Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    2.033
    Danksagungen
    8

    Standard Soziale Netzwerke: Poweruser sind jung und weiblich

    Laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa sind es vor allem junge Frauen, die zu den "Powerusern" in Sozialen Netzwerken gehören. Doch auch bei den Männern gibt es einige, die viel Zeit in den Online-Communities verbringen. Für manche vielleicht sogar zu viel Zeit.

    zur News

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Flensburg S.-H.
    Beiträge
    3.054
    Danksagungen
    14

    Standard Re: Soziale Netzwerke: Poweruser sind jung und weiblich

    dazu hats mal wieder ne Studie gebraucht?
    Sorry, aber da muss sich jeder nur mal in seinem Freundeskreis umschauen und kennt das Ergebnis^^

  3. #3
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Soziale Netzwerke: Poweruser sind jung und weiblich

    Aber echt, sowas sollte bekannt sein. Wenn man mit 14 schon nicht mehr in die Schule geht und mit 18 immer noch keine Lehre angefangen hat....
    Die Jungs in dem Alter gehen wenigstens raus und randalieren rum oder verprügeln Menschen.
    Die Mädchen hocken dann halt daheim rum mit Kind und langweilien sich, logisch ist dann das naheliegenste Internet, kostet ja auch nicht die Welt und die Netzwerke und chats eh nicht.
    Und dafür ne Studie? irgendwann finden sie noch raus, dass es am Tag hell ist und nachts dunkel

  4. #4
    Mitglied Avatar von Rob_ert
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    726
    Danksagungen
    4

    Standard Re: Soziale Netzwerke: Poweruser sind jung und weiblich

    Zitat Zitat von Atraxia Beitrag anzeigen
    irgendwann finden sie noch raus, dass es am Tag hell ist und nachts dunkel
    Meine Fresse - wie schon kürzlich erwähnt: Es geht bei den Studien auch darum "gefühltes" Wissen zu bestätigen und zu quantifizieren. Das heißt nur weil ihr euch im Internet auskennt das nutzt und viel "herumgekommen" seid, heißt das nicht, dass das für alle Menschen gilt. Und damit es "offizielles" Wissen wird, also wissenschaftlich anerkanntes Wissen, muss da eben mal eine Studie durchgeführt werden, weil das nun mal die Standardmethode für sowas.

    Zudem wird seit Jahren die Dauer und Helligkeit eines jeden Tages an den verschiedensten Orten der Welt aufgenommen um Daten für die Wetterforschung zu haben

  5. #5
    Mitglied Avatar von Enormo
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    516
    Danksagungen
    35

    Standard Re: Soziale Netzwerke: Poweruser sind jung und weiblich

    Mich würde interessieren, was mit "Zeit in sozialen Netzwerken verbringen" gemeint ist. Meinen die damit das aktive Posten, Chatten und Spielen von Minigames? Oder die Zeit, die man dort angemeldet verbringt, aber nur nebenbei im Browserlaufen lässt?

    Denn mit letzterem komme ich auch auf über 5 Stunden am Tag..

  6. #6
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Soziale Netzwerke: Poweruser sind jung und weiblich

    Hiermit verweise ich auf diesen Post: Klick! (Internetnutzer täglich 140 Minuten online)

    Und? Wenn ich Freizeit hab, dann nutze ich sie auch, um ich zu Informieren oder Kontakte zu pflegen etc.

    Für mich erscheint diese Studie sinnfrei.

  7. #7
    Mitglied Avatar von kanser
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    211
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Soziale Netzwerke: Poweruser sind jung und weiblich

    Zitat Zitat von Hasron Beitrag anzeigen
    dazu hats mal wieder ne Studie gebraucht?
    genau das hab ich mir auch gedacht. vieleicht gibt es auch bald eine studie darüber das die meisten menschen dinosaurier für ausgestorben halten


    Zitat Zitat von Rob_ert Beitrag anzeigen
    Es geht bei den Studien auch darum "gefühltes" Wissen zu bestätigen
    gefühlt? nein wer sich bei sowas banalem nicht 100% sicher ist der hokt im gefängniss oder irrenhaus oder ist sonstwo von der außenwelt ausgeschlossen.

    und sowas zu bestätigen ist sowieso sinnlos. man sollte seine zeit mit besseres verbringen als sowas.
    Geändert von kanser (25. 07. 2011 um 03:26 Uhr)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    560
    Danksagungen
    5

    Standard Re: Soziale Netzwerke: Poweruser sind jung und weiblich

    was macht man denn 5Std. auf facebook? Bzw. wann eigentlich? Während der Arbeit? Das es mehr weibliche Poweruser gibt hätte man schon vorher ausorakeln können. Wobei ich den unterschied der Nutzergruppen eher gering finde.

  9. #9
    Mitglied Avatar von maulbear
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    198
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Soziale Netzwerke: Poweruser sind jung und weiblich

    Oma's Kaffeeklatsch wird nun mal ersetzt :-)

  10.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •