Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 45
  1. #1
    Gesperrt Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.144
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    66

    Standard Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Die deutschen Hacker der "n0n4m3 cr3w" haben in den Medien für einigen Wirbel gesorgt. Nachdem man vorletzte Woche die Daten mehrerer Server der Bundespolizei veröffentlichte und auch bundesweite Aktionen ankündigte, beschäftigte man sich in Berlin gestern im Rahmen einer Krisensitzung ganz offiziell mit der Absicherung der staatlichen Infrastruktur. Was steckt im Detail hinter dieser Gruppierung?

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    287
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    jetzt wird um den heissen brei geredet anstatt das pw zu veröffentlichen.
    also haben die flachstecker doch nur wind gemacht um publicity zu kriegen, aber nu kommt nur heisse luft.
    wünsche fröhliches seife aufheben

  3. #3
    Mitglied Avatar von Barrakus
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    16
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Genau das meine ich auch weniger heise luft und pw her "papnasen"

  4. #4
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Lars Sobiraj: Wie schützt ihr euch vor einem Bust?

    n0n4m3 cr3w: Wie sicher schon vermutet mit falschen Identitäten im Internet, unter Ausnutzung von einem Proxy oder VPN und mit komplett verschlüsselten Computern und Festplatten. Mehr möchten wir dazu nicht sagen.
    und dennoch wurden sie hochgenommen, mitsamt einem singvogel.

    mfg
    chronoton

  5. #5
    Mitglied Avatar von titus_shg
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    NRW/OWL
    Beiträge
    10.036
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    52

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Wie ich in einem anderen Thread schon geschrieben habe, entweder richtig, oder gar nicht. Dieses Herumgeeiere mit dem Passwort ist nur noch peinlich.

    Es hatte ganz klar geheissen, sobald jemand hoch genommen wird, gibt es das PW. Und was kommt? NIX.

    Dieser Cyber-Abwehr-Heini scheint dann ja wohl den "Falschen" (aus Kaiserslautern?) "geoutet" und angeschwärzt zu haben. Wäre mal interessant, zu erfahren, wer das war, dieser "Abwehr-Profi".

    Wenn der Andere (die wohl definitiv unschuldig sind!) hinhängt, gehört er selbst auch namentlich veröffentlicht.

    MfG Andy

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    63
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Wie sie selbst sagen, gerade wie auch in anderen "szenen", die deutsche ist ein kindergarten. No-Name hat geblufft. Und nun nicht mal die eier in der hose, den bluff zuzugeben.

  7. #7
    Mitglied Avatar von cryppelkeile
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    100
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    @titus_shg: Yo, diesen Pseudo-Cyber-Stasi-Denunzianten würde ich auch zu gern' mal hängen veröffentlicht sehen.

    Und zu dem PW: Ich glaube, dass die ganzen Marktschreier hier nur geil auf den Leak sind, weil voll Krimi und irgendwie verrucht und gar nicht so enttäuscht von der nn-crew, wie sie hier tun - alles nur vorgeschobener Frust, weil Langeweile in den Sommerferien. Weder versetzen sich die Leute in die Lage der nn-crew, noch interessiert sie das Schicksal der Leute hinter der nn-crew - und das sie der polit. Aspekt der Sache interessiert, sei auch besser mal dahingestellt. Sicher sind es die Leute, die, sobald das PW veröffentlicht ist, mit Threads á la "Bin ich gefährdeD, wenn ich mir das Master Leck ziehe?!111elf Kommt dann Pozilei?!?" ihren geistigen Offenbarungseid leisten. Aber immer haben wollen, haben wollen,... des Hype wegens. Sonst nix. Mindestens genauso schwach. Aber Hauptsache hinter den Tasten so tun, als hätte man selber "Eier". Kindergarten...

    P.S.: Mir ist jetzt auch klar, warum Kindergarten auf englisch Kindergarten heißt.
    Geändert von cryppelkeile (19. 07. 2011 um 17:09 Uhr)

  8. #8
    Mitglied Avatar von titus_shg
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    NRW/OWL
    Beiträge
    10.036
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    52

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Zitat Zitat von cryppelkeile Beitrag anzeigen
    Sicher sind es die Leute, die, sobald das PW veröffentlicht ist, mit Threads á la "Bin ich gefährdeD, wenn ich mir das Master Leck ziehe?!111elf Kommt dann Pozilei?!?" ihren geistigen Offenbarungseid leisten.
    Jedem das Seine.

    Wer sich dieses Master-Leak (von der besagten Seite) zieht, wird -jedenfalls meiner Auffassung nach- wohl kaum was zu befürchten haben.
    Schliesslich ist er ja nicht irgendwo widerrechtlich "eingedrungen" und hat Daten "ausgespäht". Welcher Straftatbestand sollte also erfüllt sein? Der "Besitz" solcher Daten dürfen wohl kaum strafbar sein.

    Wenn irgendwo bei Wikileaks irgendwelche "Geheimdokumente" veröffentlich wurden, haben sich die Leute, die sich die von dort gezogen haben, ja auch nicht strafbar gemacht. Nichts Anderes dürfte es in diesem Fall sein.

    Ein Vergehen hat allenfalls der begangen, der sich in ein (Regierungs-)System "gehackt" hat, und sich dort die Daten "besorgt" hat, die dann veröffentlicht wurden.

    Unter dem Aspekt sehe ich das eigentlich alles ganz entspannt.

    MfG Andy
    Geändert von titus_shg (19. 07. 2011 um 17:29 Uhr)

  9. #9
    Mitglied Avatar von cryppelkeile
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    100
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Keine Ahnung, ob es legal oder illegal ist, sich wissentlich gestohlener Daten zu bemächtigen. Mal Udo fragen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von crosan1989
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    969
    Danksagungen
    46

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Es ist nicht illegal. Punkt.

  11. #11
    Mitglied Avatar von cryppelkeile
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    100
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Kann ja jeder sagen... ohne Nachweis ist mir das Recht herzlich egal, was irgendwer im Internet behauptet. Und wenn du schon weißt, dass es nicht illegal ist, weißt du doch auch sicher, wo es dazu eine Quelle gibt, die das belegt?

  12. #12
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Ich glaube, dass es, wenn es der Bundesregierung gestattet ist illegal beschaffte CD´s mit Steuerdaten zu KAUFEN, dem normalen Bürger gestattet sein dürfte ein Archiv was brisantes Material enthalten !könnte! zu downloaden.

  13. #13
    Gesperrt
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    2.180
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Zitat Zitat von cryppelkeile Beitrag anzeigen
    @titus_shg: Yo, diesen Pseudo-Cyber-Stasi-Denunzianten würde ich auch zu gern' mal hängen veröffentlicht sehen.

    Und zu dem PW: Ich glaube, dass die ganzen Marktschreier hier nur geil auf den Leak sind, weil voll Krimi und irgendwie verrucht und gar nicht so enttäuscht von der nn-crew, wie sie hier tun - alles nur vorgeschobener Frust, weil Langeweile in den Sommerferien.
    ...
    ihren geistigen Offenbarungseid leisten. Aber immer haben wollen, haben wollen,... des Hype wegens. Sonst nix. Mindestens genauso schwach. Aber Hauptsache hinter den Tasten so tun, als hätte man selber "Eier". Kindergarten...

    P.S.: Mir ist jetzt auch klar, warum Kindergarten auf englisch Kindergarten heißt.
    Du hast deine Situation beeindruckend treffend analysiert. Donnerwetter!
    Natürlich hast du dich nicht extra mit neuem Nick hier angemeldet...
    Zitat Zitat von titus_shg Beitrag anzeigen
    Jedem das Seine.
    Und mir das Meiste.
    Ist doch eh Schwachsinn. Mit dem einen Archiv weiß 90% der Leute aus den betreffenden Threads eh nichts anzufangen. Und das Leak-Dingen dürfte für die Meisten vermutlich genau so wenig interessant sein wie die Daten, die bisher veröffentlicht wurden.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    101
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Naja die Rhetorik von diesem "Hacker" war schon mal nicht so prickelnd

  15. #15
    Mitglied Avatar von titus_shg
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    NRW/OWL
    Beiträge
    10.036
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    52

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Zitat Zitat von tnf Beitrag anzeigen
    Und das Leak-Dingen dürfte für die Meisten vermutlich genau so wenig interessant sein wie die Daten, die bisher veröffentlicht wurden.
    Schwer zu sagen.

    Man weiss ja nicht, was drin steht.

    Sollten es z. B. vertrauliche Interna zu polizeilichen Vorgehensweisen usw. sein, (a la "VS - nur für den Dienstgebrauch"), kann ich mir schon vorstellen, dass sich dieser oder jener User dafür interessiert. Allerdings wohl eher die, die für die Behörden viel zu "uninteressant" sind, als dass sie jemals sowas bei sich eingesetzt kriegen.

    Aber von solchen Infos gibt es auch so genug im Netz, wenn man nur weiss, wo man suchen muss.

    Mit den bisher veröffentlichten Sachen kann ich für mich persönlich nicht unbedingt viel anfangen, auch wenn es sicher mal ganz interessant zu lesen ist.

    Die technischen Dinge sind ganz aufschlussreich, man kann diese GSM-Tracker übrigens auch mit etwas Geduld mit recht einfachen (kostengünstigen) Mitteln aufspüren, wenn man denn sowas am Auto bzw. in der Wohnung hat. Solche Teile werden schliesslich nicht nur von Behörden installiert, damit treiben teilweise ganz andere Zeitgenossen -komplett illegal- ihr böses Spiel.

    Dass es diese Tracker auch -völlig legal- u. a. bei Ebay für Jedermann zu kaufen gibt, hatte ich ja bereits irgendwo hier erwähnt. Und damit kann man das zum Beispiel wunderbar testen, ob bzw. wie die zu finden sind.

    Na ja, mal weiter abwarten.

    MfG Andy

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    46
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Hat irgendjemand in diesem Interview etwas gelesen, was man nicht auch schon in anderen Interviews mit "politisch motivierten" "Hackern" lesen konnte?

  17. #17
    Mitglied Avatar von titus_shg
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    NRW/OWL
    Beiträge
    10.036
    NewsPresso
    1 (Talent)
    Danksagungen
    52

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Brandaktuell, Ghandy gerade im Interview, LIVE:

    http://infokrieg.tv/wordpress/2011/0...histleblowern/

    unbedingt einschalten.

    MfG Andy

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    81
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Zitat Zitat von Planetenwahn Beitrag anzeigen
    Hat irgendjemand in diesem Interview etwas gelesen, was man nicht auch schon in anderen Interviews mit "politisch motivierten" "Hackern" lesen konnte?

    Nicht wirklich diese interviews sind wie alle ... mann erfährt nichts wirklich neues und nichts was man vllt. im forum oder sonsnt wo schon gelesen hat man könnte es auch fast als zusammenfassung hinsetzen

  19. #19
    Gesperrt

    (Threadstarter)

    Avatar von Ghandy
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Wo es mir gefällt!
    Beiträge
    7.144
    NewsPresso
    318 (Phänomen)
    Danksagungen
    66

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Zitat Zitat von titus_shg Beitrag anzeigen
    Brandaktuell, Ghandy gerade im Interview, LIVE:

    http://infokrieg.tv/wordpress/2011/0...histleblowern/

    unbedingt einschalten.

    MfG Andy
    War ganz nice soweit. Aber mein Statement, ich war nicht so ganz zufrieden mit mir. Na ja...

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Die No-Name-Crew im gulli:Interview

    Zitat Zitat von Ghandy Beitrag anzeigen
    War ganz nice soweit. Aber mein Statement, ich war nicht so ganz zufrieden mit mir. Na ja...
    gibt es irgendwo ein Mitschnitt auf youtube oder so was, würde es mir gerne anschauen

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •