sache nicht verstanden hast: es ist egal, wie die gesänge gemeint sind. der empfänger wird sie sicherlich nicht links liegen lassen.
    was ist mit seiner mutter? der mutterspruch ist sowas von alltag und so gar schon sowas von lange um die ecke rum.
    wer das persönlich nimmt, ist irgendwie weltfremd.
    das hast DU nicht verstanden. in welcher welt lebst du?
    wenn ich meinen kollegen mit: "jaja deine mutter..." antworte, lachen wir drüber, statt zur presse zu rennen.


    gute rapper haben auch noch was anderes zu tun, als über die mütter anderer herzuziehen. solltest du eigentlich wissen, wenn du mehr als nur Mok oder Massiv kennst. zudem hat rap sicherlich keinen vorbildcharakter.
    kein vorbildcharakter? ->
    curse: ...wir sind die sprache der kids...
    f.r.: ...rap ist sport...im battle gibt es keine kompromisse...rap ist sport...


    also fändest du es auch ok, wenn ich dich als "hurensohn" bezeichnen würde?!
    ja, würde dir aber auch im anschluss mitteilen, das ich schon weitaus einfallsreicher und kreativer beschimpft wurde. so what?

    Schimpfworte sind nicht erst seit gestern Teil der Kurven, dass sie für einige Leute nicht in Ordnung sind, darüber lässt sich bekanntlich streiten.
    kann man so unterschreiben.

    Auf Auswärtsfahrten wird man als Gästefan im Stadion auch oftmals mit ein paar Hurensohn-Gesängen begrüßt, ich habe damit keinerlei Probleme.
    eben, ich mag diese kleinen stichelein: warum seid ihr h**** so wenig und blaa.
    spornt doch an oder nicht? gehört dazu.


    Wie gehabt, ich finde deine Einstellung diesbzgl. unreif, gelinde ausgedrückt.
    ich finde deine einstellung dazu übertrieben spießig und weltfremd.
    und? interessiert DICH das? mich auch nicht.

    Der arme Dietmar, wir Fans sind ja soooo böse zu ihm.

  3. #83
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    987
    Danksagungen
    11

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Zitat Zitat von Hanz_Maulwurf Beitrag anzeigen
    was ist mit seiner mutter? der mutterspruch ist sowas von alltag und so gar schon sowas von lange um die ecke rum.
    wer das persönlich nimmt, ist irgendwie weltfremd.
    das hast DU nicht verstanden. in welcher welt lebst du?
    wenn ich meinen kollegen mit: "jaja deine mutter..." antworte, lachen wir drüber, statt zur presse zu rennen.
    Kannst ja mal deinen Kollegen "Hurensohn" nennen. Aber stimmt ja, ist ja das selbe wie "deine mutter..."...

  4. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    937
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Zitat Zitat von Hanz_Maulwurf Beitrag anzeigen
    noblesse und politisch korrekte heuchelei gibt es in zb golf- oder tennisclubs.
    fußball ist fußball oder besser: sollte es bleiben!!
    Ist Fußball neuerdings der Sport von Asozialen?
    es gibt doch auch noch eine menge inhaltsreichere aktionen, choreos, fahnen und spruchbänder. scheinen also doch ideen da zu sein, oder?
    Ja und dagegen habe ich absolut nichts einzuwenden.
    doch, sonst hätte es sich nicht etabliert...
    Es hat sich etabliert, sich als Hool an Zivilisten zu vergreifen, was es früher nicht gab. Sollte man dies jetzt auch akzeptieren oder was?
    was ist mit seiner mutter? der mutterspruch ist sowas von alltag und so gar schon sowas von lange um die ecke rum.
    Nur weil das unter Azis Alltag ist, heißt es noch lange nicht, dass er in den allgemeinen Sprachgebrauch gehört.
    wer das persönlich nimmt, ist irgendwie weltfremd.
    Genau, wenn ein Wildfremder mich mit Hurensohn betitelt, macht mir das rein gar nichts aus.
    das hast DU nicht verstanden. in welcher welt lebst du?
    Die Frage ist, in welcher asozialen Welt du lebst.
    wenn ich meinen kollegen mit: "jaja deine mutter..." antworte, lachen wir drüber, statt zur presse zu rennen.
    Wo ist das die direkte Beleidigung?
    ja, würde dir aber auch im anschluss mitteilen, das ich schon weitaus einfallsreicher und kreativer beschimpft wurde. so what?
    DU, hier wird zusätzlich noch seine Mutter angegriffen. Und dann nicht mal persönlich ins Gesicht, sondern ganz offen.
    eben, ich mag diese kleinen stichelein: warum seid ihr h**** so wenig und blaa.
    spornt doch an oder nicht? gehört dazu.
    Du verstehst es nicht, oder? Was Leute zwischen sich akzeptieren, muss noch lange nicht von Außenstehenden gutgeheißt werden. Beleidigungen gehören auch heute nicht in den allgemeinen Sprachgebrauch.
    Aber du kannst ja gern mal den Falschen beleidigen, dann wirst du mal sehen, was es heißt, wenn jemand seine Menschenwürde mit Fäusten verteidigt.
    ich finde deine einstellung dazu übertrieben spießig und weltfremd.
    und? interessiert DICH das? mich auch nicht.
    Ich finde, dass man jedem Menschen, v.a. in der Öffentlichkeit mit Respekt begegnen sollte. Wenn man meint, ihn zu beleidigen oder die Meinung zu geigen, dann so persönlich wie möglich. Am besten allerdings einfach zivilisierter...
    Es hat weder was mit spießig, noch mit weltfremd zu tun, wenn man öffentliche Beleidigungen nicht akzeptiert. Eher bist du einfach asozial und unreif.

  5. #85
    Gesperrt Avatar von Cattivist
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    nung muss sein!
    Beiträge
    1.027
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    28
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Eventuell sollte man noch differenzieren zwischen Beleidigungen innerhalb eines Stadions und z.B. in der Fußgängerzone, dort besteht möglicherweise ein Unterschied.

  6. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    937
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Zitat Zitat von Cattivist Beitrag anzeigen
    Eventuell sollte man noch differenzieren zwischen Beleidigungen innerhalb eines Stadions und z.B. in der Fußgängerzone, dort besteht möglicherweise ein Unterschied.
    Nein, es gibt aus meiner Sicht keinen Unterschied zwischen Stadion und Fußgängerzone. Du kannst höchstens einen Unterschied zwischen Fan-Zivilist und Fan-Fan machen.
    Aber sicherlich hat die Örtlichkeit an sich sicherlich keine aufhebende Wirkung, was Beleidigungen u.ä. angeht.

  7. #87
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    @hehel:
    machen wir gelegentlich. kommt auf den kontext an.
    und nein wir sind weder 13 jährige assis noch arbeitslos, im gegenteil.

    @bestename
    Ist Fußball neuerdings der Sport von Asozialen?
    nein aber auch kein sport für blümchenpflücker...

    Nur weil das unter Azis Alltag ist, heißt es noch lange nicht, dass er in den allgemeinen Sprachgebrauch gehört.
    nur weil du in deinem schrebergartenverein keine normalen menschen triffst, solltest du nicht so vorschnell sein.
    du ach so nobler bestname, den allgemeinen sprachgebrauch mit besten knigge manieren verteidigend, bist auch nicht besser oder sozialer als der durchschnitt.
    und für das "z" im wort assi sollte ich noch die rechtschreibkeule schwingen...^^

    Die Frage ist, in welcher asozialen Welt du lebst.
    in einer schönen. bei dir ist alles asozial was nicht mit deiner meinung konform geht, mmh?

    Es hat weder was mit spießig, noch mit weltfremd zu tun, wenn man öffentliche Beleidigungen nicht akzeptiert. Eher bist du einfach asozial und unreif.
    du nimmst dich selbst viel zu wichtig. weltfremd ist alles auf die goldwaage zu legen, und genau das tust du.
    ich habe mir ein jugendliches gemüt bewahrt und das ist gut so, von mir aus nenn das unreif oder asozial.
    deine verknöcherte, spießige und überzogene regel- und prinzipienreiterei macht dich vielleicht auf den ersten blick reifer, aber weitaus unsymphatischer.

    und meine soziale kompetenz kannst du gern in frage stellen, das beeindruckt mich nicht.

  8. #88
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Wenn ich diesen Artikel lese könnte ich kotzen, gleichzeitig steigt mein Hass gegen diesen Mann!

  9. #89
    Gesperrt Avatar von Cattivist
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    nung muss sein!
    Beiträge
    1.027
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    28
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Tjoa, jeder andere Verein hätte jetzt ein kleines Problemchen.

  10. #90
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Zitat Zitat von Cattivist Beitrag anzeigen
    Tjoa, jeder andere Verein hätte jetzt ein kleines Problemchen.
    Eben, und wenn ich sehe wie Vereine wie Bielefeld gnadenlos runtergereicht werden, oder Ahlen...

  11. #91
    Gesperrt Avatar von Cattivist
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    nung muss sein!
    Beiträge
    1.027
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    28
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Bielefeld ist aber auch mehr oder weniger selbst schuld, die haben einfach über Jahre hinweg schlecht gewirtschaftet, in ehemals LR Ahlen sehe ich auch nicht unbedingt einen Verlust.

    Um Vereine wie Magdeburg, Mannheim, Reutlingen Essen usw. trauer ich da schon ein wenig mehr.

  12. #92
    Mitglied Avatar von Flaherty
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    112
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Zitat Zitat von Cattivist Beitrag anzeigen
    Um Vereine wie [...] Mannheim[...] trauer ich da schon ein wenig mehr.
    Hier sollten wir aber nicht vergessen, dass Hopp auch hier geholfen hat. Nicht, dass ich die Rolle Hopps bei Hoppenheim begrüße, aber man sollte halt nicht nur sehen, dass er nen kleinen Club allein finanziert, sondern er auch ehemals große, nun leider in der Viertklassigkeit versunkene Clubs unterstützt - und darüber hinaus auch an ganz anderen Stellen gute Dinge tut.

  13. #93
    Gesperrt Avatar von Cattivist
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    nung muss sein!
    Beiträge
    1.027
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    28
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Ja, das ist auch eine der Taten für die man Hopp meiner Meinung nach loben kann. Außerhalb des Fußballs mag er zwar auch gerne für wohltätige Zwecke eintreten, aber das macht sein "Projekt Hoffenheim" oder wie auch immer man dies bezeichnen mag, nicht besser.

  14. #94
    Mitglied Avatar von wolverine78
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    691
    Danksagungen
    8

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Ich denke der kann sich das auch nicht ewig leisten, Jahr für Jahr Summen im zweistelligen Millionenbereich in den Verein zu pumpen. Sein Vermögen wird auf etwa 4 Mrd. Euro geschätzt. Aber ein großer Teil des Vermögens besteht sicherlich aus SAP Aktien.

    Wird Hopp aussteigen und die Zahlungen abbrechen, wird Hoffenheim sicherlich in der Versenkung verschwinden und steigt ab, ehe man 2. Bundesliga buchstabieren kann.

  15. #95
    Gesperrt Avatar von Cattivist
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    nung muss sein!
    Beiträge
    1.027
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    28
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Wäre wünschenswert, wobei ich mir nicht so recht vorstellen kann, dass dies passiert.

  16. #96
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Naja, hat er nicht gesagt, dass er Hoffenheim nur bis zu einem bestimmten Zeitpunk unterstützen will?

  17. #97
    Gesperrt Avatar von Cattivist
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    nung muss sein!
    Beiträge
    1.027
    NewsPresso
    4 (Könner)
    Danksagungen
    28
    Silbermedaille
    1
    Bronzemedaille
    1

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Wann dieser Zeitpunkt kommt und ob er sich dran hält ist natürlich die andere Frage.

  18. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    937
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Zitat Zitat von Hanz_Maulwurf Beitrag anzeigen
    nein aber auch kein sport für blümchenpflücker...
    Wüsste nicht, was persönliche Beleidigungen überhaupt irgendwo irgendwas verloren hätten.
    nur weil du in deinem schrebergartenverein keine normalen menschen triffst, solltest du nicht so vorschnell sein.
    du ach so nobler bestname, den allgemeinen sprachgebrauch mit besten knigge manieren verteidigend, bist auch nicht besser oder sozialer als der durchschnitt.
    Kleiner, du laberst nur Müll. Du hast null Ahnung davon, wo und mit wem ich mich abgebe.
    Ich verteidige hier nicht die Manieren am Tisch, sondern das Recht auf Menschenwürde für Personen in der BRD. Du spielst das herunter, als wär das irgendwas Unwichtiges.
    und für das "z" im wort assi sollte ich noch die rechtschreibkeule schwingen...^^
    Jemand, der zwischen Groß- und Kleinschreibung nicht unterscheidet, sollte besser ruhig sein.
    in einer schönen. bei dir ist alles asozial was nicht mit deiner meinung konform geht, mmh?
    Asozial ist, wenn man Menschen beleidigt, zudem in einer sicheren Menge, ohne ihm dabei in die Augen zu gucken oder ihn irgendwie zu kennen.
    Du kleines, von 12 bis Mittag denkendes Kind versuchst natürlich das Ganze so zu drehen, dass es so aussieht, als ob ich alles ablehne, was mir nicht passt. Netter Versuch...Wie wärs mit echten Argumenten.
    du nimmst dich selbst viel zu wichtig. weltfremd ist alles auf die goldwaage zu legen, und genau das tust du.
    Ich wüsste nicht, warum ich Argumente pro menschenunwürdiges Verhalten nicht auf die Goldwaage legen sollte.
    ich habe mir ein jugendliches gemüt bewahrt und das ist gut so, von mir aus nenn das unreif oder asozial.
    Richtig, du bist unreif und asozial, wobei Letzteres nicht unbedingt mit dem Alter zusammenhängen muss. Du kannst es noch tausendfach als "jugendliches Gemüt" abstempeln, aber du scheinst in dieser Hinsicht in der Entwicklung stehengeblieben zu sein.
    deine verknöcherte, spießige und überzogene regel- und prinzipienreiterei macht dich vielleicht auf den ersten blick reifer, aber weitaus unsymphatischer.
    Eigentlich müsste ich direkt durch den Monitor springen und dir Eine verpassen. Du stellst mich als Spießer hin, weil ich gröbste Beleidigungen einer ganzen Menschenschar ggü. einer einzelnen, den meisten wohl unbekannten Person verurteile?
    und meine soziale kompetenz kannst du gern in frage stellen, das beeindruckt mich nicht.
    Es ist mir "gelinde" gesagt auch sch... egal, was dich beeindruckt und was nicht.

  19. #99
    Mitglied Avatar von Flaherty
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    112
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Zitat Zitat von Cattivist Beitrag anzeigen
    Wann dieser Zeitpunkt kommt und ob er sich dran hält ist natürlich die andere Frage.
    Mir war so als hätte Hopp gesagt, dass dieser Zeitpunkt längst eingetreten ist. Und womit auch einige Ausverkäufe der "Mannschaft" begründet wurden...

    Zitat Zitat von bestename Beitrag anzeigen
    Asozial ist, wenn man Menschen beleidigt, zudem in einer sicheren Menge, ohne ihm dabei in die Augen zu gucken oder ihn irgendwie zu kennen.
    Sagte es und verbrachte fast den Rest des Beitrags damit, zu beleidigen und sich hinterm Monitor zu verstecken, wo er sicherlich nicht in die Auge seines Gegenüber gucken kann. Denkt man logisch weiter, so bezeichnest du dich also selbst als asozial (denn einen User aus diesem Board von seinen Beiträgen zu kennen ist nicht gleichzusetzen mit "ihn irgendwie zu kennen"). Glückwunsch. Du bist der Hopp dieses Threads. Anstatt das Thema einfach ruhen zu lassen, nachdem es sich schon beruhigt hatte, hast du den Zeitpunkt für den Ausstieg verpasst. Zur Info: Es ist mittlerweile soweit, dass sich mal wieder keiner für dieses Thema interessiert - bis zum nächsten Spiel zwischen Dortmund und Hoppenheim.

  20. #100
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    937
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Bundesliga Sammelthread 2011/2012

    Zitat Zitat von Flaherty Beitrag anzeigen
    Sagte es und verbrachte fast den Rest des Beitrags damit, zu beleidigen und sich hinterm Monitor zu verstecken, ...
    Hab ich ihn als Hurensohn tituliert? Obwohl ich seine Mutter nicht kenne? Oder eher als unreif bzw. asozial bezeichnet, weil er gröbste Beleidigungen als was Normales ansieht, zumindest im Stadion oder unter Jugendlichen, weil sich das so eingebürgert hat? Kleiner, aber feiner Unterschied.
    Ich "stelle" lediglich für mich anhand der Beiträge, die er jetzt mehrfach geschrieben hat, fest, wie er in gewisser Hinsicht drauf zu sein scheint.

Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •