Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    24
    Danksagungen
    0

    Exclamation Netbook formatieren ?

    Hallo Leute,
    seit kurzem ist mein Netbook mit Windows 7 Starter (Basic) ziemlich langsam, deswegen wollte ich gerne alles mal formatieren. Was muss ich machen ? Muss ich irgendwelche Programme zum formatieren haben ? Das Netbook hat kein Cd laufwerk und windows 7 ist auch nur da drauf, also muss das schonmal draufbleiben!
    Hoffe jemand kann mir helfen... Dankeschöön
    mfg

  2. #2
    ex-Moderator Avatar von Hezu
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    ganz dicht bei mir
    Beiträge
    10.338
    Danksagungen
    110

    Standard Re: Netbook formatieren ?

    Formattieren = Festplatte löschen. Was du vermutlich willst ist eine Wiederherstellung auf den Ausganszustand. Formatieren und Teile des Betriebssystems drauf lassen geht nicht. Entweder ganz oder gar nicht.

    Wie man eine Recovery macht, sollte sich im Handbuch zu deinem nicht näher genannten Netbook finden lassen.

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    24
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Netbook formatieren ?

    Danke erstmal, ich hab ein Samsung N220. Jetzt hab ich auf dem Pc "Samsung Recovery Solution 4" Wenn ich da auf Wiederherstellen gehe wird aber nur Laufwerk C wiederherestellt und gelöscht, dann hab ich aber auf D noch ziemlich viel. Ich wollte eigentlich gerne das C und D komplett leer sind...

  4. #4
    ex-Moderator Avatar von Hezu
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    ganz dicht bei mir
    Beiträge
    10.338
    Danksagungen
    110

    Standard Re: Netbook formatieren ?

    Und das soll man vorher ahnen...

    Wenn du D: leer haben willst, kannst du das ganz einfach per Formatierung machen: Rechtsklick auf das Laufwerk und dann Formatieren auswählen. Aber nur, wenn du weißt, das da keine Daten mehr drauf sind, die du wirklich nicht mehr brauchst.

  5. #5
    Gesperrt Avatar von AldiOn
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Passau
    Beiträge
    1.571
    Danksagungen
    2

    Standard Re: Netbook formatieren ?

    Zitat Zitat von Igitt Beitrag anzeigen
    Danke erstmal, ich hab ein Samsung N220. Jetzt hab ich auf dem Pc "Samsung Recovery Solution 4" Wenn ich da auf Wiederherstellen gehe wird aber nur Laufwerk C wiederherestellt und gelöscht, dann hab ich aber auf D noch ziemlich viel. Ich wollte eigentlich gerne das C und D komplett leer sind...
    Auf dem Laufwerk C: ist so gut wie immer im Verzeichnis Windows das Betriebssystem (eben Windows xx). Das muß bleiben. Daneben gibt es die Verzeichnisse users, Dokumente und Einstellungen sowie Program files.
    Diese Verzeichnisse bzw. die Dateien darin weerden bei der Arbeit (z.B. Programme installieren) verändert. Ich gehe mal davon aus, daß die Samsung Recovery Solution das wieder auf den Auslieferungszustand gestellt hat.
    Daran solltest Du auf keinen Fall rühren!

    Es wäre jetzt mal interessant ob diese von mir geäußerte Vermutung so stimmt (eigentlich kann ich da sehr sicher sein) und was denn da noch groß auf D ist.

    Was heißt bei Dir eigentlich "wiederherestellt und gelöscht"?

    Wenn Du das hier mal posten würdest...

  6. #6
    Mitglied Avatar von Nicky69
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.957
    Danksagungen
    634

    Standard Re: Netbook formatieren ?

    moin, auf deinem Samsung N220 gibt es ein stück festplatte (partition) auf welcher sich das betriebssystem für eine wiederherstellung befindet.

    wenn du mit dem tool/programm "recovery solution" eine wiederherstellung startest, wird dein N220 in den werkszustand versetzt - also das betriebssystem wird in den zustand versetzt, wie es ganz am anfang war.

    ...meist betrifft das dann nur installierte programme im OS/auf C:\ und anderen muks, den du im nachhinein installiert hast, bzw. daten, die du auf C:\ gespeichert hast - deine pornos auf dem stück der HDD, in diesem fall D:\ betrifft diese wiederherstellung nicht.

    du kannst also ohne weiteres deine "wichtigen" daten auf D:\ mit hilfe eines sticks, externer fetplatte, brenner etc. auslagern/sichern und D:\ dann formatieren und/oder den inhalt auf diesem stück festplatte (von hand) löschen.
    dann ist die partition D:\ leer.

    dies könntest du auch mit C:\ machen, doch vorher würde ich erst einmal, wie Hezu schon angemerkt hat, eine Recovery-CD/DVD erstellen lassen!

    wo sich nun die daten für eine recovery bei deinem N220 befinden, kann ich dir nicht genau sagen, das kann auf C:\ sein oder auf einem anderen stück deiner festplatte, ab & an auch schon mal versteckt.
    ...kann man dann mit hilfe eines portablen systemes z.b. auf einem stick finden.

    was aber noch ganz interessant für dich zu sein scheint, also jetzt nicht nur, dass du dir mal das manual zur brust nehmen könntest, sondern auch, dass ein betriebssystem auch aus verschiedenen anderen gründen langsamer wird. da könnte dann auch mal das entmüllen und/oder defragmentieren helfen!
    ;-)

    lg, nicky

  7.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •